Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Daten Sichern

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 18.05.2012, 21:33   #1
maras
 
Daten Sichern - Standard

Daten Sichern



Ich zitier mich mal kurz

Zitat:
Hallo leute ,
ich habe ein Problem , bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt.
Mein Onkel hat mir heut mittag einen mit nem Virus infizierten Rechner Vorbeigebracht. Auf dem Rechner soll es einige sehr wichtige dateien geben , die gesichert werden müssen. Das Problem is , das ich auf diese Daten überhaupt nicht zugreifen kann. Der PC startet ganz normal hoch , beim desktop kann man aber gar nichts machen bzw drücken , denn schon nach einigen sekunden kommt ein "Windows Update " Bildschirm , also das Virus halt, und fordert einen auf 100 euro per ukash zu zahlen um wichtige daten upzudaten... Dieses ding bekomm ich nicht weg. Hab schon versucht über den abgesicherten modus reinzukommen , aber da erscheint dann immer nur ein bluescreen. Dann hab ich noch die Festplatte in meinen und in den Pc meiner Schwester eingebaut , wurde aber bei beiden nicht erkannt . Hab wohl nicht die richtigen kabel etc... Könnt ihr mir nun weiterhelfen ?

mfg maras

Alt 19.05.2012, 13:26   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Daten Sichern - Standard

Daten Sichern



U.a. gerade für solche Fälle - also ein "Notfall-Backup" - sind doch Linux-Live-CDs gut geeignet

Zum Thema Datensicherung von infizierten Systemen; mach das über ne Live-CD wie Knoppix, Ubuntu (zweiter Link in meiner Signatur) oder über PartedMagic. Grund: Bei einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Hier eine kurze Anleitung zu PartedMagic, funktioniert prinzipell so aber fast genauso mit allen anderen Live-Systemen auch.

1. Lade Dir das ISO-Image von PartedMagic herunter, müssten ca. 180 MB sein
2. Brenn es per Imagebrennfunktion auf CD, geht zB mit ImgBurn unter Windows
3. Boote von der gebrannten CD, im Bootmenü von Option 1 starten und warten bis der Linux-Desktop oben ist



4. Du müsstest ein Symbol "Mount Devices" finden, das doppelklicken
5. Mounte die Partitionen wo Windows installiert ist, meistens isses /dev/sda1 und natürlich noch etwaige andere Partitionen, wo noch Daten liegen und die gesichert werden müssen - natürlich auch die der externen Platte (du bekommmst nur Lese- und Schreibzugriffe auf die Dateisysteme, wenn diese gemountet sind)
6. Kopiere die Daten der internen Platte auf die externe Platte - kopiere nur persönliche Dateien, Musik, Videos, etc. auf die Backupplatte, KEINE ausführbaren Dateien wie Programme/Spiele/Setups!!
7. Wenn fertig, starte den Rechner neu, schalte die ext. Platte ab und boote von der Windows-DVD zur Neuinstallation (Anleitung beachten)
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Daten Sichern
abgesicherten, bildschirm, dateien, daten, desktop, erkannt, euro, festplatte, fordert, infizierte, kabel, leute, modus, nicht erkannt, nichts, platte, problem, rechner, sekunden, startet, update, virus, wichtige daten, windows, windows update, zahlen



Ähnliche Themen: Daten Sichern


  1. Wie kann ich Daten sichern da MusikTrojaner vermutet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2014 (49)
  2. GVU trojaner - Welche Art von Daten kann ich sichern?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2013 (25)
  3. Daten von Citadel befallenem Rechner sichern
    Alles rund um Windows - 21.07.2013 (1)
  4. