Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 05.05.2011, 20:18   #1
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Unglücklich

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Hi,

wie in der Tipoc bereits erwähnt, hängt sich meine Ati Radeon X1650Pro auf, wenn ich 3D Anwendunen nutze. Dies tritt meist nicht sofort ein, sondern erst wenn die Karte etwas belastet wird (Bewegungsdarstellung ect.)

Mein System:
WinXP SP3
MB: AsRock K7S8X
CPU: Amd Sempron 2800+ (2GHz)
Graka: Ati Radeon X1650Pro 512mb AGP 8x
Netz: Tagan 600W
Ram: 2GB bestehend aus 3 Riegeln, wobei 2 ein Set sind, 1 einzeln. Marken unbekannt

Ich habe die Karte von einem Freund geschenkt bekommen, da er sie nicht mehr benötigt. Dieser hat die Karte etwas mehr als 1 Jahr benutzt und hatte nie Probleme.

Wenn sich die Darstellung aufhängt, wird der Bildschirm schwarz und der Monitor selbst zeigt die Meldung: "Dieser Modus wird nicht unterstützt" und unten am Rand stehen Angaben wie "H: 135,1kHz V:257,3 Hz" Was wohl so wie ich das aus anderen Foren verstanden habe soviel bedeutet, wie dass mein Monitor versucht in diesem Fall 257,3Hz darzustellen, was ihm natürlich nicht gelingt.

Meine Frage ist natürlich, warum er dies überhaupt versucht?

Mein Monitor kann offiziell bis zu 75Hz darstellen, ich habe es aber auf 60Hz eingestellt, da mir mal jemand gesagt hat, dass ein TFT so oder so nicht mehr darstellen kann. Ich habe dies bei allen Dingen, wo man die Hz Zahl einstellen kann getan, trotzdem tritt der Fehler weiterhin auf.

In Sachen Treiber habe ich nun fast alles durch. Der Treiber von der CD ging zunächst nicht und hat sich beim DirectX Setup immer aufgehängt, mittlerweile geht dieser (nach dem Formatieren meiner Festplatte^^). Der aktuellste offizielle Treiber für meine Karte wird von Windows als nicht offiziell zertifiziert erkannt und abgelehnt, wenn ich die Installation trotzdem ausführe, ist der Treiber nach dem Neustart nicht installiert.

Ich habe an anderer Stelle gelesen, dass Die Versionen 9.8 bzw. 9.3 für diese Karte gut sein sollen, 9.3 habe ich momentan installiert, das Catalyst Control Center läuft auch gut und ohne Fehler.

DirectX habe ich mittlerweile auf der aktuellsten Version, sowie ServicePack3 und soweit ich das einschätzen kann allle Updates von Microsoft.

Ich bin langsam am verzweifel, da mir nichts mehr einfällt um das Problem zu beheben, die Karte hat bei meinem Freund wie gesagt funktioniert.

Einzige Ideen, die ich noch habe wären, dass die Karte und der Ram sich nicht mögen, oder iwelche Taktfrequenzen auf dem Bord nicht mit der Karte könnnen, oder umgekehrt...

Bitte um Hilfe
KonK
__________________
Also manchmal ...

Geändert von KonK (05.05.2011 um 20:23 Uhr)

Alt 05.05.2011, 23:01   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Hi,

wie in der Tipoc bereits erwähnt, hängt sich meine Ati Radeon X1650Pro auf, wenn ich 3D Anwendunen nutze.
Wäre von Interesse zu wissen, welche Anwendungen Probleme bereiten.
__________________

__________________

Alt 08.05.2011, 20:11   #3
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Jegliche Darstellung, die die Karte mehr beansprucht. Also vor allem Spiele, aber auch schon bei manchen Animationen hängt die Karte, beistpielsweise eine etwas größere animierte Werbung im Internet.

Ich habe wirklich keine Ideen mehr und hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

lg
__________________
__________________

Alt 09.05.2011, 17:27   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Dies tritt meist nicht sofort ein, sondern erst wenn die Karte etwas belastet wird (Bewegungsdarstellung ect.
Hat die Karte einen Lüfter?
Lasse dir mal die Temperaturen ausgeben.
Auch von der CPU bitte die Temperaturen.
Am besten machst du erst irgendwas, was die Grafikkarte bisher bei dir nicht zum "Blackscreen" gebracht hat und beachtest die Temperaturen und dann irgendeine Killeranwendung und da musst du die Temperaturten beachten, bis es schwarz wird.

Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Wenn sich die Darstellung aufhängt, wird der Bildschirm schwarz und der Monitor selbst zeigt die Meldung: "Dieser Modus wird nicht unterstützt" und unten am Rand stehen Angaben wie "H: 135,1kHz V:257,3 Hz" Was wohl so wie ich das aus anderen Foren verstanden habe soviel bedeutet, wie dass mein Monitor versucht in diesem Fall 257,3Hz darzustellen,
Die Schlussfolgerung ist naheliegend, muss aber nicht stimmen. Kann auch eher sein, dass der Monitor einfach nur noch Müll als Daten bekommt.
Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Mein Monitor kann offiziell bis zu 75Hz darstellen,
Wenns ein TFT ist, dann kann er dies nicht darstellen. Aber sein Eingang verträgt 75 Hz. bzw. er kann einfach mit 75 Hz angesteuert werden.

Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
ich habe es aber auf 60Hz eingestellt, da mir mal jemand gesagt hat, dass ein TFT so oder so nicht mehr darstellen kann.
Ist richtig, die TFTs laufen mit der US-Stromnetzfrequenz.

Wie kommst du eigentlich aus dem Absturz wieder raus?
Reicht Strg+Alt+Entf? (mit bisschen Geduld)?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 10.05.2011, 09:10   #5
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Also:

Ich hatte jetzt plötzlich auch Aufhänger, ohne besondere Anwendungen, manchmal sogar einfach auf dem Desktop...

Die Karte hat einen Lüfter, die Temps werde ich gleich mal mit ieinem Programm messen.

Außerdem habe ich eine neue Art von Fehler. Nun wird der Bildschirm schwarz, geht aus, geht nach ca 10 Sekunden wieder an und es erscheint eine Meldung von ATI VPU-Recovery, dass "ein Grafikbeschleunuger daktiviert werden musste, da er nicht mehr auf den Treiber reagiert hat".

Der Fehler tritt dann meist noch ein paar mal auf in den nächsten Minuten, bis es dann schließlich so ist, dass der Monitor einfach aus bleibt.

Aus dem Fehler komme ich nur duch den Reset-Knopf raus...

__________________
Also manchmal ...

Alt 10.05.2011, 09:41   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Die Karte hat einen Lüfter, die Temps werde ich gleich mal mit ieinem Programm messen.
Überprüfe mal ob der sich noch ordentlich dreht und ob der Kühlkörper sauber ist.
Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Aus dem Fehler komme ich nur duch den Reset-Knopf raus...
hast du auch mit etwas Geduld mal den Affengriff probiert gehabt?
__________________
--> Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf

Alt 10.05.2011, 10:45   #7
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Ja, also der Lüfter flitzt und den Kühlkörper habe ich vorm Einbau nochmal ordentlich sauber gemacht. Da hingen aber sowieso nur kleine Staubflöckchen drin.

An der Geduld mangelts nicht, ich hab alles mögliche probiert, wenn er sich aufhängt... Meistens ist es nur so, dass dann gerade ieine Anwendung läuft aus der ich nicht so ohne weiteres rauskomme.

Ich hab es auch schon einige male geschafft, per Alt+F4 und dann A, den PC herunter zu fahren, aber das geht eig auch nur, wenn ich gerade auf dem Desktop war.
Ansonsten funktioniert es auch manchmal den Start-Knopf zu drücken, damit er runterfährt.

Meistens passiert allerdings einfach nichts und ich muss den Reset-Knopf bemühen :/


Wegen den Temps:

Also die CPU läuft so mit ca. 40°C und schwankt nur so im bereich von +/-2°
wenn keine größere Anwendung läuft.

Meine Frage: Womit kann ich denn die Temp der Grafikkarte auslesen? Everest hat mir nichts geliefert, oder ich habe es nicht gefunden.. (Everest Ultimate Edition v4.5)

Oder hat die Karte keinen Sensor dafür?
__________________
Also manchmal ...

