Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 24.02.2010, 16:03   #1
aerobatic
 
Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft - Standard

Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft



Hallo noch mal
Nachdem ich nun mit a-square free hoffentlich alle Viren und Trojaner von meinem PC und externen Platten und Speichern verbannt habe kommt bei jedem Start nun die Windows Sicherheitswarnung und sagt mir das der BitDefender inaktiv ist.

Diese warnung kommt gleich zwei mal im selben PopUp Fenster.
Ihr system ist gefährdet usw

und dann zwei mal der Hinweis der Bitdefender ist deaktiviert!!

und in der Tat das ist er nach einem Neustart auch und ich muss ihn von hand starten!

Danach verschindet die eine von den Zwei Warnungen und unter Windows bekomme ich angezeigt das zwar die Firewall aktiv ist nicht aber der Virenschutz

und ich fürchte das dort auch irgendwas im argen liegt warum sollte der Bit Defender sonst auch nicht mehr von alleine Starten !?

Da ich mein System mit Malwarebite BitDefender und a-square bearbeitet habe um unter anderem den sdra64.ex und noch so das ein oder andere spy tool und trojaner runter zu bekommen hab ich jetzt auch nicht mehr jedes LogFile aller Programme zu hand aber es war ne menge zeug die sich an dem BitDefender der sonst immer läuft vorbeigeschmuggelt haben. Daher fürchte ich auch das dort ein Loch ist oder irgendetwas nicht so läuft wie es sein sollte.

Hier mal der Hijack

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.3 (BETA)
Scan saved at 15:45:56, on 24.02.2010
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\PRISMSTA.EXE
C:\Programme\Softwin\BitDefender Professional Edition\bdswitch.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Launch Manager\LaunchAp.exe
C:\Programme\Launch Manager\HotkeyApp.exe
C:\Programme\Launch Manager\OSD.exe
C:\Programme\Launch Manager\Wbutton.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdmcon.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\Softwin\BitDefender Professional Edition\vsserv.exe
C:\WINDOWS\System32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\a-squared Free\a2service.exe
C:\Programme\Brownie\brstswnd.exe
C:\Programme\a-squared Free\a2free.exe
D:\Programme auf D\HijackThis\TrendMicro\HiJackThis\HiJackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://alice.aol.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Hacked by SASSI-NOTEBOOK
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll (file missing)
O2 - BHO: HelperObject Class - {00C6482D-C502-44C8-8409-FCE54AD9C208} - C:\Programme\TechSmith\SnagIt 7\SnagItBHO.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: RedirectPage Class - {DC8240DF-E60D-4193-B984-5111847DC7E6} - C:\Programme\Weblookup\weblookup.dll (file missing)
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O2 - BHO: EpsonToolBandKicker Class - {E99421FB-68DD-40F0-B4AC-B7027CAE2F1A} - C:\Programme\EPSON\EPSON Web-To-Page\EPSON Web-To-Page.dll
O3 - Toolbar: EPSON Web-To-Page - {EE5D279F-081B-4404-994D-C6B60AAEBA6D} - C:\Programme\EPSON\EPSON Web-To-Page\EPSON Web-To-Page.dll
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll (file missing)
O3 - Toolbar: SnagIt - {8FF5E183-ABDE-46EB-B09E-D2AAB95CABE3} - C:\Programme\TechSmith\SnagIt 7\SnagItIEAddin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] rem C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PRISMSTA.EXE] PRISMSTA.EXE START
O4 - HKLM\..\Run: [BDSwitchAgent] C:\Programme\Softwin\BitDefender Professional Edition\bdswitch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LaunchAp] C:\Programme\Launch Manager\LaunchAp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotkeyApp] C:\Programme\Launch Manager\HotkeyApp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OSD] C:\Programme\Launch Manager\OSD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Wbutton] "C:\Programme\Launch Manager\Wbutton.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CtrlVol] C:\Programme\Launch Manager\CtrlVol.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] rem "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [BDMCon] c:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdmcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AdobeUpdateManager.exe AcRdB7_1_0
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Device Detector 3.lnk = C:\Programme\Olympus\DeviceDetector\DevDtct2.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Mobilen Favoriten erstellen - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra button: ICQ Pro - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\PROGRA~1\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\System32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\System32\browseui.dll
O23 - Service: a-squared Free Service (a2free) - Emsi Software GmbH - C:\Programme\a-squared Free\a2service.exe
O23 - Service: BitDefender Scan Server (bdss) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Driver Helper Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
O23 - Service: TomTomHOMEService - TomTom - C:\Programme\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
O23 - Service: BitDefender Virus Shield (VSSERV) - Unknown owner - C:\Programme\Softwin\BitDefender Professional Edition\vsserv.exe
O23 - Service: BitDefender Communicator (XCOMM) - Softwin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe

