Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Inhalt der Word-Datei verschwunden!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.04.2008, 10:44   #1
tobi33
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hallo zusammen!

Ich verwende Windows XP Home und MS Office XP und hatte heute abend folgende unliebsame Überraschung:

Zunächst hat meine Maus gesponnen. Erst ging das Scroll-Rad nicht mehr, danach konnte ich im Windows-Explorer kein einzelnes Verzeichnis bzw. keine einzelne Datei mehr anklicken, sondern es wurden immer alle Dateien/Verzeichnisse von der ersten bis zur angeklickten Datei markiert (also ähnlich wie Shift-Mausklick).

Als es mir dann doch gelang, eine ca. 2 Monate alte Word-Datei zu öffnen, war deren Inhalt leider verschwunden und dort stand nur noch: "Leider gelöscht!!!!!" in schöner TimesNewRoman-Schrift.

Kann das ein Makrovirus sein? Aber meine Makro-Sicherheit in Word steht auf mittel, bei unsicheren Makros würde er also fragen.

Ich habe meinen Scanner (Avira AntiVir Premium) über das System laufen lassen, nachdem ich mir die neueste Virdendefinitionsdatei geladen hatte, aber er hat nichts gefunden.
Ich habe danach den PC neu gestartet und eine (alte) Word-Datei geöffnet, da ist das nicht mehr passiert.

Dennoch frage ich mich natürlich, wie das passieren konnte und ob sich evtl. ein Virus auf meinem Rechner eingenistet hat.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Grüße,
tobi33

Alt 24.04.2008, 11:45   #2
Chris4You
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hi,

bitte folge dem HJ-Link in meiner Signatur und poste das HJ-Log sowie ein Silentrunner-Log:

Loadingpoints von Programmen.
Ziparchive in ein Verzeichnis auspacken, mit Doppelklick starten, "ja" auswählen.
Die erstellte Datei findet sich im gleichen Verzeichnis wo das Script hinkopiert wurde, bitte in Editor laden und posten.
http://www.silentrunners.org/Silent%20Runners.zip

chris
__________________

__________________

Alt 24.04.2008, 15:59   #3
tobi33
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hallo Chris,

hier ist das HJT-LogFile:


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 15:38:58, on 24.04.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\fxssvc.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe
C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe
C:\Programme\Brother\ControlCenter2\brctrcen.exe
C:\Programme\Logitech\MouseWare\system\em_exec.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe
C:\Programme\MagicRotation\MagicRotation\MagicPvt.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Teleca Shared\Generic.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Mobile Phone Monitor\epmworker.exe
C:\PROGRA~1\MOZILL~1\FIREFOX.EXE
F:\HijackThis\HijackThis.exe

O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame

Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} -

C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [BDSwitchAgent] "C:\PROGRA~1\softwin\BITDEF~1\bdswitch.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [zBrowser Launcher] C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Utility] Logi_MwX.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [SetDefPrt] C:\Programme\Brother\Brmfl04g\BrStDvPt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ControlCenter2.0] C:\Programme\Brother\ControlCenter2\brctrcen.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [MagicRotation] C:\Programme\MagicRotation\MagicRotation\MagicPvt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Sony Ericsson PC Suite] "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application

Launcher\Application Launcher.exe" /startoptions
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader Synchronizer.lnk = C:\Programme\Adobe\Reader

8.0\Reader\AdobeCollabSync.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren -

res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} -

C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} -

C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} -

C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard (AntiVirMailService) - Avira GmbH -

C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH -

C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir

PersonalEdition Premium\avguard.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard Hilfsdienst (AVEService) - Avira GmbH -

C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame

Dateien\InstallShield\Driver\1150\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: NVIDIA Driver Helper Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC -

C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

--
End of file - 5690 bytes





Und hier ist das Silentrunners LogFile:



"Silent Runners.vbs", revision 56, h**p://www.silentrunners.org/
Operating System: Windows XP SP2
Output limited to non-default values, except where indicated by "{++}"


Startup items buried in registry:
---------------------------------

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\ {++}
"CTFMON.EXE" = "C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe" [MS]
"SpybotSD TeaTimer" = "C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe" ["Safer Networking Limited"]

