Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Sandboxie auf RAM-Disk

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 20.03.2015, 10:22   #1
maxner
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Hallo,
Ich möchte den FF-Browser auf einer RAM-Disk nutzen und möchte zum einem die Übergriffe von Schadsoftware auf das System (Windows7) verhindern, zum anderen sollen jegliche anfallende Daten nach der Browsersitzung unwiederherstellbar gelöscht werden.
Da eine VM doch recht mächtig ist habe ich mir überlegt, Sandboxie als Virtualisierungsprogramm zu nutzen (ich verwende hierbei Win7-64 mit 16GB-RAM).
Nach Installation der Sandboxie starte die Archicrypt Ultimate RAM-DISK. Hierfür habe ich mir bereits die App Protable FireFox geladen, starte jedoch den Browser nicht. Als Nächstes wähle ich im Windows-Startmenü "Programm mit Sandboxie starten" und wähle hier den auf der RAM-DISK befindlichen Protable FireFox. Der Browser läuft nun in der Sandboxie. Soweit so gut.
Erfüllt das so seinen Zweck? Ich bin nicht sicher, ob die von der Sandboxie verworfenen und gelöschten Daten, beim Beenden der Browsersitzung auch tatsächlich auf der RAM-DISK liegen und beim Herunterfahren unwiederruflich gelöscht werden, da ja Sandboxie eine eigenen Container anlegt. Ich vermute, die Löschroutine der Sandboxie an sich ist nicht sicher und ließe sich u.U. wiederherstellen, richtig?
Ich habe inzwischen auch gelesen, daß die Sandboxie doch nicht in allen Belangen das System schützt.
Wäre denn z.B. der BitBox eine Alternative? Ließe sich dieser auf einer RAM-Disk verwenden? Oder gibt es schmale, abgespeckte Lösungen? Es ginge lediglich um das Surfen an sich?

Gruß

Alt 20.03.2015, 11:34   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Hi,

warum schiebst du denn da so eine Panik, warum muss das Profil unbedingt sicher gelöscht/überschrieben werden? Oder hast du Grund zur Annahme, dass da jmd mit Forensiktools ständig nach gelöscht Browserprofilen schaut???

Zitat:
zum anderen sollen jegliche anfallende Daten nach der Browsersitzung unwiederherstellbar gelöscht werden.
Dafür brauchst du kein Extratool. Sowas ist im Firefox eingebaut. Optionen, Datenschutz, Chronik => niemals anlegen

Beschreib mal was überhaupt genau dein Ziel ist. Dann kann man über Wege nachdenken, dieses zu realisieren. Was du da vorhast klingt nämlich ziemlich umständlich...
__________________

__________________

Alt 20.03.2015, 12:09   #3
maxner
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Hallo,
danke für die schnelle Reaktion. Hm. eigentlich wollte ich es ja so EINFACH wie möglich gestalten.
Also, ich verwende die Archicrypt-RAM-Disk. Die hat einen Portable Firefox als Modul. Damit kann ich 1. schnell surfen und 2. habe ich nach jedem Neustart einen sauberen, frischen Browser. Dieses schützt jedoch leider nicht vor Schadsoftware, daher die Idee, das alles in einer virtuellen Umgebung laufen zu lassen.
Der Gedanke, daß alles sicher gelöscht wird, kam mir in den Sinn, da ich ich vom "privaten Modus" des FF gelesen hatte, daß dieser doch nicht so privat ist und nachweißlich etliche Daten wiederhergestellt wurden. Laut FF soll die Otion "keine Chronik anlegen" gleichzusetzten mit dem privatem Modus.

Gruß Mischa
__________________

Alt 20.03.2015, 12:20   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



https://support.mozilla.org/de/kb/privater-modus
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.03.2015, 00:32   #5
Acid303
 

Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Leg den Browser Chache doch einfach auch auf die RAM Disk.

