Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 10.09.2012, 23:19   #1
Pinkmimosa25
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



Hallo,
ich hab mir vor zwei Tagen den Live Security Platinum (LSP) geholt, das war ca. 14:00 am 8.09.12. Nach Recherche im Internet (Zweitrechner) habe ich eine Systemwiederherstellung im abgesicherten Modus mit einem Sicherungspunkt von 1 Tag vor Virenbefall durchgeführt. LSP war dann weg, der Rechner wieder funktionsfähig und die zu LSP gehörigen .exe-Files, Prozesse und Registry-Einträge (Laut www.enfernenspyware.de) waren nicht auffindbar.
Ein Ordner war übrig (036DFF9800463DEE1515C71E2F3B707C) - den hab ich gelöscht und aus dem Papierkorb entfernt.
Dann hab ich Avira upgedated.
Avira Systemprüfung:
Avira am 9.09.12 einen Trojaner gefunden TR/PSW.LdPinch.DB.16 in Quarantäne geschoben.
Gefunden unter C:\Users\Agnes\AppData\Local\Temp\~!#553.tmp
Dort weitere ähnliche versteckte Dateien gefunden mit Datum 8.09.12, 14:03 oder 14:04
~!#1116.tmp leer
~!#F9FC.tmp
~!#F144.tmp
~!#EB5A.tmp

Hab dann Sardu.exe runtergeladen und eine Rescue-CD mit Avira, Kaspersky und F-Secure erstellt und gebrannt.
Rechner von CD gebootet, Kaspersky-Scan laufen lassen – 1 Fund:
plugin-98765.pdf (AppData\Local\Temp) – gelöscht

anschließend Avira von CD laufen lassen - 2 Funde:
~!#F144.tmp (TR/Kazy.91943)
~!#EB5A.tmp (TR/PSW.Zbot.2440)
Beide wurden hinten mit .vir markiert

Habe sie zusammen mit ~!#1116.tmp und ~!#F9FC.tmp mittels SpeedCommander "sicher gelöscht", 5x überschieben

Erneut AviraScan von Rescue CD – kein Fund!
Malwarebytes.exe auf Zweitrechner runtergeladen und installiert. Suchlauf ergab 1 Fund:

C:\$RECYCLE.BIN\S-1-5-21-237051369-1065878521-4257654291-1003\ $04801163c29865bf33d37ede2f924c70\n (Trojan.Siredef)

Malwarebytes hat das File in Quarantäne geschoben. Der zugehörige Ordner existiert aber noch in RECYCLE.BIN.
Seit dem kein Fund mehr von Malwarebytes.

Eine Suche "per Hand" nach weiteren "verdächtigen" Dateien mit Datum 8.09.12, ca. 14:00 ergab:
Unter C:\Users\Agnes\AppData\Roaming folgende Ordner
Owdi mit Datei onyqr.apq
Zeicu mit Dateien ydel.tmp und ydel.zay

Der Rechner war nur zum Aktualisieren von Avira und Malwarebytes kurz online, sonst nicht.
Nach dem Auffinden Eurer Seite habe ich nun noch OLT und GMER laufen lassen.
Ergebnis OLT: Siehe Anhänge
Ergebnis GMER: keines - beim Scan abgestürzt (mehrmals versucht).
Defogger habe ich nicht ausgeführt, da auf dem Rechner keine CD-Emulatoren laufen.
Die Log-Files meiner o.g. Scans sind verfügbar, wenn sie benötigt werden.

Die große Frage lautet jetzt natürlich: Ist mein Rechner nun sicher?
Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe

Pinkmimosa
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras_2.txt (31,7 KB, 146x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL_2.txt (62,3 KB, 149x aufgerufen)

Alt 11.09.2012, 09:48   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



hi
wenn du oninebanking machst, rufe die bank an, lasse es auf grund von zero access befall sperren, evtl. noch weitere passwort stealer.
da dieses system nicht mehr zu retten ist:
der pc muss neu aufgesetzt und dann abgesichert werden
1. Datenrettung:2. Formatieren, Windows neu instalieren:3. PC absichern: http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
ich werde außerdem noch weitere punkte dazu posten.
4. alle Passwörter ändern!
5. nach PC Absicherung, die gesicherten Daten prüfen und falls sauber: zurückspielen.
6. werde ich dann noch was zum absichern von Onlinebanking mit Chip Card Reader + Star Money sagen.
__________________

__________________

Alt 11.09.2012, 22:52   #3
Pinkmimosa25
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



Hi Markus,

danke erstmal.
Habe mir schon gedacht, dass ich nicht um eine Neuinstallation drum rum komme.
Hab erstmal einiges zu Lesen. Meld mich dann nochmal mit Fragen.
Vorab schon mal zwei:
Verbreitet sich dieses Ding auch unbemerkt über Email, USB-Stick, externe Festplatte?
Zum Datensichern muss ich ja ne Festplatte o.ä. anschließen. Ist diese dann evtl. infiziert?

