Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 14.03.2011, 19:08   #1
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Hallo Community,

ich habe mir vmtl. irgendwelche unerwünschte Dateien eingefangen und bitte euch dringend um Hilfe!

Ich habe die Anleitungen im Forum befolgt und die drei txt.-Dateien der Scans in den Anhang gepackt. Falls ihr weitere Dateien benötigt, werde ich diese gerne hochladen! Vorsorglich habe ich auch mal die Auswertung von HijackThis angehängt ("pruefung.txt") ... falls sie vllt hilfreich ist.


Folgende Probleme treten aktuell auf:




1.) Die Scans von Ad-Aware als auch escan werden nach ca. 1Std45min durch einen Absturz des PCs abgebrochen. Der Computer hängt nicht, sondern ist auf "einen Schlag" komplett aus. Während des Scans von escan hat sich jedoch einmal Adaware gemeldet, eine Datei gefunden zu haben. Es haldelte sich laut Adaware-Protokoll um folgenden Wurm:
Removed items:
Description: c:\users\****\appdata\local\temp\mexetmp.ex~ Family Name: Win32.Worm.Mabezat/H Engine: 1 Clean status: Success Item ID: 0 Family ID: 0
Vor dem Absturz hat Adaware sonst noch nie eine verdächtige Datei gewunden, bei escan war es eine, die auch gelöscht wurde. Der Scan durch Avira Antivir läuft bis zum Schluss problemlos durch und liefert keine Ergebnisse.




2.) Ich erhalte immer wieder eine Meldung von Windows, dass ein virtueller Dienst Meldungen hätte und werde gefragt, ob ich diese Anzeigen möchte oder "erst später". Unter "Details" kann ich die Datei
"IEFRAME.dll"
ausfindig machen. Klicke ich dann auf "Meldung anzeigen" öffnet sich ein Browser-ähnlicher Bildschirm, bei dem viele Fenster übereinander sind und im obersten etwas von "Vielen Dank, dass sie Google Toolbar installiert haben" zu lesen ist. Die Windows-typische "oberste", blaue Zeile mit Schließen, Minimieren, Maximieren fehlt dabei aber in allen Fenstern. Ebenso wird keine Startleiste am unteren Bildschirmrand mehr angezeigt.




3.) In unregelmäßigen Abständen erhalte ich einen Bluescreen. Mit BluescreenView habe ich die dmp-Datei ausgelesen und unter "Driver in stack" folgende erhalten:

ataport.sys
halmacpi.dll
ntkrnlpa.exe

Der Bluescreen-Text selbst lautet wie folgt:

A problem has been detected and Windows has been shut down to prevent damage
to your computer.

The problem seems to be caused by the following file: ntkrnlpa.exe

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

If this is the first time you've seen this stop error screen,
restart your computer. If this screen appears again, follow
these steps:

Check to make sure any new hardware or software is properly installed.
If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer
for any Windows updates you might need.

If problems continue, disable or remove any newly installed hardware
or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing.
If you need to use safe mode to remove or disable components, restart
your computer, press F8 to select Advanced Startup Options, and then
select Safe Mode.

Technical Information:

*** STOP: 0x0000000a (0x8b083a10, 0x00000002, 0x00000001, 0x82e398dc)

*** ntkrnlpa.exe - Address 0x82e415cb base at 0x82e00000 DateStamp 0x4ce78a09




Ich bedanken mich schon jetzt ganz herzlich für eure Hilfe!!!
Im Moment bin ich nämlich ratlos :-/
Danke!!!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (39,3 KB, 255x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.Txt (85,6 KB, 202x aufgerufen)
Dateityp: txt gmer.txt (16,0 KB, 251x aufgerufen)

Geändert von wilier_biker (14.03.2011 um 19:15 Uhr)

Alt 14.03.2011, 22:08   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Schritt 1
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Lade ComboFix von einem der unten aufgeführten Links herunter. Du musst diese umbenennen, bevor Du es auf den Desktop speicherst. Speichere ComboFix auf deinen Desktop.**NB: Es ist wichtig, das ComboFix.exe auf dem Desktop gespeichert wird**



  • Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.
  • Doppel-klicke auf ComboFix.exe und folge den Aufforderungen.
    • Wenn ComboFix fertig ist, wird es ein Log für dich erstellen.
    • Bitte poste mir den Inhalt von C:\ComboFix.txt hier in de Thread.