--
End of file - 7993 bytes
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-bitdef.jpg  

Geändert von aerobatic (24.02.2010 um 16:11 Uhr)

Alt 24.02.2010, 19:07   #2
Redwulf
 
Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft - Standard

Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft



Hallo aerobatic und

Ich bin selbst Bitdefender Nutzer und kenne dieses Verhalten.

Bei dir starten eine Reihe von Programmen automatisch mit ( siehe gesamte 04 Reihen. )

Code:
ATTFilter
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] rem C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PRISMSTA.EXE] PRISMSTA.EXE START
O4 - HKLM\..\Run: [BDSwitchAgent] C:\Programme\Softwin\BitDefender Professional Edition\bdswitch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LaunchAp] C:\Programme\Launch Manager\LaunchAp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotkeyApp] C:\Programme\Launch Manager\HotkeyApp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OSD] C:\Programme\Launch Manager\OSD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Wbutton] "C:\Programme\Launch Manager\Wbutton.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CtrlVol] C:\Programme\Launch Manager\CtrlVol.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] rem "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [BDMCon] c:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdmcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AdobeUpdateManager.exe AcRdB7_1_0
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Device Detector 3.lnk = C:\Programme\Olympus\DeviceDetector\DevDtct2.exe
         
Überprüfe selbst welches Programm du hiervon tatsächlich beim Windows Start brauchst.

Mir selbst fällt dabei dein Nero check, Adobe, Sun Java, Quicktime auf die man wirklich nicht braucht. Um diese Programe immer auf dem Laufenden zu halten kann ich dir nur Secunia empfehlen.

Diese Programme sind nur dazu geeignet eventuell updates installieren zu können. Sie checken lediglich Versionen. Die könne man da schon mal rausbringen. ( Stichwort msconfig in Ausführen tippen und Enter drücken )

Um auf den Pudels Kern zu kommen, eine Bedrohung kann ich zunächst mal nicht erkennen, ich denke dein Bitdefender braucht seine Zeit um hochzufahren. Nehme einige der Dateinen aus dem Start von windows raus und versuchs dann nochmals
__________________

__________________

Alt 24.02.2010, 19:32   #3
aerobatic
 
Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft - Standard

Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft



Guten Abend Redwulf
und danke für die schnelle antwort.

ok mit den Programmen hast du wohl recht und ich werde das mal in Angriff nehmen .. oder zumindest versuchen...

bin mir nämlich nicht so ganz sicher und fit in diesen Dingen und weiß nicht was ich da so alles rauslöschen soll. Ich versuche wenn irgendmöglich schon immer die kleinen Häkchen beim Installieren zu finden um diese ganzen Autostart Teile zu verhindern was mir aber offenbar nicht immer gelingt.


