Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Bleibender Backdoor-Trojaner Befall

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.02.2009, 18:47   #1
VirenJones
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



Guten Tag zusammen,
ich habe seit einigen Tagen das Gefühl, dass mein PC nicht ganz gesund ist. Täglich muss ich feststellen das ich eine konstanten Bestand an Malware habe. Ich führe nun täglich komplette Systemprüfungen durch die immer wieder neu Schädlinge aufzeiegen. Dazu verwende ich Norton 360. Vorübergehend hatte ich auch einmal Malwarebytes installiert mit dem ich auch Viren gefunden haben. Damit es da aber keinen Krieg gibt ist es mittlerweile wieder deinstalliert.
Zur Problembeschreibung:
Ich habe Windows XP SP 3 und dazu Norton 360 Online. Seit 5 Tagen erhalte ich bei fast jedem Start meines PCs (c.a. 80%) eine Norton Meldung, die mir einen Backdor.Trojan auf meinem PC zeigt (d.h. immer unterschiedlichen Dateien). Es folgt dann immer ein Neustart zur vollständigen Entfernung des Backdor.Trojaners. Außerdem finde ich bei fast jeder Systemprüfung neue Backdoor.Trojaner. Dabei handelt es sich immer um .dll Dateien aus den Ordnern windows/system32 oder system volume information. Weiterhin hab ich das Gefühl das die Leistung abgenommen hat dafür aber mein CPU-Auslastung steigt. Teilweise schließt sich sogar mein explorer aus Sicherheitsgründen (Programmausführungsverhinderung). Da ich ohne meinen Explorer nicht arbeiten kann hab ich diese erstmal deaktiviert. Ich habe auch bereits mehrmals eine Systemwiederherstellung versucht, diese scheiterte jedoch jedes Mal. Mit Malwarebytes hab ich gerade noch ein Mal gescannt (Norton dafür zwischenzeitlich deaktiviert), aber erstaunlicher Weise nix gefunden. Der Scann dauert aber länger als bei Norton und durchsuchte weniger als halb so viele Dateien.
Nun ist mir aber nicht mehr ganz wohl zu Mute da ich nicht weiß was sonst noch so durch die Drähte meines PC kriecht und deswegen bitte ich Euch um Hilfe. Mit den Dateien auf meinem PC kann außer mir glaube ich keiner groß was anfangen, aber das ist nur ein schwacher Trost. Muss ich nun meine gesamte Festplatte bereinigen? Das wäre sehr ärgerlich, da ich nur eine Partition hab (hab mich schon 100x geärgert wer sowas macht…) und außerdem keine vernünftiges und vollständiges Backup. Ich müsste einige Dateien noch retten die auf diesem PC sind und da wäre ich mir dann wieder nicht sicher ob die clean sind. Ich hab eine kostenpflichtige Norton Version und würde es irgendwo Schade finden wenn ich die deinstallieren müsste aber wenn jemand ein besseres Programm (Kaspersky oder AntiVir) kennt dann würde ich wahrscheinlich auf eueren Rat hören.
Hier erstmal die Dateien die Norton alle gefunden hat (in letzter Zeit):
- c:/windows/system32/mshearts.dll
- c:/windows/system32/cscript.dll
- c:/windows/system32/ntkrnlap.dll
- c:/system volume information/……und jetzt ewig langes zahlen gedöns kann den namen leider nicht rauskopieren
Es waren noch einige mehr, aber da ich den Namen nicht kopieren kann poste ich die andern erstmal nur auf nachfrage.
Und hier die Logfile:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:24:17, on 09.02.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb04.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\khalshared\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\DFInject.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Skype\Plugin Manager\skypePM.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office12\WINWORD.EXE
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\drwtsn32.exe
C:\WINDOWS\system32\drwtsn32.exe
C:\WINDOWS\explorer.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiprvse.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page =
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O2 - BHO: IE7Pro - {00011268-E188-40DF-A514-835FCD78B1BF} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Skype add-on (mastermind) - {22BF413B-C6D2-4d91-82A9-A0F997BA588C} - C:\Programme\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: NCO 2.0 IE BHO - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.6\coIEPlg.dll
O2 - BHO: Symantec Intrusion Prevention - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\IDS\IPSBHO.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In SSV Helper - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre6\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.0.926.3450\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: Show Norton Toolbar - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.6\CoIEPlg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb04.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec PIF AlertEng] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe" /a /m "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\AlertEng.dll"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [T-Online Dialerschutz-Software] "C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\Defender.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [osCheck] "C:\Programme\Norton 360 Online\osCheck.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CorelDRAW Graphics Suite 11b] C:\Programme\Corel\Corel Graphics 11\Register\registration.exe /title="CorelDRAW Graphics Suite 11" /date=021609 serial=DR11WBL-2155594-HXE
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - S-1-5-18 Startup: OneNote 2007 Bildschirmausschnitt- und Startprogramm.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office12\ONENOTEM.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - .DEFAULT Startup: OneNote 2007 Bildschirmausschnitt- und Startprogramm.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office12\ONENOTEM.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: OneNote 2007 Bildschirmausschnitt- und Startprogramm.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office12\ONENOTEM.EXE
O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk = C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: IE7Pro Preferences - {0026439F-A980-4f18-8C95-4F1CBBF9C1D8} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: IE7Pro Preferences - {0026439F-A980-4f18-8C95-4F1CBBF9C1D8} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Skype - {77BF5300-1474-4EC7-9980-D32B190E9B07} - C:\Programme\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: urqPIxVP - urqPIxVP.dll (file missing)
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Automatisches LiveUpdate - Scheduler (Automatic LiveUpdate Scheduler) - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
O23 - Service: T-Online Dialerschutz Dienst (DFSVC) - T-Systems Enterprise Services GmbH - C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\DFInject.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\LuComServer_3_4.EXE
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service Ex (LiveUpdate Notice Ex) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Unknown owner - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe