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\ {++}
"BDSwitchAgent" = ""C:\PROGRA~1\softwin\BITDEF~1\bdswitch.exe"" [file not found]
"zBrowser Launcher" = "C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe" ["Logitech Inc."]
"Logitech Utility" = "Logi_MwX.Exe" ["Logitech Inc."]
"SetDefPrt" = "C:\Programme\Brother\Brmfl04g\BrStDvPt.exe" ["Brother Industories, Ltd."]
"ControlCenter2.0" = "C:\Programme\Brother\ControlCenter2\brctrcen.exe /autorun" ["Brother Industries, Ltd."]
"NeroFilterCheck" = "C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe" ["Ahead Software Gmbh"]
"TkBellExe" = "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe -osboot" ["RealNetworks, Inc."]
"SunJavaUpdateSched" = ""C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe"" ["Sun Microsystems, Inc."]
"MagicRotation" = "C:\Programme\MagicRotation\MagicRotation\MagicPvt.exe" ["Samsung Electronics, Inc."]
"NvCplDaemon" = "RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup" [MS]
"avgnt" = ""C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe" /min" ["Avira GmbH"]
"Zone Labs Client" = ""C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"" ["Zone Labs, LLC"]
"RemoteControl" = "C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe" ["Cyberlink Corp."]
"Sony Ericsson PC Suite" = ""C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe" /startoptions" [null data]

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\
>{881dd1c5-3dcf-431b-b061-f3f88e8be88a}\(Default) = "Outlook Express"
\StubPath = "C:\WINDOWS\system32\shmgrate.exe OCInstallUserConfigOE" [MS]

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\
{06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3}\(Default) = (no title provided)
-> {HKLM...CLSID} = "Adobe PDF Reader"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll" ["Adobe Systems Incorporated"]
{53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F}\(Default) = (no title provided)
-> {HKLM...CLSID} = (no title provided)
\InProcServer32\(Default) = "C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll" ["Safer Networking Limited"]
{761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43}\(Default) = (no title provided)
-> {HKLM...CLSID} = "SSVHelper Class"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll" ["Sun Microsystems, Inc."]

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell Extensions\Approved\
"{42071714-76d4-11d1-8b24-00a0c9068ff3}" = "CPL-Erweiterung für Anzeigeverschiebung"
-> {HKLM...CLSID} = "CPL-Erweiterung für Anzeigeverschiebung"
\InProcServer32\(Default) = "deskpan.dll" [file not found]
"{88895560-9AA2-1069-930E-00AA0030EBC8}" = "Erweiterung für HyperTerminal-Icons"
-> {HKLM...CLSID} = "HyperTerminal Icon Ext"
\InProcServer32\(Default) = "C:\WINDOWS\System32\hticons.dll" ["Hilgraeve, Inc."]
"{F0CB00CD-5A07-4D91-97F5-A8C92CDA93E4}" = "Shell Extensions for RealOne Player"
-> {HKLM...CLSID} = "RealOne Player Context Menu Class"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Real\RealOne Player\rpshellext.dll" ["RealNetworks"]
"{49707377-6974-6368-2E4A-756E6F644A01}" = "WS_FTP Pro Explorer"
-> {HKLM...CLSID} = "WS_FTP Pro Explorer"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\WS_FTP Pro\ftpproex.dll" ["Ipswitch, Inc. 81 Hartwell Ave, Lexington MA"]
"{45AC2688-0253-4ED8-97DE-B5370FA7D48A}" = "Shell Extension for Malware scanning"
-> {HKLM...CLSID} = "Shell Extension for Malware scanning"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\shlext.dll" ["Avira GmbH"]
"{42042206-2D85-11D3-8CFF-005004838597}" = "Microsoft Office HTML Icon Handler"
-> {HKLM...CLSID} = (no title provided)
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Microsoft Office\Office10\msohev.dll" [MS]
"{9E5E1445-6CEA-4761-8E45-AA19F654571E}" = "MagicRotation Shell Extension"
-> {HKLM...CLSID} = "BkgndCtxMenuExt Class"
\InProcServer32\(Default) = "C:\WINDOWS\system32\mpvthook.dll" ["Samsung Electronics, Inc."]
"{03DAACC5-10BA-4E3E-9D54-2A569F6B4B87}" = "Sony Ericsson File Manager"
-> {HKLM...CLSID} = "Sony Ericsson File Manager"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\File Manager\FM.dll" ["Popwire AB"]
"{738D66C6-0149-4D40-84E4-A7BB2D0CE949}" = "Sony Ericsson File Manager"
-> {HKLM...CLSID} = "Sony Ericsson File Manager"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\File Manager\FM.dll" ["Popwire AB"]

HKLM\SOFTWARE\Classes\Folder\shellex\ColumnHandlers\
{F9DB5320-233E-11D1-9F84-707F02C10627}\(Default) = "PDF Column Info"
-> {HKLM...CLSID} = "PDF Shell Extension"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\PDFShell.dll" ["Adobe Systems, Inc."]

