Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: GVU Trojaner, Datensicherung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 18.10.2012, 16:35   #1
keck123
 
GVU Trojaner, Datensicherung - Standard

GVU Trojaner, Datensicherung



Hallo,

ich hatte mir vorgestern den GVU Trojaner mit Webcam eingefangen (mein teures Trendmicro hat es leider nicht verhindern können). Ich wollte aber sowieso meinen PC formatieren. Also hab ich erstmal die "Chip.de"-anleitung befolgt. Nach der man im Abgesicherten Modus per Eingabe die Systemwiederherstellung vornimmt. Der Virus war danach scheinbar weg. Nun geht es mir um die Datenrettung. Ich habe natürlich blind nachdem mein System wieder lief die wichtigsten Daten auf eine externe Festplatte gesichert. Um danach meinen Pc zu formatieren, da er ja nur scheinbar wieder sicher ist. Nun sagte mir ein Kumpel (der sich nen bissel damit auskennt), dass ich mir nicht sicher sein kann, dass die Dateien nicht auch befallen sind. Er meinte um 100% sicherzugehen, soll ich anstatt die Daten auf der Festplatte zu sichern, sie auf eine LINUX-Live-CD speichern, da über diese keine Windowsviren übertragen werden können.

Meine Frage nun: Hat er recht? Oder kann ich nicht doch i-wie meine externe benutzen und vorher einen top Virenscanner drüberlaufen lassen, bevor ich sie dann auf den sauberen PC spiele. (Problem: Mein tolles Trendmicro (seit 5 Jahren Virenfrei) hat den ja nicht mal erkannt.)

Wie gesagt meinen PC formatiere ich sowieso.

Vielen Dank und ich hoffe, dass ich im Richtigen Sub-Bereich bin.

Alt 19.10.2012, 13:56   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
GVU Trojaner, Datensicherung - Standard

GVU Trojaner, Datensicherung



Zitat:
(Problem: Mein tolles Trendmicro (seit 5 Jahren Virenfrei) hat den ja nicht mal erkannt.)
Egal welcher Virenscanner, es wird niemals einen geben der 100% alle Schädlinge entdeckt!
Seit Jahren bläut einem diese Sicherheitssoftwareindustrie ein wie wichtig deren Produkte doch sind, aber eigentlich müsste nach deren Aussagen das Schädlingsproblem doch längst verschwunden sein!
Glaub daher nicht alle Märchen, ein Virenscanner egal wie teuer er ist kann dich max. nur vor den Schädlingen bewahren die er auch erkennt. Für den Rest musst du selber sorgen

Zum Thema Datensicherung von infizierten Systemen; mach das über ne Live-CD wie Knoppix, Ubuntu (zweiter Link in meiner Signatur) oder über PartedMagic. Grund: Bei einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Hier eine kurze Anleitung zu PartedMagic, funktioniert prinzipell so aber fast genauso mit allen anderen Live-Systemen auch.

1. Lade Dir das ISO-Image von PartedMagic herunter, müssten ca. 180 MB sein
2. Brenn es per Imagebrennfunktion auf CD, geht zB mit ImgBurn unter Windows
3. Boote von der gebrannten CD, im Bootmenü von Option 1 starten und warten bis der Linux-Desktop oben ist



4. Du müsstest ein Symbol "Mount Devices" finden, das doppelklicken
5. Mounte die Partitionen wo Windows installiert ist, meistens isses /dev/sda1 und natürlich noch etwaige andere Partitionen, wo noch Daten liegen und die gesichert werden müssen - natürlich auch die der externen Platte (du bekommmst nur Lese- und Schreibzugriffe auf die Dateisysteme, wenn diese gemountet sind)
6. Kopiere die Daten der internen Platte auf die externe Platte - kopiere nur persönliche Dateien, Musik, Videos, etc. auf die Backupplatte, KEINE ausführbaren Dateien wie Programme/Spiele/Setups!!
7. Wenn fertig, starte den Rechner neu, schalte die ext. Platte ab und boote von der Windows-DVD zur Neuinstallation (Anleitung beachten)
__________________

__________________

Antwort

Themen zu GVU Trojaner, Datensicherung
100%, abgesicherten, bli, chip.de, dateien, daten sichern, datensicherung, eingefangen, externe festplatte, festplatte, frage, gen, gvu bzw bka virus, jahre, linux live cd, modus, nicht sicher, platte, problem, scan, scanner, speicher, speichern, systemwiederherstellung, trojaner, verhindern, virenscan, virenscanner, virus, webcam



Ähnliche Themen: GVU Trojaner, Datensicherung


  1. Datensicherung nach netbanking-Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2015 (7)
  2. Datensicherung von Windows 7 PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2013 (3)
  3. Datensicherung nach Trojaner - Reinigung nur kurzzeitig erfolgreich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2013 (21)
  4. Datensicherung - Fehlermeldung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 29.08.2013 (3)
  5. BKA Trojaner - Datensicherung - Bereinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2013 (127)
  6. Windows Datensicherung
    Alles rund um Windows - 18.05.2012 (2)
  7. Trojaner "TR/Dldr.Agent.143360" und Fragen zu Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2012 (5)
  8. Möglichkeit zur Datensicherung und evtl. bereinigung GEMA Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2012 (3)
  9. Datensicherung versus Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2010 (2)
  10. Datensicherung /Backup
    Diskussionsforum - 09.02.2010 (4)
  11. Trojaner BDS/Sinowal.fsp: Richtig entfernt? Datensicherung etc.?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2009 (1)
  12. Datensicherung erstellen mit Trojaner an Board
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2009 (1)
  13. Datensicherung! Aber wie?!?
    Alles rund um Windows - 25.08.2008 (3)
  14. Datensicherung -> wie?
    Alles rund um Windows - 05.07.2007 (15)
  15. Datensicherung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 31.07.2006 (9)
  16. Hilfe bei der Datensicherung!!!
    Alles rund um Windows - 02.12.2005 (5)
  17. Datensicherung
    Alles rund um Windows - 26.10.2005 (4)

Zum Thema GVU Trojaner, Datensicherung - Hallo, ich hatte mir vorgestern den GVU Trojaner mit Webcam eingefangen (mein teures Trendmicro hat es leider nicht verhindern können). Ich wollte aber sowieso meinen PC formatieren. Also hab ich - GVU Trojaner, Datensicherung...
Archiv
Du betrachtest: GVU Trojaner, Datensicherung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.