Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 17.04.2013, 19:06   #1
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hallo Zusammen,

ich habe mir soeben beim Surfen den GVU-Trojaner auf dem Laptop eingefangen. Leider läuft selbst über den abgesicherten Modus nichts, es erscheint immer nur der weiße Bildschirm mit der Zahlungsaufforderung (sogar mit Fahndungsfoto von mir welches meine Webcam geschossen hat)

Auf meinem Laptop ist Windows 7 mit 64bit installiert.

Würde mich sehr über Eure Hilfe freuen.

Vielen Dank im Voraus!!

Mfg
MiNa

Alt 17.04.2013, 20:50   #2
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



!! Hinweis an Mitlesende !!
Dieses Thema und die Anweisungen sind nur für diesen speziellen Fall gedacht.
Sie könnten andere Computer schwer beschädigen. Öffnet bitte euer eigenes Thema.




Ich werde dir bei deinem Problem helfen. Die Bereinigung funktioniert nur, wenn du dich an die folgenden Regeln hälst:
Bitte lesen:
Regeln für die Bereinigung
  • Illegal genutzte Software
    Beim ersten Anzeichen wird der Support ohne Diskussion eingestellt. Also sorge bitte vorher dafür, dass hier nichts mehr auftaucht.
  • Keine Garantie
    Wir werden uns Mühe geben, aber einen 100% sicheren und sauberen Computer bekommst du nicht zurück. Der einzig sichere Weg ist die Formatierung mit Neuaufsetzen.
  • Keine Alleingänge
    Die Bereinigung funktioniert nur, wenn du genau das machst, was ich anweise. Installiere/deinstalliere keine Software, führe keine Scans durch, die ich dir nicht angewiesen habe. Poste dein Thema in keinem anderen Forum und folge nicht den Anweisungen anderer Helfer. Du raubst damit allen Beteiligten nur Zeit.
  • Aufmerksam lesen und nachfragen
    Lies jede Anleitung genau durch. Bei Unklarheiten bitte vorher nachfragen. Arbeite die Schritte in der Reihenfolge ab und antworte dann erst nach dem letzten Schritt oder wenn du eine Frage hast.
  • Richtig antworten
    • Nachdem du alle Schritte abgearbeitet hast gibst du mir bitte zu jedem Schritt eine Rückmeldung (Logfile oder Antwort) und das gesammelt in einer Antwort.
    • Mache deinen Namen nur dann unkenntlich, wenn es wirklich sein muss.
    • Logfiles bitte zwischen Code-Tags platzieren (im Antwortfenster das #-Symbol anklicken) sieht dann so aus:
      [CODE] (Logfile) [/CODE]
    • Hinweis in eigener Sache: Angehängte oder gezippte Logfiles erschweren mir die Arbeit massiv! Mache das also nur, wenn das Logfile zu groß ist, um es direkt zu posten.
  • Keine privaten Nachrichten
    Ich sehe es, wenn du geantwortet hast, du mußt mich nicht benachrichtigen. Schicke mir nur dann eine PM wenn ich drei Tage nicht geantwortet habe und nur dann.
  • Wie läuft die Bereinigung ab?
    Ganz grob: Analyse > Bereinigung > Kontrolle mit Updates > Fertig. Ob fertig oder nicht werde ich dir ganz deutlich mitteilen, du brauchst nicht nachzufragen.


Scan mit Farbar's Recovery Scan Tool

Downloade dir bitte die passende Version des Tools (im Zweifel beide) und speichere diese auf einen USB Stick:
Farbar Recovery Scan Tool 32-Bit-Version
Farbar Recovery Scan Tool 64-Bit-Version

Scanne jetzt nach der bebilderten Anleitung oder verwende die folgende Kurzanleitung:

Schließe den USB Stick an das infizierte System an und boote das System in die System Reparatur Option.

Über den Boot Manager
  • Starte den Rechner neu auf.
  • Während dem Hochfahren drücke mehrmals die F8 Taste
  • Wähle nun Computer reparieren.
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".

Mit Windows CD/DVD
  • Lege die Windows CD in dein Laufwerk.
  • Starte den Rechner neu auf und starte von der CD
  • Wähle die Spracheinstellungen und klicke "Weiter".
  • Klicke auf Computerreparaturoptionen !!
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".


Wähle in den Reparaturoptionen Eingabeaufforderung
  • Gib nun bitte notepad ein und drücke Enter.
  • Im öffnenden Textdokument: Datei > Speichern unter... und wähle Computer
    Hier wird dir der Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks angezeigt.
  • Schließe Notepad wieder
  • Gib nun bitte folgenden Befehl ein.
    e:\frst.exe bzw. e:\frst64.exe
    Hinweis: e steht für den Laufwerksbuchstaben deines USB Sticks. Gegebenfalls anpassen.
  • Akzeptiere den Disclaimer mit Yes und klicke Scan
Das Tool erstellt eine FRST.txt auf deinem USB Stick. Poste den Inhalt bitte hier.
__________________

__________________

Alt 19.04.2013, 20:21   #3
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Fehlende Rückmeldung
Dieses Thema wurde aus den Abos gelöscht. Somit bekomm ich keine Benachrichtigung über neue Antworten.
PM an mich falls Du denoch weiter machen willst. Keine Logfiles einsenden, nur kurzer Hinweis, nachdem du deine Logfiles hier eingestellt hast.

Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen
__________________
__________________

Alt 21.04.2013, 21:06   #4
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hallo,

nach 3 Tagen an denen ich nicht zu Haus war, hat sich das
Problem "scheinbar" gelöst. Ich kann (ohne etwas gemacht zu haben)
ganz normal wieder auf Windows zugreifen. Der Trojaner sperrt Windows nicht mehr...

Wie kann ich nun prüfen ob der Trojaner entfernt und keine
Gefahr mehr ist?

Danke!

Alt 21.04.2013, 21:10   #5
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Du kannst wieder normal booten? Großartig. Dann bitte:

Scan mit Combofix
WARNUNG an die MITLESER:
Combofix sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn dies von einem Teammitglied angewiesen wurde!

