Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.09.2004, 19:18   #1
zementmartin
 
Wirklich alle Trojaner/Adwares weg??? - Standard

Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???



Hi,

da läst man einmal jemanden an seinen wunderbar laufenden Computer, da passierts. Ich weiß nicht wo mein kleiner dämlicher Bruder war, auf jedenfall hatte ich danach in der Startleiste ein grünes Symbol, ich weiß leider den Namen nicht mehr. Dieses hat in gewissen abständen ein IExplorer Fenster geöffnet, das ganz klein war, ich hab den Internet Stecke gezogen und angefangen aufzuräumen:

Das besagte Programm konnte ich unter Software entfernen.

1. Spybot, normalerweise keinen einzigen Eintrag, fand über 35 Einträge, alle Entfernt

2. HijackThis, alle komischen Einträge die ich nicht kannte entfernt und den Pfad dieser Dateien notiert. Die Dateien anschließend gelöscht.

3. Unbekannte Prozesse beendet und alle restlichen Dateien gelöscht.

4. Norton AntiVirus laufen lassen, hat 31 Viren bzw. risikobehaftete Dateien gefunden, konnte nur 9 löschen, alle anderen habe ich manuell gelöscht.

Die einzige Datei die ich nicht löschen konnte, war der Mediaticketsinstaller.ocx im Win\Downloaded Programm Files Ordner, die einzige Datei die sich in diesem Ordner befand, war eine von Shockwave. Ich habe anschließend den Ordner auf Diskette kopiert um Ihn zu sichern, dabei sah man, das 5 Dateien kopiert werden, aber keine im Ordner angeziegt wird. Ich hab den Ordner kurzerhand gelöscht und einen neuen mit selben Namen erstellt, hat funktioniert. Hijack, Spybot und Norton finden nichts mehr, ich habe alle Einträge vom Mediaticketsinstaller aus der regedit gelöscht und es laufen keine Prozesse im Taskmanager, die ich nicht kenne!

Meine Frage, kann ich jetzt davon ausgehen, das mein System sauber ist, oder muss/sollte ich mein System neu drauf spielen??? Ich bin mir immer ziemlich unsicher, ob auch alles weg ist.
Wie sieht das aus mit anderen Einträgen in der regedit, die ich nicht gefunden habe, kann da was passieren, bitte um Hilfe.

Danke im voraus

MfG

Alt 20.09.2004, 19:29   #2
Shadowdance
 
Wirklich alle Trojaner/Adwares weg??? - Standard

Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???



Hallo zementmartin.

ob Du neuinstallierst, hängt davon ab, welche und wieviele Trojaner Du auf dem System hattest. Wenn Du Trojaner mit Backdoor-Charakter drauf hattest, wäre es sinnvoller zu formatieren und neu zu installieren. Weißt Du die Namen der Viren noch, die Du auf dem System hattest?

Du könntest den eScan drüber laufen lassen, wie hier beschrieben: Thread-6083

Wenn damit nichts mehr gefunden wird, wäre Dein System zwar sogenannt sauber, aber ob es sicher ist, kann von uns niemand beurteilen, da niemand von uns weiß, was auf Deinem System gelaufen ist.

Vielleicht postest Du, gemeinsam mit dem Ergebnis des eScan, ein Logfile mit http://www.trojaner-board.de/51130-a...ijackthis.html.

SD
__________________


Antwort

Themen zu Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???
alles weg, antivirus, ausgehen, beendet, bruder, computer, dateien, frage, hijack, hijackthis, iexplorer, internet, löschen, namen, neue, nicht gefunden, norton, ordner, programm, prozesse, regedit, software, spiele, spielen, spybot, system, system neu, taskmanager, träge, unter, viren, win



Ähnliche Themen: Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???


  1. Adwares-support.net entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 18.09.2015 (2)
  2. Windows 8.1 sind alle Viren wirklich weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2015 (5)
  3. AVG wirklich Trojaner entfernt (WIRKLICH DRINGEND!)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2015 (19)
  4. Trojaner gefunden TR/Dldr.Agent.314440 und verschiedene Adwares ADWARE/EoRezo.AF, ADWARE/Adware.Gen7, ADWARE/AgentCV.A.2919
    Log-Analyse und Auswertung - 02.05.2014 (19)
  5. Wirklich alle Trojaner vom PC entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2013 (15)
  6. BKA-Trojaner: wirklich clean?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2013 (11)
  7. GVU/BSI-Trojaner wirklich weg?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2013 (5)
  8. Samsung T133 Sata2 Festplatte - Alle wirklich zu 100% löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2012 (1)
  9. Gvu Trojaner wirklich weg?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2012 (3)
  10. vermeintlicher BKA-Trojaner - wirklich weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2012 (17)
  11. System Probleme nach Trojaner/ Trojaner wirklich besiegt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2009 (3)
  12. Passen wirklich alle RAM ?
    Netzwerk und Hardware - 30.10.2008 (2)
  13. Wirklich ein Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2008 (4)
  14. Was ein Trojaner wirklich will
    Diskussionsforum - 05.03.2008 (8)
  15. Schwere Probleme die Trojaner/Adwares/Viren etc loszuwerden... HILFE!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2007 (1)
  16. Trojaner wirklich weg??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2005 (1)
  17. Mal ne wirklich böser Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2004 (5)

Zum Thema Wirklich alle Trojaner/Adwares weg??? - Hi, da läst man einmal jemanden an seinen wunderbar laufenden Computer, da passierts. Ich weiß nicht wo mein kleiner dämlicher Bruder war, auf jedenfall hatte ich danach in der Startleiste - Wirklich alle Trojaner/Adwares weg???...
Archiv
Du betrachtest: Wirklich alle Trojaner/Adwares weg??? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.