Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Datensicherung

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 25.10.2005, 08:34   #1
oliver_in_germany
 
Datensicherung - Standard

Problem: Datensicherung



Moin,

ich habe mal eine Frage. In meinem Rechner habe ich zwei Festplatten, eine für System und Daten, eine für BackUp und Multimedia.

Jetzt möchte ich ganz gerne die Systempartition von Festplatte 1 auf Festplatte 2 sichern, spiegeln bzw. imagen, so daß ich bei einem Crash darauf zurückgreifen kann. Gerne das Ganze im laufenden Betrieb im Hintergrund.

Bei mir läuft Win2K prof. W2K hat zwar das BackUp, erstellt aber nur .bkf-Dateien, also kein Spiegel. Von Norton Ghost habe ich gehört, ist aber Symantec... und dann kenne ich noch TrueImage von Acronis.

Was nutzt Ihr so?
__________________
Servus Oliver

Geändert von oliver_in_germany (25.10.2005 um 08:46 Uhr)

Alt 25.10.2005, 20:52   #2
rich20
 
Datensicherung - Standard

Datensicherung Anleitung / Hilfe



Ich benutze schon einige Jahre True Image. Es ist einfach zu bedienen und bis jetzt habe ich nie Probleme damit gehabt.

Es gibt die Möglichkeit, True Image 7.0 kostenlos über "Chip" zu erhalten. Dazu ist eine Registrierung nötig (Vor- und Zuname), dann erhält man von Acronis einen Key, um die Software zu downloaden und den dazugehörigen Schlüssel.
http://www.acronis.de/mag/chip/

Dies ist zwar nicht die neueste Version, aber wenn es dir auf ein par Minuten mehr für ein Image nicht darauf ankommt, ist es egal.
Zitat:
Gerne das Ganze im laufenden Betrieb im Hintergrund.
Im laufenden Betrieb läuft es, aber nicht automatisiert. (Zeitplaner ist in 9.0 enthalten- glaube ich)
__________________

__________________

Alt 25.10.2005, 20:55   #3
DEPI
 
Datensicherung - Standard

Datensicherung Details



ICh benutz Acronis True image. Da hat man sein Geld wirklich sicher nicht zum Fenster rausgeworfen. Das Image kann man mit 4 unterschiedlich starken kompressionen erstellen, wobei "normal" ziemlich genau die hälfte der tasächlichen Größe der partition entspricht.

Zum Wiederherrstellen musst du natürlich von CD booten, aber "imagen" kannst du normal in Windows.
__________________

Alt 26.10.2005, 04:42   #4
oliver_in_germany
 
Datensicherung - Standard

Lösung: Datensicherung



Hallo,

danke! Dann kaufe ich das.

Eine Frage noch: arbeitet das Programm inkrementel, d.h. nur neues dazu?

Zitat:
Bei einer inkrementellen Sicherung werden nur die Dateien gesichert, die seit der letzten Sicherung des Typs Normal oder Inkrementell erstellt bzw. geändert wurden. Dabei werden die gesicherten Dateien als solche markiert (d.h. das Attribut Archiv wird deaktiviert). Wenn Sie eine Kombination aus normalen und inkrementellen Sicherungen verwenden, benötigen Sie zum Wiederherstellen Ihrer Daten zum einen den letzten normalen Sicherungssatz und zum anderen alle inkrementellen Sicherungssätze.
__________________
Servus Oliver

Alt 26.10.2005, 09:28   #5
DEPI
 
Datensicherung - Standard

Wie Datensicherung



Du kannst entweder nen ganz neues images erstellen, oder die änderungen auf ein altes Image übertragen. Da ist beides möglich.


Antwort

Themen zu Datensicherung
backup, betrieb, crash, daten, datensicherung, erstell, erstellt, festplatte, festplatten, ghost, image, laufenden, norton, nutzt, platte, platten, rechner, sichern, sicherung, spiegel, spiegeln, system, systempartition, win, win2k



Ähnliche Themen: Datensicherung


  1. Datensicherung vom Handy erstellen
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 04.06.2015 (18)
  2. Datensicherung von Windows 7 PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2013 (3)
  3. Datensicherung - Fehlermeldung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 29.08.2013 (3)
  4. BKA Trojaner - Datensicherung - Bereinigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2013 (127)
  5. Datensicherung nach Rootkitbefall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2013 (6)
  6. GVU Trojaner, Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.10.2012 (1)
  7. Datensicherung auf externe Festplatte...
    Diskussionsforum - 10.08.2012 (1)
  8. Windows Datensicherung
    Alles rund um Windows - 18.05.2012 (2)
  9. System-check vor Datensicherung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2012 (1)
  10. Datensicherung versus Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2010 (2)
  11. Datensicherung /Backup
    Diskussionsforum - 09.02.2010 (4)
  12. Datensicherung! Aber wie?!?
    Alles rund um Windows - 25.08.2008 (3)
  13. Datensicherung -> wie?
    Alles rund um Windows - 05.07.2007 (15)
  14. Datensicherung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 31.07.2006 (9)
  15. Kompromittierung=keine Datensicherung
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 19.12.2005 (1)
  16. Datensicherung auf externer Platte
    Alles rund um Windows - 12.12.2005 (18)
  17. Hilfe bei der Datensicherung!!!
    Alles rund um Windows - 02.12.2005 (5)

Zum Thema Datensicherung - Moin, ich habe mal eine Frage. In meinem Rechner habe ich zwei Festplatten, eine für System und Daten, eine für BackUp und Multimedia. Jetzt möchte ich ganz gerne die Systempartition - Datensicherung...
Archiv
Du betrachtest: Datensicherung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.