Schritt 2

MBR mit MBRCheck prüfen

Lade MBRCheck.exe herunter und speichere das Tool auf deinem Desktop (nicht woanders hin).
XP Benutzer: Doppelklick auf die MBRCheck.exe, um das Tool zu starten.
Vista und Windows 7 Benutzer: Rechtsklick auf die MBRCheck.exe und Als Administrator starten wählen.
Es wird sich ein Eingabe-Fenster mit einigen Angaben öffnen.

Wenn der Scan beendet ist, was mit Done! gemeldet wird, klicke Enter, um das Eingabe-Fenster zu schließen.
Poste mir den Inhalt von MBRCheck_<datum>.txt vom Desktop hier in den Thread.
__________________


Alt 15.03.2011, 11:44   #3
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Hallo und vielen Danke, dass du dich um mein Problem kümmerst!

Ich habe beide Dateien heruntergeladen, doch beim Ausführen von ComboFix kommt erneut der Bluescreen. Habe es zweimal versucht und beide male einen Bluescreen erhalten. Die Datei wurde in "Combo-Fix" umbenannt.
Den MBRCheck habe ich bis jetzt noch nicht gestartet, weil ja in deiner Anleitung der ComboFix zuerst genannt wird...


Beim ersten Versuch meldet BlueScreenView folgende Treiber im Stack:

sptd.sys
ntkrnlpa.exe

und liefert folgende Bluescreen-Meldung:



A problem has been detected and Windows has been shut down to prevent damage
to your computer.

The problem seems to be caused by the following file: ntkrnlpa.exe

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

If this is the first time you've seen this stop error screen,
restart your computer. If this screen appears again, follow
these steps:

Check to make sure any new hardware or software is properly installed.
If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer
for any Windows updates you might need.

If problems continue, disable or remove any newly installed hardware
or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing.
If you need to use safe mode to remove or disable components, restart
your computer, press F8 to select Advanced Startup Options, and then
select Safe Mode.

Technical Information:

*** STOP: 0x0000000a (0x00000001, 0x00000002, 0x00000000, 0x82ec8a1c)

*** ntkrnlpa.exe - Address 0x82e905cb base at 0x82e4f000 DateStamp 0x4ce78a09




Beim zweiten Startversuch von ComboFix seien folgende Treiber im Stack:

halmacpi.dll
ntkrnlpa.exe

Folgende Bluescreen-Meldung wurde beim zweiten mal ausgegeben:



A problem has been detected and Windows has been shut down to prevent damage
to your computer.

The problem seems to be caused by the following file: halmacpi.dll

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

If this is the first time you've seen this stop error screen,
restart your computer. If this screen appears again, follow
these steps:

Check to make sure any new hardware or software is properly installed.
If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer
for any Windows updates you might need.

If problems continue, disable or remove any newly installed hardware
or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing.
If you need to use safe mode to remove or disable components, restart
your computer, press F8 to select Advanced Startup Options, and then
select Safe Mode.

Technical Information:

*** STOP: 0x0000000a (0x00000016, 0x00000002, 0x00000000, 0x82e51f66)

*** halmacpi.dll - Address 0x83231ba9 base at 0x8322c000 DateStamp 0x4ce788d2





Danke schon jetzt für die weitere Hilfe! Ich wäre ohne euch völlig aufgeschmissen :-/
__________________

Alt 15.03.2011, 12:03   #4
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Versuche einmal Schritt 2.

Alt 15.03.2011, 12:42   #5
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Das hat geklappt. Im Anhang die txt-Datei...

