Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Virus Protector entfernen

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 20.03.2010, 21:15   #1
Maik
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Hallo,

den gleichnamigen Beitrag in den FAQ habe ich schon gelesen, aber das hilft bei mir nichts, weil ich Windows so nicht starten kann.

Ich habe mir auch den "Virus Protector" eingefangen.
Danach habe ich gleich Malwarebytes laufen lassen und musste danach rebooten.
Seitdem kann ich den Laptop nicht mehr starten.
Sobald ich mich mit irgendeinem Benutzer anmelde startet der Virus Protector und sonst nichts. Keine Taskleiste oder Desktopicons.
Taskmanager und Registry sind auch deaktiviert.

Ich komme derzeit nur über "Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung" rein.
Die anderen Abgesicherten Modi gehen auch nicht, weil sofort nach der Anmeldung der Virus Protector startet.

In dem Abgesicherten Modus der bei mir funktioniert habe schon folgendes durchgeführt.
- Erneut Malwarebytes (1.44) laufen lassen (Dadurch geht regedit und taskmanager wieder.)
- Alle gefundenen Registry Einträge löschen lassen.
- CCleaner laufen lassen und alles bereinigt was ging.
- Autostartprogramme mit CCleaner geprüft. -> Nichts auffälliges gefunden.
- HiJack Logfile erstellt (siehe unten)

Starte ich Windows danach wieder normal, ändert sich nichts. Virus Protector startet, Taskmanager und Registry sind erneut deaktiviert.

Was kann ich jetzt noch tun?
Ich wäre euch für jeden Hinweis dankbar.

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 19:34:29, on 20.03.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
Boot mode: Safe mode