Gruß Pinkmimosa

Hi Markus,

ich bin's nochmal.
Ich glaub, der 2te Link zum Thema Daten sichern stimmt nicht.
Kann das sein?

Gruß
Agnes
__________________

Alt 12.09.2012, 19:50   #4
markusg
/// Malware-holic
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



doch, die daten über ubuntu sichern, das ist ein linux system und damit kannst du ohne probleme und das evtl. malware aktiev wird daten auf externe datenträger packen :-)
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 13.09.2012, 15:00   #5
Pinkmimosa25
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



Hi Markus,

Vielen dank erstmal für Deine Antowort.
Habe meine Bank angerufen, Autorun deaktiviert, die anderen Links, die Du angegeben hast, durchgeguckt. Dabei viel mir auf, dass der zweite Link zum Thema „Daten sichern“ irgendwie keinen Sinn macht. Kann das sein?

Das mit Daten sichern unter Ubuntu ist eine gute Idee, werde ich am WE machen, denn dann bekomme ich eine Ubuntu-CD (gebrannt auf einem Linux-Rechner). Diese dürfte dann also „sauber“ sein, oder?
Ich möchte die Daten dann auf eine externe Festplatte sichern, wo allerdings schon was drauf ist. Frage: Sollte ich die Festplatte auch mit z.B. Malwarebytes scannen lassen? Wann ja, wann? Vor oder nach Neuinstallation und Sicherung des Rechners? Oder lieber nagelneuen USB-Stick nehmen?
Ich habe viele Daten mit kritischen Dateiendungen wie .doc, .pdf, .xls, ppt, .jpg, .tif. Wie problematisch sind diese?

Ich hab ein Medion Akoya Notebook (WIM 2180/MD 96630) und habe es letztes Jahr neu installiert und zwar von der Recovery-Partition (D:\). Ich besitze auch eine Recovery-CD. Ist eine Neuinstallation von CD in meinem Fall sicherer als von Partition? Es könnte doch sein, dass D:\ ebenfalls infiziert ist?

Wäre echt dankbar für noch paar Tips.

Gruß
Pinkmimosa


Alt 13.09.2012, 16:44   #6
markusg
/// Malware-holic
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



meinst du kritische datei endungen? wieso sollte der keinen sinn machen?
wenn du den anfang meinst, mit "im explorer anzeigen" ignorieren, die liste aber nicht, denn wie gesagt, gehts darum, gefährdete typen nicht zu sichern.
__________________
--> Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden

Alt 13.09.2012, 17:51   #7
Pinkmimosa25
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



Der Link vom Chip-Forum tut nicht, ich werde da zur Registrierung vom Trojaner-Board weitergeleitet. Du meinst bestimmt den hier:
hxxp://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/notfall-live-system-datenrettung-webzugang-etc-1453431.html

Alt 13.09.2012, 18:09   #8
markusg
/// Malware-holic
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



hi
komisch, bei mir geht er, aber du hast den richtigen
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 18.09.2012, 21:47   #9
Pinkmimosa25
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



Hi,

So, mein Rechner ist nun neu installiert. Malware bisher nicht gefunden.
Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß Pinkmimosa

Alt 18.09.2012, 22:11   #10
markusg
/// Malware-holic
 
Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Standard

Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden



zusatz maßnamen:
als antimalware programm würde ich emsisoft empfehlen.
diese haben für mich den besten schutz kostet aber etwas.
http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
testversion:
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
insbesondere wenn du onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen oder ähnlich wichtiges, wie zb berufliches machst, also sensible daten zu schützen sind, solltest du in sicherheitssoftware investieren.
vor dem aktivieren der lizenz die 30 tage testzeitraum ausnutzen.

kostenlos, aber eben nicht ganz so gut wäre avast zu empfehlen.
http://www.trojaner-board.de/110895-...antivirus.html

sag mir welches du nutzt, dann gebe ich konfigurationshinweise.
bitte dein bisheriges av deinstalieren
die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
Bitte beginne damit, Windows Updates zu instalieren.
Am besten geht dies, wenn du über Start, Suchen gehst, und dort Windows Updates eingibst.
Prüfe unter "Einstellungen ändern" dass folgendes ausgewählt ist:
- Updates automatisch Instalieren,
- Täglich
- Uhrzeit wählen
- Bitte den gesammten rest anhaken, außer:
- detailierte benachichtungen anzeigen, wenn neue Microsoft software verfügbar ist.
Klicke jetzt die Schaltfläche "OK"
Klicke jetzt "nach Updates suchen".
Bitte instaliere zunächst wichtige Updates.
Es wird nötig sein, den PC zwischendurch neu zu starten. falls dies der Fall ist, musst du erneut über Start, Suchen, Windows Update aufrufen, auf Updates suchen klicken und die nächsten instalieren.
Mache das selbe bitte mit den optionalen Updates.
Bitte übernimm den rest so, wie es im Abschnitt windows 7 / Vista zu lesen ist.
aus dem Abschnitt xp, bitte den punkt "datenausführungsverhinderung, dep" übernehmen.
als browser rate ich dir zu chrome:
Installation von Google Chrome für mehrere Nutzerkonten - Google Chrome-Hilfe
anleitung lesen bitte
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung


Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
Sandboxie Download - Sandboxie 3.74

anleitung:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Sandbox Einstellungen |

bitte folgende zusatz konfiguration machen:
sandboxie control öffnen, menü sandbox anklicken, defauldbox wählen.
dort klicke auf sandbox einstellungen.
beschrenkungen, bei programm start und internet zugriff schreibe:
chrome.exe
dann gehe auf anwendungen, webbrowser, chrome.
dort aktiviere alles außer gesammten profil ordner freigeben.
Wie du evtl. schon gesehen hast, kannst du einige Funktionen nicht nutzen.
Dies ist nur in der Vollversion nötig, zu deren Kauf ich dir rate.
Du kannst zb unter "Erzwungene Programmstarts" festlegen, dass alle Browser in der Sandbox starten.
Ansonsten musst du immer auf "Sandboxed webbrowser" klicken bzw Rechtsklick, in Sandboxie starten.
Eine lebenslange Lizenz kostet 30 €, und ist auf allen deinen PC's nutzbar.

Weiter mit:
Maßnahmen für ALLE Windows-Versionen
alles komplett durcharbeiten
anmerkung zu file hippo.
in den settings zusätzlich auswählen:
hide beta updates.
Run updateChecker when Windows starts

Backup Programm:
in meiner Anleitung ist bereits ein Backup Programm verlinkt, als Alternative bietet sich auch das Windows eigene Backup Programm an:
http://www.trojaner-board.de/82962-w...en-backup.html
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser

passwort sicherheit:
jeder dienst benötigt ein eigenes, mindestens 12-stelliges passwort
bei der passwort verwaltung und erstellung hilft roboform
Passwort Manager, Formular Ausfueller, Passwort Management | RoboForm Passwort Manager
anleitung:
RoboForm-Bedienungsanleitung: Passwort-Manager, Verwalten von Passwörtern und persönlichen Daten
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden
appdata, avira, befall, dateien, folge, frage, gelöscht, gmer, internet, kaspersky, kein fund, live, mehrere trojaner, online, ordner, papierkorb, prozesse, rechner, recycle.bin, rescue cd, roaming, security, seite, suche, systemwiederherstellung, tr/psw.zbot., trojaner, versteckte, versteckte dateien



Ähnliche Themen: Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden


  1. Rechner bereinigen nach Trojaner befall (IPH.Trojan.Zbot.Rke)
    Log-Analyse und Auswertung - 03.04.2013 (20)
  2. Nach löschen von Live Security Platinum System sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 06.09.2012 (33)
  3. Check nach "Live Security Platinum"-Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2012 (1)
  4. Live Security Befall - Asus Notebook Formatierung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2012 (31)
  5. Live Security Platinum Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2012 (22)
  6. Nach Live Security Platinum nun pup.downloadnsave
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2012 (34)
  7. Live Security Platinum - Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2012 (29)
  8. Nach Befall von Live Security Platinum unter Vista
    Log-Analyse und Auswertung - 26.07.2012 (1)
  9. Vorgehen nach Live Security Platinum Entfernung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.07.2012 (1)
  10. Live Security Platinum - Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (3)
  11. Neuinstallation von Windows nach Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (1)
  12. Live Security Platinum Befall?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2012 (3)
  13. Logfiles von Live Security Platinum Trojaner mit Rootkit.0Access Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2012 (5)
  14. Mehrere Trojaner gefunden in windows/assembly/tmp/u vermutlich nach OTR Benutzung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.02.2012 (47)
  15. Mehrere Probleme nach Security Tool
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2010 (17)
  16. Google leitet auf falsche Tabs weiter, nach vorherigem Befall von Windosw Security Center Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.10.2010 (1)
  17. Windows Security Alert / Mehrere Trojaner gefunden u.a. Trojan-Spy.Win32.GreenScreen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2008 (12)

Zum Thema Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden - Hallo, ich hab mir vor zwei Tagen den Live Security Platinum (LSP) geholt, das war ca. 14:00 am 8.09.12. Nach Recherche im Internet (Zweitrechner) habe ich eine Systemwiederherstellung im abgesicherten - Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden...
Archiv
Du betrachtest: Mehrere Trojaner (Zbot) nach Live Security Platimun-Befall gefunden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.