Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Windows 7 Ultimate aufräumen

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 04.12.2012, 23:07   #1
Revalver
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Problem: Windows 7 Ultimate aufräumen



Hola!

Ich bin gerade dabei mal meinen PC etwas aufzuräumen. Um Programme/Spiele/sonstiges zu deinstallieren nutze ich seit Ewigkeiten schon Revo Uninstaller. Da ich keine große Lust hab meinen PC mal wieder neu auzusetzen, wollte ich manuell mal löschen was ich nicht mehr brauche, bzw. wo ich nihct weiß, ob ich das überhaupt noch brauche. Ich geb euch mal eine kurze Aufschlüsselung von Programmen bei denen ich nicht weiß, ob sie wirklich noch von Nöten sind, oder nur sinnlos Speicherplatz wegnehmen, bzw. wo ich auch so nicht weiß, was sie bewirken. Währe schön, wenn ihr mir sagen könnt, was davon runter kann, bzw. was es macht:

- Microsoft Office File Validation Add-In
- Microsoft Office Live Add-in 1.5
- Microsoft Visual C++ 2005 ATL Update kb973923 -x86 usw...
- Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.6161
- Microsoft Visual C++ 2010 x86 Redistributable 10.0.40219
- Adobe AIR
- Adobe Community Help
- Adobe Media Player
- Adobe Shockwave Player 11.5
- Desktop Icon für Amazon
- Java 7 Update 9
- Java(TM) 6 Update 30
- Java(TM) SE Development Kit 7
- JavaFX 2.1.1
- Microsoft .NET Framework 4 Client Profile
- Microsoft .NET Framework 4 Client Profile DEU Language Pack
- Microsoft .NET Framework 4 Extended
- Microsoft Access database engine 2010
- Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition (ENU)
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.17
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.4148
- Mozilla Maintenance Service
- MSXML 4.0 SP2 (KB954430)
- MSXML 4.0 SP2 (KB973688)
- Next Generations Visualisations

Ja, das ganze Zeug ist mir schleierhaft. Vorallem die ganzen Microsoft und Java Dinger. Langt es nicht davon immer das Neuste zu behalten und das ganze alte Zeug runter zu löschen?

Mfg

Alt 05.12.2012, 08:23   #2
stefanbecker
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Windows 7 Ultimate aufräumen Anleitung / Hilfe



Das sind Runtime-Bibliotheken von Microsoft C++. Du hat irgendwann mal was installiert, was mit dem Visual Studio in C++ programmiert wurde. Würde ich belassen, wird auch teilweise von Windows selbst benötigt:

Code:
ATTFilter
- Microsoft Visual C++ 2005 ATL Update kb973923 -x86 usw...
- Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.6161
- Microsoft Visual C++ 2010 x86 Redistributable 10.0.40219
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.17
- Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable x86 9.0.30729.4148
         

MS .Net, würde ich ebenfalls belassen:

Code:
ATTFilter
- Microsoft .NET Framework 4 Client Profile
- Microsoft .NET Framework 4 Client Profile DEU Language Pack
- Microsoft .NET Framework 4 Extended
         
Java:

Code:
ATTFilter
- Java 7 Update 9 => belassen
- Java(TM) 6 Update 30 => löschen
- Java(TM) SE Development Kit 7 => löschen, wenn du nicht mit Java entwickelst
- JavaFX 2.1.1 => belassen, gehört zu Java 7
         
Weitere MS-Basisbibliotheken, würde ich ebenfalls installiert lassen. Könnte z. B. zu Office oder irgendeiner Banksoftware mit Datenbank gehören:

Code:
ATTFilter
- Microsoft Access database engine 2010
- Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition (ENU)
- MSXML 4.0 SP2 (KB954430)
- MSXML 4.0 SP2 (KB973688)
         

Aktualisierung von Firefox&Co:

Code:
ATTFilter
- Mozilla Maintenance Service
         
Mir unbekannt:
Code:
ATTFilter
- Next Generations Visualisations
         
Beim Adobezeugs würde ich pragmatisch vorgehen. Löschen, wenn man es unbedingt braucht, kann man es ja neu installieren.