Seit kurzem tritt noch ein weiteres Problem auf: Es werdem im Firefox immer wieder unaufgefodert irgendwelche neuen Tabs mit Internetseiten geöffnet. Eine hat Firefox jetzt gerade blockiert mit folgender Meldung:

Die Webseite auf 78.140.141.3 wurde als attackierende Seite gemeldet und auf Grund Ihrer Sicherheitseinstellungen blockiert.

Angehängte Dateien
Dateityp: txt MBRCheck_03.15.11_13.36.35.txt (12,1 KB, 226x aufgerufen)

Alt 15.03.2011, 14:57   #6
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Mach einen Fullscan mit Malwarebytes Anti-Malware und poste das Log.

Falls es nicht geht, wechsle in den abgesicherten Modus und versuche es so.

Alt 15.03.2011, 20:30   #7
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



So im "normalen" Modus hat sich Anti-Malware nach 3 infizierten Objekten beim Ordner C:\WINDOWS\SYSTEM32\DRIVERS\ARCSAS.SYS aufgehängt (keine Rückmeldung)

Dann habe ich den Scan im abgesicherten Modus durchgeführt, 9 infizierte Objekte gefunden und gelöscht, Log-Datei auf dem Desktop gespeichert und im normalen Modus wieder hochgefahren. Dann war die Log-Datei aber leider nicht mehr auf dem Desktop :-( Ist die durch den abgesicherten Modus irgendwo anders gespeichert?

Auf jeden Fall wollte ich noch einmal einen Scan im normalen Modus versuchen, bei dem sich das Programm sehr oft für ca je 5 min aufgehängt hat und schließlich gar nichts mehr ging. 2 infizierte Objekte wurden mir aber angezeigt! Dann hab ich nochmal nur bis dahin laufen lassen, wo er die 2 Objekte findet und dann gestoppt, die Log-Datei gespeichert und wollte die beiden löschen, was wiederrum zum Aufhängen geführt hat.
Die Log-Datei hab ich allerdings retten können und poste sie mit diesem Beitrag.

Ich hoffe das bringt uns weiter?!?!?!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2011-03-15 (21-13-27).txt (1,3 KB, 174x aufgerufen)

Alt 15.03.2011, 21:22   #8
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Öffne Malwarebytes. Dann findest Du oben den Reiter LOGDATEIEN dort sind alle Logs. Poste alle

Alt 15.03.2011, 21:56   #9
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Dort habe ich auch schon gesucht, doch dort sind keine Einträge zu finden... oder steh ich gerade völlig auf dem Schlauch?
Im Anhang mal ein Screenshot, damit wir nicht aneinander vorbei
reden....

Vielen Dank für deine Geduld!!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-malwarebytes.jpg  

Alt 16.03.2011, 13:52   #10
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



So jetzt habe ich nach etwas Suche das gesuchte log-File (das mit den 9 Funden) doch noch gefunden.
Ich musste Anti-Malware im abgesicherten Modus starten und dann waren dort alle Logfiles im o.g. Reiter vorhanden.


Ich habe dann auch gleich nochmal einen Scan im abgesicherten Modus durchgeführt und nochmal 2 Objekte gefunden, bei denen es sich genau um die beiden handelte, die ich schon im "normalen" Modus gefunden hatte, jedoch nicht löschen könnte (siehe oben). Diese wurden jetzt im abgesicherten Modus gelöscht.

Beide Logfiles kommen im Anhang.

Zudem habe ich noch Adaware im abgesicherten Modus laufen lassen, was keine Ergebnisse brachte.

Im normalen Modus hängt sich Anti-Malware nach wie vor auf!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2011-03-15 (20-22-05).txt (1,9 KB, 200x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2011-03-16 (14-02-41).txt (1,3 KB, 203x aufgerufen)

Alt 16.03.2011, 14:55   #11
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Zitat:
Zudem habe ich noch Adaware im abgesicherten Modus laufen lassen, was keine Ergebnisse brachte.
Ich melde mich später wieder, aber mache bitte keine Schritte aus eigenem Antrieb.

