Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Router Firewall + Fritz-Protect ?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 28.02.2006, 18:43   #1
Bergsteiger45
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Hallo,
ich trage mich mit dem Gedanken das Abo für die Norton Internetsecurity-Suite, die ich anlässlich eines Providerwechsels 6 Monate gratis habe, zu kündigen und zukünftig einem guten Virenschutzprogramm + meiner Routerfirewall (Fritzbox) zu vertrauen.

Eine Überlegung die ich noch hatte war, das mit der Fritzbox mitgelieferte Programm "Protect" zusätzlich zu aktivieren, um den Verkehr von "drinnen nach draußen" im Blick zu haben.

Meine Fragen:

1. ist das sinnvoll/ nötig ?
2. welche Erfahrungen gibt es mit Protect ?

Ich fürchte ja, dass das Thema insgesamt etwas ausgelutscht ist, aber als - sagen wir mal - nicht ganz so großer Fachmann, wären mir einige fundierten Rückmeldungen schon arg recht.

Danke im Voraus dafür !

Alt 28.02.2006, 19:07   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Zitat:
Zitat von Bergsteiger45
Hallo,
ich trage mich mit dem Gedanken das Abo für die Norton Internetsecurity-Suite, die ich anlässlich eines Providerwechsels 6 Monate gratis habe, zu kündigen
die Idee finde ich nicht schlecht
T-Online? Hat aber keine Fritz!-Boxen.
Zitat:
Zitat von Bergsteiger45
und zukünftig einem guten Virenschutzprogramm + meiner Routerfirewall (Fritzbox) zu vertrauen.
m.E. auch eine gute Idee
Zitat:
Zitat von Bergsteiger45
Eine Überlegung die ich noch hatte war, das mit der Fritzbox mitgelieferte Programm "Protect" zusätzlich zu aktivieren, um den Verkehr von "drinnen nach draußen" im Blick zu haben.

Meine Fragen:

1. ist das sinnvoll/ nötig ?
Ich habe es nicht, weil ich schon genug am laufen habe. ;-)

Zitat:
Zitat von Bergsteiger45
2. welche Erfahrungen gibt es mit Protect ?
Keine negativen bisher. Habe es bei ein paar Kunden (auf deren Wunsch) installiert, es scheint Problemlos zu laufen und zu funktionieren.

Ich selber setze mir - wenn nicht nötig - das Fritz!-Paket nicht drauf. Zum Einrichten der Fritz!-Boxen nehme ich Hirn, Browser und 192.168.178.1, zum Funktionieren als Router ist die Fritz-Software unnötig.

Hast du zum Einrichten und Betrieb das Paket schon draufgetan, kannst du die Firewall dann allerdings auch schon aktivieren.
__________________

__________________

Alt 02.03.2006, 14:59   #3
A. Ziem
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Von Anton, gerade das Thema für mich,
Habe fritz 7050 Router und 1un1 VoipTelefonie+ Providerallerdings habe Firewall bei Norton deaktiviert weil bei Telefonieren immer Anfrage wegen Blockieren von Norton kam.

Wie mach ich das mit Firewall bei Fritz? reicht dieser aus?
__________________

Alt 02.03.2006, 15:19   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Zitat:
Zitat von A. Ziem
Wie mach ich das mit Firewall bei Fritz? reicht dieser aus?
Software-FW (Fritz!-Software) oder Hardware-FW aus der Fritz!-Box (ist als Zugangs-FW gegenüber dem Internet absolut ausreichend für dem Heimbedarf)

Machst du VoIP am PC und per Software oder warum mosert sonst Norton-PF?
Oder VoIP per Telefon (ISDN/analog) oder echtes IP-Telefon?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 02.03.2006, 15:27   #5
A. Ziem
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Fritzbox 7050 Wlan Fon
Meine Fragen:

1. ist das sinnvoll/ nötig ?
mein Provider 1und1 über ein Jahr, keine Probleme, Deutschland Flat.
Ich telefoniere ich für 1 Cent/Min, nach USA 1,9 Cent/Min.

