Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Kernel.exe / PC langsam ?!

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 23.10.2006, 18:15   #1
VirenHasserX
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Also hier mal meine Logfile,
irgendwie is mein PC seit heute voll langsam geworen und kernel.exe ist ziehmlich hoch so 80-100% und das die ganze Zeit. Hier mal meine Log, hoffe ihr könnt mir helfen:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 18:13:48, on 23.10.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
C:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\CyberLink\Shared files\RichVideo.exe
C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis2\kernel.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware SE Professional\Ad-Aware.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Jacky\Desktop\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://google.icq.com/search/search_frame.php
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://google.icq.com
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://windowsupdate.microsoft.com/
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: ST - {9394EDE7-C8B5-483E-8773-474BF36AF6E4} - C:\Programme\MSN Apps\ST\01.03.0000.1005\en-xu\stmain.dll
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll
O3 - Toolbar: MSN - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Apps\MSN Toolbar\01.02.5000.1021\de\msntb.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\cli.exe" runtime -Delay
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ToADiMon.exe] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe -TOnlineAutodialStart
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [CloneCDTray] "C:\Programme\SlySoft\CloneCD\CloneCDTray.exe" /s
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools] "C:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [BearShare] "C:\Programme\BearShare\BearShare.exe" /pause
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [msnmsgr] "C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe" /background
O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -trayboot
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{A47F6DAF-42B5-40AD-9119-18DF647F561C}: NameServer = 217.237.149.225 217.237.150.188
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - "C:\PROGRA~1\MSNMES~1\msgrapp.dll" (file missing)
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: Cyberlink RichVideo Service(CRVS) (RichVideo) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\Shared files\RichVideo.exe
O23 - Service: StarWind iSCSI Service (StarWindService) - Rocket Division Software - C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindService.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

Alt 24.10.2006, 12:24   #2
digihunter
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Hi,

das Problem habe ich seit 2 Tagen auch. Die kernel.exe gehört zur
T-Online-Software. Ich habe nichts installiert, bis auf einen Microsoft-Patch,
der am 21.10.06 als "automatisches Update" geliefert wurde.
Sofern ich das T-Online Startcenter 1x schließe und dann wieder öffne,
um wieder eine Internetverbindung herzustellen, funktioniert alles korrekt.
Die kernel.exe läuft dann bei 1-2% Systemauslastung.
Hat jemand einen Tipp, was da los ist???

Gruß
digihunter
__________________


Alt 24.10.2006, 12:45   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Braucht ihr unbedingt die T-Online-Software? Wenn nur eine Verbindung zum Internet hergestellt werden soll, geht das auch mit Windows-XP-Bordmitteln.
__________________
__________________

Alt 24.10.2006, 17:38   #4
digihunter
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Hallo,

es ging ja bis vor einigen Tagen sehr gut.
Kann man sich evtl. einen Virus oder
Trojaner eingefangen haben?
Oder ist das in "unserem" Fall eher unwahrscheinlich....

Gruß
digihunter

Alt 24.10.2006, 19:25   #5
VirenHasserX
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



das komische is ja auch derfehler hab ich gemerkt tritt nur manchmal auf, also das heisst vorhin z.B war er da ich hab nen reset gemacht und nun geht alles wie immer ich raff das nicht.


Alt 24.10.2006, 21:23   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Eigenwillige T-Online-Software eben. Wendet Euch doch an den Support, ich kann da leider nicht weiterhelfen, da ich derartige Software nicht nutze.
Aber wie schon erwähnt, Ihr könnt darauf verzichten, wenn's es nur um die Einwahl ins Internet geht.
Bei VirenhasserX kann man eigentlich lt. Logfile Schädlingsbefall auschließen.
__________________
--> Kernel.exe / PC langsam ?!

Alt 29.10.2006, 20:23   #7
Raubhamster
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



hab das problem ebenfalls, nach einer systemwiederherstellung war alles in ordnung bis es nach ien paar tagen wieder kam. scheint irgendwas zu sein, was sich in die t-online software eingeschlichen hat. diese pfeifen sind marktführer und tappeln noch total im dunklen obwohl der virus jetzt schon 2 wochen alt ist. hier nochmal mein HijackThis log (kernel prozess beendet und neu eingewählt, cpu ist atm noch niedrig)