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\cmd.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
E:\Tools_Treiber\AntiVirus\Malware Scanner\HiJackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row-rel&channel=de&ibd=6070223
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://www.google.de/hws/sb/dell-row-rel/de/side.html?channel=de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://www.google.de/hws/sb/dell-row-rel/de/side.html?channel=de
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://de.yahoo.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://de.yahoo.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://de.yahoo.com
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://www.google.de/hws/sb/dell-row-rel/de/side.html?channel=de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,Default_Page_URL = www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row-rel&channel=de&ibd=6070223
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,First Home Page = http://www1.euro.dell.com/content/default.aspx?c=de&l=de&s=gen
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=74005
F2 - REG:system.ini: Shell=C:\WINDOWS\system32\aymlf4525.exe
O1 - Hosts: 193.29.43.40 tserver
O2 - BHO: &Yahoo! Toolbar Helper - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - C:\PROGRA~1\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Browser Defender BHO - {2A0F3D1B-0909-4FF4-B272-609CCE6054E7} - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\PCTBrowserDefender.dll
O2 - BHO: Sophos Web Content Scanner - {39EA7695-B3F2-4C44-A4BC-297ADA8FD235} - c:\Programme\Sophos\Sophos Anti-Virus\SophosBHO.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\System32\DLA\DLASHX_W.DLL
O2 - BHO: Tunebite_WebRipPlugin Class - {AA102584-3B97-47e7-B9BC-75D54C110A7D} - C:\Programme\Tunebite\plugins\IE\TB_WebRipIePlugin.dll
O2 - BHO: Browser Address Error Redirector - {CA6319C0-31B7-401E-A518-A07C3DB8F777} - C:\Programme\BAE\BAE.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O2 - BHO: SingleInstance Class - {FDAD4DA1-61A2-4FD8-9C17-86F7AC245081} - C:\PROGRA~1\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\YTSingleInstance.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\PROGRA~1\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O3 - Toolbar: PC Tools Browser Guard - {472734EA-242A-422B-ADF8-83D1E48CC825} - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\PCTBrowserDefender.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Apoint] C:\Programme\Apoint\Apoint.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SigmatelSysTrayApp] stsystra.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DVDLauncher] "C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\DVDLauncher.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IntelZeroConfig] "C:\Programme\Intel\Wireless\bin\ZCfgSvc.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IntelWireless] "C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ifrmewrk.exe" /tf Intel PROSet/Wireless
O4 - HKLM\..\Run: [Dell QuickSet] C:\Programme\Dell\QuickSet\quickset.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSPM Startup] C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\INSTAL~1\UPDATE~1\ISUSPM.exe -startup
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Babylon Client] C:\Maik\Spiele\Babylon-Pro\Babylon.exe -AutoStart
O4 - HKLM\..\Run: [PCSuiteTrayApplication] C:\PROGRA~1\Nokia\NOKIAP~1\LAUNCH~1.EXE -startup
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] C:\Programme\Winamp\winampa.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [NBKeyScan] "C:\Programme\Nero\Nero8\Nero BackItUp\NBKeyScan.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis True Image Monitor] C:\Programme\Acronis_TrueImage\TrueImageMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis Scheduler2 Service] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [YSearchProtection] "C:\Programme\Yahoo!\Search Protection\SearchProtection.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [MobileConnect] %programfiles%\Vodafone\Vodafone Mobile Connect\Bin\MobileConnect.exe /silent
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [UnlockerAssistant] "C:\Programme\Unlocker\UnlockerAssistant.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ Malwarebytes Anti-Malware (reboot)] "C:\Programme\Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKLM\..\Run: [ISTray] "C:\Programme\Spyware Doctor\pctsTray.exe"
O4 - HKLM\..\RunOnce: [Malwarebytes' Anti-Malware] C:\Programme\Anti-Malware\mbamgui.exe /install /silent
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ModemOnHold] C:\Programme\NetWaiting\netwaiting.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DellSupport] "C:\Programme\Dell Support\DSAgnt.exe" /startup
O4 - HKCU\..\Run: [PcSync] C:\Programme\Nokia\Nokia PC Suite 6\PcSync2.exe /NoDialog
O4 - HKCU\..\Run: [IndxStoreSvr_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nero\Lib\NMIndexStoreSvr.exe" ASO-616B5711-6DAE-4795-A05F-39A1E5104020
O4 - HKCU\..\Run: [Messenger (Yahoo!)] "C:\PROGRA~1\Yahoo!\Messenger\YahooMessenger.exe" -quiet
O4 - HKCU\..\Run: [Search Protection] C:\Programme\Yahoo!\Search Protection\SearchProtection.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [FlashPlayerUpdate] C:\WINDOWS\system32\Macromed\Flash\NPSWF32_FlashUtil.exe -p
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\RunOnce: [TSClientMSIUninstaller] cmd.exe /C "cscript %systemroot%\Installer\TSClientMsiTrans\tscuinst.vbs" (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\RunOnce: [TSClientMSIUninstaller] cmd.exe /C "cscript %systemroot%\Installer\TSClientMsiTrans\tscuinst.vbs" (User 'Default user')
O4 - Startup: Christmas Time Desktop-Bilder.lnk = C:\Programme\EleFun Desktops\Christmas Time Desktop-Bilder\Christmas Time.exe
O4 - Global Startup: AutoUpdate Monitor.lnk = C:\Programme\Sophos\AutoUpdate\ALMon.exe
O4 - Global Startup: Digital Line Detect.lnk = ?
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: PartyPoker.net - {F4430FE8-2638-42e5-B849-800749B94EED} - C:\maik\spiele\PartyGaming.Net\PartyPokerNet\RunPF.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.net - {F4430FE8-2638-42e5-B849-800749B94EED} - C:\maik\spiele\PartyGaming.Net\PartyPokerNet\RunPF.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1172592606428
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - https://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Browser Defender Update Service - Threat Expert Ltd. - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\BDTUpdateService.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - c:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\Bluetooth\LBTServ.exe
O23 - Service: NICCONFIGSVC - Dell Inc. - C:\Programme\Dell\QuickSet\NICCONFIGSVC.exe
O23 - Service: O&O Defrag 2000 (OOD2000) - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\OOD2000.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Service (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: Sophos Anti-Virus Statusreporter (SAVAdminService) - Sophos Plc - c:\Programme\Sophos\Sophos Anti-Virus\SAVAdminService.exe
O23 - Service: Sophos Anti-Virus (SAVService) - Sophos Plc - c:\Programme\Sophos\Sophos Anti-Virus\SavService.exe
O23 - Service: PC Tools Auxiliary Service (sdAuxService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\pctsAuxs.exe
O23 - Service: PC Tools Security Service (sdCoreService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\pctsSvc.exe
O23 - Service: SecureLockWare ??????? (SecureLockWare_InputPassword) - BUFFALO INC. - C:\Programme\BUFFALO\SLW\ENCRDLG.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\PCSuite\Services\ServiceLayer.exe
O23 - Service: Sophos AutoUpdate Service - Sophos Plc - c:\Programme\Sophos\AutoUpdate\ALsvc.exe
O23 - Service: UGS-Lizenzserver (ugslmd) (UGS License Server (ugslmd)) - Macrovision Corporation - C:\UGS\UGSLicensing\lmgrd.exe
O23 - Service: VMware Authorization Service (VMAuthdService) - VMware, Inc. - C:\Programme\VMware\VMware Workstation\vmware-authd.exe
O23 - Service: Vodafone Mobile Connect Service (VMCService) - Vodafone - C:\Programme\Vodafone\Vodafone Mobile Connect\Bin\VMCService.exe
O23 - Service: VMware DHCP Service (VMnetDHCP) - VMware, Inc. - C:\WINDOWS\system32\vmnetdhcp.exe
O23 - Service: VMware Virtual Mount Manager Extended (vmount2) - VMware, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\VMware\VMware Virtual Image Editing\vmount2.exe
O23 - Service: VMware NAT Service - VMware, Inc. - C:\WINDOWS\system32\vmnat.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless SSO Service (WLANKEEPER) - Intel(R) Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\WLKeeper.exe
O23 - Service: Yahoo! Updater (YahooAUService) - Yahoo! Inc. - C:\Programme\Yahoo!\SoftwareUpdate\YahooAUService.exe