Zitat:
Zitat von Redwulf Beitrag anzeigen
Um auf den Pudels Kern zu kommen, eine Bedrohung kann ich zunächst mal nicht erkennen, ich denke dein Bitdefender braucht seine Zeit um hochzufahren.
Ja ok es dauert etwas bis er hoch fährt aber wenn er dann da ist steht unten in dem kleinen Überwachungsfenster ( Dateien und Netz ) Virenschutz deaktiviert
und er ist auch wirklich deaktiviert ich muss dann immer (wobei immer stimmt auch nicht ) den Bitdefender öffnen und oben wieder das Häkchen setzen.
und was mich noch verwirrt ist das unter diesen Windows Sicherheitswarnung zwar die Firewall vom BitD aktiv ist aber der Virenschutz als inaktiv angezeigt wird ?

Lg Jens
__________________

Alt 25.02.2010, 12:03   #4
aerobatic
 
Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft - Standard

Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft



Hier mal Screenshot´s

vor dem manuellen Starten von Bit Defender wird zwei mal die gleiche Warnung im selben Fenster angezeigt (siehe PopUp Fenster unten) nach dem Starten nur noch einmal und das obwohl er aktiv ist.



Kann mir jemand noch ein paar tipps geben wie ich und vor allem was ich da aus dem Autostart noch so rauslöschen kann?

mach ich das unter msconfig oder mit dem CCleaner ?

Lg Jens
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-deakiviert-1.jpg   -deakiviert-2.jpg  

Geändert von aerobatic (25.02.2010 um 12:50 Uhr)

Antwort

Themen zu Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft
aktiv, angezeigt, bit defender, bitdefender, browseui preloader, deaktiviert, defender, defender inaktiv, firewall, free, gen, gservice, hinweis, hkus\s-1-5-18, launch, melde, meldet, neustart, olympus, platte, popup, sicherheitswarnung, speicher, speichern, start, starten, system, trojaner, viren, warnungen, warum, windows



Ähnliche Themen: Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft


  1. Lüfter läuft ständig auf hochtouren obwohl CPU normal läuft unter w7 home premium 32bit serv.pck 1 DANKE!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2014 (12)
  2. Bitdefender meldet Trojan.GenericKD.1440205
    Log-Analyse und Auswertung - 16.01.2014 (12)
  3. Alle Browser laufen langsam, obwohl Pc normal läuft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.07.2013 (8)
  4. GFilterSvc.exe in C/Windows/System 32 - Javascript wird nicht richtig ausgeführt - PC läuft langsam - MBAM meldet Datenausfuhr ins Netz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2013 (17)
  5. Prozessor des Notebooks kommt auf 100%, obwohl nur Minecraft läuft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2012 (1)
  6. BitDefender meldet appconf32.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2012 (21)
  7. Werbung läuft als Audio im Hintergrund, obwohl alles aus.
    Log-Analyse und Auswertung - 20.02.2012 (52)
  8. Virus bereinigt, Ad-watch Live läuft nicht mehr (inaktiv), Bedrohung weiter vorhanden?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 19.07.2010 (2)
  9. BitDefender meldet Rootkit
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2010 (9)
  10. Internet Explorer läuft im Hintergrung obwohl ich ihn garnicht geöffnet habe
    Log-Analyse und Auswertung - 14.12.2009 (1)
  11. PC Geräusch 2iexplorer im gange obwohl 1 iexplorer läuft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2009 (7)
  12. bitdefender meldet exploit.pdf-js.gen & trojan.cryptredol.gen.5
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.10.2009 (47)
  13. IE langsam ! AntiVir Guard inaktiv ! Firewall inaktiv ! Bitte helft !
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2009 (11)
  14. Bitdefender meldet Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2008 (1)
  15. Bitdefender 8 Free läuft aus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.03.2007 (11)
  16. Speichernutzung bei 50% obwohl keine Anwendung läuft
    Alles rund um Windows - 21.02.2006 (3)
  17. bitdefender meldet trojaner 124788.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.10.2004 (1)

Zum Thema Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft - Hallo noch mal Nachdem ich nun mit a-square free hoffentlich alle Viren und Trojaner von meinem PC und externen Platten und Speichern verbannt habe kommt bei jedem Start nun die - Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft...
Archiv
Du betrachtest: Windows meldet BitDefender inaktiv obwohl er Läuft auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.