Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 06.02.2010, 13:04   #1
OliverMA
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Unglücklich

Problem: Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Hallo alle zusammen!
Ihr seid wieder einmal meine letzte Zuflucht und Hoffnung!

Heute geht es um den Rechner meiner Holden (AldiMedion (ca.2005 gekauft) Pentium IV (HT), 1GHz, 250Mb HD, Windows XP SP3, KAV Internet-Security2010)

Die Probleme begannen vor ca. 5 Tagen damit, dass der Rechner für den Startvorgang, aber auch für alle anderen Ladevorgänge, Öffnen von Fenstern, etc. ewig lange Zeit benötigte (Z.Bsp. statt 3-4 Minuten für das Booten nun ca. 20 bis 25 min!). Meine Holde kann sich leider nicht mehr genau daran erinnern, was der Auslöser war, vermutet jedoch "irgend so ein Update"......

Nun gut... - Versuch mit der Systemwiederherstellung unternommen, was nach 2 Abbrüchen dann tatsächlich wohl funktioniert hatte (dauerte aber ca. 4 Stunden!!)... - der Rechner hat danach wieder in normalem Tempo gearbeitet.

Heute morgen nun, nach knapp 2 Tagen normalem Dienst des PC, erscheint beim Booten ein schwarzer Bildschirm mit der Fehlermeldung, dass Windows nicht gestartet werden könne, und die msconfig entweder nicht vorhanden oder beschädigt sei.

Alle Versuche mit der mitgelieferten Recovery-CD scheiterten bislang - gebe aber zu, dass ich mich in PC-Software-Fragen und insbesondere den DOS-Befehlen (es erscheint c:\WINDOWS) nicht auskenne und auch nicht durch falsche Befehle das System völlig zerschiessen will (in der Hoffnung, dass jetzt noch nicht alles zu spät ist!!)...

Wieder einmal steh ich hier und bitte Euch um Hilfe!!!
LG, Oliver

Alt 07.02.2010, 17:05   #2
OliverMA
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Frage

Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" Anleitung / Hilfe



Hiiiiiiiilfeeeeeee.... - kann mir denn wirklich niemand weiterhelfen???

ein ziemlich rast- und ratloser Oliver

im Voraus an Euch!!
__________________


Alt 07.02.2010, 18:01   #3
ordell1234
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" Details



Was passiert bei dem normalen Boot? Bleibt er einfach hängen?

Du startest die Recovery-CD und landest bei c:\windows? Dann gib ein: help und suche nach einem Befehl "fixboot" -> falls vorhanden, gib ein:
Code:
ATTFilter
fixboot c:
         
Suche außerdem unter c:\windows nach msconfig mit
Code:
ATTFilter
dir /s msconfig*
         
notiere dir die Funde, und poste das Ergebnis hier rein.
__________________

Alt 07.02.2010, 19:21   #4
OliverMA
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Lösung: Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Hallo ordell1234!

Dank für Deine Antwort!!
Hab alles so gemacht, wie Du empfohlen hast... - aber der Reihe nach:

1."Was passiert bei dem normalen Boot? Bleibt er einfach hängen?":

Zuerst erscheint ganz kurz der Bootbildschirm mit den Konfigurationen (PCI-device listing, etc). Nach nicht einmal 2 Sek. erhalte ich einen schwarzen Bildschirm mit der Meldung:
"Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:
\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM
Sie können versuchen, diese Datei zu reparieren, indem Sie Windows Setup unter Verwendung der Original-CD starten. Wählen Sie in der ersten Bildschirmanzeige die Option `R`, um die Setupreparatur zu starten."

3. "Suche außerdem unter c:\windows nach msconfig mit Code:
dir /s msconfig*

":
Wenn ich o.g. eingebe nachdem ich C:\WINDOWS erhalten habe, erhalte ich folgende Meldung:
"Der Parameter ist ungültig, geben Sie /? ein, um Hilfe zu erhalten."
Weiter komme ich da dann auch nicht.

2. "
Du startest die Recovery-CD und landest bei c:\windows? Dann gib ein: help und suche nach einem Befehl "fixboot" -> falls vorhanden, gib ein: Code:
fixboot c:

":
Genau. Nach dem Starten der Recovery-CD komme ich, nachdem ich wie oben beschrieben im Windows-Setup die Option `R` eingebe in der Windows-Wiederherstellungskonsole. Hier erscheinen die folgenden Zeilen:
"1: C:\WINDOWS
Bei welcher Windows-Installation möchten Sie sich anmelden?"
Ich gebe die "1" ein. Nach einer bis zwei Minuten erscheint dann C:\WINDOWS. Ich gebe "fixboot c:" ein und erhalte die Meldung: "Zielpartition: C:. Sind Sie sicher, dass Sie einen neuen Startsektor in die Partition C: schreiben möchten?" Ich bestätige mit "j" und es erscheint nach kurzer Zeit die Meldung: "Dateisystem auf der Startpartition: NTFS.
FIXBOOT schreibt einen neuen Startsektor. Der neue Startsektor wurde einwandfrei geschrieben."