Alt 17.03.2011, 13:56   #12
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Inzwischen ist mir augefallen, dass unter den Seiten, auf die ich im Firefox sehr oft weitergeleitet werde und die sich unaufgafordert öffnen, sehr oft "theclickcheck" ist.

Vielleicht bringt diese Info ja was :-)

Alt 17.03.2011, 15:43   #13
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Schritt 1

Schritt

Grundreinigung mit SUPERAntiSpyware
  • Bitte lade Dir SUPERAntiSpyware FREE Edition herunter.
  • Das Programm ist geeignet für: Windows 98, 98SE, ME, 2000, 2003, XP und Vista.
  • Installiere das Programm und lasse das Programm die neuesten Definition und Updates laden.
  • Eine bebilderte Anleitung findest Du hier.
  • Schließe alle Anwendungen inkl. Browser.
  • Öffne SUPERAntiSpyware und klicke auf Ihren Computer durchsuchen.
  • Setze ein Häkchen bei Kompletter Scan und klicke auf Weiter.
  • Wenn der Suchlauf beendet ist, wird Dir eine Übersicht mit den Funden angezeigt, die Du mit OK zur Kenntnis nimmst.
  • Achte darauf, dass bei allen Funden ein Häkchen steht, klicke dann auf Weiter und OK.
  • Klicke auf Fertig stellen, was Dich ins Hauptfenster bringt.
  • Es kann sein, dass Dein Rechner neu gestartet werden muss, um Malware mit dem Neustart vom System zu entfernen.
  • Um das Logfile zu erhalten, musst du erst auf Präferenzen und dann auf den Statistiken und Protokolle klicken.
  • Klicke auf das datierte Logfile, drücke auf Protokoll anzeigen. Nun erscheint ein Textfenster.
  • Bitte kopiere diesen Bericht hier in den Thread.

Schritt 2

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
netsvcs
drivers32 /all
%SYSTEMDRIVE%\*.*
%systemroot%\system32\*.wt
%systemroot%\system32\*.ruy
%systemroot%\Fonts\*.com
%systemroot%\Fonts\*.dll
%systemroot%\Fonts\*.ini
%systemroot%\Fonts\*.ini2
%systemroot%\system32\spool\prtprocs\w32x86\*.*
%systemroot%\REPAIR\*.bak1
%systemroot%\REPAIR\*.ini
%systemroot%\system32\*.jpg
%systemroot%\*.scr
%systemroot%\*._sy
%APPDATA%\Adobe\Update\*.*
%ALLUSERSPROFILE%\Favorites\*.*
%APPDATA%\Microsoft\*.*
%PROGRAMFILES%\*.*
%APPDATA%\Update\*.*
%systemroot%\*. /mp /s
CREATERESTOREPOINT
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
%systemroot%\Tasks\*.job /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\system32\user32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2_32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2help.dll /md5
/md5start
explorer.exe
winlogon.exe
wininit.exe
/md5stop
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install|LastSuccessTime /rs
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread

Alt 17.03.2011, 19:49   #14
wilier_biker
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Habe alles nach Anweisung durchgeführt.
Hier der Bericht von SUPERAntiSpyware:



SUPERAntiSpyware Scan Log
hxxp://www.superantispyware.com

Generated 03/17/2011 at 07:47 PM

Application Version : 4.49.1000

Core Rules Database Version : 6616
Trace Rules Database Version: 4428

Scan type : Complete Scan
Total Scan Time : 00:53:34

Memory items scanned : 715
Memory threats detected : 0
Registry items scanned : 10815
Registry threats detected : 0
File items scanned : 32628
File threats detected : 154