--
End of file - 11641 bytes

Vielen Dank schon mal im voraus! Ich hoffe es ist noch nicht zu spät!
MfG
Jones

PS: Also ich bin nicht unbedingt eine Computer Profi, wäre nett wenns ihr nicht unnötig kompliziert macht 
PPS: Also ich hab jetzt in meiner lofile nichts gesehen was ich editiren müsste, ich hoffe ich hab nix übersehen.

Alt 11.02.2009, 15:18   #2
VirenJones
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



So ich hab nun selber nochmal einiges ausprobiert und bin auch zu einigen Ergebnissen gekommen, vielleicht könnt ihr euch da ja mahl kurz zu äußern.

Also: Zuerst hab ich mir antivir noch aus dem Internet geladen und mich dann von meinem Internet getrennt. Dann hab ich Norton deaktiviert und Antivir installiert und überprüfen lassen. Das Ergebniss seht ihr weiter unten. Ein großteil der beanstadeten Dateien hab ich entfernen lassen, doch als es um den explorer ging war mein vertrauen in Antivir zumindest geschwächt. Ich hab Antivr gleich wieder deinstalliert (, nachdme ich die meisten infizierten Dateien entfernt hab) und wieder mein Norton eingeschaltet. Die Explorer.exe Datei hab ich dann mal bei Virus total hochgeladen, aber die meinten wäre alles OK. Explorer. exe war eigentlich die einzige Datei die ich verschont hab. Vielleicht kann sich noch mal jemand zu diesen Logfiles äußern.

Logfiles:
-----------------------------------------------------------------------------

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 14:57:47, on 11.02.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\DFInject.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb04.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\khalshared\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\Skype\Plugin Manager\skypePM.exe
C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office12\WINWORD.EXE
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiprvse.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google.de/
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O2 - BHO: IE7Pro - {00011268-E188-40DF-A514-835FCD78B1BF} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Skype add-on (mastermind) - {22BF413B-C6D2-4d91-82A9-A0F997BA588C} - C:\Programme\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: NCO 2.0 IE BHO - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.6\coIEPlg.dll
O2 - BHO: Symantec Intrusion Prevention - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\IDS\IPSBHO.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In SSV Helper - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre6\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.0.926.3450\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: Show Norton Toolbar - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\coShared\Browser\2.6\CoIEPlg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb04.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec PIF AlertEng] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe" /a /m "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\AlertEng.dll"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [T-Online Dialerschutz-Software] "C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\Defender.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [osCheck] "C:\Programme\Norton 360 Online\osCheck.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CorelDRAW Graphics Suite 11b] C:\Programme\Corel\Corel Graphics 11\Register\registration.exe /title="CorelDRAW Graphics Suite 11" /date=021609 serial=DR11WBL-2155594-HXE
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: OneNote 2007 Bildschirmausschnitt- und Startprogramm.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office12\ONENOTEM.EXE
O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk = C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: IE7Pro Preferences - {0026439F-A980-4f18-8C95-4F1CBBF9C1D8} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: IE7Pro Preferences - {0026439F-A980-4f18-8C95-4F1CBBF9C1D8} - C:\Programme\IEPro\iepro.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Skype - {77BF5300-1474-4EC7-9980-D32B190E9B07} - C:\Programme\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: urqPIxVP - urqPIxVP.dll (file missing)
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Automatisches LiveUpdate - Scheduler (Automatic LiveUpdate Scheduler) - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\AluSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: COM Host (comHost) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VAScanner\comHost.exe
O23 - Service: T-Online Dialerschutz Dienst (DFSVC) - T-Systems Enterprise Services GmbH - C:\Programme\T-Online\Dialerschutz-Software\DFInject.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec\LiveUpdate\LuComServer_3_4.EXE
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service Ex (LiveUpdate Notice Ex) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Unknown owner - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\CCPD-LC\symlcsvc.exe

