Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: URLMon.exe und manager.exe

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.07.2007, 13:10   #1
maxiking69
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



bin neu hier aber vielleicht kann mir wer helfen
nach diversen versuchen eine eigene lösung für mein problem zu finden:spybot SD, MS Tool zum entfernen bösartiger Software, AVG Internet security; Adaware prof., Uniblu Spyeraser, Trojan Remover 2007 Professional, Hijack This und F-Secure Anti Rootkit bin ich doch auf eure Hilfe angewiesen!

wäre zu großem dank verpflichtet

zuallererst mein system:
OS: Win Vista Home Premium
CPU: Intel Dualcore E4300
RAM: 1 GB
Firewall: Win Vista Firewall
Antivirus: AVG Internet Security und diverse Antispyware Programme: spybot SD, MS Tool zum entfernen bösartiger Software, Uniblu Spyeraser, Trojan Remover 2007 Professional, Hijack This und F-Secure Anti Rootkit.Besitz auc die Sysinternals Suite falls wer die Log Files zur Auswertung braucht!

Hätte durch Family und Friends auch die Möglichkeit "Kaspersky", "NOD 32", "Panda Internetsecurity" und "Bitdefender 10 zu benutzen", wäre aber sehr umständlich.
Router: Fritzbox 7170

mein problem:
Spybot SD hat heute Backdoors Trojaner entdeckt, 2x Schwierigkeiten diese zu entfernen aber letztendlich geschafft (?). Nach diversen Scans mit oben genannter Software zeigt mir der Taskmanager 2 neue Prozesse die ich früher nicht hatte (sicher nicht!),
nämlich: 2x_ "manager.exe" und_ "URLMon.exe", und bei den Eigenschaften von beiden sehe ich das beide heute erstellt worden sind, genauso wie die von Spybot entfernten Trojaner, nämlich "retadpu2000352", Virtumonde: C:\Windows\wr.txt, Registry Einträge von Statcounter.
Bin ich gefährdet? Kann ich die 2 Sachen löschen.

Nach einem FIX nuester Logfile von Hijack this:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.0 (BETA)
Scan saved at 12:18:44, on 08.07.2007
Platform: Windows Vista (WinNT 6.00.1904)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\Program Files\Grisoft\AVG7\avgcc.exe
C:\Windows\System32\drivers\setup\manager.exe
C:\Windows\System32\drivers\setup\manager.exe
C:\Windows\System32\mobsync.exe
C:\Windows\system32\taskmgr.exe
C:\Windows\System32\drivers\setup\urlmon\urlmon.exe
C:\PROGRA~1\MOZILL~1\FIREFOX.EXE
C:\Users\chefsache\Desktop\HiJackThis_v2.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=56626&homepage=http://www.google.at/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = achtung_ich bin online
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\GRA8E1~1.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre1.5.0_07\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Windows Live Toolbar Helper - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Program Files\Windows Live Toolbar\msntb.dll
O3 - Toolbar: Windows Live Toolbar - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Program Files\Windows Live Toolbar\msntb.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [AVG7_CC] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgcc.exe /STARTUP
O4 - HKLM\..\Run: [manager] "C:\Windows\System32\drivers\setup\manager.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [manager] "C:\Windows\System32\drivers\setup\manager.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [AVG7_Run] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgw.exe /RUNONCE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [AVG7_Run] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgw.exe /RUNONCE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [AVG7_Run] C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgw.exe /RUNONCE (User 'Default user')
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions present
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\Java\jre1.5.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\Java\jre1.5.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\wpclsp.dll
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (Installation Support) - C:\Program Files\Yahoo!\Common\Yinsthelper.dll
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\GR99D3~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: avgwlntf - C:\Windows\SYSTEM32\avgwlntf.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\Windows\system32\browseui.dll
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Program Files\Common Files\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AVG7 Alert Manager Server (Avg7Alrt) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgamsvr.exe
O23 - Service: AVG7 Update Service (Avg7UpdSvc) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgupsvc.exe
O23 - Service: AVG7 Resident Shield Service (AvgCoreSvc) - GRISOFT, s.r.o. - C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG7\avgrssvc.exe
O23 - Service: gearsec - GEAR Software - C:\Windows\system32\gearsec.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: LightScribeService Direct Disc Labeling Service (LightScribeService) - Hewlett-Packard Company - C:\Program Files\Common Files\LightScribe\LSSrvc.exe
O23 - Service: ProtexisLicensing - Unknown owner - C:\Windows\system32\PSIService.exe
O23 - Service: SiSoftware Database Agent Service (SandraDataSrv) - SiSoftware - C:\Program Files\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite XI.SP1\Win32\RpcDataSrv.exe
O23 - Service: SiSoftware Sandra Agent Service (SandraTheSrv) - SiSoftware - C:\Program Files\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite XI.SP1\RpcSandraSrv.exe

