Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: rootkit virus auf externen Festplatte? o.O

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 17.03.2012, 20:30   #1
hauste
 
rootkit virus auf externen Festplatte? o.O - Standard

rootkit virus auf externen Festplatte? o.O



Hallo erstmal

ich bin neu hier, da ich nicht mehr weiter weiß.
Ich hatte vor ein paar Tagen plötzlich Browserabstürze, sowie unmengen von Fehlermeldungen wie "ram overheated!, hdd damage!, etc." hatte vorher nie so Probleme, da mein Ram sicher nicht zu heiß war, hat mich es auch ein wenig gewundert..
Naja es war dann plötzlich ein Programm auf meinem Pc..es hieß "System Check.." oder ähnlich.. natürlich fand nur dieses Programm 100erte von Viren, Malware usw. und entfernen konnte es diese nur gegen Bezahlung...

Hatte dann auch keine Desktopsymbole mehr... hab in Foren gelesen, dass dies ein Rootkit Virus ist? Mit unhide.exe wurden diese wieder sichtbar.. Vorsichtshalber hab ich alle Passwörter geändert.
Nachdem ich Antivirus und Kaspersky ausprobiert habe, und diese (habe sie einzeln installiert gehabt ) diese aber nicht wirklich was gebracht haben, hab ich mich dazu entschlossen, mein System neu aufzusetzen.

Gesagt, getan..auf meiner Treiber Cd hatte ich "Norton Internet Security" hab dies mal installiert, bis ich etwas gutes gefunden habe ( an dieser Stelle: was schlagt ihr mir vor?)
Alles läuft eigentlich einwandfrei.

Jetzt hab ich meine externe angeschlossen, und diese soll plötzlich leer sein?
Aber es wird angezeigt, dass nur 1,2 von 1,8tb belegt sind?
Nachdem googeln nur gebracht hat, dass dies möglicherweiße übergebliebene Papierkorb/Systemwiederherstellungs/oder andere Dateireste sein könnten, habe ich ein Post gefunden, in dem die unhide.exe genannt wurde..

Mit unhide.exe wurden diese Dateien wieder sichtbar..die externe war vor dem neuaufspielen von Windows angeschlossen..kann es sein, dass der Virus sich auf meiner externen Festplatte "eingenistet" hat?

Hoffentlich nicht..hab meiner Schwester auch Bilder auf einem Stick gegeben, der in meinem Pc war, kann es sein dass sich der Virus nun auch auf dem Laptop meiner Schwester eingeschlichen hat?

Möglicherweiße hab ich auch nur Wahnvorstellungen

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen..hab Angst um meine Daten auf der Festplatte, formatieren will ich die nur ungern..

Naja,
danke schonmal im Vorraus!

Mfg

Alt 20.03.2012, 16:55   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
rootkit virus auf externen Festplatte? o.O - Standard

rootkit virus auf externen Festplatte? o.O



Zitat:
bis ich etwas gutes gefunden habe ( an dieser Stelle: was schlagt ihr mir vor?)
Jedenfalls KEIN Norton IS oder andere sinnfreie Suites mit Personal Firewalls! Nimm einen reinen Virenscanner wie zB Avast oder MSE

Bitte nun routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Antwort

Themen zu rootkit virus auf externen Festplatte? o.O
antivirus, dateien, entfernen, festplatte, foren, formatieren, internet, kaspersky, keine desktopsymbole, laptop, leer, malware, neu, nicht mehr, norton internet security, probleme, programm, ram, rootkit, rootkit unhide.exe unhide virus hilfe! xdd, security, stick, system, system neu, treiber, viren, virus, windows, zu heiß



Ähnliche Themen: rootkit virus auf externen Festplatte? o.O


  1. beim Anschliessen einer externen Festplatte : 'BOO/Sinowal.A' [virus]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2013 (13)
  2. BOO/Sinowal.A auf Bootsektor der externen Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 08.05.2013 (11)
  3. Riskware.Keygen auf externen Festplatte.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2012 (3)
  4. Skriptfehler beim anschließen der externen Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2012 (27)
  5. Virus BOO/Whistler.a auf Laptop-Festplatte und 2 externen Festplatten.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2012 (1)
  6. Verschlüsselungstrojaner auf der externen Festplatte?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2012 (4)
  7. Trojaner/Virus -zeigt sich durch Ordner auf externen Festplatte die als Verknüpfung angezeigt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2012 (29)
  8. Ordner der Externen Festplatte sind plötzlich Verknüpfungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2012 (26)
  9. Virus auf meiner Externen Festplatte - Nur noch Verknüpfungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.11.2011 (9)
  10. TR/Dropper.Gen von meiner externen Festplatte entfernen?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.09.2011 (33)
  11. Boot.Mebroot - Virus in MBR der externen Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2010 (3)
  12. Daten von verseuchter externen Festplatte retten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2009 (1)
  13. TR/Crypt.XPACK.Gen auf 2 PC´s und TR/Trash.gen auf externen Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.10.2009 (1)
  14. Trojaner auf der externen Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.06.2009 (1)
  15. 'Öffnen' der externen Festplatte blockiert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2009 (0)
  16. Wie mache ich EScan bei der externen Festplatte??
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2007 (10)
  17. Tipps zum kauf einer Externen Festplatte!
    Netzwerk und Hardware - 04.09.2006 (1)

Zum Thema rootkit virus auf externen Festplatte? o.O - Hallo erstmal ich bin neu hier, da ich nicht mehr weiter weiß. Ich hatte vor ein paar Tagen plötzlich Browserabstürze, sowie unmengen von Fehlermeldungen wie "ram overheated!, hdd damage!, etc." - rootkit virus auf externen Festplatte? o.O...
Archiv
Du betrachtest: rootkit virus auf externen Festplatte? o.O auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.