--
End of file - 11346 bytes
--------------------------------------------------------------------------


Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei..............: c:\programme\avira\antivir personaledition classic\sysscan.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: ein
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: C:,
Durchsuche aktive Programme......: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Suche nach Rootkits..............: aus
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: hoch

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 10. Februar 2009 16:47

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
[...]
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Modul ist infiziert -> 'C:\WINDOWS\Explorer.EXE'
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PnkBstrA.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'nvsvc32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ICQ Service.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'DFInject.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AluSchedulerSvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AppleMobileDeviceService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'comHost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CCSVCHST.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Prozess 'explorer.exe' wird beendet
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.UAJ
[WARNUNG] Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26003
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
[HINWEIS] Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK lib durchzuführen.
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4868ff30.qua' verschoben!

Es wurden '50' Prozesse mit '49' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.

Die Registry wurde durchsucht ( '71' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\ARK73B.tmp
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.UAJ
[WARNUNG] Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26003
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
[HINWEIS] Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK lib durchzuführen.
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4bb7d74e.qua' verschoben!
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Symantec\Shared\QBackup\{F55C547A-8FB2-4984-9C9B-6E764B1AF959}\{B18662DB-8480-4D4C-94D8-F62872484F8E}.qbd
[0] Archivtyp: HIDDEN
--> FIL\\\?\C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Symantec\Shared\QBackup\{F55C547A-8FB2-4984-9C9B-6E764B1AF959}\{B18662DB-8480-4D4C-94D8-F62872484F8E}.qbd
[FUND] Enthält verdächtigen Code: HEUR/Crypted
[WARNUNG] Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26003
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht gelöscht werden!
[HINWEIS] Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK lib durchzuführen.
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4bbb770b.qua' verschoben!
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Firstload Ikarus\battlefield 2 download crack\battlefield 2 download crack.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/PSW.Agent.see
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4a05a45a.qua' verschoben!
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Firstload Ikarus\GTA IV PC Crack Upload by v4z\GTA IV [PC] Crack.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Buzus.aett.1
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49d2a452.qua' verschoben!
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VirusDefs\20081230.004\TSCAN1.DAT
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> 0002.jpg
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VirusDefs\20081230.004\TSCAN1HD.DAT
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> band_intro.wma
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VirusDefs\20081230.004\V.GRD
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> crying.mct
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VirusDefs\20081230.004\V.SIG
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> bonsai.png
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\VirusDefs\20081230.004\VIRSCAN.INF
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> content.xml
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc1895.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> 0002.jpg
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2010.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> 0002.jpg
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2398.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> crying.mct
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2530.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> 0002.jpg
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2532.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> crying.mct
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2692.mp3
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> crying.mct
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2996.JPG
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> 0002.jpg
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Wiederhergestelltes\RECYCLER\S-1-5-21-839522115-602162358-1801674531-1003\Dc2998.JPG
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> crying.mct
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcrst.dll
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\System Volume Information\_restore{42EBFB80-4EF4-4742-8A45-308BE0333202}\RP74\A0020133.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Buzus.aett.1
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49c1ab8d.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{42EBFB80-4EF4-4742-8A45-308BE0333202}\RP74\A0020274.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Monder.adwz
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49c1ab93.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{42EBFB80-4EF4-4742-8A45-308BE0333202}\RP74\A0020275.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Monder.adwz
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4867b004.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{42EBFB80-4EF4-4742-8A45-308BE0333202}\RP74\A0020276.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Buzus.aett.1
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49c1ab94.qua' verschoben!
C:\System Volume Information\_restore{42EBFB80-4EF4-4742-8A45-308BE0333202}\RP97\A0023804.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.UAJ
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49c1abb8.qua' verschoben!
C:\WINDOWS\system32\drivers\sptd.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 10. Februar 2009 17:33
Benötigte Zeit: 46:03 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

12881 Verzeichnisse wurden überprüft
385834 Dateien wurden geprüft
10 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
1 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
10 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
3 Dateien konnten nicht durchsucht werden
385820 Dateien ohne Befall
2152 Archive wurden durchsucht
19 Warnungen
10 Hinweise
--------------------------------------------------------------------------

Vielen Dank an jeden der sich so viel durchliest und noch mehr dank an den der mir hilft

MfG

Jones
__________________


Alt 11.02.2009, 15:22   #3
Jig Saw
/// Helfer-Team
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



Cracks sind schon was tolles vielleicht lernst du daraus

Bitte diese Anleitung durchlesen und ausführen:
http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html
__________________
__________________

Geändert von Jig Saw (11.02.2009 um 15:30 Uhr)

Alt 11.02.2009, 15:29   #4
nochdigger
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



Moin

Zitat:
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Firstload Ikarus\battlefield 2 download crack\battlefield 2 download crack.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/PSW.Agent.see
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4a05a45a.qua' verschoben!
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Firstload Ikarus\GTA IV PC Crack Upload by v4z\GTA IV [PC] Crack.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Buzus.aett.1
du wirst es vermutlich geschafft haben, dich jedesmal selbst wieder zu infizieren.

