Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 18.11.2006, 20:41   #1
hugedi
 
Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren - Standard

Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren



Grüß Gott, dies ist mein erster Beitrag, ich bitte deshalb um Nachsicht falls etwas nicht ganz so ist wie erwartet.
Ich habe vor kurzem festgestellt, dass auf meinem PC zusätzlich zu einer W-LAN-Verbindung (Fritz!Box, Fritz!WLAN-Stick, alle Sicherheitsvorkehrungen nach AVM-Anleitung getroffen) eine weitere Verbindung aufgeht die unter Netzwerkverbindungen als Internetgateway angezeigt wird. Hier findet Datenversand und Empfang statt auch wenn ich selbst keinen Browser oder andere internetgängige Software offen habe. Wenn ich die WLAN-Verbindung trenne, stoppt auch das "Internetgateway".

HiJackThis-Log folgt:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 20:13:45, on 18.11.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
c:\APPS\Powercinema\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
c:\APPS\Powercinema\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
C:\Programme\Sonic\DigitalMedia LE v7\MyDVD LE\USBDeviceService.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
c:\APPS\Powercinema\Kernel\TV\CLSched.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\PROGRA~1\GOTOSO~1\VADERE~1\Vaderetro_oe.exe
c:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\CLI.EXE
C:\Programme\Sonic\DigitalMedia LE v7\MyDVD LE\DetectorApp.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\APPS\Powercinema\PCMService.exe
C:\apps\ABoard\ABoard.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\apps\ABoard\AOSD.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\jusched.exe
C:\Programme\The Cleaner\tca.exe
C:\Programme\The Cleaner\tcm.exe
C:\APPS\SMP\SmpSys.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\FwebProt.exe
C:\Programme\FRITZ!DSL\StCenter.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
c:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
c:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Console\NSCSRVCE.EXE
C:\Programme\hijackthis_199\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar =

h**p://format.packardbell.com/cgi-bin/redirect/?country=GE&range=AD&phase=6&key=SEARCH
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = file://C:\APPS\IE\offline\ger.htm
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Packard Bell
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat

7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Canon Easy Web Print Helper - {68F9551E-0411-48E4-9AAF-4BC42A6A46BE} -

C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\EWPBrowseLoader.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Norton Internet Security 2006 - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {A8F38D8D-E480-4D52-B7A2-731BB6995FDD} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton

AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton Internet Security 2006 - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\Programme\Gemeinsame

Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {C4069E3A-68F1-403E-B40E-20066696354B} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton

AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Easy-WebPrint - {327C2873-E90D-4c37-AA9D-10AC9BABA46C} - C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [High Definition Audio Property Page Shortcut] HDAShCut.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "c:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\CLIStart.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Vade Retro Outlook Express] "C:\PROGRA~1\GOTOSO~1\VADERE~1\Vaderetro_oe.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [DetectorApp] C:\Programme\Sonic\DigitalMedia LE v7\MyDVD LE\DetectorApp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSPM Startup] C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\INSTAL~1\UPDATE~1\ISUSPM.exe -startup
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PCMService] "c:\APPS\Powercinema\PCMService.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE /Spoil /RemAdvDef /Migration32"
O4 - HKLM\..\Run: [ACTIVBOARD] c:\apps\ABoard\ABoard.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Programme\avmwlanstick\wlangui.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BluetoothAuthenticationAgent] rundll32.exe bthprops.cpl,,BluetoothAuthenticationAgent
O4 - HKLM\..\Run: [PinnacleDriverCheck] C:\WINDOWS\system32\PSDrvCheck.exe -CheckReg
O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] "C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe" -minimize
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [OSSelectorReinstall] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Acronis Disk Director\oss_reinstall.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [tcactive] C:\Programme\The Cleaner\tca.exe
O4 - HKLM\..\Run: [tcmonitor] C:\Programme\The Cleaner\tcm.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCDAS] C:\Programme\Defenza\pcd-as.exe /10003
O4 - HKCU\..\Run: [SmpcSys] C:\APPS\SMP\SmpSys.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\APPS\skype\phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - Startup: FRITZ!DSL Protect.lnk = C:\Programme\FRITZ!DSL\FwebProt.exe
O4 - Startup: FRITZ!DSL Startcenter.lnk = C:\Programme\FRITZ!DSL\StCenter.exe
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Drucken - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_Print.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Schnelldruck -