--
End of file - 12788 bytes

Alt 21.03.2010, 16:32   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Hallo Maik.

Bevor dir durch einen weiteren "Unfall" Daten verloren gehen arbeiten wir jetzt lieber mit einer LiveCD.


Antivirus Live-CD


Drucke dir diese Anleitung aus da sie dir während du mit der Live-CD arbeitest nicht zur Verfügung steht!


1. Brennen und Starten der LiveCD:
  • Downloade dir dieses Archiv:
    Zitat:
    http://www.dateihosting.de/file/details/99351/MultiAVBootCD2010.zip
  • Entpacke die Datei in einen eigenen Ordner. Das Passwort lautet:
    Zitat:
    LiveCD2010
  • Brenne die entpackte .iso Datei mit einem Brennprogramm deiner Wahl. Kostenlos und gut ist zum Beispiel der CdBurnerXP
    Dazu klickst du die .iso Datei einfach doppelt an. Normalerweise sollte sich dein Brennprogramm dann öffnen und dir vorschlagen die Datei auf eine CD zu brennen.
    Sollte das nicht der Fall sein klicke die .iso Datei mit rechts an und wähle "öffnet mit" aus. Dort suchst du dir dein Brennprogramm raus und öffnest die .iso damit.
    Beim CDBurnerXP kannst du während der Installation auswählen mit welchen Dateien du ihn verknüpfen möchtest. Dort muss dann .iso mit ausgewählt werden.
  • Lege die Cd ins Laufwerk ein und starte den Rechner neu. Er sollte nun von der CD booten und einen Auswahlbildschirm auf Italienisch anzeigen. Wenn der Rechner nicht von der CD bootet sondern ganz normal Windows startet musst du im BIOS den [first boot device] auf [CDRom] ändern.(Google Hilft )


2. Datensicherung:

  • Wähle im Auswahlbildschirm die zweite Option (Menu antivirus) aus.
  • Im folgenden Auswahlbildschirm wähle den zweiten Eintrag (Boot von GDATA) aus.
  • Das G-Data Rettungssystem startet nun.
  • Du wirst automatisch gefragt ob die Virus Signaturen aktuallisiert werden sollen bestätige erst durch drücken des Ja Buttons und danach mit Ok.
  • Warte bis das Update beendet ist (100%) und schließe das Fenster durch Klicken des Schließen Buttons.
  • Danach kannst du das G-Data AntiVirus Fenster erstmal schließen.
  • Öffne den File Manager durch drücken des Akten Zeichens in der Taskleiste.
  • Navigiere zu deinen Festplatten. Diese finden sich im Menü auf der Linken Seite unter Filesystem -> mnt
  • Stecke deinen USB-Stick oder deine externe Festplatte in einen freien USB-Slot.
  • Öffne den File Manager ein zweites mal und navigiere zu deinem USB-Stick. Dieser findet sich als letzter Eintrag im Menü des File Managers auf der Linken Seite.
  • Nun hast du zwei Fenster geöffnet zwischen denen du per Drag&Drop bzw. Copy&Paste Daten verschieben kannst.
  • Sichere deine wichtigen Dokumente. Allerdings musst du dies nach strengen Kriterien tun:
a) Die Datei darf nicht ausführbar sein. Das heisst sie darf keine der hier aufgeführte Dateiendung haben.
b) Jede Datei sollte, bevor sie wieder auf den frischen Rechner gelangt mit MWAV durchsucht werden.
c) Auch wenn du die Punkte a) und b) ganz genau einhältst sind die Dateien nicht vertrauenswürdig!!
Schädlinge können auch nicht-ausführbare Dateien wie .mp3 .doc usw. infizieren!! Und MWAV sowie andere AV-Scanner findet nur einen Bruchteil aller infizierten Dateien!