Downloade dir bitte Combofix vom folgenden Downloadspiegel: Link
  • WICHTIG: Speichere Combofix auf deinem Desktop.
  • Deaktiviere bitte alle deine Antivirensoftware sowie Malware/Spyware Scanner. Diese können Combofix bei der Arbeit stören. Combofix meckert auch manchmal trotzdem noch, das kannst du dann ignorieren, mir aber bitte mitteilen.
  • Starte die Combofix.exe und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Während Combofix läuft bitte nicht am Computer arbeiten, die Maus bewegen oder ins Combofixfenster klicken!
  • Wenn Combofix fertig ist, wird es ein Logfile erstellen.
  • Bitte poste die C:\Combofix.txt in deiner nächsten Antwort (möglichst in CODE-Tags).
Hinweis: Solltest du nach dem Neustart folgende Fehlermeldung erhalten
Es wurde versucht, einen Registrierungsschlüssel einem ungültigen Vorgang zu unterziehen, der zum Löschen markiert wurde.
starte den Rechner einfach neu. Dies sollte das Problem beheben.


__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 22.04.2013, 22:02   #6
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Code:
ATTFilter
ComboFix 13-04-22.01 - MiNa 22.04.2013  21:05:26.1.8 - x64
Microsoft Windows 7 Home Premium   6.1.7601.1.1252.49.1031.18.4087.2361 [GMT 2:00]
ausgeführt von:: c:\users\MiNa\Downloads\ComboFix.exe
AV: Kaspersky Internet Security *Disabled/Updated* {2EAA32A5-1EE1-1B22-95DA-337730C6E984}
FW: Kaspersky Internet Security *Disabled* {1691B380-548E-1A7A-BE85-9A42CE15AEFF}
SP: Kaspersky Internet Security *Disabled/Updated* {95CBD341-38DB-14AC-AF6A-08054B41A339}
SP: Windows Defender *Enabled/Updated* {D68DDC3A-831F-4fae-9E44-DA132C1ACF46}
.
.
((((((((((((((((((((((((((((((((((((   Weitere Löschungen   ))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
.
.
c:\program files (x86)\kikin
c:\program files (x86)\kikin\config.ini
c:\program files (x86)\kikin\configuration.xml
c:\program files (x86)\kikin\ie_kikin.dll
c:\program files (x86)\kikin\kikin.ico
c:\program files (x86)\kikin\KikinBroker.exe
c:\program files (x86)\kikin\uninst.exe
c:\programdata\Bcool
c:\programdata\Bcool\5066b42a02f02.ocx
c:\programdata\Bcool\5066b42a02f3b.html
c:\programdata\Bcool\5066b42a02f74.js
c:\programdata\Bcool\dkgglfcjpomhmnjbidmnlpleecoipkcm.crx
c:\programdata\Bcool\settings.ini
c:\programdata\Bcool\uninstall.exe
c:\programdata\hpe22A3.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\lame_enc.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\no23xwrapper.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\ogg.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\vorbis.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\vorbisenc.dll
c:\users\MiNa\AppData\Local\vorbisfile.dll
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\inst.exe
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\kikin
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\kikin\ff_kkes.xml
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\kikin\ie_kkes.xml
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\kikin\ie_settings.xml
c:\windows\IsUn0407.exe
c:\windows\jestertb.dll
c:\windows\SysWow64\Oleaut32.1
c:\windows\wininit.ini
.
c:\windows\SysWow64\drivers\ntfs.sys . . . ist infiziert!!
.
.
(((((((((((((((((((((((   Dateien erstellt von 2013-03-22 bis 2013-04-22  ))))))))))))))))))))))))))))))
.
.
2013-04-22 19:30 . 2013-04-22 19:30	--------	d-----w-	c:\users\Default\AppData\Local\temp
2013-04-22 19:05 . 2013-04-22 19:05	76232	----a-w-	c:\programdata\Microsoft\Windows Defender\Definition Updates\{941338DA-C89E-48E1-B8E1-5393E34A9FBA}\offreg.dll
2013-04-19 16:52 . 2013-04-10 03:46	9317456	----a-w-	c:\programdata\Microsoft\Windows Defender\Definition Updates\{941338DA-C89E-48E1-B8E1-5393E34A9FBA}\mpengine.dll
2013-04-17 19:11 . 2013-04-17 19:11	--------	d-----w-	c:\users\MiNa\AppData\Roaming\Malwarebytes
2013-04-17 19:10 . 2013-04-17 19:10	--------	d-----w-	c:\programdata\Malwarebytes
2013-04-17 19:10 . 2013-04-04 12:50	25928	----a-w-	c:\windows\system32\drivers\mbam.sys
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 06:06	3717632	----a-w-	c:\windows\system32\mstscax.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 04:37	3217408	----a-w-	c:\windows\SysWow64\mstscax.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 04:34	131584	----a-w-	c:\windows\SysWow64\aaclient.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 06:08	44032	----a-w-	c:\windows\system32\tsgqec.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 06:02	158720	----a-w-	c:\windows\system32\aaclient.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-02-15 03:25	36864	----a-w-	c:\windows\SysWow64\tsgqec.dll
2013-04-10 18:27 . 2013-03-02 06:04	1655656	----a-w-	c:\windows\system32\drivers\ntfs.sys
2013-04-10 18:27 . 2013-01-24 06:01	223752	----a-w-	c:\windows\system32\drivers\fvevol.sys
2013-04-10 18:27 . 2013-03-01 03:36	3153408	----a-w-	c:\windows\system32\win32k.sys
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 06:04	5550424	----a-w-	c:\windows\system32\ntoskrnl.exe
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 05:04	3913560	----a-w-	c:\windows\SysWow64\ntoskrnl.exe
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 05:04	3968856	----a-w-	c:\windows\SysWow64\ntkrnlpa.exe
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 03:06	112640	----a-w-	c:\windows\system32\smss.exe