Alt 10.05.2011, 12:13   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Oder hat die Karte keinen Sensor dafür?
Möglich, musst einfach mal "rumtesten".
Bei Grafikkarten oberhalb von Büro-PCs bin ich nicht so der Ansprechpartner. Allerdings haben die meisten Grafikkarten dieser Qualität Temperatursensoren.
Du magst auch mal hwinfo32 von hwinfo.com testen.

Wenn du allerdings mit Alt+F4 und A schon mal Erfolg hattest, dann war zumindest zu dem Zeitpunkt Windows selber noch in einem einigermaßen ordentlichen Zustand.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 10.05.2011, 13:15   #9
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Ja, Windows läuft idR normal weiter, so wird z.b. auch Sound weiterhin unverändert wiedergegeben, einzig die Grafik macht einen Abgang.

Gut, HWiNFO32 ist installiert. Was genau sollte ich denn mal nachgucken?

Auf den ersten Blick sieht eigentlich alles normal aus. Grafikkarte ist erkannt und alle Taktraten und Speichergrößen stimmen.

Laut HWiNFO32 hat das Motherboard bei mir eine Temp von 45-46°C und die CPU nur 26.5°C. Bei der Grafikkarte steht keine Temp, nur die Taktfrequenzen, diese sind stabil.
__________________
Also manchmal ...

Alt 10.05.2011, 19:35   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Laut HWiNFO32 hat das Motherboard bei mir eine Temp von 45-46°C und die CPU nur 26.5°C. Bei der Grafikkarte steht keine Temp, nur die Taktfrequenzen, diese sind stabil.
Die Temperaturzuordnungen sind da wohl vertauscht und die Grafiikkarte könnte tatsächlich keinen Sensor haben.

Und wir haben ein Problem nach wie vor.

Da sich nach deiner Aussage das Problem verstärkt hat, würde ich schon die Hardware da primär als Auslöser sehen.

Stimmen die Spannungen (Volt) laut Hwinfo32 und/oder Everest?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 10.05.2011, 20:10   #11
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Die Spannungen liegen geringfügig unter den Vorgaben.

Ich hatte zwischendurch in einem anderen Forum gelesen, dass jemand exakt mein Problem hatte. Der hat es in den Griff bekommen, indem er die Karte lediglich sauber gemacht hat.

Das habe ich in der schwischenzeit auch. Hab die Karte schön auseinander genommen, den Kühlkörper sogar mit Wasser gewaschen und anschließend schön getrocknet.

Dabei ist mir aufgefallen, dass die Wärmeleitpaste von der GPU zum Kühlkörper keinen so tollen Eindruck macht. Ich kenne es nur von der CPU, aber die Paste sah irgendwie etwas eingetrocknet aus und es war auch recht wenig.

Ich werde die Tage mal schauen, ob ich nich vielleicht noch eine Tube auftreiben kann und dann werde ich die Paste mal erneuern. Könnte ja sein, dass die Karte überhitzt und es an der mangelnen Wärmeleitung zum Kühlkörper liegt...

Man wird sehen
__________________
Also manchmal ...

Alt 10.05.2011, 20:19   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Zitat:
Zitat von KonK Beitrag anzeigen
Könnte ja sein, dass die Karte überhitzt und es an der mangelnen Wärmeleitung zum Kühlkörper liegt...
Die Symptome wären es zumindest, deshalb auch mein Bohren in dieser Richtung. Bitte berichte. Und denk daran, viel hilft nicht viel, Wärmeleitpaste sparsam auftragen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 12.05.2011, 10:24   #13
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Ich fürchte ich habe jetzt die Lösung gefunden... Allerdings bringt diese mir nichts

Die Karte hat wohl eine Spannung von 3.3V (an welchem Bauteil auch immer) und da stoße ich doch gerade im Handbuch meines Mainboards eine Bemerkung gelesen:

"Stecekn Sie KEINE 3,3V AGP-Karte in den AGP-Steckplatz des K7S8X Motherboards. Dies würde das System permanent beschädigen."



Gut, von einem permanenten Schaden merke ich bisslang zum Glück noch nichts. Habe jetzt meine alte Karte wieder drin und die läuft bislang Fehlerfrei und ich habe sie extra in etwas anspruchsvolleren Spielen getestet

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe und die guten Ideen.

lg KonK
__________________
Also manchmal ...