Die beiden Sachen zu MS-Office würde ich ebenfalls belassen, wenn du Office installiert hast:
Code:
ATTFilter
- Microsoft Office File Validation Add-In
- Microsoft Office Live Add-in 1.5
         

Grundsätzlich sind da keine "Burner" bei, wenn du alles löschen würdest, hast du vielleicht mal 500 MB frei (Schätzung nach Methode Pi*Daumen). Das bringt dir also weder viel Platz noch ist der Rechner langsamer durch installierte Basisbibliotheken.
__________________


Alt 05.12.2012, 08:28   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Windows 7 Ultimate aufräumen Details



Was hat das ganze mit Windows 7 Ultimate zu tun?
Nichts - und wenn mich jemand fragt was "Desktop Icon für Amazon" wäre, dann frage ich mich schon ob dies ernst gemeint sein kann.
Nichts von dem gelisteten ist von Windows 7 oder dazu wirklich nötig. Allerdings ist einiges Grundlage für mögliche andere Programme, Anwendungen oder Inhalte.
Wenn du Office Live nicht nutzen willst, dann deinstalliere es, wenn du MS Office nicht einsetzt, dann kannst du auch Microsoft Office File Validation Add-In anschließend deinstallieren, aber nur du weißt (könntest wissen), ob du es einsetzt. Einen Großteil dieses Brimboriums hast du vermutlich dem Computerhersteller zu verdanken und es ist schwer zu sagen, ob irgendwo z.B. die "Microsoft SQL Server 2005 Compact Edition (ENU)" gebraucht wird oder nicht, vermutlich nicht.
IIRC war in irgendeiner c't mal ein Test über den Vorteil von "putzen", "sauber Windows 7 neuinstallieren" oder "so bestehen lassen". Auch wenn "putzen" immer was bringt, war (so weit ich mich richtig erinnere) nur bei Medion und Dell das Putzen extrem - vor allem den Start - beschleunigend, meist war die Frage des Aufwands, auch das letzte unnötige Teil zu entfernen, in einem schlechten Verhältnis stehend zum Gewinn - vor allem wenn man erst lange suchen muss, was tatsächlich gebraucht wird. Offensichtlich Unfug wie "Desktop Icon für Amazon" sollte natürlich entfernt werden, ansonsten gilt tatsächlich
Zitat:
Zitat von Revalver Beitrag anzeigen
Langt es nicht davon immer das Neuste zu behalten und das ganze alte Zeug runter zu löschen?
wie du richtig anmerkst. Bei Java wäre dies z.B. schon schön fällig, theoretisch könntest du Java aber z.B. auch komplett entfernen, es kann aber sein, dass irgendwas dann nicht mehr funktioniert, dies sollte dann "fehlendes Java" aber anmahnen. Ich persönlich für mich brauche Java, ich würde aber z.B. das ganze aufgelistete Adobe-Zeugs entfernen, aber ob du den Media-Player oder Air brauchst, musst du wissen. Was bzw. zu was diese Programme alle jeweils genau sind, dies verrät dir gerne Google.

Wie angemerkt, die sauberste Alternative wäre eine saubere Windows-Installation, Datensicherung davor aber nicht vergessen - und der Aufwand steht manchmal in einem ungewissen Verhältnis zum Gewinn.

Anleitung: Neuaufsetzen des Systems + Absicherung
Windows 7 neuaufsetzen - Anleitung
Kein Windows-7-Recovery? -> Windows-7-ISO-Download
__________________
__________________

Alt 05.12.2012, 08:39   #4
stefanbecker
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Lösung: Windows 7 Ultimate aufräumen



"Immer das neuste" bezieht sich aber auf ein Paket als solches.

"Immer das neuste" würde je nach Auslegung bedeuten, alle C++ Runtimes außer der 2010 zu löschen. Nur würde dann die gesamte mit Visual Studio 2005 und 2008 übersetzte Software nicht mehr laufen, weil inkompatibel zu Visual Studio 2010.

