Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Mandrake 10.1 usb wireless Adapter

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 07.11.2004, 19:34   #1
Domino
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



Moin,

ich versuche seit Tagen einen Linksys usb Wireless Adapter (WUSB11 V2.6 Atmelchip) ans Netz zu bringen.
Ich versuche es mit Suse 9.1 als auch mit Mandrake 10.1.
Momentan bin ich wieder bei Mandrake da ich einige gute Infos dazu im Netz fand.
Nur leider hält sich mein Rechner nicht an die gefundenen Anleitungen sondern präsentiert mir eine neue Fehlermeldung.
Ich erbitte keine Komplettlösung (wär´ natürlich auch nicht schlecht )
aber vielleicht kann mir jemand folgendes mal übersetzen, was passiert da..

dmesg:

usb 1-2: new full speed USB device using address 3

3rdparty/at76c503a/usbdfu.c: USB Device Firmware Upgrade (DFU) handler v0.12beta14-cvs20072004 loading

3rdparty/at76c503a/at76c503.c: Generic Atmel at76c503/at76c505 routines v0.12beta14-cvs20072004
3rdparty/at76c503a/at76c503-fw_skel.c: Atmel at76c503 (RFMD) Wireless LAN Driver v0.12beta14-cvs20072004 loading
3rdparty/at76c503a/at76c503-fw_skel.c: using compiled-in firmware

usbcore: registered new driver at76c503-rfmd

cx8800[0]: AUD_STATUS: 0xf2 [mono/no pilot] ctl=BTSC_AUTO_STEREO

usb 1-2: reset full speed USB device using address 3
usb 1-2: device firmware changed

usb 1-2: USB disconnect, address 3
3rdparty/at76c503a/at76c503.c: unable to get descriptor

3rdparty/at76c503a/at76c503.c: unexpected opmode 237
3rdparty/at76c503a/at76c503-fw_skel.c: wlan%d disconnecting
3rdparty/at76c503a/at76c503-fw_skel.c: at76c503-rfmd disconnected
usb 1-2: new full speed USB device using address 4
3rdparty/at76c503a/at76c503-fw_skel.c: using compiled-in firmware

3rdparty/at76c503a/at76c503.c: getting firmware failed with -32, or version is 0

3rdparty/at76c503a/at76c503.c: this probably means that the ext. fw was not loaded correctly

cx8800[0]: AUD_STATUS: 0xb2 [mono/no pilot] ctl=BTSC_AUTO_STEREO

cx8800[0]: AUD_STATUS: 0x132 [mono/no pilot] ctl=BTSC_AUTO_STEREO

cx8800[0]: AUD_STATUS: 0x1f2 [mono/no pilot] ctl=BTSC_AUTO_STEREO


xp behauptet die firmware wäre 1.00

Der Vollständigkeit wegen: Mit lsusb wird mir der Adapter korrekt angezeigt.
In der GUI kann ich ihn aber nicht unter Netzwerkkarten oder sonstwo finden.
iwconfig liefert ebenfalls kein wlan0 oder irgendwas mit "wireless extension"

Ich bin für jeden Tip dankbar.


Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 07.11.2004, 19:52   #2
n_dot_force
Gast
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



du wirst ums kernel-patchen nicht herumkommen, die quellen findest du hier:
http://atmelwlandriver.sourceforge.net/

__________________


Alt 07.11.2004, 20:03   #3
piet
Gast
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



Hier der entsprechende Eintrag aus der Helpsektion des Kernels.. Die Firmware mußt Du einbinden.

Code:
ATTFilter
 CONFIG_ATMEL:																									  
  │																												    
  │ A driver 802.11b wireless cards based on the Atmel fast-vnet													   
  │ chips. This driver supports standard Linux wireless extensions.												    
  │																												    
  │ Many  cards based on this chipset do not have flash memory														 
  │ and need their firmware loaded at start-up. If yours is														    
  │ one of these, you will need to provide a firmware image														    
  │ to be loaded into the card by the driver. The Atmel															    
  │ firmware package can be downloaded from																		    
   │ http://www.thekelleys.org.uk/atmel
         
piet
__________________

Alt 07.11.2004, 20:06   #4
Domino
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



Zitat:
Zitat von n_dot_force
du wirst ums kernel-patchen nicht herumkommen, die quellen findest du hier:
http://atmelwlandriver.sourceforge.net/

Das habe ich ja befürchtet.

