Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.03.2020, 21:07   #1
lukeskywalke
 
Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk? - Standard

Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?



Hallo liebe Trojaner-board-Community,

ich bin mir nicht sicher, ob ich hier mit meinem Thema richtig bin, hoffe es natürlich.
Vorgestern hat mein Vater über unseren Hauptcomputer (an den alle unsere Laptops übers Netzwerk mit WLAN oder LAN verbunden sind und auch Dateien darauf bearbeiten/runterziehen können) ziemlichen Mist gebaut.
Er hat eine Mail von augenscheinlich Telekom bekommen, die ihn dazu aufgefordert hat, seine Mailadresse im Kundencenter über den beigefügten Link zu bestätigen.
Das hat er tatsächlich gemacht, d.h. er hat die Kundenlogindaten von Telekom auf dieser Phishing-Seite angegeben. Das haben wir erst heute gemerkt, als über 1000 SPAM-Mails mit "Delivery failed" etc. im Postfach der angegebenen Mailadresse angekommen sind.

Wir haben dann bei der Telekom-Hotline angerufen und der Berater meinte, der "Hacker" habe mithilfe der Anmeldedaten des Kundencenters unsere Mailadresse mit seinem Outlook Programm verknüpft und verschicke vermutlich damit unter unserem Namen SPAM-Mails.
Das wäre noch nicht so schlimm, jedoch meinte er außerdem, dass möglicherweise der Haupt-PC und alle Geräte (PCs, Laptops, Android-Smartphones, ...) die mit dem Netzwerk über LAN oder WLAN verbunden sind einen Trojaner abbekommen haben könnten.
Also sollen wir laut ihm erst alle Geräte überprüfen und ggf. bereinigen und dann alle Passwörter ändern, da der Angreifer ansonsten auch die neuen Passwörter wieder kennt durch den Trojaner.

Mein Laptop war zu dem Zeitpunkt über LAN mit dem Netzwerk verbunden.
Mit meinem Android-Smartphone war ich ganz normal übers WLAN mit dem Internet verbunden.
Ich habe leider keine Ahnung von Netzwerken, Trojanern etc.
Daher meine Frage, ob es möglich und vor allem, ob es wahrscheinlich ist, dass mein Handy sich mit einem Virus infiziert hat, während es mit dem gemeinsamen WLAN verbunden war?
Ich mache darüber leider auch Online-Banking etc. und habe es auch zwei Tage ganz normal genutzt, bis uns das alles aufgefallen ist.
Der gängige Virenscanner hat bei der Untersuchung nichts entdeckt, aber das heißt vermutlich nicht viel.
Wir haben über die Laptops und den PC auch Virenscanner laufen lassen (über die Laptops Kaspersky Internet Security und den PC leider nur die kostenlose Avira-Version). Nirgendwo wurde etwas entdeckt. Aber beim googeln heißt es, dass das leider auch noch nichts aussagt.
Ist es möglich, dass der "Hacker" einfach nur auf die Mailadresse aus war und wir von einem Trojaner verschont geblieben sind?
Und wie wäre in etwa das weitere Vorgehen, vor allem auch in Bezug auf das Smartphone?
Zur Überprüfung des PCs finden sich generell viele Vorschläge im Internet, aber das Handy ist mein Hauptproblem. Es ist ein Huawei P9 lite.

Vielen lieben Dank schon ein Mal.
Ich hoffe, ich bin nicht ganz falsch mit dem Thema, ansonsten tut es mir leid!

Viele Grüße
Lukas

Alt 12.03.2020, 08:14   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk? - Standard

Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?



Dein Vater hat Daten wie Passwort und Maliadresse angeben, ja schön blöd, das ist Phishing, aber was bitte hat das mit Malware zu tun? Er hat seine Daten mehr oder weniger freiwillig herausgerückt und nicht ein böses Programm ausgeführt. Was also soll das mit Schädlingen?
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?
android trojaner, center, computer, dateien, e-mail missbrauch, failed, falsch, frage, hacker, handy, heimnetzwek, infiziert, internet, kaspersky, laptop, link, mail, namen, netzwerk, neue, programm, scan, security, smartphone, telekom, trojaner, virenscannen, virus, vorschläge, wlan



Ähnliche Themen: Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?


  1. Datenübertragung (Schadsoftware) über Smartphone Hotspot möglich?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 06.10.2018 (9)
  2. heisec-Webinar: Smartphone-Trojaner erkennen und abwehren
    Nachrichten - 18.08.2016 (0)
  3. Banking Trojaner auf Smartphone, Online Konto gehackt, Login mit Laptop nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2016 (15)
  4. Win 10 - Internetverbindung (WLAN) über Laptop sehr langsam. Andere Geräte über WLAN sehr schnell.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2016 (14)
  5. Smartphone schaltet Laptop ab(?)
    Netzwerk und Hardware - 08.01.2016 (3)
  6. SMS Trojaner auch ohne Smartphone?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2016 (3)
  7. Über Smartphone auf Link in Phising Mail geklickt
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 13.12.2015 (1)
  8. Smartphone-Trojaner zapft NFC-Kreditkarte an
    Nachrichten - 02.06.2015 (0)
  9. sogenannter BKA-Trojaner auf Smartphone/Android
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 08.05.2015 (2)
  10. PC Windows & Smartphone über ein Internet laufen lassen
    Alles rund um Windows - 30.03.2015 (5)
  11. DHL-Trojaner auf Android-Smartphone?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 04.03.2015 (4)
  12. Laptop über LAN an Router Internet bricht ab
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2015 (16)
  13. Smartphone macht sich selbständig - Trojaner?
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 11.02.2015 (1)
  14. Laptop stellt keine WLAN Verbindung her - Smartphone dagegen schon
    Alles rund um Windows - 17.01.2015 (18)
  15. W-lan funktioniert bei Smartphone aber nicht bei Laptop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.10.2014 (3)
  16. Laptop über Lan-Kabel mit dem Internet verbinden
    Netzwerk und Hardware - 07.04.2014 (4)
  17. GVU trojaner verbreitung im heimnetzwerk, oder bleibt er nur lokal auf einer Workstation
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.07.2013 (3)

Zum Thema Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk? - Hallo liebe Trojaner-board-Community, ich bin mir nicht sicher, ob ich hier mit meinem Thema richtig bin, hoffe es natürlich. Vorgestern hat mein Vater über unseren Hauptcomputer (an den alle unsere - Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk?...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner auf Laptop und Smartphone über Heimnetzwerk? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.