Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 13.02.2012, 17:32   #1
LORY
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



Ich habe wie im Titel beschrieben das Problem, dass Antivir während des Surfens den ADSPY/AdSpy.Gen2 entdeckt und in die Quarantäne verschoben hat. In der Folge habe ich AntiVir einen großen Suchlauf machen lassen. Ein erneuter Fund wurde nicht festgestellt. Ein Quick-Scan von Malwarebytes brachte ebenfalls keine Funde.

Ich war fürs Erste beruhigt, aber musste später feststellen, dass Downloads auf den Rechner einfach nicht funktionieren. Ich habe versucht HijackThis zu installieren, aber obwohl der download (von mehreren verschd. Quellen) stets begann, brach er immer wieder ab und ein erneuter Versuch klappte dann zwar (Statusleiste in Firefox lief bis 100%), aber die eigentliche Datei war anschließend nirgendwo zu finden.

In der Folge ist mir dann auch wieder eingefallen, dass Tags zuvor bereits Antivir nicht ganz perfekt gelaufen war. Der übliche tägliche Suchlauf ging nämlich bei einer gewissen Prozentzahl nicht weiter. Er hing sich bei der Datei "system.enterpriseservices.wrapper.dll" auf. Wobei Antivir nicht direkt einfror, sondern die Zeitanzeige lief und lief, aber ansonsten ging nichts voran.
Eine kurze Recherche im Antivir-Forum zeigte, dass genau bei dieser Datei schon einige User ähnliche Probleme gehabt hatten. Ich kam auf die Idee es nach einem neuen Update nochmals mit dem Suchlauf zu probieren und prompt lief der Suchlauf auch perfekt durch.

Ich weiß nicht, ob der Download-Fehler und der fehlgeschlagene Suchlauf in einem Zusammenhang mit dem Fund des ADSPY/AdSpy.Gen2 stehen. Dachte nur es könnte eventl. wichtig sein.

Dies ist der logfile bei dem sich Antivir meldete

Code:
ATTFilter
Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Sonntag, 12. Februar 2012  14:06

Es wird nach 3448049 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3)  [5.1.2600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : NETBOOK