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 20:09:00, on 29.10.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZONELABS\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\T-Online\DSL-Manager\TODslMgr.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\INFOCOCKPIT.EXE
C:\Programme\T-Online\DSL-Manager\TODslSvc.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~2\Notifier\Notifier.exe
C:\Programme\Last.fm\LastFM.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis2\kernel.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis2\sc_watch.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~2\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Marcel\Eigene Dateien\Downloads\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://google.icq.com/search/search_frame.php
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.acer.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.acer.com
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: FlashFXP Helper for Internet Explorer - {E5A1691B-D188-4419-AD02-90002030B8EE} - C:\Programme\FlashFXP\IEFlash.dll
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [WINDOWS SYSTEM MANAGER] \spoolsvc.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [T-Online DSL-Manager] "C:\Programme\T-Online\DSL-Manager\TODslMgr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] "C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe" -minimize
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Photo Downloader] "C:\Programme\Adobe\Photoshop Album Starter Edition\3.0\Apps\apdproxy.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsoft Update 32] neta.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [WINDOWS SYSTEM MANAGER] \spoolsvc.exe
O4 - HKCU\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash
O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -trayboot
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_04\bin\npjpi150_04.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_04\bin\npjpi150_04.dll
O9 - Extra button: ATI TV - {44226DFF-747E-4edc-B30C-78752E50CD0C} - C:\Programme\ATI Multimedia\TV\EXPLBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - C:\PROGRA~1\YAHOO!\COMMON\yhexbmesde.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Yahoo! Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - C:\PROGRA~1\YAHOO!\COMMON\yhexbmesde.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\spacklsp.dll
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://www.acer.com
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - C:\Programme\Yahoo!\Common\yinsthelper.dll
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1125431900078
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{371B4DDF-6B38-463F-B9F8-D414FD354A96}: NameServer = 194.25.2.129 217.237.151.161
O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\..\{371B4DDF-6B38-463F-B9F8-D414FD354A96}: NameServer = 194.25.2.129 217.237.151.161
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - "C:\PROGRA~1\MSNMES~1\msgrapp.dll" (file missing)
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: iPodService - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: T-Online DSL-Manager (TODslService) - T-Systems International GmbH - C:\Programme\T-Online\DSL-Manager\TODslSvc.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZONELABS\vsmon.exe

von formatieren halte ich im grunde genommen nichts, wenn ich wegen jedem rotz formatieren würde, könnte ich den pc auch gleich auslassen.

ruf morgen wieder bei dem support an, warscheinlich wissen die noch nicht mal was von dem problem.

übrigens kann ich keine breitbandverbindung anlegen. kennwort und benutzername werden nicht verizfiziert. (anschlusskennun+t-onlinenummer (hat 12 zeichen also keine #) + suffix 0001; kennwort in der nächsten zeile) klappt nicht! auch wenn es auf den internetseiten so beschrieben wird. habe mal was von gehört vonwegen dass man als benutzer noch ein @t-online.de dahinter hängen muss das hat aber auch nicht geklappt. wäre toll wenn mir mal einer erklären kann was ich falsch mache (win xp home, sp 2)

gruß,

raubhamster

Alt 30.10.2006, 13:13   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Zitat:
diese pfeifen sind marktführer und tappeln noch total im dunklen obwohl der virus jetzt schon 2 wochen alt ist.
Woher willst Du wissen, dass die kernel.exe im T-Online-Ordner ein Virus ist? T-Online programmiert keine Schädlinge! Und sie sind auch kein Virenscanner-Hersteller!
Zitat:
O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsoft Update 32] neta.exe
Abgesehen davon ist Dein System mit dem RBot infiziert! => File Information neta.exe
Bleibt tatsächlich (jedenfalls bei Dir) nur das Neuaufsetzen!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.10.2006, 15:39   #9
digihunter
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Hallo,

die kernel.exe ist nicht mit einem Virus infiziert.
Ich gehe eher von Kompatibilitätsproblemen mit
einem Microsoft-Update o.ä. aus.
Vielleicht wird die kernel.exe von einem T-Online-Server
falsch angesteuert (das passiert ja auch nur im Online-Betrieb).
Ich kann nur empfehlen, einen Beitrag im T-Online-Forum

http://forum.t-online.de/c/forum/ind...fo_sub=tl2l7l1

zu posten. Da gibt es schon verschiedene Einträge.

