Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 11.06.2007, 22:31   #1
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Mein Virenprogramm (BitDefender 9 Professional Plus) zeigt die Meldung:
Zusammenfassung:

F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 0) Entdeckt: Adware.BitRoll.A
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 0) Gelöscht
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o) Update fehlgeschlagen
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 12) Infiziert mit: Trojan.Obfuscated.G
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 12) Gelöscht
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o) Update fehlgeschlagen

Diese Datei läßt sich nicht löschen un wenn ich den Papierkorb öffne wird er als leer angezeigt.
Hier nun mein HJT log-file.

Danke im Voraus.

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 22:14:45, on 11.06.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16441)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Softwin\BitDefender9\bdoesrv.exe
C:\Programme\Softwin\Bitdefender9\bdswitch.exe
C:\Programme\Softwin\Bitdefender9\bdnagent.exe
C:\Programme\Messenger\ICQ6\ICQ.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\eMule\emule.exe
C:\Programme\Azureus\Azureus.exe
C:\Programme\Rainlendar\Rainlendar.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\devldr32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Update Service\livesrv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe
C:\Programme\Softwin\BitDefender9\vsserv.exe
c:\programme\softwin\bitdefender9\bdmcon.exe
C:\Programme\Messenger\Pluto Client\pluto.exe
C:\WINDOWS\notepad.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
F:\Daten (G)\Sicherheitskopien\CD 1\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.google.se.net
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.se.net
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,AutoConfigURL = file://C:\Dokumente und Einstellungen\****\Eigene Dateien\ws.js
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Malicious Scripts Scanner - {55EA1964-F5E4-4D6A-B9B2-125B37655FCB} - (no file)
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [BDOESRV] "C:\Programme\Softwin\BitDefender9\bdoesrv.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [BDSwitchAgent] "c:\programme\softwin\bitdefender9\bdswitch.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [BDNewsAgent] "c:\programme\softwin\bitdefender9\bdnagent.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [BitDefender Management Console] c:\Programme\Softwin\Bitdefender9\bdmcon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BDMCon] c:\progra~1\softwin\bitdef~1\bdmcon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "C:\Programme\Messenger\ICQ6\ICQ.exe" silent
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [eMuleAutoStart] C:\Programme\eMule\emule.exe -AutoStart
O4 - Startup: Azureus.lnk = C:\Programme\Azureus\Azureus.exe
O4 - Startup: Rainlendar.lnk = C:\Programme\Rainlendar\Rainlendar.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Zu &Windows Live Favorites hinzufügen - http://favorites.live.com/quickadd.aspx
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\Messenger\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\Messenger\ICQ6\ICQ.exe
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {03B39B10-9AB9-4DBB-8189-7F76E0CE5F3F} (FavImport Class) - https://favorites.live.com/cab/ImportAx.cab?v=13,0,0731,01
O16 - DPF: {30CADB40-6FD7-433F-BF0D-4827CA7B5BDF} (FavImport Class) - https://favorites.live.com/cab/ImportAx.cab
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1134068122656
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1157397198093
O16 - DPF: {8E0D4DE5-3180-4024-A327-4DFAD1796A8D} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsClient.cab31267.cab
O16 - DPF: {F6BF0D00-0B2A-4A75-BF7B-F385591623AF} (Solitaire Showdown Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/SolitaireShowdown.cab31267.cab
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: BitDefender Scan Server (bdss) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Scan Server\bdss.exe" /service (file missing)
O23 - Service: BitDefender Desktop Update Service (LIVESRV) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Update Service\livesrv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Prevx Agent (PREVXAgent) - Unknown owner - C:\Programme\Prevx2\PXAgent.exe" -f (file missing)
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
O23 - Service: BitDefender Virus Shield (VSSERV) - Unknown owner - C:\Programme\Softwin\BitDefender9\vsserv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: BitDefender Communicator (XCOMM) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Softwin\BitDefender Communicator\xcommsvr.exe" /service (file missing)

Alt 12.06.2007, 19:25   #2
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Weiß denn keiner einen Rat ?!?
__________________


Alt 12.06.2007, 19:44   #3
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Hi,
die Datei sagt dir was:
Zitat:
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Int ernet Settings,AutoConfigURL = file://C:\Dokumente und Einstellungen\****\Eigene Dateien\ws.js
Wenn nicht bitte beivirustotal auswerten lassen.

Ansonsten:
Leere mal den Papierkorb unter F: und sage ob das Problem weiter besteht.

lg myrtille
__________________

Alt 12.06.2007, 20:52   #4
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



ersten mal vielen dank für die hilfe.

die angegeben datei sagt mir nix.
wer mal des virusteil auswerten lassen.

und der papierkorb unter F: läßt sich net löschen.
das betrifft ja die datei wo mein Bitdefender die Meldung bringt

Alt 12.06.2007, 20:57   #5
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Auswertung von VirusTotal:

Your file "ws.js" is queued in position: 18. Estimated start time is between 3 and 4 minutes.

und was sagt mir das jetzt?