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 05:46	43520	----a-w-	c:\windows\system32\csrsrv.dll
2013-04-10 18:26 . 2013-03-19 04:47	6656	----a-w-	c:\windows\SysWow64\apisetschema.dll
.
.
.
((((((((((((((((((((((((((((((((((((   Find3M Bericht   ))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
.
2013-04-10 18:46 . 2010-01-06 13:00	72702784	----a-w-	c:\windows\system32\MRT.exe
2013-03-20 22:15 . 2009-07-14 02:36	175616	----a-w-	c:\windows\system32\msclmd.dll
2013-03-20 22:15 . 2009-07-14 02:36	152576	----a-w-	c:\windows\SysWow64\msclmd.dll
2013-03-11 23:10 . 2010-02-16 20:27	282744	------w-	c:\windows\system32\MpSigStub.exe
2013-02-12 05:45 . 2013-03-21 16:51	135168	----a-w-	c:\windows\apppatch\AppPatch64\AcXtrnal.dll
2013-02-12 05:45 . 2013-03-21 16:51	308736	----a-w-	c:\windows\apppatch\AppPatch64\AcGenral.dll
2013-02-12 05:45 . 2013-03-21 16:51	350208	----a-w-	c:\windows\apppatch\AppPatch64\AcLayers.dll
2013-02-12 05:45 . 2013-03-21 16:51	111104	----a-w-	c:\windows\apppatch\AppPatch64\acspecfc.dll
2013-02-12 04:48 . 2013-03-21 16:51	474112	----a-w-	c:\windows\apppatch\AcSpecfc.dll
2013-02-12 04:48 . 2013-03-21 16:51	2176512	----a-w-	c:\windows\apppatch\AcGenral.dll
2013-02-12 04:12 . 2013-03-14 19:05	19968	----a-w-	c:\windows\system32\drivers\usb8023.sys
.
.
((((((((((((((((((((((((((((   Autostartpunkte der Registrierung   ))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
.
.
*Hinweis* leere Einträge & legitime Standardeinträge werden nicht angezeigt. 
REGEDIT4
.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\URLSearchHooks]
"{00000000-6E41-4FD3-8538-502F5495E5FC}"= "c:\program files (x86)\Ask.com\GenericAskToolbar.dll" [2012-01-03 1514152]
.
[HKEY_CLASSES_ROOT\clsid\{00000000-6e41-4fd3-8538-502f5495e5fc}]
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\~\Browser Helper Objects\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}]
2012-01-03 15:31	1514152	----a-w-	c:\program files (x86)\Ask.com\GenericAskToolbar.dll
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar]
"{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}"= "c:\program files (x86)\Ask.com\GenericAskToolbar.dll" [2012-01-03 1514152]
.
[HKEY_CLASSES_ROOT\clsid\{d4027c7f-154a-4066-a1ad-4243d8127440}]
[HKEY_CLASSES_ROOT\GenericAskToolbar.ToolbarWnd.1]
[HKEY_CLASSES_ROOT\TypeLib\{2996F0E7-292B-4CAE-893F-47B8B1C05B56}]
[HKEY_CLASSES_ROOT\GenericAskToolbar.ToolbarWnd]
.
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
"HPADVISOR"="c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\HP Advisor\HPAdvisor.exe" [2010-06-29 1689144]
"LightScribe Control Panel"="c:\program files (x86)\Common Files\LightScribe\LightScribeControlPanel.exe" [2009-06-17 2363392]
"Steam"="d:\spiele\Empire\Steam.exe" [2013-03-15 1632680]
"Sidebar"="c:\program files\Windows Sidebar\sidebar.exe" [2010-11-20 1475584]
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
"HPCam_Menu"="c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\Media\Webcam\MUITransfer\MUIStartMenu.exe" [2009-02-25 218408]
"Corel File Shell Monitor"="c:\program files (x86)\Corel\Corel Paint Shop Pro Photo X2\CorelIOMonitor.exe" [2009-06-22 16712]
"QlbCtrl.exe"="c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\HP Quick Launch Buttons\QlbCtrl.exe" [2010-02-25 323640]
"UpdatePRCShortCut"="c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\Recovery\MUITransfer\MUIStartMenu.exe" [2009-05-19 222504]
"Adobe Reader Speed Launcher"="c:\program files (x86)\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe" [2012-07-31 38872]
"Easybits Recovery"="c:\program files (x86)\EasyBits For Kids\ezRecover.exe" [2009-06-22 60464]
"Adobe ARM"="c:\program files (x86)\Common Files\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe" [2012-12-03 946352]
"DpAgent"="c:\program files (x86)\DigitalPersona\Bin\dpagent.exe" [2009-12-01 842816]
"WirelessAssistant"="c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\HP Wireless Assistant\HPWAMain.exe" [2010-03-23 500792]
"AVP"="c:\program files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2012\avp.exe" [2012-10-31 206448]
"HP Software Update"="c:\program files (x86)\Hp\HP Software Update\HPWuSchd2.exe" [2010-06-09 49208]
"PowerDVD12Agent"="d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\PowerDVD12Agent.exe" [2012-01-31 371256]
"SunJavaUpdateSched"="c:\program files (x86)\Common Files\Java\Java Update\jusched.exe" [2012-09-17 254896]
"ApnUpdater"="c:\program files (x86)\Ask.com\Updater\Updater.exe" [2012-01-03 1391272]
.
c:\users\MiNa\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\
OpenOffice.org 3.3.lnk - c:\program files (x86)\OpenOffice.org 3\program\quickstart.exe [2010-12-13 1198592]
.
c:\programdata\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\
Bluetooth.lnk - c:\program files\WIDCOMM\Bluetooth Software\BTTray.exe [2009-7-1 1079584]
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\microsoft\windows\currentversion\policies\system]
"ConsentPromptBehaviorAdmin"= 0 (0x0)
"ConsentPromptBehaviorUser"= 3 (0x3)
"EnableLUA"= 0 (0x0)
"EnableUIADesktopToggle"= 0 (0x0)
"PromptOnSecureDesktop"= 0 (0x0)
.
[HKEY_USERS\.default\software\microsoft\windows\currentversion\policies\system]
"WallpaperStyle"= 2
.
[hkey_local_machine\software\Wow6432Node\microsoft\windows\currentversion\explorer\ShellExecuteHooks]
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\wow6432node\microsoft\windows nt\currentversion\windows]