Soweit meine Funde...
Wie kann ich nun weitervorgehen?

LG, Oliver

Alt 08.02.2010, 02:43   #5
ordell1234
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Wie Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Zitat:
Zitat von OliverMA Beitrag anzeigen
"Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:
\WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM
Whoahooo, deine Registry ist grundlegend zerschossen. Ohne die läuft nüscht.

Mein Vorschlag: Neuinstallation. Zur Datensicherung kannst du XP über die alte Installation bügeln, Daten, Bilder etc retten; installierte Programme lassen sich nicht einfach durch Kopieren sichern. Anschließend C:\ formatieren und komplett neuinstallieren. Widerstehe der Versuchung, mit dem drübberinstallierten Xp weiterzuarbeiten, das gibt nur Ärger.

Es gibt von MS einen Artikel zur Reparatur einer geshredderten Registry. Das läuft über die Recoveryconsole i.V.m. mit der Systemwiederherstellung. link: How to recover from a corrupted registry that prevents Windows XP from starting

Aber
1. bin ich mehr als skeptisch, dass das funktioniert
2. bin ich noch skeptischer, da du die Systemwiederherstellung schon gequält hast
3. dauert es mit Sicherheit deutlich länger als eine Neuinstallation, und das Ergebnis bliebe selbst im Erfolgsfall wacklig

Grüße und gutes Gelingen, bei Fragen fragen...


Alt 14.02.2010, 16:56   #6
OliverMA
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Icon32

Wo Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" Lösung!



Vielen Dank nachträglich für die Tipps!

Kam erst heute dazu, die Neuinstallation zu wagen.

Habe zunächst WindowsXP von der mitgelieferten Recovery-CD über das bestehende System drübergespielt. Dann alle noch vorhandenen Daten gespeichert und extern gesichert. Leider waren schon nur noch ca. 60% der Daten überhaupt vorhanden... - besser als nix hab ich mir gedacht.

Dann hab ich wahrscheinlich einen Fehler gemacht: ich las in dem schönen kleinen Medion-Ratgeber, dass auf der mitgelieferten Application-CD ein Programm (PowerQuest) vorhanden sei, dass genau für den Fall sei, dass das Betriebssystem neu installiert und der Auslieferungszustand wiederhergestellt werden müsste.
Hab dann einfach die Application CD eingelegt, Rechner runtergefahren und von CD aus gestartet. Dort entdeckte ich dann in einem Zwischenmenu ein Hilfsprogramm zum Check der Festplatte: Kurz und gut: dacht ich mir, das kann doch nicht schaden, das mal durchlaufen zu lassen... Kurz das Ergebnis: "Too many errors forund - please contact your technical support"!!!
Scheisse, dachte ich mir, werde diese Meldung einfach mal ignorieren... - denn was könnte die HD schon derart gecrasht haben??? War doch bis eben nur ein Software (msconfig!!)-Problem...
Also... PC runtergefahren... - wieder mit CD hochgefahren, mich bis zur Option: "Auslieferungszustand wiederherstellen" durchgeclickt und die Software arbeiten lassen. Rechner wurde nach Neuinstallation runtergefahren und startete wundervoll... - wie früher dachte ich...
Bis dann immer wieder eine "wuacll-Datei" oder so ähnlich nicht ausgeführt werden konnte und mir Windows anbot, diesen Problembericht zu senden!!! Dieses hartnäckige Fenster liess sich nicht einfach wegclicken... - also Rechner mit dem Finalstoss ausgeschaltet...

Jetzt sitze ich hier und frage mich, wie ich diese wunderbaren Buchstaben "c:\format" eingeben kann... - wie komme ich in das bei XP nicht mehr vorhandene DOS? Ich habe noch eine Frage... - die HD ist in 3 Partitionen aufgeteilt... - C (als Boot), D (als Backup) und E (als Recovery)... - mir ist nicht ganz klar, was mit den Partitionen D und E passiert, wenn ich C formatiere? Nun ja.. - vorerst wär ich aber schon dankbar, wenn ich wüsste, wie ich genau zu der Befehlszeile "C:\format" käme und wie ich dann peu a peu genau vorzugehen habe...

Sorry, wenn Dir/Euch diese Frage lächerlich einfach vorkommt... - aber ich bin echt ahnungslos...