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 12.0.0.872     41826 Bytes  15.12.2011 16:24:00
AVSCAN.EXE     : 12.1.0.18     490448 Bytes  25.10.2011 09:54:46
AVSCAN.DLL     : 12.1.0.17      65744 Bytes  11.10.2011 12:59:58
LUKE.DLL       : 12.1.0.17      68304 Bytes  11.10.2011 12:59:47
AVSCPLR.DLL    : 12.1.0.21      99536 Bytes  10.12.2011 09:57:37
AVREG.DLL      : 12.1.0.27     227536 Bytes  10.12.2011 09:57:37
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes  06.11.2009 18:18:34
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 09:07:39
VBASE002.VDF   : 7.11.19.170 14374912 Bytes  20.12.2011 12:01:19
VBASE003.VDF   : 7.11.21.238  4472832 Bytes  01.02.2012 09:50:36
VBASE004.VDF   : 7.11.21.239     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:45
VBASE005.VDF   : 7.11.21.240     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:47
VBASE006.VDF   : 7.11.21.241     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:47
VBASE007.VDF   : 7.11.21.242     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE008.VDF   : 7.11.21.243     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE009.VDF   : 7.11.21.244     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE010.VDF   : 7.11.21.245     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE011.VDF   : 7.11.21.246     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE012.VDF   : 7.11.21.247     2048 Bytes  01.02.2012 09:50:48
VBASE013.VDF   : 7.11.22.33   1486848 Bytes  03.02.2012 09:52:39
VBASE014.VDF   : 7.11.22.56    687616 Bytes  03.02.2012 11:47:16
VBASE015.VDF   : 7.11.22.92    178176 Bytes  06.02.2012 11:46:33
VBASE016.VDF   : 7.11.22.154   144896 Bytes  08.02.2012 11:46:50
VBASE017.VDF   : 7.11.22.155     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:50
VBASE018.VDF   : 7.11.22.156     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:50
VBASE019.VDF   : 7.11.22.157     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:50
VBASE020.VDF   : 7.11.22.158     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:50
VBASE021.VDF   : 7.11.22.159     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:51
VBASE022.VDF   : 7.11.22.160     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:51
VBASE023.VDF   : 7.11.22.161     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:51
VBASE024.VDF   : 7.11.22.162     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:51
VBASE025.VDF   : 7.11.22.163     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:52
VBASE026.VDF   : 7.11.22.164     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:52
VBASE027.VDF   : 7.11.22.165     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:53
VBASE028.VDF   : 7.11.22.166     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:53
VBASE029.VDF   : 7.11.22.167     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:53
VBASE030.VDF   : 7.11.22.168     2048 Bytes  08.02.2012 11:46:53
VBASE031.VDF   : 7.11.22.206   139776 Bytes  10.02.2012 08:47:41
Engineversion  : 8.2.8.54  
AEVDF.DLL      : 8.1.2.2       106868 Bytes  26.10.2011 09:55:16
AESCRIPT.DLL   : 8.1.4.5       442745 Bytes  10.02.2012 11:49:24
AESCN.DLL      : 8.1.8.2       131444 Bytes  26.01.2012 23:07:26
AESBX.DLL      : 8.2.4.5       434549 Bytes  07.12.2011 01:46:12
AERDL.DLL      : 8.1.9.15      639348 Bytes  08.09.2011 21:16:06
AEPACK.DLL     : 8.2.16.3      799094 Bytes  10.02.2012 11:49:16
AEOFFICE.DLL   : 8.1.2.25      201084 Bytes  30.12.2011 12:31:34
AEHEUR.DLL     : 8.1.3.27     4391285 Bytes  10.02.2012 11:48:52
AEHELP.DLL     : 8.1.19.0      254327 Bytes  20.01.2012 12:45:28
AEGEN.DLL      : 8.1.5.21      409971 Bytes  03.02.2012 09:52:43
AEEMU.DLL      : 8.1.3.0       393589 Bytes  01.09.2011 21:46:01
AECORE.DLL     : 8.1.25.3      201079 Bytes  26.01.2012 23:07:13
AEBB.DLL       : 8.1.1.0        53618 Bytes  01.09.2011 21:46:01
AVWINLL.DLL    : 12.1.0.17      27344 Bytes  11.10.2011 12:59:41
AVPREF.DLL     : 12.1.0.17      51920 Bytes  11.10.2011 12:59:38
AVREP.DLL      : 12.1.0.17     179408 Bytes  11.10.2011 12:59:38
AVARKT.DLL     : 12.1.0.19     208848 Bytes  10.12.2011 09:57:29
AVEVTLOG.DLL   : 12.1.0.17     169168 Bytes  11.10.2011 12:59:37
SQLITE3.DLL    : 3.7.0.0       398288 Bytes  11.10.2011 12:59:51
AVSMTP.DLL     : 12.1.0.17      62928 Bytes  11.10.2011 12:59:39
NETNT.DLL      : 12.1.0.17      17104 Bytes  11.10.2011 12:59:47
RCIMAGE.DLL    : 12.1.0.17    4447952 Bytes  11.10.2011 13:00:00
RCTEXT.DLL     : 12.1.0.16      98512 Bytes  11.10.2011 13:00:00

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: AVGuardAsyncScan
Konfigurationsdatei...................: C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Avira\AntiVir Desktop\TEMP\AVGUARD_4f3657db\guard_slideup.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: reparieren
Sekundäre Aktion......................: quarantäne
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: aus
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: aus
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Abweichende Archivtypen...............: +BSD Mailbox, +Netscape/Mozilla Mailbox, +Eudora Mailbox, +Squid cache, +Pegasus Mailbox, +MS Outlook Mailbox, +ISO 9660, 
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: vollständig
Abweichende Gefahrenkategorien........: +APPL,+GAME,+JOKE,+PCK,+PFS,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Sonntag, 12. Februar 2012  14:06

