Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Angst vor TR/Spy.Gen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.10.2009, 20:05   #1
Artjom195
 
Angst vor TR/Spy.Gen - Unglücklich

Angst vor TR/Spy.Gen



Hallo Liebe Trojaner-Board mitglieder
ich habe jetzt seit ein paar Tagen Trojan meldungen könnte sich das mal jemand anschauen und mir eventuell erklären was dieser anrichtet?

Avira AntiVir Personal:

Zitat:
Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 20. Oktober 2009 19:53

Es wird nach 1805592 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 2) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : TOLMATSC-79Y6F5

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.410 18074 Bytes 25.09.2009 11:51:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.7 466689 Bytes 21.07.2009 12:36:08
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
ANTIVIR0.VDF : 7.1.0.0 15603712 Bytes 27.10.2008 11:30:36
ANTIVIR1.VDF : 7.1.4.132 5707264 Bytes 24.06.2009 08:21:42
ANTIVIR2.VDF : 7.1.6.112 4833792 Bytes 15.10.2009 17:37:22
ANTIVIR3.VDF : 7.1.6.125 110080 Bytes 19.10.2009 18:47:05
Engineversion : 8.2.1.35
AEVDF.DLL : 8.1.1.2 106867 Bytes 16.09.2009 07:14:26
AESCRIPT.DLL : 8.1.2.35 483707 Bytes 05.10.2009 10:10:08
AESCN.DLL : 8.1.2.5 127346 Bytes 05.09.2009 17:34:13
AERDL.DLL : 8.1.3.2 479604 Bytes 05.10.2009 10:10:05
AEPACK.DLL : 8.2.0.0 422261 Bytes 16.09.2009 07:14:24
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.38 196987 Bytes 23.07.2009 08:59:39
AEHEUR.DLL : 8.1.0.167 2011511 Bytes 09.10.2009 16:29:10
AEHELP.DLL : 8.1.7.0 237940 Bytes 05.09.2009 17:34:12
AEGEN.DLL : 8.1.1.67 364916 Bytes 05.10.2009 10:09:52
AEEMU.DLL : 8.1.1.0 393587 Bytes 05.10.2009 10:09:52
AECORE.DLL : 8.1.8.1 184693 Bytes 16.09.2009 07:14:23
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 09.10.2008 13:32:40
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 08.09.2009 21:02:55
AVREP.DLL : 8.0.0.3 155905 Bytes 20.01.2009 13:34:28
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.37.0 87809 Bytes 17.04.2009 09:13:12

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: d:\programme\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel
Abweichende Gefahrenkategorien........: +APPL,+GAME,+JOKE,+PCK,+PFS,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 20. Oktober 2009 19:53

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
c:\dokumente und einstellungen\artjom\eigene dateien\icq\597618835\receivedfiles\411424520 ..?..x4ndii..?.\25.09 (6).jpg
[INFO] Die Datei ist nicht sichtbar.
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht ins Quarantäneverzeichnis kopiert werden.
[WARNUNG] Fehler in der ARK Library
c:\dokumente und einstellungen\artjom\eigene dateien\icq\597618835\receivedfiles\411424520 ..?..x4ndii..?.\thumbs.db
[INFO] Die Datei ist nicht sichtbar.
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht ins Quarantäneverzeichnis kopiert werden.
[WARNUNG] Fehler in der ARK Library
Es wurden '50982' Objekte überprüft, '2' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'b.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'HijackThis.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'GameOverlayUI.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hl.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TeamSpeak.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'steam.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wlcomm.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'COCIManager.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LVComSer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wscntfy.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sp_rsser.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'epmworker.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Generic.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LVComSer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'IGDCTRL.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'StCenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msnmsgr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nvscv32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Communications_Helper.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SOUNDMAN.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LVPrcSrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '47' Prozesse mit '47' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '59' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\System Volume Information\_restore{AA405290-D4BB-496C-A731-DBDFEFFD35E0}\RP83\A0039415.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Spy.Gen
Beginne mit der Suche in 'D:\'

