Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 30.12.2006, 00:32   #1
Nordmann87
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Hallo

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Geschichte: Hatte mir vor einiger Zeit Virusburst eingefangen, dieser ist auch soweit entfernt abeeeer anscheinend hatt er noch waas dargelassen.
Mein Rechner is langsam, stürzt ab und zu ab wenn ich im auf den lokalen Laufwerken bin -> Sanduhr kommt, nichts geht mehr, im Taskmanager steht: "keine Rückmeldung" Also beende ich-> ganze Arbeitsplatz verschwindet und baut sich nach paar Sekunden wieder auf...
Ich habe mal Ad-Aware durchlaufen lassen und habe bemerkt das wenn er einen bestimmten ordner durchsucht, Ad-Ware abstürzt. Also hab ich mir den Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\Ger\Lokale Einstellungen\Temp\Temporary Internet Files" angeschaut. Sobald ich schon nur mit dem Mauszeiger auf den Ordner "Temporary Internet Files" rüber gehe (ohne auch nur eine klick) schließt sich das Fenster und ich lande auf den wieder hochfahrenden Arbeitsplatz. Daher muss die Befallene Datei da drin sein. So wenn ich die Datei löschen will kommt nur der Ladebalken vom Papierkorb, auf dem halben weg stürzt der Rechner ab. TuneUP Shredder stürzt auch ab... Hab verschiedene AntiViren Programme auch versucht, stürzen bei suchen alle bei diesem Ordner ab...
Sophos Anti Virus und avast Antivirus kommen zwar bei dem Ordner ins stottern (stürzen nicht ab) aber überfliegen Ihn dann. Dachte ja grade Sophos Anti Virus müsste es packen...
Und nu hab ich keinen Plan mehr, hab keine lust meinen Rechner Platt zu machen also seid Ihr meinen Letzte Hoffnung...

Wie kann ich diesen Ordner löschen???

P.S bin grad in den Ordner "Temporary Internet Files" rein gekommen der nächste ordner heißt: "Content.IE5" In diesen sind die Ordner "7HXLAWGZ" und "SDAFSH2J". Wenn ich da nu rauf klick stürz ich ab...

Alt 30.12.2006, 20:03   #2
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Hi,
poste bitte mal ein HijackThisLogfile, dann sehen wir weiter.

Virusburster sollte man in den Griff kriegen können. Allerdings hört es sich so an, als ob du noch anderes aufm Rechner hast.

lg myrtille
__________________


Alt 31.12.2006, 00:22   #3
Nordmann87
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Hier sind sie... für mich alles nur Bahnhof...