Alt 12.06.2007, 21:04   #6
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Dass du 3-4 Minuten warten musst, bis du ein Ergebnis gezeigt kriegst.
Also nochmal hochladen und warten bis oben rechts "finished" steht, alles ablopieren und hier posten.
EDITEDIT
Lade dir ccleaner und bereinige nun damit dein System. (starten und dann unter der Kategorie Cleaner, Karteireiter Windows "Analyze" und dann "Run Cleaner" klicken).
Achte darauf, dass beim Karteireiter Windows auch bei "Papierkorb leeren" ein Haken sitzt.

lg myrtille

Alt 12.06.2007, 21:42   #7
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Complete scanning result of "ws.js", received in VirusTotal at 06.12.2007, 20:55:16 (CET).

Antivirus Version Update Result
AhnLab-V3 2007.6.12.2 06.12.2007 no virus found
AntiVir 7.4.0.32 06.12.2007 no virus found
Authentium 4.93.8 06.12.2007 no virus found
Avast 4.7.997.0 06.12.2007 no virus found
AVG 7.5.0.467 06.12.2007 no virus found
BitDefender 7.2 06.12.2007 no virus found
CAT-QuickHeal 9.00 06.12.2007 no virus found
ClamAV devel-20070416 06.12.2007 no virus found
DrWeb 4.33 06.12.2007 no virus found
eSafe 7.0.15.0 06.12.2007 no virus found
eTrust-Vet 30.7.3713 06.12.2007 no virus found
Ewido 4.0 06.12.2007 no virus found
FileAdvisor 1 06.12.2007 no virus found
Fortinet 2.85.0.0 06.12.2007 no virus found
F-Prot 4.3.2.48 06.12.2007 no virus found
F-Secure 6.70.13030.0 06.12.2007 no virus found
Ikarus T3.1.1.8 06.12.2007 no virus found
Kaspersky 4.0.2.24 06.12.2007 no virus found
McAfee 5051 06.12.2007 no virus found
Microsoft 1.2503 06.12.2007 no virus found
NOD32v2 2325 06.12.2007 no virus found
Norman 5.80.02 06.12.2007 no virus found
Panda 9.0.0.4 06.12.2007 no virus found
Prevx1 V2 06.12.2007 no virus found
Sophos 4.18.0 06.12.2007 no virus found
Sunbelt 2.2.907.0 06.09.2007 no virus found
Symantec 10 06.12.2007 no virus found
TheHacker 6.1.6.132 06.11.2007 no virus found
VBA32 3.12.0.1 06.11.2007 no virus found
VirusBuster 4.3.23:9 06.12.2007 no virus found
Webwasher-Gateway 6.0.1 06.12.2007 no virus found

Aditional Information
File size: 57 bytes
MD5: 45b5e3f356d29adb7338a3074317ef7e
SHA1: 1aacc2d7771154aed57099e90b381032952b3cb0

Alt 12.06.2007, 21:47   #8
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



apropo....das mit CCleaner funzt nicht. der sagt mir das er die Datei: DF1 im Papierkorb nicht löschen kann. Meldung: Datei DF1 kann nicht gelöscht werden: Quelldatei oder vom Datenträger kann nicht gelesen werden.

Alt 12.06.2007, 22:31   #9
Lub
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Zitat:
Zitat von DocVooDoo Beitrag anzeigen
Auswertung von VirusTotal:

Your file "ws.js" is queued in position: 18. Estimated start time is between 3 and 4 minutes.

und was sagt mir das jetzt?
:aplaus: :aplaus: :aplaus: BRÜLLER!:aplaus: :aplaus: :aplaus:

Alt 12.06.2007, 23:58   #10
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Dann versuche mal die Dateien mit killbox zu löschen mittels "Delete on reboot". (alle auf einmal)
Das sollte dann eigentlich gehen.

lg myrtille

Alt 13.06.2007, 13:00   #11
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



keine chance....Dateien liegen weiterhin im Papierkorb.

so langsam geb ich es auf.

Alt 13.06.2007, 15:29   #12
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Hi, dann gehen mir jetzt auch langsam die Ideen aus.