HKLM\SOFTWARE\Classes\*\shellex\ContextMenuHandlers\
Shell Extension for Malware scanning\(Default) = "{45AC2688-0253-4ED8-97DE-B5370FA7D48A}"
-> {HKLM...CLSID} = "Shell Extension for Malware scanning"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\shlext.dll" ["Avira GmbH"]

HKLM\SOFTWARE\Classes\Folder\shellex\ContextMenuHandlers\
Shell Extension for Malware scanning\(Default) = "{45AC2688-0253-4ED8-97DE-B5370FA7D48A}"
-> {HKLM...CLSID} = "Shell Extension for Malware scanning"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\shlext.dll" ["Avira GmbH"]


Group Policies {GPedit.msc branch and setting}:
-----------------------------------------------

Note: detected settings may not have any effect.

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\

"shutdownwithoutlogon" = (REG_DWORD) dword:0x00000001
{Computer Configuration|Windows Settings|Security Settings|Local Policies|Security Options|
Shutdown: Allow system to be shut down without having to log on}

"undockwithoutlogon" = (REG_DWORD) dword:0x00000001
{Computer Configuration|Windows Settings|Security Settings|Local Policies|Security Options|
Devices: Allow undock without having to log on}


Active Desktop and Wallpaper:
-----------------------------

Active Desktop may be disabled at this entry:
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellState


Enabled Screen Saver:
---------------------

HKCU\Control Panel\Desktop\
"SCRNSAVE.EXE" = "C:\WINDOWS\System32\logon.scr" [MS]


Startup items in "T***" & "All Users" startup folders:
--------------------------------------------------------

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Startmenü\Programme\Autostart
"Adobe Reader - Schnellstart" -> shortcut to: "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\reader_sl.exe" ["Adobe Systems Incorporated"]
"Adobe Reader Synchronizer" -> shortcut to: "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\AdobeCollabSync.exe" [null data]
"Microsoft Office" -> shortcut to: "C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE -b -l" [MS]


Winsock2 Service Provider DLLs:
-------------------------------

Namespace Service Providers

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Winsock2\Parameters\NameSpace_Catalog5\Catalog_Entries\ {++}
000000000001\LibraryPath = "%SystemRoot%\System32\mswsock.dll" [MS]
000000000002\LibraryPath = "%SystemRoot%\System32\winrnr.dll" [MS]
000000000003\LibraryPath = "%SystemRoot%\System32\mswsock.dll" [MS]

Transport Service Providers

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Winsock2\Parameters\Protocol_Catalog9\Catalog_Entries\ {++}
0000000000##\PackedCatalogItem (contains) DLL [Company Name], (at) ## range:
avsda.dll ["Avira GmbH"], 01 - 02, 16
%SystemRoot%\system32\mswsock.dll [MS], 03 - 05, 08 - 15
%SystemRoot%\system32\rsvpsp.dll [MS], 06 - 07


Toolbars, Explorer Bars, Extensions:
------------------------------------

Extensions (Tools menu items, main toolbar menu buttons)

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\
{08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501}\
"MenuText" = "Sun Java Konsole"
"CLSIDExtension" = "{CAFEEFAC-0016-0000-0001-ABCDEFFEDCBC}"
-> {HKCU...CLSID} = "Java Plug-in 1.6.0_01"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll" ["Sun Microsystems, Inc."]
-> {HKLM...CLSID} = "Java Plug-in 1.6.0_01"
\InProcServer32\(Default) = "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\npjpi160_01.dll" ["Sun Microsystems, Inc."]