"LoadAppInit_DLLs"=1 (0x1)
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SafeBoot\Minimal\Wdf01000.sys]
@="Driver"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\microsoft\security center\Monitoring\KasperskyAntiVirus]
"DisableMonitoring"=dword:00000001
.
R2 clr_optimization_v4.0.30319_64;Microsoft .NET Framework NGEN v4.0.30319_X64;c:\windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\mscorsvw.exe [2010-03-18 138576]
R2 HP Support Assistant Service;HP Support Assistant Service;c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\HP Support Framework\hpsa_service.exe [2012-09-27 86528]
R3 btwl2cap;Bluetooth L2CAP Service;c:\windows\system32\DRIVERS\btwl2cap.sys [2009-07-17 35104]
R3 Com4QLBEx;Com4QLBEx;c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\HP Quick Launch Buttons\Com4QLBEx.exe [2010-02-25 227896]
R3 dg_ssudbus;SAMSUNG Mobile USB Composite Device Driver (DEVGURU Ver.);c:\windows\system32\DRIVERS\ssudbus.sys [2011-11-24 98616]
R3 ivusb;Initio Driver for USB Default Controller;c:\windows\system32\DRIVERS\ivusb.sys [2010-03-10 29720]
R3 netw5v64;Intel(R) Wireless WiFi Link 5000 Series Adapter Driver for Windows Vista 64 Bit;c:\windows\system32\DRIVERS\netw5v64.sys [2009-07-23 5435904]
R3 s1018bus;Sony Ericsson Device 1018 driver (WDM);c:\windows\system32\DRIVERS\s1018bus.sys [2008-11-04 113704]
R3 s1018mdfl;Sony Ericsson Device 1018 USB WMC Modem Filter;c:\windows\system32\DRIVERS\s1018mdfl.sys [2008-11-04 19496]
R3 s1018mdm;Sony Ericsson Device 1018 USB WMC Modem Driver;c:\windows\system32\DRIVERS\s1018mdm.sys [2008-11-04 152616]
R3 s1018mgmt;Sony Ericsson Device 1018 USB WMC Device Management Drivers (WDM);c:\windows\system32\DRIVERS\s1018mgmt.sys [2008-11-04 132648]
R3 s1018nd5;Sony Ericsson Device 1018 USB Ethernet Emulation (NDIS);c:\windows\system32\DRIVERS\s1018nd5.sys [2008-11-04 34856]
R3 s1018obex;Sony Ericsson Device 1018 USB WMC OBEX Interface;c:\windows\system32\DRIVERS\s1018obex.sys [2008-11-04 128552]
R3 s1018unic;Sony Ericsson Device 1018 USB Ethernet Emulation (WDM);c:\windows\system32\DRIVERS\s1018unic.sys [2008-11-04 145960]
R3 SrvHsfHDA;SrvHsfHDA;c:\windows\system32\DRIVERS\VSTAZL6.SYS [2009-06-10 292864]
R3 SrvHsfV92;SrvHsfV92;c:\windows\system32\DRIVERS\VSTDPV6.SYS [2009-06-10 1485312]
R3 SrvHsfWinac;SrvHsfWinac;c:\windows\system32\DRIVERS\VSTCNXT6.SYS [2009-06-10 740864]
R3 ssudmdm;SAMSUNG  Mobile USB Modem Drivers (DEVGURU Ver.);c:\windows\system32\DRIVERS\ssudmdm.sys [2012-07-30 203104]
R3 TsUsbFlt;TsUsbFlt;c:\windows\system32\drivers\tsusbflt.sys [2010-11-20 59392]
R3 WatAdminSvc;Windows-Aktivierungstechnologieservice;c:\windows\system32\Wat\WatAdminSvc.exe [2011-03-01 1255736]
R3 yukonw7;NDIS6.2 Miniport Driver for Marvell Yukon Ethernet Controller;c:\windows\system32\DRIVERS\yk62x64.sys [2009-06-10 389120]
S1 kl2;kl2;c:\windows\system32\DRIVERS\kl2.sys [2011-03-04 11864]
S1 KLIM6;Kaspersky Anti-Virus NDIS 6 Filter;c:\windows\system32\DRIVERS\klim6.sys [2011-03-10 29488]
S2 {329F96B6-DF1E-4328-BFDA-39EA953C1312};Power Control [2012/06/02 18:23];d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Common\NavFilter\000.fcl [2012-01-11 20:57 146928]
S2 acedrv11;acedrv11;c:\windows\system32\drivers\acedrv11.sys [2009-01-19 334344]
S2 AESTFilters;Andrea ST Filters Service;c:\windows\System32\DriverStore\FileRepository\stwrt64.inf_amd64_neutral_ccf0dd3cb081af84\AESTSr64.exe [2009-03-02 89600]
S2 CLHNServiceForPowerDVD12;CLHNServiceForPowerDVD12;d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Kernel\DMP\CLHNServer\CLHNServiceForPowerDVD12.exe [2012-02-07 87336]
S2 CyberLink PowerDVD 12 Media Server Monitor Service;CyberLink PowerDVD 12 Media Server Monitor Service;d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Kernel\DMS\CLMSMonitorServicePDVD12.exe [2012-02-07 75048]
S2 CyberLink PowerDVD 12 Media Server Service;CyberLink PowerDVD 12 Media Server Service;d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Kernel\DMS\CLMSServerPDVD12.exe [2012-02-07 296232]
S2 ezSharedSvc;Easybits Shared Services for Windows;c:\windows\system32\svchost.exe [2009-07-14 27136]
S2 hpsrv;HP Service;c:\windows\system32\Hpservice.exe [2009-07-08 30520]
S2 ntk_PowerDVD12;ntk_PowerDVD12;d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Kernel\DMP\CLHNServer\ntk_PowerDVD12_64.sys [2011-10-27 82928]
S2 vcsFPService;Validity VCS Fingerprint Service;c:\windows\system32\vcsFPService.exe [2009-07-12 1924400]
S3 AVerAF15;HP DVB-T TV Tuner;c:\windows\system32\Drivers\AVerAF15.sys [2009-05-22 311424]
S3 enecir;ENE CIR Receiver;c:\windows\system32\DRIVERS\enecir.sys [2009-06-29 70656]
S3 JMCR;JMCR;c:\windows\system32\DRIVERS\jmcr.sys [2009-07-21 140712]
S3 klmouflt;Kaspersky Lab KLMOUFLT;c:\windows\system32\DRIVERS\klmouflt.sys [2009-11-02 22544]
S3 NETw5s64;Intel(R) Wireless WiFi Link Adaptertreiber für Windows 7 64-Bit;c:\windows\system32\DRIVERS\NETw5s64.sys [2010-01-13 7675392]
S3 pcouffin;VSO Software pcouffin;c:\windows\system32\Drivers\pcouffin.sys [2010-08-24 82816]
S3 RTL8167;Realtek 8167 NT Driver;c:\windows\system32\DRIVERS\Rt64win7.sys [2009-07-13 233472]
S3 seehcri;Sony Ericsson seehcri Device Driver;c:\windows\system32\DRIVERS\seehcri.sys [2008-01-09 34032]
.
.
--- Andere Dienste/Treiber im Speicher ---
.
*NewlyCreated* - WS2IFSL
.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Svchost  - NetSvcs