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'rsmsink.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dllhost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'vssvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'thunderbird.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msdtc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dllhost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'plugin-container.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiprvse.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'unsecapp.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiapsrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AVWEBGRD.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'BTSTAC~1.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'btwdins.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ccc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'soffice.bin' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'soffice.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ONENOTEM.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dropbox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'RichVideo.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'BTTray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Updater.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PDVD8Serv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MGSysCtrl.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'RTHDCPL.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PSIService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MOM.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MSIService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SeaPort.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\hrmfpkv1.default\Cache\7\FF\B9625d01'
C:\Dokumente und Einstellungen\!***\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\hrmfpkv1.default\Cache\7\FF\B9625d01
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/AdSpy.Gen2
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4c3b1d56.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Sonntag, 12. Februar 2012  14:18
Benötigte Zeit: 11:55 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

      0 Verzeichnisse wurden überprüft
    692 Dateien wurden geprüft
      1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
    691 Dateien ohne Befall
      1 Archive wurden durchsucht
      0 Warnungen
      1 Hinweise
  60352 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
      0 Versteckte Objekte wurden gefunden
         

der logfile von malwarebytes

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.02.12.04

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
*** :: NETBOOK [Administrator]

12.02.2012 18:59:13
mbam-log-2012-02-12 (18-59-13).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 186590
Laufzeit: 13 Minute(n), 8 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Ich hoffe meine Angaben helfen zum Einstieg in das Problem.
Da ich mit dem Download wie gesagt Probleme habe, sind die benutzten Programme (gmer, dds, malwarebytes,..) von einem anderen laptop runtergeladen worden und per usbstick ausgeführt worden.

Des Weiteren wüsste ich vorab gerne, ob ich wichtige Passwörter von einem anderen PC aus ändern sollte?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Alt 13.02.2012, 23:12   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



Bitte nun routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Alt 15.02.2012, 14:08   #3
LORY
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



Vielen Dank für die Hilfe!

Der Log von Malwarebytes

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.02.14.06

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
*** :: NETBOOK [Administrator]

15.02.2012 01:37:03
mbam-log-2012-02-15 (01-37-03).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 187089
Laufzeit: 14 Minute(n), 25 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         

Der Log von ESET

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=cb4a92d88e47c64baec294e6c2d69ca4
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-02-15 01:59:59
# local_time=2012-02-15 02:59:59 (+0100, Romanische Normalzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=512 16777215 100 0 0 0 0 0
# compatibility_mode=1792 16777191 100 0 10476739 10476739 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 0 0 0 0
# scanned=83376
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=9948
         
__________________

Alt 15.02.2012, 15:30   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



Ist unauffällig. Wenn überhaupt war nur etwas im Browsercache.
Noch Probleme?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 15.02.2012, 23:03   #5
LORY
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



nein, gibt keinerlei probleme mehr. system läuft meines erachtens rund.
sollte ich trotzdem wichtige passwörter vorsorglich ändern?


Alt 16.02.2012, 12:14   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Standard

Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)



Kann man machen. Ich poste mal meinen Leitfaden, den ich immer zum Abschluss nach einer Bereinigung poste:

Dann wären wir durch!

Die Programme, die hier zum Einsatz kamen, können alle wieder runter. CF kann über Start, Ausführen mit combofix /uninstall entfernt werden. Melde dich falls es da Fehlermeldungen zu gibt.
Malwarebytes zu behalten ist kein Fehler. Kannst ja 1x im Monat damit scannen, aber immer vorher ans Update denken.

Bitte abschließend die Updates prüfen, unten mein Leitfaden dazu. Um in Zukunft die Aktualität der installierten Programme besser im Überblick zu halten, kannst du zB Secunia PSI verwenden.
Für noch mehr Sicherheit solltest Du nach der beseitigten Infektion auch möglichst alle Passwörter ändern.


Microsoftupdate

Windows XP: Besuch mit dem IE die MS-Updateseite und lass Dir alle wichtigen Updates installieren.