{FB5F1910-F110-11D2-BB9E-00C04F795683}\
"ButtonText" = "Messenger"
"MenuText" = "Windows Messenger"
"Exec" = "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" [MS]


Running Services (Display Name, Service Name, Path {Service DLL}):
------------------------------------------------------------------

AntiVir PersonalEdition Premium Guard, AntiVirService, "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe" ["Avira GmbH"]
AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard, AntiVirMailService, "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe" ["Avira GmbH"]
AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard Hilfsdienst, AVEService, "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe" ["Avira GmbH"]
AntiVir PersonalEdition Premium Planer, AntiVirScheduler, "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe" ["Avira GmbH"]
Fax, Fax, "C:\WINDOWS\system32\fxssvc.exe" [MS]
NVIDIA Driver Helper Service, NVSvc, "C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe" ["NVIDIA Corporation"]
TrueVector Internet Monitor, vsmon, "C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe -service" ["Zone Labs, LLC"]


Print Monitors:
---------------

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Monitors\
Canon BJ Language Monitor i865\Driver = "CNMLM5m.DLL" ["CANON INC."]
Microsoft Shared Fax Monitor\Driver = "FXSMON.DLL" [MS]


---------- (launch time: 2008-04-24 15:50:13)
+ This report excludes default entries except where indicated.
+ To see *everywhere* the script checks and *everything* it finds,
launch it from a command prompt or a shortcut with the -all parameter.
+ To search all directories of local fixed drives for DESKTOP.INI
DLL launch points, use the -supp parameter or answer "No" at the
first message box and "Yes" at the second message box.
---------- (total run time: 39 seconds, including 14 seconds for message boxes)




Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Gruß,
Tobi33
__________________

Alt 24.04.2008, 17:15   #4
Chris4You
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hi,

das sieht alles sauber aus....

Probieren wir einen alternativen Scanner:
http://www.prevx.com/freescan.asp (Scannt nur, aber gute Leistung)

oder/und:
Malwarebytes Antimalware.
Anleitung hier: http://www.trojaner-board.de/51187-malwarebytes-anti-malware.html
Nutze aber bitte diesen Downloadlink http://filepony.de/download-malwarebytes_anti_malware/.

chris
__________________
Don't bring me down
Vor dem posten beachten!
Spenden
(Wer spenden will, kann sich gerne melden )

Alt 27.04.2008, 02:00   #5
tobi33
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hallo Chris!

Ich habe jetzt auch die beiden anderen Scanner über mein System laufen lassen, aber die haben absolut nix gefunden (Malwarebytes siehe unten).

Das heißt wohl, dass mein System in Ordnung ist und ich mir keine großen Sorgen machen muss.
Und die Datei war nicht übermäßig groß. Ich hab sie als Ausdruck und muss sie halt noch mal neu eingeben.

Trotzdem würd mich natürlich interessieren, was das gewesen sein kann!?!
Wenn der Text der Word-Datei einfach verschwunden wäre, hätte ich vielleicht geglaubt, absolut planlos auf Strg-A und Entf gedrückt zu drücken.
Aber "Leider gelöscht!!!!!" habe ich bestimmt nicht versehentlich eingegeben!

Hast Du so etwas schon mal gehört?
Hat sich da vielleicht jemand gezielt einen "Scherz" mit mir erlaubt?

Gruß,
tobi33




Malwarebytes' Anti-Malware 1.11
Datenbank Version: 687

Scan Art: Komplett Scan (C:\|D:\|E:\|F:\|G:\|J:\|)
Objekte gescannt: 138853
Scan Dauer: 1 hour(s), 2 minute(s), 41 second(s)

Infizierte Speicher Prozesse: 0
Infizierte Speicher Module: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Datei Objekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicher Prozesse:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Speicher Module:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Datei Objekte der Registrierung:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine Malware Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine Malware Objekte gefunden)


Alt 27.04.2008, 11:29   #6
Chris4You
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hi,

nein ist mir noch nicht untergekommen.
Wenn sich einer einen Joke erlaubt hat, dann ist das normalerweise eine ganz "spezielle" Variante, die daher nicht von Scannern gefunden wird (Verbreitunggrad zu niedrig/nicht gegeben).

Kann sich jemand Zugang zum Rechner verschafft haben, und die Datei sozusagen "selbst" modifiziert haben?

Sicher kann man sich in der heutigen Zeit nicht mehr sein, es gibt ganz neue Trojaner, die sich in den MBR einklinken, beim booten vor Windows geladen werden und dann sämtliche Zugriffe auf den originalen MBR umleiten, d.h. sie sind von dem laufenden PC (fast) nicht mehr zu finden... Nur noch ein kleiner Rest unter Windows verrät, das das was sein könnte...