Beginne mit der Desinfektion:
C:\System Volume Information\_restore{AA405290-D4BB-496C-A731-DBDFEFFD35E0}\RP83\A0039415.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Spy.Gen
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4b0e06a6.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 20. Oktober 2009 20:50
Benötigte Zeit: 53:52 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

5226 Verzeichnisse wurden überprüft
183004 Dateien wurden geprüft
1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
1 Dateien konnten nicht durchsucht werden
183002 Dateien ohne Befall
1186 Archive wurden durchsucht
3 Warnungen
2 Hinweise
50982 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
2 Versteckte Objekte wurden gefunden

Hijack:

Zitat:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 21:02:50, on 20.10.2009
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LComMgr\Communications_Helper.exe
D:\Programme\java\bin\jusched.exe
C:\Windows\system32\nvscv32.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
D:\Programme\StCenter.exe
D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
d:\programme\IGDCTRL.EXE
D:\Programme\java\bin\jqs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Teleca Shared\Generic.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Mobile Phone Monitor\epmworker.exe
C:\Programme\Spyware Terminator\sp_rsser.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\LQCVFX\COCIManager.exe
C:\Programme\Windows Live\Contacts\wlcomm.exe
D:\Programme\Counter\Steam.exe
D:\Teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe
D:\Programme\Firefox\firefox.exe
D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avscan.exe
C:\DOKUME~1\Artjom\LOKALE~1\Temp\b.exe
D:\Programme\HiJack\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = fritz.box
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - D:\Programme\java\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - D:\Programme\java\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [MSPY2002] C:\WINDOWS\System32\IME\PINTLGNT\ImScInst.exe /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\System32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\System32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [Sony Ericsson PC Suite] "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe" /startoptions
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechQuickCamRibbon] "D:\Programme\cam\Quickcam.exe" /hide
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechCommunicationsManager] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LComMgr\Communications_Helper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "D:\Programme\java\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [32.exe] C:\Windows\system32\nvscv32.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Steam] "d:\programme\counter\steam.exe" -silent
O4 - HKCU\..\Run: [oovoo.exe] C:\Programme\ooVoo\oovoo.exe /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [msnmsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [uTorrent] "D:\Programme\Utorrent\uTorrent.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "D:\Programme\icq\ICQ6.5\ICQ.exe" silent
O4 - HKCU\..\Run: [SpywareTerminatorUpdate] "C:\Programme\Spyware Terminator\SpywareTerminatorUpdate.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [PopRock] C:\DOKUME~1\Artjom\LOKALE~1\Temp\b.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - S-1-5-18 Startup: FRITZ!DSL Startcenter.lnk = D:\Programme\StCenter.exe (User 'SYSTEM')
O4 - S-1-5-18 Startup: hamachi.lnk = D:\Programme\Hamachi\hamachi.exe (User 'SYSTEM')
O4 - .DEFAULT Startup: FRITZ!DSL Startcenter.lnk = D:\Programme\StCenter.exe (User 'Default user')
O4 - .DEFAULT Startup: hamachi.lnk = D:\Programme\Hamachi\hamachi.exe (User 'Default user')
O4 - Startup: FRITZ!DSL Startcenter.lnk = D:\Programme\StCenter.exe
O4 - Startup: hamachi.lnk = D:\Programme\Hamachi\hamachi.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - D:\Programme\icq\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - D:\Programme\icq\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1249318215031
O16 - DPF: {C3F79A2B-B9B4-4A66-B012-3EE46475B072} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsPAClient.cab56907.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{2E27EADD-F3E4-4A51-B4CF-261463318E7A}: NameServer = 192.168.122.252,192.168.122.253
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{2E27EADD-F3E4-4A51-B4CF-261463318E7A}: NameServer = 192.168.122.252,192.168.122.253
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - D:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AVM IGD CTRL Service - AVM Berlin - d:\programme\IGDCTRL.EXE
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service (de_serv) - AVM Berlin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - D:\Programme\java\bin\jqs.exe
O23 - Service: LVCOMSer - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
O23 - Service: Process Monitor (LVPrcSrv) - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
O23 - Service: LVSrvLauncher - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\SrvLnch\SrvLnch.exe
O23 - Service: Nero BackItUp Scheduler 4.0 - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nero\Nero BackItUp 4\NBService.exe (file missing)
O23 - Service: Spyware Terminator Realtime Shield Service (sp_rssrv) - Crawler.com - C:\Programme\Spyware Terminator\sp_rsser.exe

--
End of file - 7041 bytes
Ich hoffe auf eine schnelle Antwort =)

Alt 20.10.2009, 20:36   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Angst vor TR/Spy.Gen - Standard

Angst vor TR/Spy.Gen



Hallo und Herzlich Willkommen!

Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest - Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst::

- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:

1.
ich brauche mehr `Übersicht` bzw Daten über einen längeren Zeitraum - dazu bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen::
→ Klicke unter Start auf Arbeitsplatz.
→ Klicke im Menü Extras auf Ordneroptionen.
→ Dateien und Ordner/Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden → Haken entfernen
→ Geschützte und Systemdateien ausblenden → Haken entfernen
→ Versteckte Dateien und Ordner/Alle Dateien und Ordner anzeigen → Haken setzen.
→ Bei "Geschützte Systemdateien ausblenden" darf kein Häkchen sein und "Alle Dateien und Ordner anzeigen" muss aktiviert sein.

2.
Für XP und Win2000 (ansonsten auslassen)
→ lade Dir das filelist.zip auf deinen Desktop herunter
→ entpacke die Zip-Datei auf deinen Desktop
→ starte nun mit einem Doppelklick auf die Datei "filelist.bat" - Dein Editor (Textverarbeitungsprogramm) wird sich öffnen
→ kopiere aus die erzeugten Logfile alle 7 Verzeichnisse ("C\...") usw - aber nur die Einträge der letzten 6 Monate - hier in deinem Thread
** vor jedem Eintrag steht ein Datum, also Einträge, die älter als 6 Monate sind bitte herauslöschen!

3.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

4.
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - "Show all" soll nicht angehakt sein! dann klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren

5.
→ besuche die Seite von virustotal und die Datei/en aus Codebox bitte prüfen lassen - inklusive Dateigröße und Name, MD5 und SHA1 auch mitkopieren:
Tipps für die Suche nach Dateien
Code:
ATTFilter
C:\Windows\system32\nvscv32.exe
C:\Programme\ooVoo\oovoo.exe
         
→ Klicke auf "Durchsuchen"
→ Suche die Datei auf deinem Rechner→ Doppelklick auf die zu prüfende Datei (oder kopiere den Inhalt ab aus der Codebox)
→ "Senden der Datei" und Warte, bis der Scandurchlauf aller Virenscanner beendet ist
→ das Ergebnis wie Du es bekommst (NICHT AUSLASSEN!) da reinkoperen (inklusive Dateigröße und Name, MD5 und SHA1):

** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!
** kannst Du das Log bei File-Upload.net/kostenlos hochladen und den Link mir hier posten.

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du:[code]
hier kommt dein Logfile rein
→ dahinter:[/code]
** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw
gruß
Coverflow
__________________


Alt 20.10.2009, 20:41   #3
Artjom195
 
Angst vor TR/Spy.Gen - Standard

Angst vor TR/Spy.Gen



Danke für die schnelle Antwort habe misch entschlossen Windows neu draufzupacken ist glaub auch besser so und nicht so zeitaufwenig.

Würde aber noch gerne wissen, was dieser Trojaner anrichten kann ???
__________________

Alt 20.10.2009, 21:06   #4
kira
/// Helfer-Team
 
Angst vor TR/Spy.Gen - Standard

Angst vor TR/Spy.Gen



hi

kurz & schmerzlos..bitte lesen:

1.
Was bereits auf deinem Rechner passiert:
Zitat:
Backdoors öffnen eine Hintertür zum infizierten Rechner. So kann der Rechner von einem Angreifer fern gesteuert werden. Meist kann weitere Software installiert werden und der Rechner wird mit anderen Zombie-PCs in ein Botnetz integriert. Diese Zombies werden dann verwendet, um Spam zu verschicken, Daten zu stehlen, und verteilte Angriffe (distributed denial of service attacks) durchzuführen.
Also einer Infektion mit einem Backdoor, man kann nie sicher sein, dass er zu 100 % weg ist und wo/wann er als nächstes auftaucht