Ich kann dir nur raten alle Platten zu formatieren und das Betriebssystem neu aufzusetzen.
http://www.trojaner-board.de/51262-a...sicherung.html
Ändere nach der Neuinstallation oder von einem sauberen System aus alle deine Pass- und Kennwörter.

!Für dich gilt besonders!
Wenn du eine Sicherung deiner Daten durchführen möchtest,
lass die Finger von ausführbare Dateien
und Dateien aus unsicheren Quellen wie P2P.


Musik, Videos, Bilder und Officedateien können i.d.R. problemlos gesichert werden,
sollten aber vor dem wiederverwenden mit einem aktuellem Antivirenprogramm überprüft werden.

MFG
__________________
Kein Support per PN - Bitte im Forum posten.

Alt 11.02.2009, 15:39   #5
VirenJones
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

Es ist zwar jetzt nicht unbedingt toll, dass ich alles Neuausetzen muss, aber was sein muss muss halt sein. Erstmal muss ich aber gucken ob ich alle Treiber finde.

MfG
Jonas


Alt 11.02.2009, 15:42   #6
Jig Saw
/// Helfer-Team
 
Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Standard

Bleibender Backdoor-Trojaner Befall



Vielleicht hilft dir das
__________________
--> Bleibender Backdoor-Trojaner Befall

Antwort

Themen zu Bleibender Backdoor-Trojaner Befall
.dll dateien, add-on, adobe, antivir, aus sicherheitsgründen, bho, browser, computer, defender.exe, desktop, explorer, festplatte, firefox, google, handel, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, immer wieder, internet, internet explorer, intrusion prevention, kaspersky, logfile, malware, mozilla, neustart, nicht sicher, preferences, rundll, senden, sicherheitsgründe, sicherheitsgründen, symantec, toolbars, viren, windows, windows xp, xp sp 3



Ähnliche Themen: Bleibender Backdoor-Trojaner Befall


  1. Backdoor.Trojan Befall: dxgiau.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 02.07.2013 (10)
  2. System bereinigen nach Backdoor.graybird / backdoor.rustock etc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2013 (5)
  3. Rootkit/Backdoor befall ist da aber nicht zu beseitigen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2011 (4)
  4. Trojan.Agent und Backdoor.Bot befall auf meinem Laptop
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2011 (28)
  5. Backdoor.Bot / Backdoor.Gootkit / Malware.Trace -> HiJackThis + Malwarebytes logfile
    Log-Analyse und Auswertung - 02.07.2010 (6)
  6. Trojaner vundo Befall: firefox zeigt nur weiße Seite an + weitere Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2010 (6)
  7. Trojaner Befall! z.B Backdoor.win32.Agent.ich
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2010 (18)
  8. Befall Backdoor.Bifrose.AAGY , Datei winupdcenter.exe, ist mein System ferngesteuert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2010 (7)
  9. Möglicher Trojaner/Backdoor-Befall nach Neuaufsetzung!
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2010 (2)
  10. Datensicherung nach Backdoor.Win32.TDSS Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2009 (0)
  11. backdoor und malware befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2008 (65)
  12. Trojan.Agent.AIVO sowie Backdoor.Bot4120 befall bei mir bitte Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.06.2008 (13)
  13. System stürzt permanent ab! Wahrscheinlich Backdoor.Bifrose Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2008 (0)
  14. Befall durch Fujack und Backdoor oder Falschmeldung?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.08.2007 (6)
  15. backdoor.win32.bifrose.aej befall?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2007 (13)
  16. Bleibender Hitzeschaden oder steckt mehr da hinter?
    Netzwerk und Hardware - 26.11.2005 (3)
  17. Backdoor Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 28.09.2005 (3)

Zum Thema Bleibender Backdoor-Trojaner Befall - Guten Tag zusammen, ich habe seit einigen Tagen das Gefühl, dass mein PC nicht ganz gesund ist. Täglich muss ich feststellen das ich eine konstanten Bestand an Malware habe. Ich - Bleibender Backdoor-Trojaner Befall...
Archiv
Du betrachtest: Bleibender Backdoor-Trojaner Befall auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.