res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_HSPrint.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Vorschau - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_Preview.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Zu Druckliste hinzufügen -

res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_AddToList.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} -

C:\Programme\Java\jre1.5.0_09\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\fritz!dsl\sarah.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\fritz!dsl\sarah.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\fritz!dsl\sarah.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\fritz!dsl\sarah.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\fritz!dsl\sarah.dll
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=file://C:\APPS\IE\offline\ger.htm
O16 - DPF: {0EB0E74A-2A76-4AB3-A7FB-9BD8C29F7F75} (CKAVWebScan Object) -

http://w*w.kaspersky.com/kos/german/kavwebscan_unicode.cab
O16 - DPF: {E862C832-3A5F-4CEB-BFAA-167B22010A71} (InfosFinder2.InfosFinder) -

h**p://support.packardbell.com/files/activex/InfosFinder2.CAB
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{D08F1798-22B2-4D92-8D3A-1854B6FA3EED}: NameServer = 192.168.120.252,192.168.120.253
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Automatisches LiveUpdate - Scheduler - Symantec Corporation -

C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: AVM IGD CTRL Service - AVM Berlin - C:\Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Programme\avmwlanstick\WlanNetService.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Internet Security Password Validation (ccISPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton

Internet Security\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: CyberLink Background Capture Service (CBCS) (CLCapSvc) - Unknown owner -

c:\APPS\Powercinema\Kernel\TV\CLCapSvc.exe
O23 - Service: CyberLink Task Scheduler (CTS) (CLSched) - Unknown owner - c:\APPS\Powercinema\Kernel\TV\CLSched.exe
O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\comHost.exe
O23 - Service: CyberLink Media Library Service - Cyberlink - c:\APPS\Powercinema\Kernel\CLML_NTService\CLMLServer.exe
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service (de_serv) - AVM Berlin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame

Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet

Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton Protection Center Service (NSCService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame

Dateien\Symantec Shared\Security Console\NSCSRVCE.EXE
O23 - Service: Symantec AVScan (SAVScan) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton

AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: Symantec SPBBCSvc (SPBBCSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec

Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
O23 - Service: STI Simulator - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
O23 - Service: Ulead Burning Helper (UleadBurningHelper) - Ulead Systems, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead

Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
O23 - Service: USBDeviceService - Unknown owner - C:\Programme\Sonic\DigitalMedia LE v7\MyDVD LE\USBDeviceService.exe

Zum System: Neuer PackardBell PC mit vorinstalliertem Norton Internet Security (läuft demnächst aus), 2 GB RAM, 250 GB Platte, Intel D 915

Die automatische Ausertung auf hijackthis.de unter http://www.hijackthis.de/logfiles/942bc1479ce47f5d4fb2b73a2138c55d.html
brachte m.E. kein besonderes Ergebnis, da zwei von drei Meldungen sich auf PackardBEll-Spezifika beziehen (siehe Einträge hinter den Sternchen).
Was kann/muss ich tun, um wieder in Ruhe das Internet nutzen zu können? Den mittleren der drei "R1" Einträge werde ich mit HijackThis fixen.
Gruß
DIeter

Alt 19.11.2006, 08:37   #2
hugedi
 
Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren - Standard

Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren



Dies ist keine Antwort sondern eine Ergänzung, einen "Editieren-Button" habe ich nicht gefunden.
Heute früh hab ich meinen PC mit eScan überprüft und folgende Meldungen (u.a.) erhalten:
cws.loadadv.400Browser Hijacker

casinoonnetSpyware/Adware

eScan ist noch nicht durch, deshalb kann ich den ganzen Bericht noch nicht einfügen.
Was ist gegen diese beiden Funde zu tun?
Dieter
__________________


Alt 20.01.2007, 08:15   #3
middle
 
Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren - Standard

Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren



Hi,
das wird angezeigt, weil du an deinem Router UPnP angeschaltet hast. Mach das aus und der Internetgateway ist weg.