3. Schädlingssuche:



G-DATA:
  • Starte nun die Schädlingssuche.
  • Anfallende Log/Bericht Dateien speichere unbedingt!!
  • Schreibe dir außerdem die Funde ab!! (Name des Schädlings, Dateipfad und Dateiname sind sehr wichtig!)
  • Nachdem G-Data durch ist starte den Rechner neu.

F-Secure:
  • Boote wieder von der CD und mache mit F-Secure weiter (Boot von F-Secure).
  • F-Secure updatet sich von alleine. Klicke dich durch die Dialoge und starte den Scan.
  • Log/Bericht Dateien auf jeden Fall speichern und wie immer die Funde abschreiben!!
  • Nachdem der Scan beendet ist starte den Rechner neu.

DrWeb:
  • Boote wieder von der CD und wähle (Boot von Dr. Web Live CD) aus.
  • Danach wähle den ersten Eintrag DrWeb-LiveCD aus (default) aus.
  • Du musst unbedingt ein Update machen bevor du mit dem Scan beginnst!
  • Danach starte den Scan.
  • Log/Bericht Dateien auf jeden Fall speichern und Funde abschreiben!!
  • Nachdem der Scan beendet ist starte den Rechner neu.

Kaspersky:
  • Boote wieder von der CD und wähle (Boot von kaspersky) aus.
  • Danach wähle den ersten Eintrag "rescue" aus.
  • Kasperksy09 startet. Das Update sollte automatisch starten. Wechsel in den Update Reiter und stelle sicher, dass das Update durchgeführt wird. Startet das Update nicht so starte es bitte manuell. Warte bis das Update beendet wurde und die Siganturen aktuell sind.
  • Setze unter Settings -> Scan: den Haken bei All Archives.
  • Wähle unter Settings -> Threads and Exclusions -> Settings: alle Bedrohungen aus. Einen Haken musst du selber für "other Programms" setzen.
  • Wähle dann im Hauptfenster alle deine Festplatten sowie die Laufwerksbootsektoren aus (einfach alles auswählen!) und starte den Scan.
  • Ist der Scan beendet rufe das log auf und speichere es.
  • Schreibe dir außerdem wie immer alle Funde auf ein Blatt Papier ab!!

Alle Log/Bericht Dateien sowie die abgeschriebenen Funde packe bitte per G-Data Rettungssystem wie oben beschrieben auf einen USB-Stick und poste sie uns. Dazu musst du einen anderen PC benutzen da du den infizierten Rechner wie gesagt nur über die Live CD booten darfst bis du von uns andere Anweisungen bekommst.
Solltest du keinen anderen PC zur Verfügung haben bietet das DrWeb Live System einen integrierten FireFox an. Du kannst also von der DrWeb-LiveCD booten, FireFox aufrufen, das Trojaner-Board besuchen und uns die Funde posten.
__________________

__________________

Alt 22.03.2010, 11:00   #3
Maik
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Hallo Undoreal,

erst einmal vielen Dank für die ausführliche Anleitung.
Ich kann die Datei unter dem Link nicht herunterladen.

Meldung:
Fehler
Datei MultiAVBootCD2010.zip nicht gefunden!
__________________

Alt 22.03.2010, 12:45   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Ok. Moment; dann ist die zu lange nicht heruntergeladen worden.

