Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 27.09.2012, 11:50   #1
Sidnusz
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Unglücklich

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



Liebe Trojaner-Boarder,

Zum Einstieg ein Lob: Ich finde eure Arbeit hier echt super. Daumen hoch
Ich bin übrigens leider ein ziemlicher Neandertaler, was Pc-Probleme angeht, deswegen bitte eher von Unwissen ausgehen...Danke!!

Ich bin sehr verzweifelt. ich schreibe gerade an einer wichtigen Hausarbeit, wofür ich den Laptop brauche.

Zum Problem:

Ich habe mir vorgestern den "Programm kann Seite nicht anzeigen..."-Trojaner auf meinem Netbook eingefangen. Der klassische weiße Hintergrund mit der scheinbaren Fehlermeldung, der nach ca. 30 sec erscheint und nur Abschalten des PCs noch möglich ist.

chronologische Auflistung meiner Reaktionen:

Nach erstmaligem Auftreten PC neugestartet, weißer Bildschirm erschien wieder. Scheint ein Virus zu sein!

Problem gegoogelt und Tip mit abgesichertem Modus gefunden

im abgesicherten Modus gestartet und begonnen, einige Daten zu retten, gleichzeitig malwarebites durchlaufen lassen

Pc hing sich auf, daher zog ich den Stick mit den bereits rübergezogenen Daten heraus

Neustart, F8 (für abgesich. Modus), aber nun war statt der drei Wahlmöglichkeiten (normal, abgesicherter Modus mit- und ohne Netzwerkbetreiber) nur noch das normale Starten möglich wählbar- alter Schwede, das Biest lernt!

Neustart und Änderung der Boot-Reihenfolge, Cd als erstes, Anschließen eines externen Laufwerkes mit Recovery-CD

Nun kommt's: Pc startet, "Seite" mit den Hinweisen auf "Setup", "Boot" usw. erscheint wie immer, aber dann kommt in weißer Schrift auf schwarzem Grund:

"Fehler beim Lesen des Datenträgers
Neustart mit Strng+Alt+Entfernen"




An diesem Punkt bin ich jetzt, habe x-mal

Neustart oder Alt/Strg/entf gedrückt,
Laufwerk ran,
Laufwerk wieder ab,
anderer Usb-Eingang,
andere Cds
1. Rettungscd
2. OTLPENet-Cd nach Anleitung von

http://www.trojaner-board.de/124251-...indows-xp.html

3. Die Recovery-Cd vom Eee-pc


Aber der Pc reagiert auf nichts mehr außer F2 (Setup), wo ich nun immer drinhänge und dumpf irngedwelche Einstellungen ändere, was natürlich nichts bringt.
Inzwischen wäre mir auch Recht, wenn der Pc plattgemacht würde, sofern es keine Rettung gibt.

Bin mit meinem dürftigen Pc-latein am Ende.
Ich bitte inständig um Hilfe :'(

Alt 27.09.2012, 13:11   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



hi
man macht ja auch nicht mehrere dinge auf einmal, scan und daten retten zb, sondern eins nach dem andern.
wegen der recovery:
sag mir mal, ob du überhaupt alle wichtigen daten retten konntest.
dann, gucke ob die cd flecken hatt, gründlich abwischen.
dann: welcher hersteller und welcher gerätetyp ist dein pc denn.
und, welches betriebssystem nutzt du?
__________________

__________________

Alt 27.09.2012, 14:11   #3
Sidnusz
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



Hallo! Wow, schnelle Antwort. Ich bin echt beeindruckt von euch, und das ganze noch ehrenamtlich. Hut ab =)

Ja..das hätte ich mal lieber gemacht. Aber jetzt isses zu spät..

Ich konnte die wichtigsten retten. Es gibt einige, die ich gerne noch retten würde, allerdings nur, wenn das keinen größeren Aufwand (Pc wegbringen ö.ä.) bedeuteten würde.