Gruß

Acid

__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Alt 22.03.2015, 03:32   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Das ist genau so unnötiger Blödsinn wie alle 5 Minuten Hosts zu resetten. Kann man machen, aber der Aufwand im Vergleich zum privaten Modus steht einfach zu keinem Verhältnis
__________________
--> Sandboxie auf RAM-Disk

Alt 24.03.2015, 10:56   #7
iceweasel
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Wenn auf deinem Windows-Rechner eine Malware inkl. Keylogger ist wird dir die Maßnahme generell nichts bringen. Dann ist zwar die Sandboxie-Sitzung sicher, jedoch sind deine Benutzerdaten für E-Mail, Ebay, Facebook usw. trotzdem weg. Vielleicht ist die Gefahr geringer, dass du dir überhaupt Malware einfängst. Aber dann solltest du Acrobat Reader, Java, Flash usw. auch nur unter Sandboxie nutzen falls überhaupt möglich.

Wenn du wirklich sicher sein willst wirst du wohl ein zweites Betriebssystem booten müssen. Hier empfehle ich mal Linux entweder von HDD (schneller von SSD) oder als Live-CD/USB. Im übrigen booten USB-Linux-Live-Sticks meist schneller als ein normales Windows.

Alt 24.03.2015, 20:18   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
Sandboxie auf RAM-Disk - Standard

Sandboxie auf RAM-Disk



Irgendwie habe ich hier das Gefühl, dass das übertriebene Sicherheitsbedürfnis des TOs mit irgendwelchen, sagen wir es mal so, nicht ganz koscheren Internetaktivitäten im Zusammenhang stehen.
Also alles anklicken......
Wir predigen aber eigentlich das Gegenteil
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Antwort

Themen zu Sandboxie auf RAM-Disk
alter, alternative, andere, anderen, beenden, daten, firefox, geladen, gelöscht, gelöschten, herunterfahren, installation, nutzen, recht, richtig, starte, starten, surfen, system, verhindern, verwenden, wiederherstellbar, wiederherstellen, win7-64, windows, zweck



Ähnliche Themen: Sandboxie auf RAM-Disk


  1. Sandboxie streikt
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.05.2015 (2)
  2. Sandboxie vs VM
    Diskussionsforum - 17.02.2015 (1)
  3. Windows 7 - PC stürzt ab und startet unzuverlässig: Meldung "Non-System disk or disk error..."; Trojaner/Viren oder mechanisches Problem?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2014 (21)
  4. Chrome und Sandboxie
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.10.2014 (1)
  5. SandBoxie spinnt - Firefox in der SandBoxie spinnt; DefaultBox lässt sich nicht löschen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.02.2014 (6)
  6. Sandboxie 3.76 updaten?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.07.2013 (2)
  7. Taugt Sandboxie was?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.03.2013 (6)
  8. Frage zu Sandboxie
    Alles rund um Windows - 20.01.2013 (4)
  9. Sandboxie Meldung
    Alles rund um Windows - 13.02.2012 (7)
  10. Sandboxie und Add-ons
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.02.2012 (6)
  11. Wie sicher ist Sandboxie
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.05.2011 (7)
  12. Sandboxie für XP
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.10.2010 (3)
  13. Ist Sandboxie zu empfehlen?
    Diskussionsforum - 13.06.2010 (6)
  14. Sandboxie und Windows 7
    Alles rund um Windows - 20.01.2010 (3)
  15. Anleitung: Sandboxie
    Anleitungen, FAQs & Links - 01.04.2009 (1)
  16. Disk Boot Failure, Insert System Disk and Press Enter
    Alles rund um Windows - 23.07.2006 (1)

Zum Thema Sandboxie auf RAM-Disk - Hallo, Ich möchte den FF-Browser auf einer RAM-Disk nutzen und möchte zum einem die Übergriffe von Schadsoftware auf das System (Windows7) verhindern, zum anderen sollen jegliche anfallende Daten nach der - Sandboxie auf RAM-Disk...
Archiv
Du betrachtest: Sandboxie auf RAM-Disk auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.