So, hier der neue Link: http://www.dateihosting.de/file/deta...BootCD2010.zip
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Geändert von undoreal (22.03.2010 um 13:33 Uhr)

Alt 29.03.2010, 21:53   #5
Maik
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Hallo,

erstmal Danke für die BootCD. Damit bin ich schon einmal ein Stück weiter gekommen,
aber der Rechner war zu sehr verseucht sodass ich ihn jetzt neu aufgesetzt habe.

Trotzdem hier die Bereinigungsschritte die ich durchgeführt habe bevor ich es aufgegeben habe.

1. Scan mit G-Data (Stunden später)
Es waren Massen an dll und exe Files generiert wurden und befallen. Alle im Verz. Windows und Windows\system32 .
Insgesamt aber "nur" von 2 Virenarten, siehe Auszug aus Logfile.

Auszug aus dem Logfile (Komplett siehe Anhang):
>>>
Objekt: PDtMkHa.exe
Pfad: /mnt/D:/WINDOWS/system32/drivers
Status: Virus gefunden
Virus: Win32llMod [Wrm]
Objekt: PpuxBUDU.dll
Pfad: /mnt/D:/WINDOWS/system32/drivers
Status: Virus gefunden
Virus: Win32:Malware-gen

Analyse vollständig ausgeführt: 25.03.2010 02:52
222606 Dateien geprüft
681 infizierte Dateien gefunden
0 verdächtige Dateien gefunden
<<<

2. Windows mit Eingabeaufforderung gestartet und per Batch alle 681 Dateien gelöscht. (Batch habe ich aus dem Logfile generiert.)

3. Scan mit F-Secure (Stunden später)
= Keine weiteren Funde

4. Neustart von Windows
= Virus Protector startet nicht mehr, aber der Windows Desktop und Taskleiste werden nicht mehr angezeigt. Egal mit welchem Benutzer. (Ich hatte 3)

5. Aufgabe!!! - Rechner neu installiert.
Mit dem G-Data Filemanager konnte ich noch alle wichtigen Daten auf USB-Platte sichern. Jeder weitere Scan hätte länger gedauert als die Neuinstallation.

Danke nochmal für die Hilfe!


Eine Frage zum Schluss hätte ich noch:
Wie kann ich Verzeichnisse mit mehreren Virenscannern nacheinander prüfen?
Für Windows kann ich nur einen für den aktiven Schutz aktivieren, das ist auch erstmal OK.
Aber heruntergeladene Dateien oder Zipfiles möchte ich gern mit mehreren Scannern prüfen um eine möglichst hohe Trefferquote zu erzielen.

Angehängte Dateien
Dateityp: txt gdata.txt (71,5 KB, 464x aufgerufen)

Geändert von Maik (29.03.2010 um 22:25 Uhr)

Alt 29.03.2010, 22:34   #6
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Virus Protector entfernen - Standard

Virus Protector entfernen



Ja, Würmchen sind nicht nett.

Virustotal scannt mit mehreren AVs. Ansonsten gibt es sowas eher nicht.

Ist auch nicht notwendig wenn man vorsichtig ist.