--
End of file - 6530 bytes


mfg und dank im voraus

Alt 08.07.2007, 13:56   #2
Win32/Jeefo
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



C:\Windows\System32\drivers\setup\urlmon\urlmon.exe


C:\Windows\System32\drivers\setup\manager.exe


Bei Virustotal überprüfen, Link in meiner Signatur. Einfach ins weiße Kästchen einfügen und "Send" betätigen. Auswertung abwarten und abkopieren, wenn sie beendet ist. Sie ist beendet, wenn der "Status" auf "Finished" steht.


Lade dir danach den Vundofix. Link in meiner Signatur. "Scan for Vundo" -> Abwarten. Infizierte Dateien müssten erscheinen -> "Remove Vundo" ( PC müsste eigentlich neu starten.

Downloade dir den "Winsockfix". Öffne ihn und drücke auf "Fix". Abwarten. Dein PC müsste sich neu starten.


neues Hijackthis-Log erstellen und hier posten.
__________________

__________________

Alt 08.07.2007, 21:07   #3
maxiking69
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



allererst danke für deine hilfe und unterstützung
hab deine ratschläge befolgt, aber es ist so das es nichts gebracht hat, dateien sind angeblich nicht verseucht, aber ich weiss das diese 2 sachen nicht von mir und durch kein update hergestellt wurden.
meine befürchtung im detail ist nämlich die das dieser urlmon meine internetgewohnheiten komplett dokumentiert
habe aus dem ordner bereits mehrere textdateien gelöscht deren inhalt meine besuchten adressen vom heutigen tag waren und eine liste mit 7adressen die als ich sie aufgerufen habe mich alle zu einer site geführt haben wo nur dieser text ist: "it is working".
man kann das für paranoia halten aber ich bin mir sicher das was nicht stimmt.
vor allem da spybot mir heute das erste mal solche sachen wie backdoors und keylogger gemeldet hat, leider weiss ich den namen nicht mehr aber es war auch so eine sache dabei die er so beschrieben hat: software die sich selbst installiert hat und systemabstürze verursacht oder bluescreens und einen dann auf einen angeblichen virus hinweist den es aber selbst installiert hat um einem dann eine 20euro teure software zu verkaufen.

mfg und danke
__________________

Alt 09.07.2007, 03:43   #4
soldier
Gesperrt
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



mit sicherheit hastt du einen keylooger drinn der dokumentiert alles was du eintipps und co. also versuchs mal mit a-squared der findet malware keylooger und alle schädlinge aber er ersetz nicht deinen anti virus er arbeitet mit ihm kann man sagen und nachdem du die gefährlichen sachen gelöscht hast den ändere schnellsten deine passwörter

mfg

edit: poste deine neuste hijsckthis logs damit hier die profis genaueres sagen können=)

Alt 09.07.2007, 04:07   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



Zitat:
Zitat von soldier
also versuchs mal mit a-squared der findet malware keylooger und alle schädlinge aber
Hör auf hier so einen Unsinn zu verbreiten. Kein Virenscanner kann mit Sicherheit ALLE Schädlinge auf einem kompromittierten System finden, also schreib bitte nicht dass A² sowas könnte.
Übrigens ist es ziemlich sinnlos auf dem verseuchten System seine Passwörter zu ändern - bevor du das machst, muss du erstmal sicherstellen, jegliche Spionagekomponente entfernt zu haben, wenn nicht verkommt jede PW-Änderung zur Farce und man kann es sich sicherheitstechnisch gesehen dann gleich schenken.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.07.2007, 20:14   #6
soldier
Gesperrt
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



wer sagt den das ich gesagt habe das er ALLE schädlinge findet den ein oder anderen keylogger wird der schon finden

Alt 09.07.2007, 20:20   #7
Franz1968
/// Helfer-Team
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



Du selbst sagst das.
Zitat:
Zitat von soldier Beitrag anzeigen
also versuchs mal mit a-squared der findet malware keylooger und alle schädlinge
- scnr -
__________________
Alle Tipps und Anleitungen ohne Gewähr

Alt 09.07.2007, 21:41   #8
maxiking69
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



leute,leute nicht streiten wegen kleiner ausdrucksfehler bzw. schwierigkeiten
habe das problem in erster instanz gelöst
das heisst: Name Troj/Agent-DSF
Typ * Trojaner