Lieben Dank für Hilfe!
LG, Oli

Alt 14.02.2010, 17:06   #7
Leonixx
/// Helfer-Team
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Hi,

mische mal kurz dazwischen. Hast du die Installation mit der Recovery CD versucht? Üblicherweise kannst du bei der Installation von Windows auswählen, ob die Systempartition (in deinem Fall Laufwerk C) formatiert werden soll. Hier auch NTFS auswählen. Bei dem Formatierungsvorgang bleiben D und E unverändert.

Versuche die Installation ohne diese Mediontools. Sollte normalerweise funktionieren.

Alt 14.02.2010, 21:22   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Zitat:
Zitat von Leonixx Beitrag anzeigen
Hast du die Installation mit der Recovery CD versucht? Üblicherweise kannst du bei der Installation von Windows auswählen, ob die Systempartition (in deinem Fall Laufwerk C) formatiert werden soll.
Ich mich auch mal kurz einmische
Anstatt die Partition zu löschen, kann man an dieser Stelle auch durchaus "R" eingeben.

Felix
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 15.02.2010, 23:23   #9
ordell1234
 
Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Standard

Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"



Neben den Hinweisen, die du schon bekommen hast, besteht natürlich die Möglichkeit, dass die hdd tatsächlich einen Schatten hat. Suche mal den Hersteller der Festplatte und schau, ob der Hersteller ein Tool zur Festplattendiagnose anbietet. K.A., was Medion verbaut, im Gerätemanager findest du evtl. Hinweise. Der Drive-Fitness-Test von Hitachi funktioniert auch bei anderen Herstellern, ob aber auch in deinem Fall, mußt du selbst ausprobieren. Support - Downloads and Utilities

In der Recovery Console funktioniert auch "chkdsk", das kannst du auch mal drüberjagen, chkdsk /help sollte dir die verfügbaren Optionen anzeigen. Description of the Windows XP Recovery Console for advanced users

Antwort

Themen zu Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"
abbrüche, anderen, beschädigt, bildschirm, booten, c:\windows, dienst, falsche, fehlermeldung, fenster, funktioniert, gekauft, hilfe!, hilfe!!, knapp, nicht mehr, nicht vorhanden, problem, probleme, rechner, schwarzer bildschirm, sp3, systemwiederherstellung, update, windows, windows xp, zusammen



Ähnliche Themen: Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"


  1. Link Klick öffnet zunächst eine Link Fremde Seite " Casino Werbung " " Siele Werbung " "Erotik Seiten " oder ähnliches!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2015 (17)
  2. neuer PC auf einmal sehr langsam, Firefox-Meldungen "Skript beschäftigt oder antwortet nicht", "keine Rückmeldung"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2015 (26)
  3. WIN 8: PC installiert automatisch neue Programme/Apps: z.B. "Game Hug Acarde" oder "Any Protect"
    Log-Analyse und Auswertung - 19.02.2015 (10)
  4. win 7 firefox langsam "keine Rückmeldung" immer wieder Meldung "ein skript auf dieser Seite ist eventuell beschädigt...."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2015 (11)
  5. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  6. dxdiag: Grafiktreiber-Eintrag "Driver Date" fehlt komplett!
    Netzwerk und Hardware - 01.11.2013 (5)
  7. "click to continue" oder "browse to save" entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 02.04.2013 (21)
  8. XP startet nicht: System32\hal.dll fehlt oder ist beschädigt
    Alles rund um Windows - 02.03.2013 (4)
  9. Ordner wie "Anwendungsdaten" oder "Lokale Einstellungen" werden im Explorer nicht angezeigt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2013 (5)
  10. "click to continue" oder "browse to save" entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2013 (2)
  11. Win7 64bit Bootproblem durch "EXP/2012-0507.CX2"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (1)
  12. "Falsche" E-Mail von Freund mit Link ins Netz -> Virus oder nur "Werbung"?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (1)
  13. auch "ide/sata festplatte beschädigt" - aber systemwiederherstellung gelungen!
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2012 (26)
  14. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2011 (20)
  15. "Festplatte beschädigt/Systemneustart/Windows Vista Recovery" Meldungen
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2011 (3)
  16. Winload.exe ist beschädigt oder fehlt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2009 (0)
  17. "msconfig" konnte nicht gefunden werden
    Alles rund um Windows - 05.06.2005 (3)

Zum Thema Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" - Hallo alle zusammen! Ihr seid wieder einmal meine letzte Zuflucht und Hoffnung! Heute geht es um den Rechner meiner Holden (AldiMedion (ca.2005 gekauft) Pentium IV (HT), 1GHz, 250Mb HD, Windows - Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt"...
Archiv
Du betrachtest: Bootproblem / "msconfig fehlt oder beschädigt" auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.