Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 10.10.2008, 23:15   #1
DB-R
 
Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher? - Standard

Problem: Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher?



Guten Abend,

ich habe seit ein paar Tagen auf meinem Laptop einen Trojaner.
Bevor ich ihn aber formartiere, will ich meine Datein sichern.
Kann ich meine Datein ohne bedenken auf meine externe, virenfreie Festplatte übertragen ohne das sich die externe infiziert?

Mein Betriebssystem ist Windows XP

MfG & Danke im Vorraus

Alt 11.10.2008, 10:46   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher? - Standard

Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher? Anleitung / Hilfe



1.) Es kommt ein bisserl darauf an was du unter Trojaner verstehst. Fachsprachlich sagt Trojaner nichts über die Schädlichkeit und Schädigungsart aus, nur über den Verbreitungsweg (Tarnung)
2.) Nichtfachsprachlich wird einmal fälschlich ein Backdoor-Programm und zum zweiten (ebenso falsch) jeglicher Müll der per Trojanischem Pferd kam, selber als Trojaner bezeichnet (im Trojanischen Pferd waren aber die Griechen )
3.) Nein
4.) Gerade wenn es ein echter (computer-fachsprachlicher) Trojaner wäre, könnte er sich (z.B.) als Bildchen, Film oder Codec getarnt haben, je nach seiner und deiner Qualität scheint er dies dann auch für dich zu bleiben.
5.) Sind die Daten wichtig, würde ich es trotzdem machen, anschließend musst du die externe HD aber als vermutlich infiziert ansehen. Dies musst du aber auch machen, wenn nach der frühest möglichen Infektion des Laptops auch nur ein einziges mal und auch nur für kürzeste Zeit die Festplatte am Laptop war.
6.) Wenn du NUR selbst erstellte Daten-Dateien überspielst, reduziert sich die Gefahr, Punkt 5 bleibt aber erhalten.
7.) Wenn du überspielt hast, Festplatte abklemmen, weit weg ;-) legen, Laptop neu aufsetzen, KOMPLETT updaten (Windows & Co.), AV-Software installieren, updaten, sicher gehen dass die AV-Software einwandfrei funktioniert. Dann kannst du die externe HDD anklemmen und per AV-Software überprüfen, eventuell - spätestens bei konkretisiertem, erneuten Verdacht mit weiteren Online- oder reinem On-Demand-Scanner die exterene Festplatte überprüfen. Wird was gefunden, nach Gefährdungsabschätzungs alles(!) neu machen.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher?
abend, betriebssystem, datei, datein, datenübertragung, externe, externe festplatte, festplatte, guten, infiziert, laptop, platte, tagen, troja, windows, windows xp, übertragen, übertragung



Ähnliche Themen: Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher?


  1. Wie überprüft man die externe (Sicherungs)Festplatte auf Trojaner / Viren, wenn zuvor der PC einen Trojaner hatte?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.02.2015 (9)
  2. Externe Festplatte startet von selbst! Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.05.2014 (2)
  3. Wie befreit man einen USB-Stick von einem Trojaner sicher?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2013 (3)
  4. Kann der GVU Trojaner auf die externe Festplatte?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.06.2013 (5)
  5. My Book ™ Elite ™ externe Festplatte ist ein SATA-Laufwerk läuft in einem Standard-Partition nicht
    Netzwerk und Hardware - 18.06.2013 (8)
  6. externe festplatte trojaner daten nicht mehr sichtbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2013 (1)
  7. externe Festplatte und USB Stick vom Trojaner befallen ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2013 (9)
  8. Nach einem Virus kann ich meine Festplatte nicht mehr benutzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2012 (7)
  9. Bundespolizei Trojaner und externe Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.12.2011 (7)
  10. Trojaner ist in meiner externe Festplatte eingegriffen!
    Diskussionsforum - 22.11.2011 (2)
  11. BKA Trojaner : Externe Festplatte kontaminiert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2011 (2)
  12. Bin mir nicht Sicher ob ich mit einem Rootkit oder Trojaner infiziert bin
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2011 (5)
  13. Kann auf meine externe Festplatte nicht zugreifen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2010 (7)
  14. Trojaner oder Virus auf externe USB Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 17.09.2010 (1)
  15. Trojaner auf externe Festplatte: Thema ist seit 1 Woche unbeantortet!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2010 (1)
  16. Externe Festplatte geht bei einem Neustart aus und an
    Netzwerk und Hardware - 11.11.2009 (8)
  17. Sperrt Microsoft die FEstplatte nach einem Update mit einem nicht gekauften System??
    Alles rund um Windows - 14.11.2007 (1)

Zum Thema Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher? - Guten Abend, ich habe seit ein paar Tagen auf meinem Laptop einen Trojaner. Bevor ich ihn aber formartiere, will ich meine Datein sichern. Kann ich meine Datein ohne bedenken auf - Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher?...
Archiv
Du betrachtest: Datenübertragung auf meine externe Festplatte bei einem Trojaner. Sicher? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.