* Installiert sich in der Registrierung

* "Hinterlässt nicht infizierte Dateien auf dem Computer" - und genau das war das problem mit allen erkennungsdiensten, denn alle tips,die sicher sehr gut sind, haben mir leider nicht geholfen da kein virenscanner reagieren hätte können bis angeblich auf "sophos"!
habe datei gefunden - gelöscht und kann jetzt nur weiter scannen und schauen ob sich die gleichen anomalien wieder einschleichen
apropos_übeltäter war mein junior da dies ein family-pc ist und er von einem msn-kontakt eine infizierte datei erhielt und sie öffnete obwohl darauf hingewiesen wurde,vom kontakt,sie nicht zu öffnen
naja kinder! aber strafe folgte auf fuss und sein "ogame"account wurde bis "1970" in den urlaub geschickt obwohl ich ihn über die gefahr aufklärte, selbst schuld,hihihi
aber vielen dank für eure mühe und werde weiter berichten falls noch was auftaucht und ab da wo ich mir sicher bin wieder ein sauberes system zu besitzen werde ich meine passwörter ändern
mfg bye folks

Alt 10.07.2007, 03:26   #9
soldier
Gesperrt
 
URLMon.exe und manager.exe - Standard

URLMon.exe und manager.exe



Zitat:
Zitat von Franz1968 Beitrag anzeigen
Du selbst sagst das.

- scnr -
DU SCHERZKEKS ICH MEINE DAMIT NICHT ALLE SONDERN ALLE ANDEREN ARTEEN VON SCHÄDLINGEN WOLLTE NICHT ALLES AUFZÄHLEN WAS MAN UNTER ALLEN SCHÄDLINGEN VERSTEHT VILLT HABE ICH MICH ETWAS FALSCH AUSGEDRÜCKT DEN MUSS DU NICHT GLEICH BEHAUPTEN DAS ICH UNSINN VERBREITE UND SRY WEGEN GROSSSCHREIBUNG HAB BEIM SCHREIBEN NICHT AUFM MONITOR GEGUCKT

Antwort

Themen zu URLMon.exe und manager.exe
bho, browser, desktop, drivers, entfernen, f-secure, hijack, hijack this, hijackthis, hkus\s-1-5-18, home, homepage, internet security, kaspersky, log files, logfile, nod 32, problem, registry, rootkit, s-1-5-18, security, senden, server, software, system, taskmanager, trend micro, trojaner, träge, unknown file in winsock lsp, virtumonde, vista, win vista, windows, windows defender, windows sidebar, windows\system32\drivers



Ähnliche Themen: URLMon.exe und manager.exe


  1. Windows 7 Aero Design funktioniert plötzlich nicht mehr // Service "Sitzungs-Manager für Desktopfenster-Manager" macht Probleme
    Alles rund um Windows - 18.04.2016 (10)
  2. PC Performer Manager
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.05.2013 (25)
  3. Task-Manager
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 20.10.2009 (0)
  4. Task Manager
    Alles rund um Windows - 05.04.2009 (1)
  5. Task Manager
    Alles rund um Windows - 08.10.2008 (8)
  6. Task Manager
    Alles rund um Windows - 02.05.2008 (19)
  7. Problem mit Sicherheitsupdate - urlmon.dll corrupted
    Alles rund um Windows - 28.03.2007 (11)
  8. Task-Manager
    Alles rund um Windows - 25.08.2006 (4)
  9. Task Manager!
    Alles rund um Windows - 03.07.2006 (3)
  10. kernels.exe / task manager
    Log-Analyse und Auswertung - 07.06.2005 (2)
  11. Task Manager,Geräte Manager,regedit öffnen sich nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2005 (1)
  12. task-manager
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2005 (30)
  13. Task Manager
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.12.2004 (1)
  14. Traffic Manager???
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.08.2004 (10)
  15. content manager
    Alles rund um Windows - 29.06.2003 (2)
  16. StartUp-Manager
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.06.2003 (7)
  17. GMX Internet Manager
    Netzwerk und Hardware - 16.03.2003 (2)

Zum Thema URLMon.exe und manager.exe - bin neu hier aber vielleicht kann mir wer helfen nach diversen versuchen eine eigene lösung für mein problem zu finden:spybot SD, MS Tool zum entfernen bösartiger Software, AVG Internet security; - URLMon.exe und manager.exe...
Archiv
Du betrachtest: URLMon.exe und manager.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.