ezSharedSvc
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\wow6432node\microsoft\active setup\installed components\{10880D85-AAD9-4558-ABDC-2AB1552D831F}]
2009-06-17 10:11	451872	----a-w-	c:\program files (x86)\Common Files\LightScribe\LSRunOnce.exe
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\wow6432node\microsoft\active setup\installed components\{8A69D345-D564-463c-AFF1-A69D9E530F96}]
2013-04-11 20:46	1642448	----a-w-	c:\program files (x86)\Google\Chrome\Application\26.0.1410.64\Installer\chrmstp.exe
.
Inhalt des "geplante Tasks" Ordners
.
2013-04-22 c:\windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineCore.job
- c:\program files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2011-04-17 20:45]
.
2013-04-21 c:\windows\Tasks\GoogleUpdateTaskMachineUA.job
- c:\program files (x86)\Google\Update\GoogleUpdate.exe [2011-04-17 20:45]
.
.
--------- X64 Entries -----------
.
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
"NvCplDaemon"="c:\windows\system32\NvCpl.dll" [2009-07-23 16334368]
"SysTrayApp"="c:\program files\IDT\WDM\sttray64.exe" [2009-07-22 450048]
"SmartMenu"="c:\program files\Hewlett-Packard\HP MediaSmart\SmartMenu.exe" [2009-07-21 610872]
"HPToneControl"="c:\program files\Hewlett-Packard\HPToneControl\HPTonectl.exe" [2009-08-19 107832]
"SunJavaUpdateSched"="c:\program files\Java\jre6\bin\jusched.exe" [2009-08-27 171520]
.
------- Zusätzlicher Suchlauf -------
.
uStart Page = hxxp://www.google.de/
uLocal Page = c:\windows\system32\blank.htm
mDefault_Page_URL = hxxp://ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iehome&locale=de_DE&c=94&bd=Pavilion&pf=cnnb
mStart Page = hxxp://www.searchya.com/?s=0&a=foxtab&chnl=tc-100&cd=2XzuyEtN2Y1L1QzutDtDtByCzy0EyDtDzz0DzyyDtDtAyE0CtN0D0Tzu0StBzyzztN1L2XzutBtFtBtFtCtFtAyDyD&cr=568373876
mLocal Page = c:\windows\SysWOW64\blank.htm
IE: &AOL Toolbar-Suche - c:\programdata\AOL\ieToolbar\resources\de-DE\local\search.html
IE: An OneNote s&enden - c:\progra~2\MICROS~4\Office14\ONBttnIE.dll/105
IE: Bild an &Bluetooth-Gerät senden... - c:\program files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
IE: Nach Microsoft &Excel exportieren - d:\word\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
IE: Nach Microsoft E&xcel exportieren - c:\progra~2\MICROS~4\Office14\EXCEL.EXE/3000
IE: Nach Microsoft E&xel exportieren - c:\progra~2\MICROS~4\Office12\EXCEL.EXE/3000
IE: Seite an &Bluetooth-Gerät senden... - c:\program files\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie.htm
IE: {{0F7195C2-6713-4d93-A1BC-DA5FA33F0A65} - {E601996F-E400-41CA-804B-CD6373A7EEE2} - c:\program files (x86)\kikin\ie_kikin.dll
TCP: Interfaces\{ABB4F709-3BE5-4370-968F-81EB8B0A993D}: NameServer = 217.0.43.145,217.0.43.129
TCP: Interfaces\{F5A5626C-C077-4A42-BF62-5AD87D731C58}: NameServer = 217.0.43.145,217.0.43.129
FF - ProfilePath - c:\users\MiNa\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\g13ciu1k.default\
FF - prefs.js: browser.search.selectedEngine - Ask.com
FF - prefs.js: browser.startup.homepage - www.google.de
FF - ExtSQL: !HIDDEN! 2010-02-20 08:37; otis@digitalpersona.com; c:\program files (x86)\DigitalPersona\Bin\FirefoxExt
.
- - - - Entfernte verwaiste Registrierungseinträge - - - -
.
BHO-{E601996F-E400-41CA-804B-CD6373A7EEE2} - c:\program files (x86)\kikin\ie_kikin.dll
Wow6432Node-HKCU-Run-ICQ - d:\programme\icq\ICQ6.5\ICQ.exe
Wow6432Node-HKLM-Run-<NO NAME> - (no file)
Wow6432Node-HKU-Default-RunOnce-SPReview - c:\windows\System32\SPReview\SPReview.exe
HKLM-Run-SynTPEnh - c:\program files (x86)\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
AddRemove-EasyBits Magic Desktop - c:\windows\system32\ezMDUninstall.exe
AddRemove-kikin Plugin (NO23 Edition) - c:\program files (x86)\kikin\uninst.exe
AddRemove-OggDS - c:\windows\system32\OggDSuninst.exe
AddRemove-{20E7BC40-33F6-4A81-9D52-B58349326206} - c:\programdata\Bcool\uninstall.exe
AddRemove-{EE202411-2C26-49E8-9784-1BC1DBF7DE96} - c:\program files (x86)\InstallShield Installation Information\{EE202411-2C26-49E8-9784-1BC1DBF7DE96}\setup.exe
.
.
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\services\{329F96B6-DF1E-4328-BFDA-39EA953C1312}]
"ImagePath"="\??\d:\programme\powerDVD\PowerDVD12\Common\NavFilter\000.fcl"
.
--------------------- Gesperrte Registrierungsschluessel ---------------------
.
[HKEY_USERS\S-1-5-21-1222645029-3792464009-1678200590-1000\Software\SecuROM\!CAUTION! NEVER A OR CHANGE ANY KEY*]
"??"=hex:0a,20,a0,19,16,28,33,93,cb,b0,4c,d1,3f,7e,40,75,99,4d,28,f8,dc,66,fa,
   a0,18,60,d9,92,85,7b,e3,0a,66,06,c2,3d,3a,01,00,b9,33,c1,77,8c,78,8d,69,d5,\
"??"=hex:fd,88,65,c5,6e,0a,9f,11,d7,23,94,b7,98,08,b0,42
.
[HKEY_USERS\S-1-5-21-1222645029-3792464009-1678200590-1000\Software\SecuROM\License information*]
"datasecu"=hex:d0,34,99,4a,24,fd,67,64,e3,90,d1,a1,79,51,8c,df,f6,48,47,9d,05,
   57,be,16,c3,da,17,46,7a,e1,85,60,3e,7f,3a,e7,a3,0d,53,d3,6a,24,c9,30,1e,1b,\
"rkeysecu"=hex:03,41,f7,75,45,6b,ea,88,8f,46,71,ec,b2,2c,0b,7a
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{0BE09CC1-42E0-11DD-AE16-0800200C9A66}]
@Denied: (A 2) (Everyone)
@="FlashBroker"
"LocalizedString"="@c:\\Windows\\system32\\Macromed\\Flash\\FlashUtil10b.exe,-101"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{0BE09CC1-42E0-11DD-AE16-0800200C9A66}\Elevation]
"Enabled"=dword:00000001
