Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Datensicherung - Fehlermeldung

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 28.08.2013, 17:22   #1
Hannem
 
Datensicherung - Fehlermeldung - Standard

Datensicherung - Fehlermeldung



Hallo,

Ich hoffe ich poste in den richtigen Bereich.

Ich habe einen Usb mit parteg magic geladen.
Versucht meinen Computer damit laufen zu lassen um alle Daten herauszuschneiden und auf eine externe Festplatte zu speichern bevor ich meine Festplatte überschreibe.

Folgende Fehlermeldungen:

yukon PXE

Media Test failed - check cable

Daraufhiin startete Windows normal - Fehlermeldung - Gerätetreiber wurde nicht installiert.

Muss ich also auf dem verseuchten Computer den Gerätertreiber vom USb installieren oder woran lag mein Problem?

lg

Alt 29.08.2013, 01:07   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datensicherung - Fehlermeldung - Standard

Datensicherung - Fehlermeldung



Zitat:
yukon PXE

Media Test failed - check cable
Das hat nix mit PartedMagic zu tun.
Yokon bzw Marvell Yukon ist der Hersteller des Netzwerkadapters. PXE ist ein Verfahren, um Computern einen netzwerkbasierten Startvorgang zu ermöglichen. Das hat nichts mit Starten von CD oder einem Stick zu tun. Warum Meldung kommt kann ich dir aus der Ferne nicht sagen vermutlich weil der Netzwerkadapter keinen Link bzw. kein Kabel angesteckt hat?!

Aber das willst du ja auch garnicht, sondern von einem lokalen Datenträger booten und nicht von Netzwerk!

Wie genau hast du den Stick erstellt? Konntest du überhaupt schon mal diesen Rechner von diesem Stick booten? Nicht jeder Rechner kann von USB-Sticks booten und auch wenn ein Rechner das kann stellen sich manche Sticks bockig an.

Brenn dir PartedMagic per Imagebrennfunktion auf einen leeren CD-Rohling, dann bootest du von der CD => http://www.trojaner-board.de/81857-c...cd-booten.html
__________________

__________________

Alt 29.08.2013, 14:19   #3
Hannem
 
Datensicherung - Fehlermeldung - Standard

Datensicherung - Fehlermeldung



Jetzt wird es natürlich etwas schwieriger.
Ist es den so schlimm, wenn ich vom verseuchten computer aus auf eine externe meine Daten sichere?

Ich habe weder eine Rolling, das scheint mir noch das geringste Problem, sind j glaube ich nicht besonders teuer. Ich habe auch keine Möglichkeit auf einen anderen Computer.

Mein Computer ist ca 2 Jahre alt, weswegen ich schon dachte, dass es möglich sein müsste.

Mein Vorgang, Computer neu starten und F12 drücken ist ja an sich richtig.
__________________

Alt 29.08.2013, 14:45   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datensicherung - Fehlermeldung - Standard

Datensicherung - Fehlermeldung



Zitat:
Ist es den so schlimm, wenn ich vom verseuchten computer aus auf eine externe meine Daten sichere?
Ja!!
Aktive Schädlinge können das Backup negativ beeinflussen!
Erstell den Stick mit PartedMagic von einem sauberen Rechner aus. Oder brenn dir ne CD von einem sauberen Rechner. Muss odch möglich sein. Du wirst bestimmt einen freundlichen Nachbarn, Kollegen oder Kumpel haben, der dich an den Rechner mal lässt oder so einen Datenträger für dich erstellt.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Datensicherung - Fehlermeldung
check, computer, daten, datensicherung, externe, externe festplatte, failed, fehlermeldung, fehlermeldungen, festplatte, gerätetreiber, hoffe, installieren, lag, laufen, magic, platte, poste, problem, sicherung, speicher, speichern, starte, test, usb, windows



Ähnliche Themen: Datensicherung - Fehlermeldung


  1. Datensicherung vom Handy erstellen
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 04.06.2015 (18)
  2. Datensicherung von Windows 7 PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2013 (3)
  3. BKA Trojaner - Datensicherung - Bereinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2013 (127)
  4. Datensicherung nach Rootkitbefall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2013 (6)
  5. GVU Trojaner, Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.10.2012 (1)
  6. Datensicherung auf externe Festplatte...
    Diskussionsforum - 10.08.2012 (1)
  7. Windows Datensicherung
    Alles rund um Windows - 18.05.2012 (2)
  8. System-check vor Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2012 (1)
  9. Datensicherung versus Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2010 (2)
  10. Datensicherung /Backup
    Diskussionsforum - 09.02.2010 (4)
  11. Windows XP: Datensicherung und Neuinstallation
    Alles rund um Windows - 05.04.2009 (1)
  12. bds/agent.vxa.1 -Befall -> Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2009 (6)
  13. Datensicherung! Aber wie?!?
    Alles rund um Windows - 25.08.2008 (3)
  14. Datensicherung -> wie?
    Alles rund um Windows - 05.07.2007 (15)
  15. Datensicherung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 31.07.2006 (9)
  16. Hilfe bei der Datensicherung!!!
    Alles rund um Windows - 02.12.2005 (5)
  17. Datensicherung
    Alles rund um Windows - 26.10.2005 (4)

Zum Thema Datensicherung - Fehlermeldung - Hallo, Ich hoffe ich poste in den richtigen Bereich. Ich habe einen Usb mit parteg magic geladen. Versucht meinen Computer damit laufen zu lassen um alle Daten herauszuschneiden und auf - Datensicherung - Fehlermeldung...
Archiv
Du betrachtest: Datensicherung - Fehlermeldung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.