Alle drei Cds, die ich mit dem Laufwerk ans Netbook anschloss, wurden nicht erkannt, von meinem andern Rechner aber schon. Deswegen liegt es wohl nicht an den Cds, schätz ich..:\ hab sie aber gerad ma nochma geputzt und ausprobiert, ohne Erfolg.

Achja, wichtige Infos, sorry.
Ich habe einen

Eee-Pc 1000H (Asus)
mit XP Home (Bit weiß ich leider nich..:S Eine erste Recherche ergab gerade: wahrscheinlich 32 bit)
__________________

Alt 27.09.2012, 19:05   #4
markusg
/// Malware-holic
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



hi
der hat ne recovery funktion. da brauchen wir die cd evtl. nicht
du könntest die datensicherung hiermit versuchen:
http://www.trojaner-board.de/82533-d...ted-magic.html
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 27.09.2012, 19:35   #5
Sidnusz
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



Hey

Schaue mir jetzt mal den Chipartikel an.

Du meinst, mein EeePc hat ne Recovery-Funktion? Und wie kann ich die aktivieren?

EDIT:


Ich konnte mit Xubuntu hochfahren Hatte allerdings keinen Zugriff auf meine Windows-Dateien (gab ne Fehlermeldung), konnte also meine Daten zunächst mal nicht rüberziehen.

Guten Morgen!

Habe gestern Abend dann keinen Erfolg mehr mit der Dattenrettung gehabt und habe ihn nun platt gekriegt und Xp neu aufgespielt. Vielen Dank für die schnelle Hilfe und bis bald vielleicht (natürlich hoffentlich nicht ;D)

Liebe Grüße,
Sidney


Geändert von Sidnusz (27.09.2012 um 20:31 Uhr)

Alt 28.09.2012, 20:23   #6
markusg
/// Malware-holic
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



hi
dann sichere das gerät mal ab:
als antimalware programm würde ich emsisoft empfehlen.
diese haben für mich den besten schutz kostet aber etwas.
http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
testversion:
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
insbesondere wenn du onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen oder ähnlich wichtiges, wie zb berufliches machst, also sensible daten zu schützen sind, solltest du in sicherheitssoftware investieren.
vor dem aktivieren der lizenz die 30 tage testzeitraum ausnutzen.

kostenlos, aber eben nicht ganz so gut wäre avast zu empfehlen.
http://www.trojaner-board.de/110895-...antivirus.html

sag mir welches du nutzt, dann gebe ich konfigurationshinweise.
bitte dein bisheriges av deinstalieren
die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
arbeite die passage xp durch.
als browser rate ich dir zu chrome:
Installation von Google Chrome für mehrere Nutzerkonten - Google Chrome-Hilfe
anleitung lesen bitte
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung


Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
Sandboxie Download - Sandboxie 3.74

anleitung:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Sandbox Einstellungen |

bitte folgende zusatz konfiguration machen:
sandboxie control öffnen, menü sandbox anklicken, defauldbox wählen.
dort klicke auf sandbox einstellungen.
beschrenkungen, bei programm start und internet zugriff schreibe:
chrome.exe
dann gehe auf anwendungen, webbrowser, chrome.
dort aktiviere alles außer gesammten profil ordner freigeben.
Wie du evtl. schon gesehen hast, kannst du einige Funktionen nicht nutzen.
Dies ist nur in der Vollversion nötig, zu deren Kauf ich dir rate.
Du kannst zb unter "Erzwungene Programmstarts" festlegen, dass alle Browser in der Sandbox starten.
Ansonsten musst du immer auf "Sandboxed webbrowser" klicken bzw Rechtsklick, in Sandboxie starten.
Eine lebenslange Lizenz kostet 30 €, und ist auf allen deinen PC's nutzbar.