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{0BE09CC1-42E0-11DD-AE16-0800200C9A66}\LocalServer32]
@="c:\\Windows\\SysWow64\\Macromed\\Flash\\FlashUtil10b.exe"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{0BE09CC1-42E0-11DD-AE16-0800200C9A66}\TypeLib]
@="{FAB3E735-69C7-453B-A446-B6823C6DF1C9}"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}]
@Denied: (A 2) (Everyone)
@="Shockwave Flash Object"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\InprocServer32]
@="c:\\Windows\\SysWow64\\Macromed\\Flash\\Flash10b.ocx"
"ThreadingModel"="Apartment"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\MiscStatus]
@="0"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\ProgID]
@="ShockwaveFlash.ShockwaveFlash.10"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\ToolboxBitmap32]
@="c:\\Windows\\SysWow64\\Macromed\\Flash\\Flash10b.ocx, 1"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\TypeLib]
@="{D27CDB6B-AE6D-11cf-96B8-444553540000}"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\Version]
@="1.0"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\VersionIndependentProgID]
@="ShockwaveFlash.ShockwaveFlash"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}]
@Denied: (A 2) (Everyone)
@="Macromedia Flash Factory Object"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\InprocServer32]
@="c:\\Windows\\SysWow64\\Macromed\\Flash\\Flash10b.ocx"
"ThreadingModel"="Apartment"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\ProgID]
@="FlashFactory.FlashFactory.1"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\ToolboxBitmap32]
@="c:\\Windows\\SysWow64\\Macromed\\Flash\\Flash10b.ocx, 1"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\TypeLib]
@="{D27CDB6B-AE6D-11cf-96B8-444553540000}"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\Version]
@="1.0"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\CLSID\{D27CDB70-AE6D-11cf-96B8-444553540000}\VersionIndependentProgID]
@="FlashFactory.FlashFactory"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\Interface\{DDF4CE26-4BDA-42BC-B0F0-0E75243AD285}]
@Denied: (A 2) (Everyone)
@="IFlashBroker2"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\Interface\{DDF4CE26-4BDA-42BC-B0F0-0E75243AD285}\ProxyStubClsid32]
@="{00020424-0000-0000-C000-000000000046}"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Classes\Wow6432Node\Interface\{DDF4CE26-4BDA-42BC-B0F0-0E75243AD285}\TypeLib]
@="{FAB3E735-69C7-453B-A446-B6823C6DF1C9}"
"Version"="1.0"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Wow6432Node\Microsoft\Office\Common\Smart Tag\Actions\{B7EFF951-E52F-45CC-9EF7-57124F2177CC}]
@Denied: (A) (Everyone)
"Solution"="{15727DE6-F92D-4E46-ACB4-0E2C58B31A18}"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Wow6432Node\Microsoft\Schema Library\ActionsPane3]
@Denied: (A) (Everyone)
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Wow6432Node\Microsoft\Schema Library\ActionsPane3\0]
"Key"="ActionsPane3"
"Location"="c:\\Program Files (x86)\\Common Files\\Microsoft Shared\\VSTO\\ActionsPane3.xsd"
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\software\Wow6432Node\Nico Mak Computing\WinZip]
"SymbolicLinkValue"=hex(6):5c,00,52,00,65,00,67,00,69,00,73,00,74,00,72,00,79,
   00,5c,00,4d,00,41,00,43,00,48,00,49,00,4e,00,45,00,5c,00,53,00,6f,00,66,00,\
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\Control\Class\{4D36E96D-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0000\AllUserSettings]
@Denied: (A) (Users)
@Denied: (A) (Everyone)
@Allowed: (B 1 2 3 4 5) (S-1-5-20)
"BlindDial"=dword:00000000
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\Control\Class\{4D36E96D-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0001\AllUserSettings]
@Denied: (A) (Users)
@Denied: (A) (Everyone)
@Allowed: (B 1 2 3 4 5) (S-1-5-20)
"BlindDial"=dword:00000000
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\Control\Class\{4D36E96D-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0002\AllUserSettings]
@Denied: (A) (Users)
@Denied: (A) (Everyone)
@Allowed: (B 1 2 3 4 5) (S-1-5-20)
"BlindDial"=dword:00000000
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\Control\Class\{4D36E96D-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0003\AllUserSettings]
@Denied: (A) (Users)
@Denied: (A) (Everyone)
@Allowed: (B 1 2 3 4 5) (S-1-5-20)
"BlindDial"=dword:00000000
.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\system\ControlSet001\Control\PCW\Security]
@Denied: (Full) (Everyone)
.
------------------------ Weitere laufende Prozesse ------------------------
.
c:\program files (x86)\DigitalPersona\Bin\DpHostW.exe
c:\program files (x86)\Common Files\LightScribe\LSSrvc.exe
c:\program files (x86)\Common Files\Protexis\License Service\PsiService_2.exe
c:\program files (x86)\CyberLink\Shared files\RichVideo.exe
c:\program files (x86)\Hewlett-Packard\TouchSmart\Media\Kernel\CLML\CLMLSvc.exe
c:\program files (x86)\OpenOffice.org 3\program\soffice.exe
c:\program files (x86)\OpenOffice.org 3\program\soffice.bin
.
**************************************************************************
.
Zeit der Fertigstellung: 2013-04-22  21:39:54 - PC wurde neu gestartet
ComboFix-quarantined-files.txt  2013-04-22 19:39
.
Vor Suchlauf: 10 Verzeichnis(se), 354.017.169.408 Bytes frei
Nach Suchlauf: 18 Verzeichnis(se), 354.484.518.912 Bytes frei
.
- - End Of File - - B08261B9C4F81F90E458ADBCE69466DF
         