Versuch mal den gesamten Ordner "Recycler" zu löschen. (Wird von Windows automatisch neu erstellt)

Ansonsten kannst du dich mal an anvenger versuchen. Damit kenn ich mich allredings nicht wirklich aus. Die Anleitung hab ich mal frech bei Sunny geklaut:
Anleitung Avenger:

1.) Lade dir das Tool Avenger und speichere es auf dem Desktop:



2.) Klicke nun auf die Option „Input Script manually“ -> klicke jetzt auf die Lupe und kopiere folgenden Text rein:
Zitat:
Files to delete:
F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe

3.) Klicke nun auf die „grüne Ampel“, das Script fängt an zu arbeiten.



4.) Danach das System unverzüglich neu starten lassen
5.) Lass eScan durchlaufen, erstelle und poste ein neues Logfile.
Poste ausserdem den Inhalt der C:\avenger.txt Datei.

lg myrtille

Alt 14.06.2007, 23:00   #13
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Also die Datei hat er nun gelöscht *freu*

Logfile of The Avenger version 1, by Swandog46
Running from registry key:
\Registry\Machine\System\CurrentControlSet\Services\clsmthke

*******************

Script file located at: \??\C:\WINDOWS\dlglcmbm.txt
Script file opened successfully.

Script file read successfully

Backups directory opened successfully at C:\Avenger

*******************

Beginning to process script file:

File F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe deleted successfully.

Completed script processing.

*******************

Finished! Terminate.

und nun von eScan: hab des verkürtzt weil sonst ewig lang. der hat insgesatm 38 Fehler un 11 Viren angezeigt.

Thu Jun 14 21:58:03 2007 => ***** Adware/Spyware - Scan der Registrierung und des Dateisystems *****
Thu Jun 14 21:58:03 2007 => Loading Spyware Signatures from new External Database [Name: C:\DOKUME~1\ADMINI~1\LOKALE~1\Temp\spydb.avs, Size: 230140].
Thu Jun 14 21:58:03 2007 => Indexed Spyware Databases Successfully Created...

Thu Jun 14 21:58:30 2007 => System found infected with toolbardeepdive Adware ({d449eb58-55af-4695-b216-895d546aed89})! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.
Thu Jun 14 21:59:11 2007 => System found infected with toolbardeepdive Adware ({b7db519e-7131-47b1-a9f5-da8d061c2611})! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.
Thu Jun 14 21:59:11 2007 => System found infected with toolbardeepdive Adware ({446761d5-3ac9-40cc-9dcd-cde23e2ce31a})! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.
Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Offending Key found: HKCU\\magnet !!!
Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Object "grokster Spyware/Adware" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Offending Key found: HKLM\System\CurrentControlSet\Services\nwsapagent !!!
Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Offending Key found: HKLM\System\ControlSet001\Services\nwsapagent !!!
Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Offending Key found: HKLM\System\ControlSet002\Services\nwsapagent !!!
Thu Jun 14 21:59:14 2007 => Object "linkmedia Trojan" in Dateisystem gefunden! Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:18 2007 => Offending file found: C:\WINDOWS\system32\ssubtmr.dll
Thu Jun 14 21:59:18 2007 => System found infected with savenow Adware (C:\WINDOWS\system32\ssubtmr.dll)! Action taken: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:24 2007 => Checking MountPoints2 Registry Key...
Thu Jun 14 21:59:24 2007 => Checking CLSID Reference Entries...
Thu Jun 14 21:59:28 2007 => Checking Module Usage Entries...
Thu Jun 14 21:59:28 2007 => Entry "HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ModuleUsage" verweist auf das ungültige Objekt "C:\WINDOWS\Downloaded Program Files\solitaireshowdown.dll". Folgende Maßnahme wurde durchgeführt: Keine Aktion vorgenommen.

Thu Jun 14 21:59:28 2007 => Checking User Trusted External App Entries...
Thu Jun 14 21:59:28 2007 => Checking Shared DLL Entries...
Thu Jun 14 21:59:30 2007 => Checking Installer Entries...
Thu Jun 14 21:59:31 2007 => Checking Shared Tools Entries...
Thu Jun 14 21:59:31 2007 => Checking File Extension Entries...
Thu Jun 14 21:59:31 2007 => Checking Application Cache Entries...



Thu Jun 14 22:44:48 2007 => ***** Überprüfe spezielle ITW Viren *****
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Welchia Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf LovGate Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf CodeRed Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf OpaServ Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Sobig.e Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Winupie Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Swen Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf JS.Fortnight Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Novarg Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Pagabot Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Parite.b Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Parite.a Virus...
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Überprüfe auf Adware.SeekSeek Virus...

