Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 11.10.2005, 08:16   #1
AnotherBrick
 
Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box - Icon32

Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box



Hallo,

ich blicke durch das ganze Werbe-Gefasel nicht ganz durch...

Die Fritz!Box bietet ja eine gewisse Sicherheit (NAT etc.). Nun habe ich auf der AVM Website bei der Produktbeschreibung der Fritz!Card DSL folgendes gelesen: "TÜV-geprüfte Firewall mit Paketfiltern, Network Address Translation (NAT) und IP-Masquerading".

Ist die Sicherheit der DSL SL Karte wirklich identisch zu derjenigen der Box (d.h. des Routers)??

BTW: Die "Geschwindigkeit" (Pings, etc.) der Fritz!Card DSL SL soll angeblich ein wenig besser sein als diejenige der Routerlösung. Stimmt das?

Danke für jede Info!!
Andre

Alt 12.10.2005, 17:18   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box - Standard

Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box



Zitat:
Zitat von AnotherBrick
Hallo,

ich blicke durch das ganze Werbe-Gefasel nicht ganz durch...

Die Fritz!Box bietet ja eine gewisse Sicherheit (NAT etc.). Nun habe ich auf der AVM Website bei der Produktbeschreibung der Fritz!Card DSL folgendes gelesen: "TÜV-geprüfte Firewall mit Paketfiltern, Network Address Translation (NAT) und IP-Masquerading".

Ist die Sicherheit der DSL SL Karte wirklich identisch zu derjenigen der Box (d.h. des Routers)??
Nein.
Die Firewall der Fritz!Card (bzw. der Software Fritz!DSL Software) ist wie jede andere Desktop-Firewall nur unter bestimmten OSen lauffähig und auch (theoretisch) abschaltbar, veränderbar oder aushebelbar auf dem "Zielrechner".
Da hier aber Software und Hardware stark miteinander verschränkt sein dürften, dürfte dies aber viel schwerer sein, bzw. ein abschalten der Firewall auch eher zum Abschalten der Kartentreiber (FRITZ!Card DSL SL CAPI-Treiber) und -funktionen führen.
Auch die global eher geringe Verbreitung dürfte hier positiv sein.
Zitat:
Zitat von AnotherBrick
BTW: Die "Geschwindigkeit" (Pings, etc.) der Fritz!Card DSL SL soll angeblich ein wenig besser sein als diejenige der Routerlösung. Stimmt das?
Zumindest was die meisten Internet-Router angeht, meines Wissens schon. Ist ja auch ein Hop weniger, ein normaler SoHo-Router muss ja den ganzen Firlefanz wie NAT, Masquerading, etc. machen.
Nutzt Du die Station mit der FritzCard-DSL (SL) als Router, so dürften die weiteren Stationen im LAN eventuell aber schlechtere Zeiten haben (im Vergleich zu einem guten SoHo-Router)
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box
angeblich, beschreibung, besser, biete, bietet, confused, dsl, filter, filtern, firewall, folge, folgendes, fritz, fritz!, geschwindigkeit, gewisse, ide, karte, network, paketfilter, pings, sicherheit, website, wenig, wirklich



Ähnliche Themen: Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box


  1. Problem mit Fritz WLAN Repeater 310 an Fritz Box 7112
    Netzwerk und Hardware - 07.11.2014 (7)
  2. Unbekannter Pc in der Fritz-Box sichtbar
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2014 (3)
  3. Fritz Box Fax Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 23.11.2013 (11)
  4. Fritz Box häufige DC's/ DSL-Synchronisierung
    Netzwerk und Hardware - 07.08.2013 (8)
  5. fritz wlan usb stick
    Netzwerk und Hardware - 25.12.2009 (3)
  6. Virus Fritz!Box Paketmitschnitt ??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2009 (0)
  7. Keine Internetverbinung mit Fritz!Box
    Alles rund um Windows - 10.04.2009 (2)
  8. Offene Ports in der Fritz Box..
    Netzwerk und Hardware - 30.03.2009 (1)
  9. Keine Verbindung zur Fritz.Box
    Alles rund um Windows - 31.12.2008 (2)
  10. Fritz.Box
    Mülltonne - 10.12.2008 (0)
  11. FwebProt.exe von Fritz!DSL ein Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.02.2008 (5)
  12. FRITZ!BOX 3070 und zwei FRITZ!WLAN USB-Sticks
    Netzwerk und Hardware - 03.09.2007 (12)
  13. Fritz!Box Probs
    Netzwerk und Hardware - 14.01.2007 (7)
  14. Fritz!Card DSL und 2 Computer - Auf welchem Firewall installieren?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.10.2005 (6)
  15. Fritz!Box SL
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.10.2005 (11)
  16. Mandrake 9.0: AVM ISDN Fritz! Card v2.0
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 23.01.2003 (5)
  17. TCP/IP -> AVM FRITZ!web
    Netzwerk und Hardware - 14.01.2003 (10)

Zum Thema Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box - Hallo, ich blicke durch das ganze Werbe-Gefasel nicht ganz durch... Die Fritz! Box bietet ja eine gewisse Sicherheit (NAT etc.). Nun habe ich auf der AVM Website bei der Produktbeschreibung - Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box...
Archiv
Du betrachtest: Sicherheit: Fritz!Card vs. Fritz!Box auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.