Die Gesprächkosten kann ich gleich bei Fritz sehen, ganz genau auch bei 1und1 online.
Habe mein ISDN bei T-com gerade auf analog geändert. Spare Mtl. ca 8 Eur
Die Neukonfigur, von Fritz 7050 Fon war isi
Gruß Anton

Eine Firewall über Fritz habe allerdings nich aktiviert, wie geht das?


Alt 02.03.2006, 16:15   #6
A. Ziem
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Zitat:
Zitat von Shadow
Software-FW (Fritz!-Software) oder Hardware-FW aus der Fritz!-Box (ist als Zugangs-FW gegenüber dem Internet absolut ausreichend für dem Heimbedarf) Danke (:-)))
===============================
Machst du VoIP am PC und per Software oder warum mosert sonst Norton-PF?
Oder VoIP per Telefon (ISDN/analog) oder echtes IP-Telefon?
============================== Mama mia, ich bin doch so ein Unerfahrener, blos Anwender, lache mich nicht aus: in Konfig Fritz-Box habe voip telefonie eingestellt, Lan Kabel ist an Fritz-Box angeschlossen, da von Fritz-Box sowieso 3 Tel- Geräte abgehen können brauche kein ISDN mehr.

Habe keine Ahnung warum Norton immer abfragt ob "Blockieren" .
im Augenblick habe noch WMI geht nicht rauszuschm, und Live Reg unter Software.
stundenlang versuchte ich Interne Secur, 2003 zu updaten, immer LU.. Fehler

Zu Neuinstallierung muss ich doch die 2 Reste löschen. Aus Verzweiflung werde vielleicht FORMAT: C machen müssen. Ich hatte immer schon Probl mit NS. Welches Virus und Security soll ich nehmen, Mein Abo läuft bis 2/07

Alt 02.03.2006, 16:53   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Hallo "A. Ziem",

Mißbrauche bitte keine Threads anderer Leute für deine Probleme.

Um eine deiner Fragen noch einmal zu beantworten: Die Firewall der Fritzbox ist ausreichend (für Heimanwender) als Schutz "vor" dem Internet. Da kein Content-Filter enthalten ist, musst du Downloads (z.Bsp. E-Mail) natürlich per Kopf (primär und sekundär mit lokalem Antivirenprogramm) einschränken/absichern.

Dein Text ist leider vorallem wegen unmotivierten Abkürzungen manchmal etwas schwer zu lesen, außer wenn du Werbung für 1und1 machst, mein Beileid zu dieser deiner Wahl, du wirst es schon noch merken. Aber die Fritz-Box ist eigentlich recht gut.

Für 3 Telefon-Geräte alleine hat man übrigens noch niemals ISDN benötigt, auch wenns vor 30 Jahren noch nicht so ganz legal war. (aber da gab es auch noch kein ISDN)
Aber drei Telefonate gleichzeitig (+ Internet) gehen halt jetzt per analog + VoIP (mit DSL), wenn du nur eine (Festnetz)-Nummer brauchst, ist der Wechsel vollkommen richtig.
Mir ist es noch nicht gelungen, zumindest scheinbar (Tasks + Softwareliste) Norton komplett NICHT zu löschen, die Tools von Symantec zur vollständigen Deinstallation hast du ja anscheinden schon eingesetzt? (warum man ein NIS2003-Abo so lange verlängern kann ist mir allerdings auch schleierhaft).
Sollte dies tatsächlich fehlschlagen, bliebe nur eine aufwändige und riskante manuelle Bearbeitung der Registry übrig. "format c:" könnte da eventuell tatsächlich einfacher und sinnvoller sein. Aber versuche mal eine Neuinstallation und anschließende Deinstallation von NIS2003.

Zitat:
Zitat von A. Ziem
Welches Virus und Security soll ich nehmen, Mein Abo läuft bis 2/07
Also ich würde kein Virus nehmen ('tschuldigung, war zu verlockend) und als "Security" (nein diesmal kein Scherz) empfehle ich Köpfchen.
Über den Sinn oder Unsinn von Personal-Firewalls (PF) kann man hervorrragend streiten, aber die Firewall der Fritzbox macht eine PF als Schutz gegen Angriffe aus dem Internet recht überflüssig - egal wie man zu dem Thema steht.
Welches Antivirenprogramm? Ist meist eher eine Glaubenssache (welcher Fußballklub ist der beste, ist ähnlich gelagert )
Ohen Kenntnis über dein Betriebssystem und deinen PC (Leistung) ist hier allerdings eine Antwort schwer zu treffen.

