Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG).

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 21.03.2013, 14:53   #1
schmitzi
 
Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG). - Icon19

Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG).



Hier eine funktionierende Lösung, auch falls sich RegKeys/Dateien NICHT löschen lassen
(für PCs in einer Domäne, aber bestimmt abwandelbar :O)

AM DomainController/Server:
REGEDIT.EXE öffnen, im Menü Datei -> mit Netzwerkregistrierung verbinden, betroffenen PC-Namen oder IP eingeben
dort im Registry-Ast des geöffneten PCs:

HKLM\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Image File Excecution Options\USERINIT.EXE:
der Inhalt=verweist auf z.B "loginf.EXE"-Datei (der VIRUS! - Datei merken!)
(Hinweis: durch diesen Eintrag wird die UserInit über den Umweg „Debugger“ gestartet, dabei aber halt eine andere, die sich abmeldende
Virusdatei geladen (hier im Beispiel die LoginF.EXE)

Jetzt diesen Key löschen (also LINKS den gelben Ordner "Userinit.exe", und damit rechts auch den beinhalteten Eintrag der .EXE)

Das wird meistens nicht gehen, Berechtigungsfehler, deshalb jetzt der Trick „Wir blockieren den Eintrag für den Virus“:

wieder Rechtsklick auf den links beinhaltenden gelben „Ordner“ Userinit.exe,
- Berechtigungen, Erweitert, Haken raus bei „Berechtigung übergeordneter bla übernehmen“ ->ÜBERNEHMEN->OK
- dann die Gruppe der Domänenadmins als berechtigt hinzufügen, Haken bei Vollzugriff -> ÜBERNHEMEN(wichtig wegen Selbstaussperre!!)
- danach ALLE anderen Berechtigten (auch SYSTEM usw) rauslöschen -> ÜBERNEHMEN ->OK
- dann rechts im Bild den Eintrag/Verweis auf zB C:\Windows\System32\loginf.exe ändern in zB ...\loginmuell.exe ändern
- Menü Datei -> von Netzwerkregistrierung TRENNEN
(Damit kann der Virus den Eintrag nicht mehr auf seine Abmeldedatei loginf.exe umbiegen :O) , das WARs)
FERTIG, den PC BOOTEN

Wieder anmelden und besser mal die Datei löschen :O)
also im Beispiel C:\Windows\System32\loginf.exe

Viel Erfolg !!!

Alt 23.03.2013, 00:07   #2
schmitzi
 
Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG). - Standard

Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG).



NACHTRAG:

- und noch den REG_SZ-Key „Debugger“ umbenennen nach „Debugger.bak“ (damit sich der Administrator wieder anmelden kann :O)
__________________


 

Themen zu Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG).
anmelden, bild, bla, c:\windows, file, gen, gruppe, image, links, löschen, lösung, microsoft, nicht löschen, nicht mehr, ordner, pcs, rechtsklick, software, system, system32, trick, version, virus, wichtig, windows, windows abmeldung logoff sofort, windows xp, ändern, öffnen



Ähnliche Themen: Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG).


  1. In meiner Taskleiste unter Windows 7 öffnet sich irgendein Programm und schließt sich sofort wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2012 (11)
  2. XP meldet sich sofort nach Anmeldung wieder ab!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2011 (0)
  3. Windows 7 Explorer öffnet und schließt sich sofort wieder
    Alles rund um Windows - 21.03.2011 (3)
  4. Sicherheitscenter lässt sich nicht aktivieren/deaktiviert sich sofort wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2011 (26)
  5. Win XP meldet sich nach Anmeldung sofort wieder ab- endlosschleife... Wie Daten sichern?
    Alles rund um Windows - 26.01.2011 (8)
  6. Windows 7 Explorer öffnet und schließt sich sofort wieder
    Alles rund um Windows - 27.10.2010 (8)
  7. Windows XP logt sich nach dem Anmelden sofort wieder aus
    Alles rund um Windows - 19.05.2010 (11)
  8. PC meldet sich sofort wieder ab,Trace.File.Bancos!A2 in x:\i386\system32\network.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 27.02.2010 (0)
  9. Windows fährt hoch und meldet sich sofort wieder ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2010 (1)
  10. PC meldet sich an und sofort wieder ab
    Alles rund um Windows - 25.12.2009 (6)
  11. Winows XP fährt hoch und meldet sich sofort wieder ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2009 (2)
  12. Win XP fährt hoch und meldet sich sofort wieder ab :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2009 (7)
  13. Windows meldet sich sofort ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.10.2009 (4)
  14. Windows XP meldet sich an und wieder ab
    Alles rund um Windows - 10.08.2009 (2)
  15. Windows meldet sich sofort wieder ab
    Mülltonne - 15.01.2009 (0)
  16. Windows fährt hoch, meldet sich an und fährt sofort wieder runter
    Alles rund um Windows - 27.11.2007 (1)
  17. Account meldet sich an und sofort wieder ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2007 (6)

Zum Thema Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG). - Hier eine funktionierende Lösung, auch falls sich RegKeys/Dateien NICHT löschen lassen (für PCs in einer Domäne, aber bestimmt abwandelbar :O) AM DomainController/Server: REGEDIT.EXE öffnen, im Menü Datei -> mit Netzwerkregistrierung - Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG)....
Archiv
Du betrachtest: Windows XP meldet sich sofort wieder ab (eine unqualifizierte LÖSUNG). auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.