2.
Obwohl GMER kein Rootkit gefunden hat, mehrere Indizien sprechen dafür, dass ein Rootkit versteckt sich tief im System Innersten auch noch!
Was ist ein Rootkit? (Professionelle Erklärung von `Wikipedia` und Kaspersky - bitte unbedingt lesen!:
(englisch etwa: „Administratorenbausatz“; root ist unter unixoiden und unixähnlichen Betriebssystemen der Benutzer mit Administratorrechten) ist eine Sammlung von Softwarewerkzeugen, die nach dem Einbruch in ein Computersystem auf dem kompromittierten System installiert wird, um zukünftige Logins des Eindringlings zu verbergen und Prozesse und Dateien zu verstecken)
Wie übertragen sich Rootkits?
Da eine hundertprozentige Erkennung von Rootkits unmöglich ist, ist die beste Methode zur Entfernung die komplette Neuinstallation.
Rootkit/wikipedia.org

Ich denke kluge Entscheidung und die einzige sichere Lösung was gibt!

Anleitung: Neuaufsetzen des Systems + Absicherung
Ich würde noch empfehlen, auch alle deine externe Medien wie USB etc gründlich nach Formatierung vor anschließen überprüfen! (bei anschließen, aber die Shift-Taste gedrückt halten, damit die Autorun-Funktion nicht ausgeführt wird.)- Kostenlose Online Scanner -
oder vorher schon die AutoRun-Funktion ganz abschalten! - Windows-Sicherheit: Datenträger-Autorun deaktivieren- bebilderte Anleitung v.Leonidas/3dcenter.org
Ändere deine Passworte und Zugangsdaten! - am besten von einem anderen, nicht-infizierten Rechner aus!

gruß
Cf

Geändert von kira (20.10.2009 um 21:12 Uhr)

Antwort

Themen zu Angst vor TR/Spy.Gen
.dll, 0 bytes, antivir, antivir guard, avgnt.exe, bho, desktop, dsl, einstellungen, fehler, firefox.exe, helper.exe, hijack, hkus\s-1-5-18, igdctrl.exe, internet, internet explorer, jusched.exe, logfile, logon.exe, modul, monitor, nt.dll, programme, prozesse, registry, services.exe, skype.exe, software, spyware, spyware terminator, suchlauf, svchost.exe, tr/spy.gen, trojan, trojaner-board, versteckte objekte, verweise, virus gefunden, warnung, windows, winlogon.exe



Ähnliche Themen: Angst vor TR/Spy.Gen


  1. xxx ANGST xxx
    Lob, Kritik und Wünsche - 30.04.2015 (9)
  2. Angst vor Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2014 (3)
  3. Angst vor Bundestrojaner
    Mülltonne - 04.06.2012 (1)
  4. Kein Angst vor'm BKA(Trojaner)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2011 (3)
  5. Hab Angst um meinen PC!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2011 (11)
  6. Angst vor weiteren Trojanern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2010 (1)
  7. Angst vor Dialer etc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2010 (4)
  8. Angst vor einem keylogger
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2010 (1)
  9. Große Angst vor Keyloggern
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2009 (3)
  10. Angst vor Trojaner/Keylogger
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2008 (16)
  11. Angst und Bange
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2008 (12)
  12. Angst um die Temperatur
    Netzwerk und Hardware - 01.04.2008 (1)
  13. Angst vor Keylogger
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2007 (12)
  14. Angst um Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2007 (2)
  15. angst
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.03.2005 (3)
  16. ...angst!!! ;)
    Log-Analyse und Auswertung - 18.11.2004 (8)

Zum Thema Angst vor TR/Spy.Gen - Hallo Liebe Trojaner-Board mitglieder ich habe jetzt seit ein paar Tagen Trojan meldungen könnte sich das mal jemand anschauen und mir eventuell erklären was dieser anrichtet? Avira AntiVir Personal: Zitat: - Angst vor TR/Spy.Gen...
Archiv
Du betrachtest: Angst vor TR/Spy.Gen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.