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 00:23:33, on 31.12.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.5730.0011)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\devldr32.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Sophos\AutoUpdate\ALsvc.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wdfmgr.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\SPAMfighter\SFAgent.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
O:\hijackthis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R3 - URLSearchHook: (no name) - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - (no file)
O1 - Hosts: 205.238.40.51 www.winmx.com err.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 test3201.winmx.com test3205.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 test3202.winmx.com test3206.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 test3203.winmx.com test3207.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 test3204.winmx.com test3208.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3310.z1301.winmx.com c3310.z1302.winmx.com c3310.z1303.winmx.com c3310.z1304.winmx.com c3310.z1305.winmx.com c3310.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3313.z1301.winmx.com c3313.z1302.winmx.com c3313.z1303.winmx.com c3313.z1304.winmx.com c3313.z1305.winmx.com c3313.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3316.z1301.winmx.com c3316.z1302.winmx.com c3316.z1303.winmx.com c3316.z1304.winmx.com c3316.z1305.winmx.com c3316.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3311.z1301.winmx.com c3311.z1302.winmx.com c3311.z1303.winmx.com c3311.z1304.winmx.com c3311.z1305.winmx.com c3311.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3314.z1301.winmx.com c3314.z1302.winmx.com c3314.z1303.winmx.com c3314.z1304.winmx.com c3314.z1305.winmx.com c3314.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3317.z1301.winmx.com c3317.z1302.winmx.com c3317.z1303.winmx.com c3317.z1304.winmx.com c3317.z1305.winmx.com c3317.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3312.z1301.winmx.com c3312.z1302.winmx.com c3312.z1303.winmx.com c3312.z1304.winmx.com c3312.z1305.winmx.com c3312.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3315.z1301.winmx.com c3315.z1302.winmx.com c3315.z1303.winmx.com c3315.z1304.winmx.com c3315.z1305.winmx.com c3315.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3318.z1301.winmx.com c3318.z1302.winmx.com c3318.z1303.winmx.com c3318.z1304.winmx.com c3318.z1305.winmx.com c3318.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 c3319.z1301.winmx.com c3319.z1302.winmx.com c3319.z1303.winmx.com c3319.z1304.winmx.com c3319.z1305.winmx.com c3319.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3520.z1301.winmx.com c3520.z1302.winmx.com c3520.z1303.winmx.com c3520.z1304.winmx.com c3520.z1305.winmx.com c3520.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3523.z1301.winmx.com c3523.z1302.winmx.com c3523.z1303.winmx.com c3523.z1304.winmx.com c3523.z1305.winmx.com c3523.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3526.z1301.winmx.com c3526.z1302.winmx.com c3526.z1303.winmx.com c3526.z1304.winmx.com c3526.z1305.winmx.com c3526.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3521.z1301.winmx.com c3521.z1302.winmx.com c3521.z1303.winmx.com c3521.z1304.winmx.com c3521.z1305.winmx.com c3521.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3524.z1301.winmx.com c3524.z1302.winmx.com c3524.z1303.winmx.com c3524.z1304.winmx.com c3524.z1305.winmx.com c3524.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3527.z1301.winmx.com c3527.z1302.winmx.com c3527.z1303.winmx.com c3527.z1304.winmx.com c3527.z1305.winmx.com c3527.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3522.z1301.winmx.com c3522.z1302.winmx.com c3522.z1303.winmx.com c3522.z1304.winmx.com c3522.z1305.winmx.com c3522.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3525.z1301.winmx.com c3525.z1302.winmx.com c3525.z1303.winmx.com c3525.z1304.winmx.com c3525.z1305.winmx.com c3525.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3528.z1301.winmx.com c3528.z1302.winmx.com c3528.z1303.winmx.com c3528.z1304.winmx.com c3528.z1305.winmx.com c3528.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 c3529.z1301.winmx.com c3529.z1302.winmx.com c3529.z1303.winmx.com c3529.z1304.winmx.com c3529.z1305.winmx.com c3529.z1306.winmx.com
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
O3 - Toolbar: (no name) - {92085AD4-F48A-450D-BD93-B28CC7DF67CE} - (no file)
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar3.dll
O4 - HKLM\..\Run: [UpdReg] C:\WINDOWS\Updreg.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SPAMfighter Agent] "C:\Programme\SPAMfighter\SFAgent.exe" update delay 60
O4 - HKLM\..\Run: [zBrowser Launcher] C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Launch Ai Booster] "F:\Programme\OverClk.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Windows update loader] C:\Windows\xpupdate.exe
O4 - Global Startup: AutoUpdate Monitor.lnk = C:\Programme\Sophos\AutoUpdate\ALMon.exe
O8 - Extra context menu item: &eBay Search - res://D:\Programme\eBay\eBay Toolbar2\eBayTb.dll/RCSearch.html
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\npjpi150_05.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_05\bin\npjpi150_05.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1126347842468
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1126348290827
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/MsnMessengerSetupDownloader.cab
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.113.148 85.255.112.86
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.113.148 85.255.112.86
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
O23 - Service: avast! Antivirus - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
O23 - Service: avast! Mail Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: avast! Web Scanner - Unknown owner - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: EpsonBidirectionalService - Unknown owner - F:\Programme\EPSON\ESM2\eEBSVC.exe (file missing)
O23 - Service: InCD Helper (InCDsrv) - Ahead Software AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: Sophos Anti-Virus Statusreporter (SAVAdminService) - Sophos Plc - c:\Programme\Sophos\Sophos Anti-Virus\SAVAdminService.exe
O23 - Service: Sophos Anti-Virus (SAVService) - Sophos Plc - c:\Programme\Sophos\Sophos Anti-Virus\SavService.exe
O23 - Service: Sophos AutoUpdate Service - Sophos Plc - C:\Programme\Sophos\AutoUpdate\ALsvc.exe
__________________

Alt 31.12.2006, 00:44   #4
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Hi,
wäre ich du, ich würde neuaufsetzen. Du hast eine Umleitung über die Ukraine auf deinem Rechner.