Adware.Tracking Cookie
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adserver.tripat[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adjuggler[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@mediabrandsww[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adfarm1.adition[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clicksor[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@mediabrandsww[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tracking.foxnews[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adxpose[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@atdmt[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@invitemedia[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@kontera[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertising[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@serving-sys[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.lzjl[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@atdmt[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.adition[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@apmebf[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clicksor[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adfarm1.adition[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@imrworldwide[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eas.apm.emediate[6].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@zbox.zanox[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@zanox[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@zanox-affiliate[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@technoratimedia[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adviva[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clickpayz2.91469.information-seeking[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@myroitracking[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adserving.versaneeds[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@p386t1s3635036.kronos.bravenetmedia[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clickpayz10.91485.information-seeking[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.adc-serv[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[6].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eas.apm.emediate[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@server.cpmstar[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@smartadserver[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@webmasterplan[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@bizzclick[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@revsci[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad3.adfarm1.adition[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad1.adfarm1.adition[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@bs.serving-sys[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eas.apm.emediate[5].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adtech[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[5].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@user.lucidmedia[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@statcounter[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[8].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@trafficengine[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[8].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eas.apm.emediate[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@xml.happytofind[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@unitymedia[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@mediaplex[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tribalfusion[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@overture[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@p381t1s2921474.kronos.bravenetmedia[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.creative-serving[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertising[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@specificclick[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.usenext[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.ad-srv[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@liveperson[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[5].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[7].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@vidasco.rotator.hadj7.adjuggler[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ru4[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@hansenet.122.2o7[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[6].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@mediatraffic[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tradedoubler[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@webmasterplan[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@bestpersonnecounter[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adtechus[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.intergi[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.extr1[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www1.12finder[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eu.gomeotrack[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tribalfusion[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@opti.inextmedia[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ru4[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@solvemedia[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tribalfusion[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@zedo[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@doubleclick[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adtech[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.dietadvisor101[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@rotator.adjuggler[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[8].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tribalfusion[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@statse.webtrendslive[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@specificclick[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@bridge1.admarketplace[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@trafficengine[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@xml.happytofind[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@yieldmanager[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adjuggler[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.cpxcenter[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.adserver01[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@p222t1s1946992.kronos.bravenetmedia[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[6].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@fastclick[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@eas.apm.emediate[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adbrite[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@server.iad.liveperson[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@workathome.multifind24[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adserv.brandaffinity[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@traffictrack[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.zanox-affiliate[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[9].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@fastclick[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@atdmt[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adserver.adtechus[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ads.glispa[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@fidelity.rotator.hadj7.adjuggler[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@shop.zanox[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[5].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@adviva[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tracking.mlsat02[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@xml.trafficengine[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad2.adfarm1.adition[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@media6degrees[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad4.adfarm1.adition[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tradedoubler[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clickpayz10.91498.information-seeking[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@click.fastpartner[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@tracking.quisma[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[7].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@myroitracking[2].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@admarketplace[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@advertise[5].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.dyntracker[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@content.yieldmanager[3].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@atdmt[4].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[9].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clicks.fastgetonline[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@ad.yieldmanager[7].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@dc.tremormedia[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@clickpayz10.91469.information-seeking[1].txt
C:\Windows\System32\config\systemprofile\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\system@www.cpcadnet[1].txt





Anschließend habe ich OTL laufen lassen (otl.txt siehe Dateianhang)

Leider kann ich die Extra.txt Datei nicht finden. Ich habe ja nach deine Anweisung schon einmal einen OTL-Scan durchgeführt. Von diesem ist die Extra-Datei noch da, aber vom diesmaligen kann ich die nicht finden :-( Kann es daran liegen, dass ich das Programm OTL.exe in einem Ordner auf dem Destop gespeichert habe und nicht direkt auf dem Desktop? Wie komm ich an diese Extra.txt ran????
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (94,2 KB, 160x aufgerufen)

Alt 18.03.2011, 14:07   #15
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Standard

Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe



Schritt 1

Fixen mit OTL
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
:OTL
O4 - HKCU..\Run: [] File not found
O4 - HKCU..\Run: [Polar Sync] File not found
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: DhcpNameServer = 10.149.98.66 217.237.151.97
O33 - MountPoints2\{3240f6c8-0bae-11e0-a69c-001d6035248c}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{3240f6c8-0bae-11e0-a69c-001d6035248c}\Shell\AutoRun\command - "" = F:\LaunchU3.exe -a
O33 - MountPoints2\{5e74d93a-59ef-11df-904a-001d6035248c}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{5e74d93a-59ef-11df-904a-001d6035248c}\Shell\AutoRun\command - "" = G:\Setup.exe
O33 - MountPoints2\F\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\F\Shell\AutoRun\command - "" = F:\LaunchU3.exe -a
[2011.03.14 13:35:30 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\rundll16.exe
[2011.03.14 13:35:30 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\logo1_.exe
[2011.03.14 12:51:49 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\VDLL.DLL
[2011.03.14 12:51:49 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\System32\runouce.exe
[2011.03.14 12:51:49 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\RUNDL132.EXE
[2011.03.14 12:51:49 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Windows\logo_1.exe
[2011.03.14 12:47:34 | 000,034,048 | ---- | C] (MicroWorld Technologies Inc.) -- C:\Windows\System32\eEmpty.exe
[2011.03.14 12:47:25 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\Programme\Common Files\MicroWorld
[2011.03.14 12:47:17 | 000,000,000 | ---D | C] -- C:\ProgramData\MicroWorld
:Commands
[purity]
[emptytemp]
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme.
  • Klicke nun bitte auf den Fix Button.
  • OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
  • Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument auf deinem Desktop.
    ( Auch zu finden unter C:\_OTL\MovedFiles\<time_date>.txt)
    Kopiere nun den Inhalt hier in Deinen Thread

Schritt 2

Versuche nochmals Malwarebytes im Normalmodus.

Antwort

Themen zu Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe
0x00000001, 0x0000000a, absturz, ad-aware, antivir, avira, bildschirm, bios, bluescreen, computer, continue, dateien, detected, down, dringend, error, escan, file, google, hilfe!!, hilfreich, hängt, installation, schließen, shut down, software, stop: 0x0000000a, updates, windows, windows updates, öffnet



Ähnliche Themen: Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe


  1. Bluescreen und Absturz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2015 (17)
  2. BlueScreen Absturz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2015 (7)
  3. AVIRA Scan nach VISTA Absturz mit Windows Bluescreen
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2013 (1)
  4. Pc Absturz, Bluescreen, Virus?
    Alles rund um Windows - 21.04.2013 (0)
  5. Laptop immer langsamer, absturz, OTL scan abgestürzt, gmer scan > Systemabsturz - HILFE!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2013 (3)
  6. GMER: ntkrnlpa.exe!ZwSaveKey + 13D1, ntkrnlpa.exe!KiDispatchInterrupt + 5A2, MBR ist OK
    Log-Analyse und Auswertung - 06.09.2011 (10)
  7. Bluescreen = Pc absturz mit Neustart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2011 (12)
  8. Bluescreen, plötzlicher Absturz
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2010 (6)
  9. Pc Absturz mit Bluescreen ! verzweifelt
    Mülltonne - 03.10.2008 (0)
  10. PC - Absturz u. Reboot - (Bluescreen)
    Log-Analyse und Auswertung - 03.08.2007 (6)
  11. Nach AdAware Scan Netzwerkkarten weg
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.05.2007 (6)
  12. Absturz/Bluescreen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2006 (19)
  13. WinXP SP2 stürzt beim Scan mit Adaware einfach ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2006 (3)
  14. AdAware hängt sich bei Scan auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2005 (2)
  15. Bei Adware/Escan/etc. PC Absturz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2005 (8)
  16. Virus fährt meinen PC runter bei Adaware-Scan...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2004 (3)
  17. Websiteviewer - Dailer - e scan+adaware+spyboot hilflos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2004 (1)

Zum Thema Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe - Hallo Community, ich habe mir vmtl. irgendwelche unerwünschte Dateien eingefangen und bitte euch dringend um Hilfe! Ich habe die Anleitungen im Forum befolgt und die drei txt.-Dateien der Scans in - Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe...
Archiv
Du betrachtest: Absturz bei Adaware und escan - Scan, unregelmäßiger Bluescreen, ntkrnlpa.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.