Wird die Fritz-Box als Modem oder als Router eingesetzt?
(Internet => Zugangsdaten => Betriebsart)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 03.03.2006, 09:48   #8
A. Ziem
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



[QUOTE=Shadow]Hallo "A. Ziem",

Mißbrauche bitte keine Threads anderer Leute für deine Probleme.

Danke ! kommt nie wieder vor.
Gruss Anton

Alt 03.03.2006, 11:46   #9
Hinterwäldler
 
Router Firewall + Fritz-Protect ? - Standard

Router Firewall + Fritz-Protect ?



Zitat:
Zitat von Bergsteiger45
Eine Überlegung die ich noch hatte war, das mit der Fritzbox mitgelieferte Programm "Protect" zusätzlich zu aktivieren, um den Verkehr von "drinnen nach draußen" im Blick zu haben.
Zum Telefonieren brauchst du weder Norton noch AVM-Protect oder irgend eine andere ähnliche Software, falls du dein System nach Dingens.de konfiguriert hast und die Telefonsoftware danach installiert wurde. Eine PFW kann prinzipbedingt kein Internet-Telefon überwachen, warum auch.

AVM-Protect ist nur für Systeme interessant, die keinen Paketfilter wie bei WindowsXP und jünger benutzen.
__________________
Wenn uns B.G. in seinem Play schon zum Don Quichotte
vorgesehen hat, dann sollten wir wenigstens die
wirksamsten Waffen wählen dürfen.

Eine von ihnen heisst "Backup der Startpartition".

Antwort

Themen zu Router Firewall + Fritz-Protect ?
aktiviere, aktivieren, blick, confused, draußen, erfahrungen, firewall, frage, fragen, fritzbox, gratis, großer, guten, inter, interne, monate, norton, nötig, protect, router, schutzprogramm, thema, verkehr, virenschutzprogramm, zusätzlich



Ähnliche Themen: Router Firewall + Fritz-Protect ?


  1. Problem mit Fritz WLAN Repeater 310 an Fritz Box 7112
    Netzwerk und Hardware - 07.11.2014 (7)
  2. Fritz!DSL Protect ist fehlerhaft installiert + langsames Netz + MCtlSvc in Autostart entdeckt
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2014 (19)
  3. Firewall im Router abschalten?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.09.2013 (3)
  4. FRITZ!BOX 3070 und zwei FRITZ!WLAN USB-Sticks
    Netzwerk und Hardware - 03.09.2007 (12)
  5. Windows und Router Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.08.2007 (14)
  6. Firewall hinter Router-Firewall ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.01.2007 (4)
  7. Router + svc2kxp.cmd mit oder ohne XP-Firewall?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.12.2006 (2)
  8. router firewall genug?
    Netzwerk und Hardware - 31.08.2006 (1)
  9. Router Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.11.2005 (1)
  10. Fritz!Card DSL und 2 Computer - Auf welchem Firewall installieren?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.10.2005 (6)
  11. Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.10.2005 (1)
  12. Router u. Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.06.2005 (1)
  13. Norton Auto-Protect, E-Mail-Scan & Firewall wird abgeschaltet
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2005 (1)
  14. Schutz durch Router-Firewall?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.03.2005 (7)
  15. router firewall reicht?!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.10.2004 (6)
  16. Router als Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.12.2003 (0)
  17. Router + Software-Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.07.2003 (2)

Zum Thema Router Firewall + Fritz-Protect ? - Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken das Abo für die Norton Internetsecurity-Suite, die ich anlässlich eines Providerwechsels 6 Monate gratis habe, zu kündigen und zukünftig einem guten Virenschutzprogramm + - Router Firewall + Fritz-Protect ?...
Archiv
Du betrachtest: Router Firewall + Fritz-Protect ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.