Weiter mit:
Maßnahmen für ALLE Windows-Versionen
alles komplett durcharbeiten
anmerkung zu file hippo.
in den settings zusätzlich auswählen:
hide beta updates.
Run updateChecker when Windows starts

Backup Programm:
in meiner Anleitung ist bereits ein Backup Programm verlinkt, als Alternative bietet sich auch das Windows eigene Backup Programm an:
http://www.trojaner-board.de/82962-w...en-backup.html
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser

passwort sicherheit:
jeder dienst benötigt ein eigenes, mindestens 12-stelliges passwort
bei der passwort verwaltung und erstellung hilft roboform
Passwort Manager, Formular Ausfueller, Passwort Management | RoboForm Passwort Manager
anleitung:
RoboForm-Bedienungsanleitung: Passwort-Manager, Verwalten von Passwörtern und persönlichen Daten
__________________
--> Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(

Alt 11.10.2012, 10:14   #7
Sidnusz
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



Lieber Markus,

Vielen Dank für deine ausführliche Anleitung! Im Moment bin ich noch eingenommen von diversen Arbeiten, aber danach werd ich mich an deine Empfehlungen machen! Ich melde mich. Nochmal danke
Sid

Alt 18.10.2012, 22:56   #8
markusg
/// Malware-holic
 
Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Standard

Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(



ok, bei erfolg, oder fragen, melden bitte
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(
abgesicherten, anleitung, anzeige, befall, bildschirm, cds werden nicht erkannt, einstellungen, entfernen, fehlermeldung, folge, gleichzeitig, hintergrund, laptop, nichts, nichts geht mehr, pcs, programm, reagiert, retten, schließen, seite, setup, starten, startprobleme, stick, systemwiederherstellung nicht möglich?, trojaner, virus



Ähnliche Themen: Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(


  1. beim öffnen von Ordnern Fenster: "..kein Programm zur Durchführung dieser Aktion zugeordnet..."
    Alles rund um Windows - 16.07.2014 (0)
  2. XP-Totalcrash kurz nach "letztem" Update von Windows - nichts geht mehr: Schirm schwarz!
    Alles rund um Windows - 14.04.2014 (7)
  3. GVU Trojaner "nichts geht mehr"
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2013 (3)
  4. "Programm kann Website nicht anzeigen" Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.02.2013 (12)
  5. "LH Bestätigung"--trojaner versucht zu öffnen/antimalwarbyte findet nichts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.12.2012 (3)
  6. Trojaner liefert weißen Desktopblocker "Das Programm kann die Webseite nicht anzeigen"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2012 (12)
  7. Trojaner -Desktop "Dieses Programm kann die Webseite nicht anzeigen"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2012 (11)
  8. weisses Fenster beim Start (Programm kann Website nicht öffnen [o.ä.])
    Log-Analyse und Auswertung - 07.09.2012 (5)
  9. "Das Programm kann die Webseite nicht öffnen" über den ganzen Bildschirm.
    Log-Analyse und Auswertung - 13.08.2012 (1)
  10. Trojaner "Dieses Programm kann Webseite nicht anzeigen"
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2012 (15)
  11. Bildschirm zeigt nur noch "Bezahlen und Herunterladen" - nichts geht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2012 (22)
  12. "Kritischer Fehler Festplatte - Daten weg - Nichts geht mehr"-Reloaded
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2011 (1)
  13. Backdoorserver/Trojaner auf Laptop+Sticks lassen sich nicht mehr "normal" öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2009 (1)
  14. Kann nichts mehr runterladen, auch nicht "HiJack This"! ("Your Computer is infected")
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2008 (9)
  15. enthaltene Programm von "Svchost.exe" sind nicht zu öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2007 (4)
  16. Bitte um Hilfe! Log-File....es geht "fast" nichts mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2006 (2)
  17. Im IE geht "Im neuen Fenster öffnen" und "suchen" nicht, Outlook spinnt...
    Alles rund um Windows - 24.02.2005 (2)

Zum Thema Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( - Liebe Trojaner-Boarder, Zum Einstieg ein Lob: Ich finde eure Arbeit hier echt super. Daumen hoch Ich bin übrigens leider ein ziemlicher Neandertaler, was Pc-Probleme angeht, deswegen bitte eher von Unwissen - Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :(...
Archiv
Du betrachtest: Befall mit "Programm kann Fenster nicht öffnen..:"-Trojaner: NICHTs geht mehr :( auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.