Wenn Du daher absolut sicher sein willst, dann musst Du von CD booten und von CD Scanner erc. loslassen... (z.B. von der Windows-CD booten, oder, was besser ist, dir die Universal-Boot-CD for Windows (http://www.ubcd4win.com/index.htm) auf einem sichern Rechner zusammenstellen) und die dann zum überprüfen des Rechners heranziehen (die hat alle möglichen Tools gleich mit dabei Remoteregister-Editoren, Virenscanner etc.).

chris
__________________
--> Inhalt der Word-Datei verschwunden!

Alt 27.04.2008, 23:26   #7
tobi33
 
Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Standard

Inhalt der Word-Datei verschwunden!



Hi Chris!

Nein, mein Rechner steht zuhause, da kann sich niemand Zugang verschafft haben.

Naja, einen Virus oder Malware hab ich mir anscheinend nicht eingefangen, und außer der einen Word-Datei ist nichts verschwunden.

Aber vorsichtshalber werde ich wohl in Kürze meinen Rechner mal wieder plattmachen und neu aufsetzen.

Auf alle Fälle vielen Dank für deine Unterstützung!

Servus,
tobi33

Antwort

Themen zu Inhalt der Word-Datei verschwunden!
antivir, antivir premium, avira, avira antivir, avira antivir premium, datei, folge, frage, gelöscht, hallo zusammen, home, klicke, maus, neues, nicht mehr, nichts, office, rechner, scan, scanner, system, verschwunden, windows, windows xp, windows-explorer, xp home, öffnen



Ähnliche Themen: Inhalt der Word-Datei verschwunden!


  1. Defekte Word 2010 Datei reparieren
    Alles rund um Windows - 18.09.2015 (5)
  2. Nach Systemwiederherstellung durch Systemwiederherstellungspunkt Word, Windows Start und Datei Probleme
    Alles rund um Windows - 08.09.2015 (17)
  3. DHL Trojaner - zib heruntergeladen und geöffnet - Datei ist verschwunden
    Log-Analyse und Auswertung - 30.04.2015 (13)
  4. MS-DOS: Inhalt einer Text-Datei in Variable umwandeln!
    Alles rund um Windows - 20.08.2014 (2)
  5. RTF Datei in Word Dokument
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2014 (15)
  6. A1 Rechnung Email RTF Datei Anhang mit Word geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 20.06.2014 (23)
  7. A1 Email RTF Datei Anhang mit Word geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2014 (7)
  8. Email mit MS Dos Inhalt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2013 (11)
  9. Mahnbescheid Stelle Zip Datei entpackt/Alle Daten verschwunden
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2013 (23)
  10. Win7 langsam, Lizenzierung verschwunden, Scanner findet 'Bloodhound.MalPE', Malwarebytes verschwunden... aah!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.06.2013 (26)
  11. Word Datei verschlüsselt oder kann Sie nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.05.2013 (66)
  12. .pst Datei verschwunden, Office Dateien lassen sich nicht mehr öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.03.2013 (1)
  13. Word Datei Beschädigt (Dateinformat aus unerklärlichen Gründen geändert )
    Alles rund um Windows - 14.11.2012 (5)
  14. Gmail erlaubt Anhängen einer "infizierten" Word-Datei nicht - evtl. Virus-Falschmeldung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2012 (2)
  15. Nach Virus/Trojaner-Befall sind alle WORD-Dateien verschwunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2011 (10)
  16. Inhalt von Dateien auf Externer Festplatte mit inhalt anderer Überschrieben
    Netzwerk und Hardware - 30.11.2010 (8)
  17. Inhalt der Word-Datei verschwunden!
    Alles rund um Windows - 24.04.2008 (1)

Zum Thema Inhalt der Word-Datei verschwunden! - Hallo zusammen! Ich verwende Windows XP Home und MS Office XP und hatte heute abend folgende unliebsame Überraschung: Zunächst hat meine Maus gesponnen. Erst ging das Scroll-Rad nicht mehr, danach - Inhalt der Word-Datei verschwunden!...
Archiv
Du betrachtest: Inhalt der Word-Datei verschwunden! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.