Alt 23.04.2013, 14:21   #7
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hm na schau mal an. Wir schauen gerade mal ob das nur ein Fehlalarm ist oder nicht:

Dateien überprüfen lassen

Bitte lasse die Datei aus der Code-Box bei Virustotal überprüfen.
  • Klicke auf Choose File
  • Kopiere nun folgendes in die Suchleiste.
    Code:
    ATTFilter
    c:\windows\SysWow64\drivers\ntfs.sys
             
  • und klicke auf Öffnen.
  • Klicke auf Scan it!.
Warte bitte bis die Datei vollständig hochgeladen wurde. Solltest Du folgende Meldung bekommen.
Zitat:
File already submitted: The file sent has already been analysed by VirusTotal in the past. This is same basic info regarding the sample itself and its last analysis:
klicke auf Reanalyse.
Warte bis unter Current status: Finished steht.

Kopiere den Link aus deiner Adresszeile und poste ihn hier.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 23.04.2013, 19:40   #8
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hab´s versuch, klingt vllt. komisch aber die Datei ist nicht auffindbar...

Was nun? Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen??

Alt 23.04.2013, 20:56   #9
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hm klingt eher nicht so gut. Hast du die InstallationsCD zur Hand?
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 24.04.2013, 16:55   #10
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Ne, hab leider keine, System war vorinstalliert :-(

Alt 24.04.2013, 19:49   #11
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Hm schauen wir mal ob wir es auch so wegbekommen.

Scan mit MBAR
Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm gemäß Anleitung zu Malwarebytes Anti-Rootkit
  • Aktualisiere unbedingt die Datenbank und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 24.04.2013, 20:53   #12
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Rootkit BETA 1.05.0.1001
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.04.24.08

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
MiNa :: MINA-PC [administrator]

24.04.2013 20:50:46
mbar-log-2013-04-24 (20-50-46).txt

Scan type: Quick scan
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM | P2P
Scan options disabled: 
Objects scanned: 31190
Time elapsed: 9 minute(s), 39 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         

Alt 24.04.2013, 20:55   #13
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Also gut, dann glauben wir dem Ergebnis mal.


Schritt 1: (Erinnerung: Antworte mir erst, wenn du alle Schritte abgearbeitet hast!)

ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

Bitte poste das Logfile hier oder teile mir mit, dass nichts gefunden wurde.
Hinweis: Der Scan kann sehr lange (einige Stunden) dauern!


Schritt 2:
Scan mit SecurityCheck

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 25.04.2013, 18:31   #14
MiNa90
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=f8e3807b58ee4240915b02dd5217232b
# engine=13693
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-04-25 04:15:02
# local_time=2013-04-25 06:15:02 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1285 16777213 100 98 10545 63230452 0 0
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 91324 118536352 0 0
# scanned=366694
# found=7
# cleaned=0
# scan_time=8902
sh=CBA30233A62CDA1FD82A515891AA91ACD9BD8986 ft=1 fh=2aedf263a8166fdc vn="Win32/Adware.Yontoo.A application" ac=I fn="C:\Program Files (x86)\Yontoo Layers\YontooIEClient.dll"
sh=AF344D7C5D38ED21BE0CEEDCF4EFDA9E5E2130E7 ft=1 fh=26f8de7cec21fb12 vn="a variant of Win32/Adware.Yontoo.B application" ac=I fn="C:\ProgramData\Tarma Installer\{889DF117-14D1-44EE-9F31-C5FB5D47F68B}\_Setupx.dll"
sh=65B47ED5EC889E0E558C79A13A81193FC59B8CE9 ft=1 fh=8d1793675b672a4e vn="Win32/Adware.MultiPlug.C application" ac=I fn="C:\Qoobox\Quarantine\C\ProgramData\Bcool\5066b42a02f02.ocx.vir"
sh=EF5397A2BF3DC8389CA68C02997906D67A3910E0 ft=0 fh=0000000000000000 vn="Win32/Adware.MultiPlug.H application" ac=I fn="C:\Qoobox\Quarantine\C\ProgramData\Bcool\5066b42a02f3b.html.vir"
sh=1C2D06A69BC7472AAA91E95D8083633A4E53D5FE ft=0 fh=0000000000000000 vn="Win32/Adware.MultiPlug.H application" ac=I fn="C:\Qoobox\Quarantine\C\ProgramData\Bcool\dkgglfcjpomhmnjbidmnlpleecoipkcm.crx.vir"
sh=AF344D7C5D38ED21BE0CEEDCF4EFDA9E5E2130E7 ft=1 fh=26f8de7cec21fb12 vn="a variant of Win32/Adware.Yontoo.B application" ac=I fn="C:\Users\All Users\Tarma Installer\{889DF117-14D1-44EE-9F31-C5FB5D47F68B}\_Setupx.dll"
sh=14DD6C5ECD0C5AA095E5BB8466176679573E2900 ft=0 fh=0000000000000000 vn="Win32/Adware.MultiPlug.H application" ac=I fn="C:\Users\MiNa\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\dkgglfcjpomhmnjbidmnlpleecoipkcm\7.1_0\5066b42a02cc51348908074.js"
         