Die Seite kenne ich in und auswendig nur leider hat es bis heute noch nicht funktioniert, soll heißen, ich weiß mittlerweile was "kernel panic" bedeutet.

OK, werde ich mich also ans Kernelpatchen machen.
Da ich einen 2.6 er Kernel habe muss ich also erst den usb-kernel-patch installieren, ja ?
Und dann den den neuesten Snapshot Treiber ?

Heijei, meinen Linuxeinstieg hatte ich mir aber ein wenig ruhiger vorgestellt


Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 07.11.2004, 20:21   #5
Domino
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



Hmm, flash memory...

Was ich bis jetzt herausgefunden habe, ist: Wenn ich Linux (egal welche Distro) per Warmstart nach xp starte (Neustart) geht gar nichts.
Umgekehrt genauso.
Ist das ein Anzeichen für vorhandene flash memory ?

Momentan habe ich leider keinen Zugriff auf die Kellys, werde es weiter versuchen.

Ich danke euch für eure Hilfe,

Domino

__________________
Keep the spirit alive...

Alt 07.11.2004, 20:25   #6
piet
Gast
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



Du findest auf obiger Seite neben dem Archiv, RPM...etc. auch eine Readme. Da steht alles drin.

piet

Alt 07.11.2004, 20:50   #7
n_dot_force
Gast
 
Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Standard

Mandrake 10.1 usb wireless Adapter



möglich, dass der mandrake-kernel bereits diesen patch enthält (piet's posting hat mich darauf gebracht).

dann brauchst nur mehr die firmware runterladen und einbinden.

und wenn es nicht so sein sollte...

keine angst vorm kernelpatchen: du sollst den patch ja nicht schreiben, sondern ihn nur "einbauen"...

und das vollziehst mit einem befehl (wird eh in der anleitung genannt).


Antwort

Themen zu Mandrake 10.1 usb wireless Adapter
adapter, device, disconnect, driver, ebenfalls, failed, folge, generic, infos, lan, liefert, lösung, netzwerkkarte, neue, not, rechner, reset, suse, tan, this, unter, usb, version, wireless, wireless adapter, wireless lan, wlan



Ähnliche Themen: Mandrake 10.1 usb wireless Adapter


  1. Installation wireless Mouse/Tatsatur fehlgeschlagen
    Netzwerk und Hardware - 03.12.2011 (1)
  2. Probleme mit dem Wireless Adapter
    Netzwerk und Hardware - 02.09.2011 (3)
  3. Treiber für Harris/Intersil PRISM 802.11g Wireless Adapter
    Mülltonne - 22.12.2008 (0)
  4. Treiber für Harris/Intersil PRISM 802.11g Wireless Adapter
    Netzwerk und Hardware - 20.08.2008 (13)
  5. Ist ein Laptop auf dem Wireless LAN konfiguriert ist automatisch unsicherer?
    Netzwerk und Hardware - 27.06.2008 (2)
  6. wireless ausgeschaltet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2007 (1)
  7. PRISM 802.11g Wireless Adapter Probleme.
    Netzwerk und Hardware - 15.08.2007 (10)
  8. Welches Wireless-LAN?
    Netzwerk und Hardware - 26.06.2006 (4)
  9. Wireless spinnt!!
    Alles rund um Windows - 20.06.2006 (9)
  10. Wireless Problem: mal klappt's mal nicht! Hilfe!
    Netzwerk und Hardware - 01.04.2006 (6)
  11. Wireless lan Problem nochmal!
    Alles rund um Windows - 01.04.2006 (4)
  12. hilfe wireless lan
    Alles rund um Windows - 31.03.2006 (1)
  13. Wireless Lan Netzwerk
    Alles rund um Windows - 29.03.2006 (1)
  14. Wireless Lan
    Netzwerk und Hardware - 11.03.2003 (8)
  15. Mandrake 9.0
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.12.2002 (8)
  16. Mandrake 9.0
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 28.10.2002 (29)

Zum Thema Mandrake 10.1 usb wireless Adapter - Moin, ich versuche seit Tagen einen Linksys usb Wireless Adapter (WUSB11 V2.6 Atmelchip) ans Netz zu bringen. Ich versuche es mit Suse 9.1 als auch mit Mandrake 10.1. Momentan bin - Mandrake 10.1 usb wireless Adapter...
Archiv
Du betrachtest: Mandrake 10.1 usb wireless Adapter auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.