Thu Jun 14 22:44:48 2007 => ***** Scan vollständig. *****

Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Gescannte Dateien: 82837
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Gefundene Viren: 11
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Umbenannte Dateien: 0
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Anzahl Fehler: 38
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Dauer des Scans bisher: 00:47:08
Thu Jun 14 22:44:48 2007 => Virus-Datenbank Datum: 6/14/2007
Thu Jun 14 22:44:49 2007 => Virus-Datenbank Zähler: 346759

Alt 15.06.2007, 00:36   #14
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



Hi,
ich würde sagen:
Lösche die Datei ebenfall mit avenger:
Zitat:
Files to delete:
C:\WINDOWS\system32\ssubtmr.dll
Lass dann mal einige Programme wie zb. den regseeker die Registry nach verwaisten Einträgen durchforsten
(bitte darauf achten, dass unten rechts der haken beim backup gesetzt ist, falls doch ein noch gebrauchter Eintrag gelöscht werden sollte)
und evtl auch das Programm ccleaner und bereinige nun damit dein system. (starten und dann unter der Kategorie Cleaner, Karteireiter Windows "Analyze" und dann "Run Cleaner" klicken).
(Nach dem Schritt Analyze, solltest du die Daten jedoch nochmal kurz durchschauen, ob du auch wirklich alles löschen lassen willst)

Mache danach am besten nochmal einen eScan. Am besten nach folgender Anleitung:eScan(Die find.bat aus dem unten verlinkten Post nehmen, in 12. den Teil mit der find.zip ignorieren und gleich bei der find.bat weitermachen.)
Unter Berücksichtigung dieses Post: ]URL=http://www.trojaner-board.de/35365-escan-anleitung-und-find-bat.html]klick[/URL]

Wenn dir das zuviel ist, kannst du auch gerne wieder die Meldungen von eScan posten.

lg myrtille

Alt 16.06.2007, 13:51   #15
DocVooDoo
 
Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Standard

Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen



das mit der mini_find.bat funzte nicht. hab die normale genomme un bekam ein fenster mit folgendem inhalt:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Header
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
find.bat Version 2007.05.07.01

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
Bootmodus: NORMAL

eScan Version: 9.2.7
Sprache: German
C:\MWAV.LOG
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temp\MWAV.LOG
C:\Dokumente und Einstellungen\Rico\Lokale Einstellungen\Temp\MWAV.LOG

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Infektionsmeldungen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~
Dateien
~~~~~~~~~~~
~~~~ Infected files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
~~~~ Tagged files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
~~~~ Offending files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Ordner
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Registry
~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diverses
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Prozesse und Module
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scanfehler
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hosts-Datei
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
DataBasePath: %SystemRoot%\System32\drivers\etc
Zeilen die nicht dem Standard entsprechen:
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\hosts :
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\hosts :
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Statistiken:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scan-Optionen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Batchstart: 13:48:16,34
Batchende: 13:48:21,81

Antwort

Themen zu Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen
adobe, adware, defender, einstellungen, excel, firefox, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, mozilla firefox, nvidia, programm, rundll, server, software, solution, system, trojaner, trojaner lässt sich nicht löschen, virus, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen


  1. awesomehp läßt sich trotz malwarebytes und adware nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2014 (26)
  2. Win7: Iminent läßt sich nicht löschen...
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2014 (3)
  3. Malware läßt sich mal wieder nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2013 (2)
  4. GVU-Trojaner - msconfig.lnk im Autostart - läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2013 (18)
  5. Wallpaper läßt sich nicht löschen
    Alles rund um Windows - 27.05.2013 (5)
  6. Delta search läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.04.2013 (11)
  7. claro search läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2012 (29)
  8. TR/Agent.47104.L und TR/Spy.79360.15 läßt sich nicht löschen!
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2011 (1)
  9. Rootkit.Win32.TDSS.d läßt sich mit TDSSKiller.exe nicht löschen !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2010 (5)
  10. Trojaner und andere adware, usw gefunden --> lassen sich nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.01.2009 (0)
  11. Trojaner läßt sich weder finden, noch vom Anti-Virenprogramm löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2008 (2)
  12. Trojaner läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2006 (3)
  13. Trojan.downloader.small.CDK - läßt sich nicht löschen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.03.2006 (3)
  14. PSGuard läßt sich nicht aus der Registry löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 28.11.2005 (42)
  15. ahf.dll läßt sich nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.02.2005 (1)
  16. Norton AntiVirus 2004 meldet Virus- dipset.exe- läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.10.2004 (11)
  17. PDSched.exe läßt sich nicht löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2004 (3)

Zum Thema Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen - Mein Virenprogramm (BitDefender 9 Professional Plus) zeigt die Meldung: Zusammenfassung: F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 0) Entdeckt: Adware.BitRoll.A F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 0) Gelöscht F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o) Update fehlgeschlagen F:\RECYCLER\S-1-5-21-484763869-1979792683-1801674531-1003\Df1.exe=>(Instyler o)=>(Instyler Module 12) Infiziert - Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen...
Archiv
Du betrachtest: Adware und Trojaner läßt sich nicht löschen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.