Alt 12.05.2011, 14:39   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Schau mal ob die Grafikkarte tatsächlich so alt ist (AGP 1.0)

(Karte hat (nur) die vordere (im Bild linke) Kerbe)

Subjektiv würde ich allerdings eher auf das Motherboard tippen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 15.05.2011, 17:47   #15
KonK
 
Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Standard

Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf



Hm, also die Karte hat nur die Kerbe, an der in der Zeichnung der Pfeil mit 1.5V Key dran ist.

Bzw. würde in den AGP 1.5V passen, der sich darunter befindet. Meine anderen Karten sahen alle so aus, wie die Zeichnung, also mit 1.5V Key und 3.3V Key...

Das verwirrt mich jetzt allerdings sehr

An meinem Mainboard sieht der AGP-Port ebenfalls so aus wie die mit AGP 1.5V beschriebene Abbildung, was aber eigentlich gar nicht so schlimm sein dürfte, da die Karte dann ja passen müsste...

Hm.. Ich werde mich nochmal bei meinem Kumpel erkundigen, auf welchem Board er die Karte verbaut hatte und was die für einen AGP-Port hat.

Aber danke für die Hilfe
__________________
Also manchmal ...

Antwort

Themen zu Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf
absturz, agp8x, amd, ati-radeon, aufgehängt, bildschirm, bildschirm schwarz, center, erkannt, fehler, festplatte, foren, formatieren, frage, gen, hängt, installation, karte, langsam, monitor, neustart, nicht mehr, servicepack3, setup, system, tft, treiber, updates, warum, windows, x1650



Ähnliche Themen: Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf


  1. Windows 8.1: PC hängt sich auf und ADwareCleaner lässt sich nicht starten
    Log-Analyse und Auswertung - 20.06.2015 (4)
  2. Laptop fährt sich teilweise nicht runter oder hängt sich bei Benutzerwechsel auf!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2015 (9)
  3. Rechner schaltet sich aus / hängt sich auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2014 (5)
  4. Win7/32bit - Laptop hängt sich andauernd auf, fremde Seiten öffnen sich von selbst
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2014 (7)
  5. WindowsUpdate Probleme! PC hängt sich auf! GMER lässt sich nicht ausführen! Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2014 (14)
  6. HDvid Codec V1 eingefangen, lässt sich nicht deinstallieren, Rechner hängt sich bei Beutzerwechsel auf
    Log-Analyse und Auswertung - 28.09.2013 (15)
  7. Ordner auf Externer WD HDMI Festplatte lassen sich nicht mehr öffnen, PC hängt sich auf
    Netzwerk und Hardware - 17.11.2011 (14)
  8. Pc hängt sich bei Virenüberprüfung auf, hängt.
    Log-Analyse und Auswertung - 29.08.2011 (3)
  9. Virenprogramm lässt sich nicht mehr aktivieren + Pc hängt sich auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.03.2011 (10)
  10. maus hängt---> pc hängt sich auf
    Alles rund um Windows - 08.09.2010 (2)
  11. Inet explorer schließt sich immer wider ... Ohne Antiwirus hängt sich der PC auf ....
    Log-Analyse und Auswertung - 25.05.2010 (3)
  12. PC hängt sich ständig auf, bzw. Monitor schaltet sich an und aus
    Netzwerk und Hardware - 12.04.2010 (4)
  13. PC hängt sich mehrfach auf - läuft dann eine Weile problemlos - hängt dann wieder...
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2009 (1)
  14. internetseiten bauen sich langsam auf/laptop hängt sich ständig auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2009 (0)
  15. Internet Explorer öffnet sich selbsständig, hängt sich auf
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2007 (10)
  16. Internet Explorer öffnet sich automatisch, hängt sich auf
    Mülltonne - 06.11.2007 (0)
  17. Destop und Darstellungen felht!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.07.2005 (3)

Zum Thema Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf - Hi, wie in der Tipoc bereits erwähnt, hängt sich meine Ati Radeon X1650Pro auf, wenn ich 3D Anwendunen nutze. Dies tritt meist nicht sofort ein, sondern erst wenn die Karte - Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf...
Archiv
Du betrachtest: Ati Radeon X1650Pro hängt sich bei 3D-Darstellungen auf auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.