Windows Vista/7: Anleitung Windows-Update


PDF-Reader aktualisieren
Ein veralteter AdobeReader stellt ein großes Sicherheitsrisiko dar. Du solltest daher besser alte Versionen vom AdobeReader über Systemsteuerung => Software bzw. Programme und Funktionen deinstallieren, indem Du dort auf "Adobe Reader x.0" klickst und das Programm entfernst. (falls du AdobeReader installiert hast)

Ich empfehle einen alternativen PDF-Reader wie PDF Xchange Viewer, SumatraPDF oder Foxit PDF Reader, die sind sehr viel schlanker und flotter als der AdobeReader.

Bitte überprüf bei der Gelegenheit auch die Aktualität des Flashplayers:

Adobe - Andere Version des Adobe Flash Player installieren

Notfalls kann man auch von Chip.de runterladen => http://filepony.de/?q=Flash+Player

Natürlich auch darauf achten, dass andere installierte Browser wie zB Firefox, Opera oder Chrome aktuell sind.


Java-Update
Veraltete Java-Installationen sind ein Sicherheitsrisiko, daher solltest Du die alten Versionen löschen (falls vorhanden, am besten mit JavaRa) und auf die neuste aktualisieren. Beende dazu alle Programme (v.a. die Browser), klick danach auf Start, Systemsteuerung, Software und deinstalliere darüber alle aufgelisteten Java-Versionen. Lad Dir danach von hier das aktuelle Java SE Runtime Environment (JRE) herunter und installiere es.
__________________
--> Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)

Antwort

Themen zu Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)
100%, administrator, antivir, anzeige, ccc.exe, dateisystem, desktop, dllhost.exe, einstellungen, eudora, explorer.exe, firefox, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, hijack, hijackthis, logfile, lsass.exe, malwarebytes, modul, mom.exe, namen, neue, nt.dll, problem, programm, prozesse, services.exe, spyware, svchost.exe, temp, windows, winlogon.exe, ändern



Ähnliche Themen: Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)


  1. Malware Meldung "Adspy/adspy.gen2" gefunden!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2015 (51)
  2. Win7 nach AntiVir Funden "TR/Crypt.zpack.Gen7" und "Adspy.Gen2" stark verlangsamt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2014 (28)
  3. ADSPY/AdSpy.Gen2 - \Intel\Intel(R) Management Engine Components\UNS\UNS.exe' .lapi total am hängen
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2013 (25)
  4. Trojaner ADSPY/AdSpy.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2012 (1)
  5. Mailware ADSPY/AdSpy.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2012 (1)
  6. Virus ADSPY/AdSpy.Gen2 und mediashifting.com/?search=.....
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2011 (2)
  7. ADSPY/AdSpy.Gen2 entdeckt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2011 (7)
  8. Antivir meint ich hätte einen Virus: Adspy.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2011 (3)
  9. ADSPY/AdSpy.Gen2, TR/Crypt.XPACK.Gen2 u.a. , lassen sich nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2011 (9)
  10. 'ADSPY/AdSpy.Gen2' [adware].
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2011 (4)
  11. ADSPY/AdSpy.Gen2 und JAVA/OpenConnect.CF
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2011 (5)
  12. StudiVZ-Account geknackt:AVIRA: TR/Trash.Gen' [trojan] , vor kurzem ADSPY/AdSpy.Gen2 in selber Datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2011 (5)
  13. Mehrere Virenfunde bei Antivir (ADSPY/SaveNow.CO ADSPY/AdSpy.Gen ADWARE/Stud.D ADSPY/Agent.23040)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2010 (3)
  14. ADSPY/Adspy.Gen2 gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2010 (20)
  15. AntiVir hat "ADSPY/AdSpy.Gen2" gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2010 (1)
  16. ADSPY/AdSpy.Gen, TR/Trash.Gen, ADSPY/SaveNow.CG und weitere
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2010 (18)
  17. Antivir findet ADSPY/Agent.owh
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2009 (34)

Zum Thema Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) - Ich habe wie im Titel beschrieben das Problem, dass Antivir während des Surfens den ADSPY/AdSpy.Gen2 entdeckt und in die Quarantäne verschoben hat. In der Folge habe ich AntiVir einen großen - Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir)...
Archiv
Du betrachtest: Antivir findet ADSPY/AdSpy.Gen2 (Problem mit Downloads; zuvor Probleme mit Antivir) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.