Ansonsten sehe ich das wie Shadow. Der Aufwand nach Verwendung von Basisbibliotheken zu suchen ist sinnbefreit. Nach dem Löschen müsstest du rein theoretisch jedes Programm aufrufen und in dem Programm jede Funktion. In der Zeit hast du 10 mal neu installiert.

Alt 05.12.2012, 09:22   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Wie Windows 7 Ultimate aufräumen



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
"Immer das neuste" bezieht sich aber auf ein Paket als solches.
Bei mir nicht, meine Antwort hat sich auf den TO-Beitrag bezogen, deine Antwort hatte ich nicht gesehen, sie hatte sich "dazwischengeschoben".
Ja, ich kann manchmal locker 5 Minuten für so eine Antwort brauchen, selbst wenn kein Telefonat dazwischen stört. Teetasse suchen, trinken etc. - alles braucht seine Zeit.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 05.12.2012, 15:15   #6
Revalver
 
Windows 7 Ultimate aufräumen - Standard

Wo Windows 7 Ultimate aufräumen Lösung!



Danke für die Antworten. Wenn der gewonnene Speicherplatz allerdings wirklich so gering ausfallen sollte und mein Rechner dadurch weder schneller noch langsamer wird, lass ich alles einfach wie's ist.

Antwort

Themen zu Windows 7 Ultimate aufräumen
adobe, brauche, client, desktop, edition, file, icon, java, kurze, live, löschen, media, microsoft, mozilla, neu, neuste, nicht mehr, office, server, sp2, speicherplatz, update, visual c++, windows, windows 7



Ähnliche Themen: Windows 7 Ultimate aufräumen


  1. Windows 7 Ultimate 64 bit mit nur 2 GB RAM ?
    Alles rund um Windows - 17.10.2015 (5)
  2. Windows 7 Ultimate: Mögliche Schadsoftware eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2015 (40)
  3. Andauernde Verbindungsabbrüche (Windows 7 Ultimate)
    Netzwerk und Hardware - 21.04.2014 (19)
  4. Windows Ultimate Booster entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 27.01.2014 (2)
  5. Andauernde Verbindungsabbrüche (Windows 7 Ultimate)
    Netzwerk und Hardware - 29.12.2013 (3)
  6. Windows 7 Ultimate 64bit - Windows-Sicherheitscenterdienst ist deaktiviert und lässt sich nicht aktivieren.
    Log-Analyse und Auswertung - 10.12.2013 (21)
  7. Windows 7 Ultimate: Trojan.Zbot.OLE
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2013 (9)
  8. GvU virus windows 7 ultimate auch im abgesicherten modus
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2013 (2)
  9. Windows 7 Ultimate 64bit: Ihr Browser hat gesperrt...Paysafe usw.
    Log-Analyse und Auswertung - 25.10.2013 (9)
  10. GVU-Trojaner windows 7 ultimate
    Log-Analyse und Auswertung - 12.08.2013 (19)
  11. Windows Ultimate Safeguard entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 20.08.2012 (2)
  12. BKA- Trojaner auf Windows 7 Ultimate N 64Bit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2012 (3)
  13. Windows Ultimate Security Patch entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 27.05.2012 (2)
  14. Problem mit Schaltflächen unter Windows 7 Ultimate
    Alles rund um Windows - 26.02.2012 (3)
  15. Aus Sicherheitsgründen wird Windows Blockiert (Win7 Ultimate)
    Log-Analyse und Auswertung - 17.12.2011 (1)
  16. Windows 7 Ultimate IE öffnet sich selbst
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2011 (1)
  17. Windows Vista Ultimate Problem nach Update?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.04.2010 (1)

Zum Thema Windows 7 Ultimate aufräumen - Hola! Ich bin gerade dabei mal meinen PC etwas aufzuräumen. Um Programme/Spiele/sonstiges zu deinstallieren nutze ich seit Ewigkeiten schon Revo Uninstaller. Da ich keine große Lust hab meinen PC mal - Windows 7 Ultimate aufräumen...
Archiv
Du betrachtest: Windows 7 Ultimate aufräumen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.