Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.04.2006, 13:47   #1
padre46
 
Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke - Standard

Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke



HI LEUTE!! Ich habe mir hier bereits einige Threads durchgelesen und mich daraufhin angemeldet weil ich glaub dass durchaus faehige Leute hier ihr unwesen treiben!
Mein Problem ist dass ich nach einem Angriff dess fiesen SpySheriffs und nach dessen wie ich dachte vollstaendiger Entfernung Probleme weiterhin Probleme mit dem System habe.
Wenn ich hochfahre und Windows gestartet ist oeffnen sich Fehlerfenster, dass aufgrund von DRwtsn64 irgendwelche DLL Files nicht geladen werden koennen oder so, und wenn diese Fehlerfenster alle geschlossen sind, kann ich keine programme oeffnen, wie zB Word, MediaPlayer oder auch einfach nur Editor. (Fehler: irgendwelche DLL's gehen nicht, wie zB version.dll)
Wenn ich hingegen beim starten auf Strg-Alt-Antf klicke und Drwtsn noch bevor die Fehlerfenster kommen schliesse (das muss ich 3x tun, denn so oft stehts in der Logfile drin), laeuft das System fast fehlerfrei
Nun wollte ich fragen: Was hat es denn mit dem DrWatson eigentlich auf sich? Ich habe mittlerweile rausbekommen dass der Dok selber kein Trojaner ist, aber kann ich ihn aus der Logfile entfernen? Waer sehr dankbar fuer den Tip sowie fuer eine kleine Analyse des Files !!!
Viele Gruesse aus ENGLAND
Stefan

ps. hier die Logfile! Jetzt faellt mir auch auf dass vor allem diese kernel32.dll Mistdatei dauernd in den Fehlerfenstern im Bezug mit DrWatson auftaucht..
Hab echt keine Ahnung was ich da machen soll... vielen Dank im Voraus!!!


Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 13:42:49, on 15/04/2006
Platform: Windows ME (Win9x 4.90.3000)
MSIE: Internet Explorer v5.50 SP1 (5.50.4134.0100)

Running processes:
C:\WINDOWS\SYSTEM\KERNEL32.DLL
C:\WINDOWS\SYSTEM\MSGSRV32.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\mmtask.tsk
C:\WINDOWS\SYSTEM\MPREXE.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\MSTASK.EXE
C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE
C:\WINDOWS\TASKMON.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\SYSTRAY.EXE
C:\WINDOWS\LOADQM.EXE
C:\PROGRAM FILES\COMMON FILES\REAL\UPDATE_OB\REALSCHED.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\WMIEXE.EXE
C:\MY DOCUMENTS\CLEARS\HIJACK\HIJACKTHIS\HIJACKTHIS.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\DDHELP.EXE
C:\PROGRAM FILES\INTERNET EXPLORER\IE6SETUP.EXE
C:\WINDOWS\TEMP\IXP000.TMP\IE6WZD.EXE
C:\WINDOWS\NOTEPAD.EXE

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://w*w.gazeta.pl/
O2 - BHO: Yahoo! Toolbar Helper - {02478D38-C3F9-4EFB-9B51-7695ECA05670} - C:\PROGRAM FILES\YAHOO!\COMPANION\INSTALLS\CPN0\YT.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\PROGRAM FILES\ADOBE\ACROBAT 6.0\READER\ACTIVEX\ACROIEHELPER.DLL
O2 - BHO: Web assistant - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\PROGRAM FILES\COMMON FILES\SYMANTEC SHARED\ADBLOCKING\NISSHEXT.DLL
O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\PROGRAM FILES\YAHOO!\COMPANION\INSTALLS\CPN0\YT.DLL
O3 - Toolbar: @msdxmLC.dll,-1@1033,&Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\SYSTEM\MSDXM.OCX
O3 - Toolbar: Web assistant - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\PROGRAM FILES\COMMON FILES\SYMANTEC SHARED\ADBLOCKING\NISSHEXT.DLL
O4 - HKLM\..\Run: [ScanRegistry] C:\WINDOWS\scanregw.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [TaskMonitor] C:\WINDOWS\taskmon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCHealth] C:\WINDOWS\PCHealth\Support\PCHSchd.exe -s
O4 - HKLM\..\Run: [SystemTray] SysTray.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\Run: [LoadQM] loadqm.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [drwtsn64] C:\WINDOWS\SYSTEM\drwtsn64.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\RunServices: [SchedulingAgent] mstask.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [drwtsn64] C:\WINDOWS\SYSTEM\drwtsn64.exe
O4 - HKLM\..\RunOnce: [wextract_cleanup0] rundll32.exe C:\WINDOWS\SYSTEM\advpack.dll,DelNodeRunDLL32 "C:\WINDOWS\TEMP\IXP000.TMP\"
O4 - HKLM\..\RunOnce: [CheckSChannel] 1
O4 - HKLM\..\RunOnce: [RunOnceEx] rundll32.exe C:\WINDOWS\SYSTEM\iernonce.dll,RunOnceExProcess
O4 - HKLM\..\RunOnce: [BrandClearStubs] RUNDLL32 IEDKCS32.DLL,BrandCleanInstallStubs >{60B49E34-C7CC-11D0-8953-00A0C90347FF}MICROS
O4 - HKCU\..\Run: [drwtsn64] C:\WINDOWS\SYSTEM\drwtsn64.exe
O4 - HKCU\..\RunServices: [drwtsn64] C:\WINDOWS\SYSTEM\drwtsn64.exe
O4 - Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Program Files\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRAM FILES\JAVA\JRE1.5.0_06\BIN\SSV.DLL
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Console - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRAM FILES\JAVA\JRE1.5.0_06\BIN\SSV.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - C:\PROGRAM FILES\YAHOO!\COMMON\YHEXBMESDE.DLL
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Yahoo! Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - C:\PROGRAM FILES\YAHOO!\COMMON\YHEXBMESDE.DLL
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/msnmessengersetupdownloader.cab
O16 - DPF: {56336BCB-3D8A-11D6-A00B-0050DA18DE71} (RdxIE Class) - http://software-dl.real.com/250ff68a5184cd7b0e22/netzip/RdxIE601.cab
O16 - DPF: ImgUploader - http://www.pixum.de/int/EasyUpload/ImgUploader.cab
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - C:\Program Files\Yahoo!\Common\yinsthelper.dll
O20 - Winlogon Notify: msupdate - C:\WINDOWS\SYSTEM\msupdate32.dll