Code:
ATTFilter
Results of screen317's Security Check version 0.99.62  
 Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is disabled!)  
 Internet Explorer 9  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
Kaspersky Internet Security   
 Antivirus up to date!  (On Access scanning disabled!) 
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 Malwarebytes Anti-Malware Version 1.75.0.1300  
 Java(TM) 6 Update 39  
 Java version out of Date! 
 Adobe Flash Player 10 Flash Player out of Date! 
 Adobe Reader 9 Adobe Reader out of Date! 
 Mozilla Firefox (16.0) 
 Google Chrome 26.0.1410.43  
 Google Chrome 26.0.1410.64  
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 Kaspersky Lab Kaspersky Internet Security 2012 avp.exe  
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C:  
````````````````````End of Log``````````````````````
         

Alt 25.04.2013, 19:30   #15
ryder
/// TB-Ausbilder
 
GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Standard

GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts



Da müssen wir noch ein klein wenig nachsteuern:


Schritt 1: (Erinnerung: Antworte mir erst, wenn du alle Schritte abgearbeitet hast!)
Combofix-Skript
WARNUNG für die MITLESER:
Folgendes ComboFix Skript ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!

  • Lösche die vorhandene Combofix.exe von deinem Desktop und lade das Programm von folgenden Download-Spiegel neu herunter: Link
  • Speichere es erneut auf dem Desktop (nicht woanders hin, das ist wichtig)!
  • Drücke die Windows + R Taste --> notepad (hinein schreiben) --> OK
  • Kopiere nun den Text aus der folgenden Codebox komplett in das leere Textdokument.

    Code:
    ATTFilter
    Folder::
    C:\Users\MiNa\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\dkgglfcjpomhmnjbidmnlpleecoipkcm
    C:\Users\All Users\Tarma Installer
    C:\ProgramData\Tarma Installer
    C:\Program Files (x86)\Yontoo Layers
             
  • Speichere dies als CFScript.txt auf deinem Desktop.
  • Wichtig: Stelle deine Anti Viren Software temporär ab. Dies kann ComboFix nämlich bei der Arbeit behindern.
    Danach wieder anstellen nicht vergessen!
  • Schließe alle laufenden Programme damit ComboFix ungehindert arbeiten kann.
  • Ziehe CFScript.txt in die ComboFix.exe wie in diesem Bild:
  • Mache nichts am Computer, bewege nicht die Maus über das ComboFix-Fenster oder klicke in dieses hinein. Dies kann dazu führen, dass ComboFix sich aufhängt.
  • Wenn ComboFix fertig ist wird es ein Log erstellen: C:\ComboFix.txt
    Bitte füge es hier als Antwort (in CODE-Tags mit dem #-Button des Editors) ein.

Hinweis:
Suspect:: und Collect::
Falls im Skript diese Anweisungen enthalten sind, sollen Dateien zur Analyse eingeschickt werden. Es erscheint eine Message-Box, nachdem Combofix fertig ist. Klicke OK und folge den Aufforderungen/Anweisungen, um die Dateien hochzuladen. Teile mir unbedingt mit, ob der Upload geklappt hat!



Schritt 2:
Java Update (Windows XP, Vista, 7)
Dein Java ist nicht mehr aktuell. Ältere Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version und speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version (Java 7 Update 21) herunter laden.
  • Während der Installation entferne den Haken bei:
Wenn die Installation beendet wurde:
  • Start > Systemsteuerung > Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen, falls vorhanden, und starte deinen Rechner neu.
Nach dem Neustart:
  • Öffne erneut die Systemsteuerung > Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen...
  • Gehe sicher, dass überall ein Haken gesetzt ist und klicke zweimal OK.
Schritt 3:
Update: Adobe Reader
  • Deinstalliere deine alte Version von Adobe Reader (Systemsteuerung > Programme > Deinstallieren).
  • Lade dir die aktuelle Version hier herunter: get.adobe.com/de/reader/
  • Entferne dabei den Haken:
- oder -

Probiere einen alternativen Viewer für pdf-Dokumente aus. Diese sind meist schlanker, schneller und schleusen sehr viel seltener Schädlinge ein. Mein Vorschlag:
Schritt 4:
Update: Adobe Flash Player
  • Entferne zunächst alle alten Versionen des Flash Players über die Systemsteuerung.
  • Lade dir bitte die neueste Version des Flash Players
  • Entferne vor dem Download den Haken:
  • Starte die Installation und folge den Anweisungen des Setups.


Schritt 5:
Update: Firefox, Addons und Plugins
  • Klicke auf > Hilfe > Über Firefox
  • Warte bis das Update geladen ist, klicke auf Update installieren und lasse Firefox neu starten.
  • Prüfe bitte, ob weitere Updates vorliegen oder ob Firefox aktuell ist.
  • Klicke nun auf > Add-ons > > Auf Updates überprüfen
  • Nach einem weiteren Neustart von Firefox sollte alles aktuell sein.

Prüfe bitte auch (regelmässig), ob folgende Links fehlende Updates bei deinen Plugins zeigen:

Schritt 6:
Scan mit SecurityCheck

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Antwort

Themen zu GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts
64bit, abgesicherte, abgesicherten, abgesicherten modus funktioniert, abgesicherten modus funktioniert nicht, bildschirm, erschein, erscheint, freue, funktionier, funktioniert, funktioniert nicht, gvu trojaner, hallo zusammen, installier, laptop, modus, nichts, surfe, surfen, troja, trojaner, webcam, weiße, windows, windows 7, zusammen



Ähnliche Themen: GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts


  1. Windows 7: Computer bootet, aber funktioniert sonst nur im abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 01.09.2015 (5)
  2. Rechner WIN 7 extrem langsam funktioniert jedoch super im abgesicherten Modus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2015 (8)
  3. Win 7: BKA-Virus verhindert selbst abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 28.11.2014 (11)
  4. Windows funktioniert nur noch im Abgesicherten Modus mit Netzwerkeingabe. Im normalen Modus hängt er sich nach ein par Minuten auf.
    Log-Analyse und Auswertung - 25.10.2014 (9)
  5. Bundestrojaner, Reparatur über den abgesicherten Modus funktioniert nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2014 (14)
  6. PC hängt sich bei "Windows wird gestartet" auf und funktioniert nur im abgesicherten Modus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.09.2013 (3)
  7. PC funktioniert nur noch sehr langsam im abgesicherten Modus, laesst sich nicht mehr bedienen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2013 (3)
  8. BKA-Trojaner weißer Bildschirm, aber abgesicherter Modus funktioniert auch nicht mehr, Rescue-CDs können nichts finden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2013 (30)
  9. GVU Virus - abgesicherter Modus fährt automatisch runter - nichts funktioniert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.08.2013 (15)
  10. GVU-Trojaner, PC funktioniert nur im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2013 (23)
  11. Bundestrojaner oder GVU Trojaner, offnet sich selbst im abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 10.04.2013 (2)
  12. GVU Trojaner auf XP / selbst im abgesicherten Modus gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2013 (20)
  13. Windows 8 Genuine Advantage Lizenz ukash befällt selbst abgesicherten Modus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2012 (15)
  14. Welchesn Anti VIrus Programm Funktioniert Im Abgesicherten Modus?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.02.2012 (8)
  15. Computer funktioniert nur mehr im abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2010 (38)
  16. Datei löschen scheitert, selbst im abgesicherten Modus!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.10.2009 (4)
  17. Internet funktioniert nur noch im abgesicherten Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 28.07.2009 (16)

Zum Thema GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts - Hallo Zusammen, ich habe mir soeben beim Surfen den GVU-Trojaner auf dem Laptop eingefangen. Leider läuft selbst über den abgesicherten Modus nichts, es erscheint immer nur der weiße Bildschirm mit - GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts...
Archiv
Du betrachtest: GVU Trojaner - Selbst im abgesicherten Modus funktioniert nichts auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.