(kommt nicht von mir, sondern von HIER. Möchte mich ja nicht mit fremden Federn schmücken )

noch ein kleiner Zusatz zum Thema uPNP:

PCs, die mit UPnP (Universal Plug and Play) arbeiten, können ihre Netzwerkkonfiguration selbst ausführen und im Netzwerk angebotenen Dienste automatisch nutzen.

Quelle: aus der Hilfe des Siemens Gigaset DSL505
__________________

Antwort

Themen zu Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren
adobe, antivirus, bho, browser, cyberlink, dateien, disk director, dll, drivers, dsl, excel, explorer, helper, hotkey, icq, internet explorer, internet security, microsoft, netzwerkverbindungen, object, outlook express, pdf, programme, protection center, rundll, security, settings manager, shortcut, skype.exe, software, symantec, system, träge, uleadburninghelper, unknown file in winsock lsp, windows, windows xp, wlan-stick



Ähnliche Themen: Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren


  1. Windows 8: Durch JS/Gfilter.Ba infiziert, Avira lässt sich nicht deaktivieren
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2014 (16)
  2. Home Tab als AddOn im IE lässt sich nicht deaktivieren/löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2014 (15)
  3. Drucker lässt sich nicht installieren da Druckerspooler nicht startet
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2013 (7)
  4. Windows 7 Home: Firewall lässt sich nicht aktivieren/deaktivieren/ändern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.12.2013 (13)
  5. AddOn Home Tab im IE lässt sich nicht deaktivieren oder löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2013 (10)
  6. Plötzlich radionachrichten und firewall lässt sich nicht mehr deaktivieren
    Log-Analyse und Auswertung - 16.04.2013 (16)
  7. Windows Firewall lässt sich nicht aktivieren bzw. deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2013 (28)
  8. Feststelltaste dauerhaft aktiviert und lässt sich nicht deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.10.2012 (0)
  9. Windows Firewall (win7) lässt sich nicht aktivieren/deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.09.2012 (1)
  10. Windows Firewall lässt sich nicht mehr aktivieren/deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2012 (1)
  11. Das Attribut "Schreibgeschützt" im Explorer lässt sich nicht deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.11.2011 (22)
  12. Windows Sicherheitscenter lässt sich nicht mehr aktivieren, die zweite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2011 (2)
  13. Win32/Kryptik.EKH Trojaner lässt sich nicht entfernen/MBAM startet nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2010 (18)
  14. explorer.exe startet nicht mehr, Windows-Firewall lässt sich nicht aktivieren
    Log-Analyse und Auswertung - 12.02.2010 (7)
  15. explorer startet nicht automatisch und lässt sich auch nicht starten
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2008 (1)
  16. Internetverbindung friert ein ...und lässt sich nicht neu herstellen
    Alles rund um Windows - 30.12.2006 (4)
  17. Windows-Firewall lässt sich nicht deaktivieren!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.07.2005 (9)

Zum Thema Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren - Grüß Gott, dies ist mein erster Beitrag, ich bitte deshalb um Nachsicht falls etwas nicht ganz so ist wie erwartet. Ich habe vor kurzem festgestellt, dass auf meinem PC zusätzlich - Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren...
Archiv
Du betrachtest: Internetgateway startet als zweite Internetverbindung - lässt sich nicht deaktivieren auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.