Alt 16.04.2006, 00:17   #2
dartus
 
Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke - Standard

Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke



Hallo padre46,

in Deinem System ist neben einigen abder Scgadprogrammen ein Backdoor-Trojaner aktiv.

Hauptgrund ist Dein nicht aktuelles Betriebssystem.

Bei einem Trojaner mit Backdoor-Funktionaltität ist dringend eine Neuinstallation anzuraten.

http://www.mathematik.uni-marburg.de...c-removal.html
http://www.mathematik.uni-marburg.de...ompromise.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Botnet

Empfohlene Anleitung zur Neuinstallation:
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154

Thema Datensicherung
http://www.trojaner-board.de/showpos...8&postcount=11

dartus
__________________

__________________

Alt 19.04.2006, 22:53   #3
padre46
 
Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke - Standard

Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke



ohh... das hoert sich ja echt hinterhaeltig an...

Woran erkennt man das?...
und muss ich wirklich alles neuformattieren? waer echt ein problem...
Was kann dieses Mistviech anrichten?
ich brauche diesen PC noch sagen wir mal anderthalb Monate.
Kann ich ihn noch solang benutzen und dabei irgendwie auf Nummer sicher gehen?
Ich bin fuer jede Hilfe dankbar!!!!
__________________

Alt 19.04.2006, 23:06   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke - Standard

Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke



Zitat:
Woran erkennt man das?...
und muss ich wirklich alles neuformattieren? waer echt ein problem...
Du hast bestimmt Dateien drauf, die hier z.B.
>> C:\WINDOWS\SYSTEM\drwtsn64.exe

Und ja, Du musst die Systempartition (auf der ist Windows drauf) formatieren. Versuch noch irgendwie relevante Daten zu sichern, auf CD/DVD oder eine externe Festplatte.

Zitat:
ich brauche diesen PC noch sagen wir mal anderthalb Monate.
Kann ich ihn noch solang benutzen und dabei irgendwie auf Nummer sicher gehen?
Derartig verseuchte Rechner sollten umgehend vom Netz genommen und flach gemacht werden. Ein kompromittierte PC (auch Zombie genannt) stellt eine Gefahr für andere Internetteilnehmer dar.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke
.dll, adobe, beim starten, bho, dll, entfernen, explorer, fiese, frage, helper, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, keine ahnung, keine programme, logfile, problem, programme, registry, rundll, software, starten, symantec, system, temp, trojaner, vielen dank, windows, windows\temp



Ähnliche Themen: Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke


  1. Win7: Chrome Browser nach Malware Attacke sehr langsam.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2015 (6)
  2. Production Security Services- Problem nach Security Shield Attacke
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2012 (14)
  3. Nach einer Malware attacke lassen sich einige Programme nicht mehr updaten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2011 (49)
  4. Win XP nach Spyware Alert Attacke Rechner tot, selbst abges. Modi geht nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.12.2010 (1)
  5. Internetprobleme! Mozilla-Browser macht Stress
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2009 (1)
  6. Kein Sound nach Malware-Attacke
    Alles rund um Windows - 22.10.2009 (2)
  7. dr. watson
    Mülltonne - 06.01.2009 (0)
  8. Überprüfung nach Hacker-Attacke
    Mülltonne - 28.11.2008 (0)
  9. Immer dieser Dr. WATSON!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 15.09.2008 (2)
  10. "Email-Worm.Win32.Warezov.yb" macht Stress
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2008 (1)
  11. Nach Trojaner-Attacke speichert Windows keine Einstellungen mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.08.2007 (4)
  12. dr.watson, blue screen virus??? hilfe!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2007 (1)
  13. Hijack-Logfile nach Rootkit Attacke.
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2007 (2)
  14. spysherriff hat zugelangt bitte log ansehen HILFE
    Log-Analyse und Auswertung - 20.04.2006 (3)
  15. Dr. Watson Virus !!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.12.2005 (1)
  16. Dr. Watson
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2005 (3)
  17. Keine Internetverbindung mehr nach CWS Attacke
    Log-Analyse und Auswertung - 30.03.2005 (18)

Zum Thema Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke - HI LEUTE!! Ich habe mir hier bereits einige Threads durchgelesen und mich daraufhin angemeldet weil ich glaub dass durchaus faehige Leute hier ihr unwesen treiben! Mein Problem ist dass ich - Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke...
Archiv
Du betrachtest: Dr Watson macht stress nach SpySherriff Attacke auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.