Und hier noch ein paar Sachen damit der Rechner auch sauber bleibt..
  • Installiere keine Anti-Spyware/Anti-Malware oder sonstige "Sicherheits"-Programme sondern nur ein normales AntiViren Programm wie zum Beispiel: AntiVir free, Panda AV, a-squared oder avast free. Tipp: Häufig gibt es die Programme billiger als auf der Hersteller-Homepage. Zum Beispiel bei Amazon.de.
    Internet Security Suiten oder gar TotalCare Produkte haben keinerlei Mehrwert!
    Sehr empfehlen kann ich PrevX!
    Mit einem kostenlosen Anti-Malware-Scanner ohne Wächter wie SUPERAntiSpyware oder Anti-Malware kann der PC bei Verdacht überprüft werden.
    .
  • Halte immer alle Anwendungen aktuell (Secunia PSI kann hier wertvolle Hilfe leisten).
    .
  • Update die Viren-Signaturen deines Anti-Viren Programmes reglemäßig.
    .
  • Beachte bitte, dass jegliche Anti-Viren Scanner (auch in Kombination) nur einen Bruchteil aller Schädlinge finden!
    .
  • Update auch regelmäßig die Hardwaretreiber (Grafikkarte, Soundkarte).
    .
  • Das Windows Update sollte automatisch erfolgen -> Der Frischmacher.
    .
  • Das aktuelle ServicePack sollte installiert sein:.
  • Eine vernünftige Ordneransicht erschwert es Malware sich vor dir zu verstecken -> Einstellungen.
    .
  • Bei Windows Vista und Windows 7 können einige Dienste deaktiviert werden: TechNET
  • Windows-Firewall aktivieren: (Wenn beim installiertem AV-Prog eine Firewall dabei ist so kann diese verwendet werden!).
  • Der Flash Player sollte sicher konfiguriert werden.
    .
  • Der Windows Autorun sollte unbedingt deaktiviert werden! Downloade dir dafür Hier steht beschrieben wie.
    .
  • Es ist nicht sinnvoll eine personal/Desktop Firewall wie Zone-Alarm, Commodo o.ä. zu installieren. Diese erhöhen keines Falls die Systemsicherheit! Weitere Infos
    .
  • Internetoptionen sicher gestallten: Start->Systemsteuerung->Internetoptionen
    • Sicherheit: -> höchste Stufe
      Wähle danach: Stufe anpassen. Ändere die Einstellung: Anwendungen und uns. Dateien starten -> "Bestätigen"
      und Installation von Desktopobj. -> "Bestätigen".
    • Datenschutz: -> alle Cookies blockieren
    Nutze nicht den MS-InternetExplorer sondern einen alternativen Browser wie FireFox, Opera o.ä..
    .
  • Räume den Rechner regelmäßig mit dem cCleaner auf; Punkte 1&2.
    .
  • Als letztes der wichtigste Punkt: Downloade dir keine illegalen oder nicht vertrauenswürdigen Daten aus dem Internet! Cracks, Keygens und gecrackte Software sind fast immer verseucht! Besonders Filesharing Tauschbörsen wie eMule, Kazaa, Bittorrent und andere Peer-to-Peer (P2P) Netzwerke sind extrem gefährlich! Sehr häufig sind die Dateien mit Schädlingen infiziert die von keinem Virenscanner entdeckt werden!!
    .
    Allgemeine Informationen zu dieser Problematik

Häufig gestellte Fragen: XP | Vista

http://www.trojaner-board.de/71631-p...samer-tun.html

Zusätzlich kannst du natürlich immer gerne hier posten wenn du absolut nicht weiterkommst..
__________________
--> Virus Protector entfernen

Antwort

Themen zu Virus Protector entfernen
1.exe, ?????, abgesicherter modus mit eingabeaufforderung, antivirus, babylon, bho, browser, browser guard, buffalo, ccleaner, defender, entfernen, error, excel, helper, hijack, hijack logfile, hijackthis, hkus\s-1-5-18, home, internet, internet explorer, jusched.exe, keine taskleiste, logfile, malwarebytes' anti-malware, monitor, nicht starten, object, registry, security, software, spyware, starten, system, virus, virus protector, vodafone, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Virus Protector entfernen


  1. Ads By Phishing Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 30.10.2015 (2)
  2. Wifi Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 26.06.2014 (2)
  3. Advanced System Protector entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2014 (1)
  4. Windows Virtual Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 10.01.2014 (2)
  5. Advanced System Protector entfernen bei Windows 7
    Log-Analyse und Auswertung - 02.12.2013 (9)
  6. Advanced System Protector entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2013 (42)
  7. advanced system protector entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2013 (7)
  8. Show advanced protector kostenfrei entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2013 (2)
  9. Windows Foolproof Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 13.04.2012 (2)
  10. Windows Component Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 10.04.2012 (2)
  11. Windows First-Class Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 31.03.2012 (2)
  12. Windows Accurate Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 06.07.2011 (2)
  13. Windows Simple Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 24.03.2011 (2)
  14. Windows Background Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 23.03.2011 (2)
  15. Windows Problems Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 02.02.2011 (2)
  16. Virus Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 22.02.2010 (2)
  17. Your PC Protector entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 19.02.2010 (2)

Zum Thema Virus Protector entfernen - Hallo, den gleichnamigen Beitrag in den FAQ habe ich schon gelesen, aber das hilft bei mir nichts, weil ich Windows so nicht starten kann. Ich habe mir auch den "Virus - Virus Protector entfernen...
Archiv
Du betrachtest: Virus Protector entfernen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.