Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 31.05.2008, 13:25   #1
JCLogan
 
XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt - Standard

Problem: XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt



Hallo,
die ganze Sache ist mir ziemlich peinlich, ich wollte vor eingen Tagen eine neue Version von Nero installieren, konnte dies aber nicht tuen, da offenbar immernoch registryeinträge von einer älteren Version vorhanden waren, die ich längst gelöscht hatte.
Ich hatte so ein Problem schon einmal mit einem Spiel gehabt, und damals hatte man mir gesagt ich solle einfach die Registrydateien nach dem Programm durchsuchen und die zutreffenden Dateien löschen.
Das habe ich damals getan und die Installation funktionierte einwandfrei.
Nun habe ich das auch vor einigen Tagen getan, doch lässt sich Windows jetzt nicht mehr starten.
Wenn ich versuche es normal zu starten bleibt alles an dem Punkt hängen wo man die WindowsFlagge auf blauem Hintergrund sieht, jedoch fehlt die gewöhnliche Schrift unter der Flagge. Ich habe versucht den PC im abgesicherten Modus zu starten, doch da tritt das selbe Problem auf.
Darüberhinaus scheint sich eine Partition aufgelöst zu haben (Problem mit dem Systemverzeichnisprotokoll?)
Ich fürchte nun dass ich einige Registryeinträge gelöscht haben könnte, die nicht zu Nero, sondern zu einem für das System wichtigen Dienst oder gleichen gehört haben.

Ähnliche Probleme (wenn auch nicht so umfassend) habe ich bereits erlebt, konnte sie aber damit beilegen (bzw. mir dabei helfen lassen) indem ich einige Dateien von der WindowsRecoveryCd kopierte (mittels reparierkonsole) um damit das Betriebssystem zumindest vorerst neu starten zu können.
Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand sagen könnte wie das für mich möglich wäre, denn ich habe auf der Windowspartition noch wichtige Dateien, die ich nicht entbehren kann.

Schöne Grüße und vielen Dank
JC

Alt 31.05.2008, 14:36   #2
MightyMarc
 
XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt - Standard

XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt Anleitung / Hilfe



Schon mal an eine Reparaturinstallation gedacht?

http://support.microsoft.com/kb/315341/de

%ComSpec%
__________________

__________________

Alt 31.05.2008, 19:50   #3
JCLogan
 
XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt - Standard

XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt Details



Die Reperatur vom System über die CD funktioniert garnicht, die Reperatur direkt von der CD funktioniert zwar zunächst, im fortgeschrittenen Verlauf bekomme ich jedoch die Fehlermeldung:
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
Technische Informationen:
Stop: 0x0000000A (0x0000000C, 0x00000002, 0x804EB225)

Ist es vielleicht möglich dass ich einfach eine zweite Installation von Windows einrichte und den PC darüber starte um die Dateien zu sichern und das System dann neu aufzusetzen?
__________________

Alt 01.06.2008, 13:49   #4
JCLogan
 
XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt - Standard

Lösung: XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt



Ich habe eine zweite WindowsInstallation auf die C:Partition gespielt und die Dateien von der gesichert, dann habe ich die Partition gelöscht, neu formatiert und Windows neu aufgesetzt, das wars, Problem gelöst.

Antwort

Themen zu XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt
abgesicherten, abgesicherten modus, betriebssystem, dienst, einfach, gelöscht, gen, hintergrund, hängen, installation, installieren, löschen, modus, nero, neu starten, neue, neue version, nicht mehr, partition, problem, probleme, programm, sache, spiel, version, wichtige, windows, windowspartition



Ähnliche Themen: XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt


  1. Pup.optional.crossrider.a durch Malwarebyte erkannt - trotz Löschen + Neustart aber permanent am gleichen Ort...
    Log-Analyse und Auswertung - 02.07.2015 (18)
  2. Win8: Laptop vermutlich durch Trojaner lahmgelegt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2015 (12)
  3. Windows 8: Antivirenprogramm (Norton) und Internetbrowser durch Virus (?) lahmgelegt
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2014 (11)
  4. Virenprogramm lahmgelegt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2013 (28)
  5. Trojeaner TR/Crypt.fkm.gen lässt sich durch AntiVir nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 16.10.2011 (3)
  6. Durch täuschung ein .scr Script ausgeführt (nun startscript?) Stiehlt wohl passwörter wie löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2011 (2)
  7. BKA-Virus! Bundeskriminalamt hat PC lahmgelegt.
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2011 (25)
  8. Computer durch Malware lahmgelegt worden
    Alles rund um Windows - 18.04.2011 (13)
  9. Rechner lahmgelegt durch "kb.dll" - Wie kann der Trojaner entfernt werden? Arbeiten kaum möglich :-(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.01.2011 (17)
  10. a.exe und msa.exe haben pc lahmgelegt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.07.2009 (1)
  11. CPU-Auslastung 100% - durch IEXPLORE.EXE lahmgelegt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.10.2008 (0)
  12. HTML-Scriptvirus durch registri key entfernen löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.09.2008 (6)
  13. Nach Löschen von Virus durch AntiVir Desktop-Hintergrund nicht mehr editierbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2008 (57)
  14. System lahmgelegt, was war das???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.08.2008 (2)
  15. Dialer durch Antivirenprogramm AntiVir löschen lassen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2005 (6)
  16. Lahmgelegt
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2004 (1)

Zum Thema XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt - Hallo, die ganze Sache ist mir ziemlich peinlich, ich wollte vor eingen Tagen eine neue Version von Nero installieren, konnte dies aber nicht tuen, da offenbar immernoch registryeinträge von einer - XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt...
Archiv
Du betrachtest: XP durch löschen von RegistryEinträgen lahmgelegt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.