Wenn nicht, lasse bitte die Datei:
Zitat:

O4 - HKCU\..\Run: [Windows update loader] C:\Windows\xpupdate.exe
bei virustotal auswerten, poste bitte alles, auch die Größe der Datei.

Du kannst schonmal das hier:
Zitat:

R3 - URLSearchHook: (no name) - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - (no file)
O1 - Hosts: 205.238.40.51 www.winmx.com err.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 test3201.winmx.com test3205.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 test3202.winmx.com test3206.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 test3203.winmx.com test3207.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 test3204.winmx.com test3208.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3310.z1301.winmx.com c3310.z1302.winmx.com c3310.z1303.winmx.com c3310.z1304.winmx.com c3310.z1305.winmx.com c3310.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3313.z1301.winmx.com c3313.z1302.winmx.com c3313.z1303.winmx.com c3313.z1304.winmx.com c3313.z1305.winmx.com c3313.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3316.z1301.winmx.com c3316.z1302.winmx.com c3316.z1303.winmx.com c3316.z1304.winmx.com c3316.z1305.winmx.com c3316.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3311.z1301.winmx.com c3311.z1302.winmx.com c3311.z1303.winmx.com c3311.z1304.winmx.com c3311.z1305.winmx.com c3311.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3314.z1301.winmx.com c3314.z1302.winmx.com c3314.z1303.winmx.com c3314.z1304.winmx.com c3314.z1305.winmx.com c3314.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3317.z1301.winmx.com c3317.z1302.winmx.com c3317.z1303.winmx.com c3317.z1304.winmx.com c3317.z1305.winmx.com c3317.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3312.z1301.winmx.com c3312.z1302.winmx.com c3312.z1303.winmx.com c3312.z1304.winmx.com c3312.z1305.winmx.com c3312.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3315.z1301.winmx.com c3315.z1302.winmx.com c3315.z1303.winmx.com c3315.z1304.winmx.com c3315.z1305.winmx.com c3315.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3318.z1301.winmx.com c3318.z1302.winmx.com c3318.z1303.winmx.com c3318.z1304.winmx.com c3318.z1305.winmx.com c3318.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 c3319.z1301.winmx.com c3319.z1302.winmx.com c3319.z1303.winmx.com c3319.z1304.winmx.com c3319.z1305.winmx.com c3319.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3520.z1301.winmx.com c3520.z1302.winmx.com c3520.z1303.winmx.com c3520.z1304.winmx.com c3520.z1305.winmx.com c3520.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3523.z1301.winmx.com c3523.z1302.winmx.com c3523.z1303.winmx.com c3523.z1304.winmx.com c3523.z1305.winmx.com c3523.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.2 c3526.z1301.winmx.com c3526.z1302.winmx.com c3526.z1303.winmx.com c3526.z1304.winmx.com c3526.z1305.winmx.com c3526.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3521.z1301.winmx.com c3521.z1302.winmx.com c3521.z1303.winmx.com c3521.z1304.winmx.com c3521.z1305.winmx.com c3521.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3524.z1301.winmx.com c3524.z1302.winmx.com c3524.z1303.winmx.com c3524.z1304.winmx.com c3524.z1305.winmx.com c3524.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 209.67.209.50 c3527.z1301.winmx.com c3527.z1302.winmx.com c3527.z1303.winmx.com c3527.z1304.winmx.com c3527.z1305.winmx.com c3527.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3522.z1301.winmx.com c3522.z1302.winmx.com c3522.z1303.winmx.com c3522.z1304.winmx.com c3522.z1305.winmx.com c3522.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3525.z1301.winmx.com c3525.z1302.winmx.com c3525.z1303.winmx.com c3525.z1304.winmx.com c3525.z1305.winmx.com c3525.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 205.238.40.1 c3528.z1301.winmx.com c3528.z1302.winmx.com c3528.z1303.winmx.com c3528.z1304.winmx.com c3528.z1305.winmx.com c3528.z1306.winmx.com
O1 - Hosts: 82.43.224.20 c3529.z1301.winmx.com c3529.z1302.winmx.com c3529.z1303.winmx.com c3529.z1304.winmx.com c3529.z1305.winmx.com c3529.z1306.winmx.com
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.113.148 85.255.112.86
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.113.148 85.255.112.86
mit HijackThis fixen, denke aber nicht, dass das viel bringt.


