Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.08.2008, 21:06   #1
5000Watt
 
TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen



hi,

also ich hab gesterm meinen rechner neu aufgesetzt, weil AntiVir den folgenden Trojaner fand (TR/Crypt.XPACK.Gen - Trojan), welcher immer in C:\Dokuemnte/ und/ Einstellungen\***\ eine Datei namens bnet.exe erstellte. Ich konnte diese Datei löschen, nachdem ich den dazugehörigen Prozess killte.

Leider Taucht der Trojanerfund (und diese exe) immer wieder auf .

Also hab ich den Rechner neu aufgesetzt und nur Windows+folgende Programme installiert:
- AntiVir
- Spybot S&D
- FireFox3
- Miranda IM
- HijackThis
- Thunderbird
- Nero
- usw.

- Also keine uminöse Software von unseriellen Anbietern -

Des weiteren habe ich einige Dateien des alten Systems übernommen (dokumente usw.). Diese habe ich vorher in einen Ordner kopiert, auf vieren getestet, gepackt, nochmal getesten, auf den USB-Stick verschoben und ein letztes mal getestet.
Dann halt rübergeschoben und entpackt. So, jetzt hab ich (weil mich viren, trojaner usw etwas paranoid machen, nochmal das system auf fehler überprüft).

Und merkwürdiger weise ist der Trojaner wieder da! Ich hab keine Lust wieder bei Mi******t anzurufen und mir wieder einen neuen aktivierungscode zu geben zu lassen, meine daten wieder zu sichern, den rechner neu aufzusetzen, das zeug wieder her zu kopieren...

So, hier alle Daten, die evtl interressant sein könnten:

Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 20:57:52, on 16.08.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehRecvr.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehSched.exe
C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehmsas.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\MOM.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Programme\Hama\Common\RaUI.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\ccc.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://windowsupdate.microsoft.com/
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: DAEMON Tools Toolbar - {32099AAC-C132-4136-9E9A-4E364A424E17} - C:\Programme\DAEMON Tools Toolbar\DTToolbar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ehTray] C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [StartCCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe" MSRun
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [GEST] m’|\ü
O4 - HKLM\..\Run: [InCD] C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Hama Wireless LAN Utility.lnk = C:\Programme\Hama\Common\RaUI.exe
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: InCD Helper (InCDsrv) - Nero AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: InCD Helper (read only) (InCDsrvR) - Nero AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe

--
End of file - 4767 bytes
         
Letzte infizierte datei: C:\Dokumente und Einstellungen\***\bnet.exe
Letzte gefundenen Malware: TR/Crypt.XPACK.Gen

Des weiteren wird der Trojaner in den Temporary Internetfiles gefunden, da heisst der abtn[1].exe.

Bitte helft mir, sonst werd ich noch Profi im neu-aufsetzen.

Ps. Bringt eine Systemwiederherrstellung was?

Alt 18.08.2008, 19:20   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen - Icon32

TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen



Zitat:
Zitat von 5000Watt Beitrag anzeigen
Also hab ich den Rechner neu aufgesetzt und nur Windows+folgende Programme installiert:
(...)
- Also keine uminöse Software von unseriellen Anbietern -
Hast Du die Setups vom "alten" System übernommen oder neu heruntergeladen? Wenn Letzteres, auch von der Original-Downloadseite?

Acker diese Punkte für weitere Analysen ab:

1.) Führe dieses MBR-Tool aus und poste die Ausgabe

2.) Blacklight und Malwarebytes Antimalware ausführen und Logfiles posten

3.) ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

Poste alle Logfiles bitte mit Codetags umschlossen (#-Button) also so:

HTML-Code:
[code] Hier das Logfile rein! [/code]
4.) Mach auch ein Filelisting mit diesem script:
  • Script abspeichern per Rechtsklick, speichern unter auf dem Desktop
  • Doppelklick auf listing8.cmd auf dem Desktop
  • nach kurzer Zeit erscheint eine listing.txt auf dem Desktop

Diese listing.txt z.B. bei File-Upload.net hochladen und hier verlinken, da dieses Logfile zu groß fürs Board ist.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen
adobe, antivir, antivirus, avira, bho, einstellungen, explorer, fehler, firefox, hijack, hkus\s-1-5-18, immer wieder, infizierte, infizierte datei, internet, internet explorer, logfile, löschen, malware, mozilla, mozilla firefox, mozilla thunderbird, neu aufgesetzt, programme, prozess, software, tr/crypt.xpack.ge, tr/crypt.xpack.gen, trojaner, trojanerfund, usb-stick, viren, windows, windows xp, wireless lan



Ähnliche Themen: TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen


  1. Fund TR/Crypt.XPACK.Gen2 durch Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2014 (32)
  2. Antivir Fund AdSpy.Gen.2 TR/Crypt.XPACK.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 22.11.2014 (5)
  3. Avira Fund von TR/Crypt.XPACK.GEN
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2014 (19)
  4. Windows 8 - Fund: tr/crypt.xpack.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.12.2013 (3)
  5. Dateien versteckt nach Fund von TR/Crypt.XPACK.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.06.2012 (10)
  6. Bluescreen nach Crypt.XPACK.Gen3 -Fund durch Avira
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.05.2011 (6)
  7. AntiVir zeigt Fund des Trojaners TR/Crypt.XPACK.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.04.2011 (47)
  8. Antivirus Fund: TR/Crypt.XPACK.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 25.02.2011 (37)
  9. crypt.xpack.gen3 und mehr Fund durch AntiVir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2011 (6)
  10. crypt.xpack.gen3 Fund durch AntiVir
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2011 (9)
  11. TR/Crypt.XPACK.Gen und JAVA/Small.Y fund
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2011 (7)
  12. Antivir meldet Fund: Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2010 (8)
  13. TR/Crypt.XPACK.Gen Fund nach Installation von Avira 10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.11.2010 (12)
  14. TR/Crypt.XPACK.Gen3 - nach formatierung von C: TR/Crypt.XPACK.Gen2 gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2010 (9)
  15. Firewall lässt sich nicht starten nach dem Fund von TR/Crypt.XPACK.Gen3
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2010 (1)
  16. Avira meldet Fund von TR/Crypt.Xpack.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2010 (3)
  17. TR/Crypt.XPACK.Gen - Fund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.02.2010 (2)

Zum Thema TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen - hi, also ich hab gesterm meinen rechner neu aufgesetzt, weil AntiVir den folgenden Trojaner fand (TR/Crypt.XPACK.Gen - Trojan), welcher immer in C:\Dokuemnte/ und/ Einstellungen\***\ eine Datei namens bnet.exe erstellte. Ich - TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen...
Archiv
Du betrachtest: TR/Crypt.XPACK.Gen fund, direkt nach neu-aufsetzen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.