Gruß
digihunter

Alt 30.10.2006, 22:51   #10
Raubhamster
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



also, inkompatibel mit windoof-updates halte ich für unwarscheinlich, windows und t-online hab ich lange nicht mehr geupdatet. das letzte war das service pack 2.

gibt es keine andere möglichkeit den neta loszuwerden? woher weiß ich, dass er nicht wiederkommt wenn ich formatiert habe? also ich schaue der kernel.exe skeptisch gegenüber, zumal sie auf anwesent ist wenn ich über ne dfü verbindung im inet bin, und t-online garnicht aktiv ist. dann lässt sich die kernel auch schließen, ohne dass etwas passiert. hätte aber gern nochmal aufschluss über neta. wenn ich den pc formatiere dann habe ich imemrnoch den gleichen schutz wie vorher, sprich, dass ich mir ihn eh wieder gleich einfange.

Geändert von Raubhamster (30.10.2006 um 23:05 Uhr)

Alt 30.10.2006, 23:01   #11
Yopie
Moderator, a.D.
 
Kernel.exe / PC langsam ?! - Standard

Kernel.exe / PC langsam ?!



Zitat:
Zitat von Raubhamster
windows und t-online hab ich lange nicht mehr geupdatet. das letzte war das service pack 2.
Das ist schlecht. Sicherheitsupdates sind asap einzuspielen!

Zitat:
gibt es keine andere möglichkeit den neta loszuwerden?
Nein, Backdoorinfektionen lassen sich anders sicher nicht beseitigen.

Zitat:
woher weiß ich, dass er nicht wiederkommt wenn ich formatiert habe?
Weil du alle Updates installieren und keine Malware installieren wirst.

Zitat:
hätte aber gern nochmal aufschluss über neta. wenn ich den pc formatiere dann habe ich imemrnoch den gleichen schutz wie vorher sprich, dass ich mir ihn eh wieder gleich einfange.
Unter "Backdoor entfernen" in meiner Signatur ist eine genaue Installationsanleitung. "Pflichtlektüre" solltest du dir auch durchlesen und beherzigen. Wenn du dann immer noch sagst "ich fang mir das Zeug eh sofort wieder ein", dann machst du grobe Fehler.

Gruß
Yopie

Antwort

Themen zu Kernel.exe / PC langsam ?!
80-100, 80-100%, ad-aware, antivir, avira, bho, cyberlink, dateien, desktop, einstellungen, explorer, firefox, hijack, hijackthis, hotkey, icqtoolbar, internet, internet explorer, kernel.exe, langsam, logfile, microsoft, monitor, mozilla, mozilla firefox, msn, programme, software, system, t-online, urlsearchhook, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Kernel.exe / PC langsam ?!


  1. l+f: Kernel mit Scrollbars
    Nachrichten - 13.02.2015 (0)
  2. "Kernel Live Patching": Sicherheitslücken im Linux-Kernel jetzt zur Laufzeit korrigierbar
    Nachrichten - 11.02.2015 (0)
  3. Circular Kernel Context Logger
    Alles rund um Windows - 24.09.2014 (1)
  4. Kernel stack error
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2014 (3)
  5. Ereignisanzeige: ID 41, Kernel-Power
    Alles rund um Windows - 12.07.2013 (2)
  6. Nvidia Kernel Problem
    Alles rund um Windows - 12.03.2013 (7)
  7. kernel.exe bricht die Internetverbindung ab
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2011 (1)
  8. Kernel Stack Inpage Error/Kernel Data Inpage Error
    Alles rund um Windows - 08.11.2010 (6)
  9. 3/4 der CPU auslastung im Kernel Mode
    Log-Analyse und Auswertung - 13.02.2009 (0)
  10. kernel-stack-inpage-error
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2008 (0)
  11. Kernel panic beim Booten
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 09.02.2008 (9)
  12. kernel.exe - Fehler ???!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.04.2007 (2)
  13. kernel inpage error???
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2006 (8)
  14. Lücke im 2.6er-Kernel
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 17.07.2006 (3)
  15. Kernel Sources
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 19.06.2005 (1)
  16. Linux Kernel 2.6.0
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 20.12.2003 (11)
  17. Kernel 2.4.22 released
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 27.08.2003 (3)

Zum Thema Kernel.exe / PC langsam ?! - Also hier mal meine Logfile, irgendwie is mein PC seit heute voll langsam geworen und kernel.exe ist ziehmlich hoch so 80-100% und das die ganze Zeit. Hier mal meine Log, - Kernel.exe / PC langsam ?!...
Archiv
Du betrachtest: Kernel.exe / PC langsam ?! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.