Habe vorhin wohl etwas oberflächlich gelesen:
Mehrere Antivirenprogramme behindern sich gegenseitig und verringern die Sicherheit deines Systems! Entscheide dich für eins!
Evtl sind dadurch auch schon deine Stotterprobleme behoben.


lg myrtille

Alt 31.12.2006, 17:48   #5
Nordmann87
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Jo danke erstmal!

Aber wie lösch ich nun den Ordner "Content.IE5" und die darin enthaltenen Viren?


Alt 31.12.2006, 18:09   #6
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Hi,
die befallene Datei befindet sich definitiv nicht in dem IEcontent ordner, sondern im Systemordner. Das war die Datei deren Auswertung ich gerne sehen würde.

Wenn du den Inhalt des IE-Caches löschen möchtest, dann kannst du das unter den Optionen des InternetExplorers tun.
Wie musst du selber herausfinden, ich benutze ihn nicht-

Du kannst deinen Rechner auch mal mit ewido scannen lassen, der sollte das meiste schonmal löschen können und mir dann mithilfe des Logs auch sagen, was drauf war, was entfernt wurde und was per Hand noch entfernt werden muss.
Entferne bitte aus dem Logfile alle gefundenen cookies, diese sind harmlos und ziehen das Logfile nur unnötig in die Länge
lg myrtille

Alt 03.01.2007, 00:59   #7
Nordmann87
 
Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Standard

Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"



Soooo Ordner wurde gelöscht aber nicht mit ewido, der is bei dem Ordner immer wieder abgestürzt.

Hab clearprog benutzt ging wunderbar^^

Danke trotzdem für alles

Antwort

Themen zu Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"
ad-aware, antivirus, arbeitsplatz, avast, avast antivirus, content.ie5, datei, einstellungen, gen, heulen, internet, keine rückmeldung, klick, langsam, laufwerke, löschen, löschen?, nichts geht mehr, ordner, papierkorb, programme, rechner, rückmeldung, sanduhr, sekunden, stottern, stürzt ab, suche, taskmanager, temp



Ähnliche Themen: Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"


  1. Ordner läst sich trotz "Unlocker" nicht Löschen
    Alles rund um Windows - 18.10.2015 (16)
  2. Komischer Ordner, der heute nach dem Download eines Key-Generators erstellt wurde und sich nicht löschen lässt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2014 (3)
  3. Windows 7: Ordner DVD Maker lässt sich nicht Löschen
    Alles rund um Windows - 11.09.2014 (3)
  4. Laptop ruckelt nur noch, Iminent lässt sich nicht löschen und Radio schaltet sich alleine an und aus und lässt sich ebenfalls nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.06.2014 (3)
  5. Windows7: Datei "dwm.exe" im Ordner "iswizard05" lässt sich nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 20.02.2014 (19)
  6. Ordner Webcake lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.06.2013 (40)
  7. .Exe-Datei in TEMP Ordner lässt sich nicht löschen :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2011 (1)
  8. Ordner mit japanischen schriftzeichen lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.07.2010 (3)
  9. ordner lässt sich absolut nicht löschen (neue art des problems)
    Alles rund um Windows - 20.03.2010 (9)
  10. Leerer Ordner lässt sich nicht löschen oder ändern
    Alles rund um Windows - 22.03.2009 (6)
  11. Ordner lässt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2009 (1)
  12. Spion "URLSearchHook" lässt sich nicht löschen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2008 (5)
  13. in temporary internet files" ordner lässt sich eine datei nicht löschen.trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.06.2008 (4)
  14. Ordner 315987473e3ef7b53daa lässt sich nicht löschen, unbenennen, öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2007 (4)
  15. Gelöschte Datei lässt sich nicht "entgültig" löschen
    Alles rund um Windows - 08.03.2006 (2)
  16. Problem bei der Instalation von Antivir, Ordner lässt sich nicht löschen, Hilfe!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.01.2006 (1)
  17. cmnl.exe Ordner lässt sich nicht löschen !
    Log-Analyse und Auswertung - 03.05.2005 (1)

Zum Thema Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" - Hallo Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Geschichte: Hatte mir vor einiger Zeit Virusburst eingefangen, dieser ist auch soweit entfernt abeeeer anscheinend hatt er noch waas dargelassen. Mein Rechner is - Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-"...
Archiv
Du betrachtest: Virusbefallener Ordner lässt sich nicht löschen -.-" auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.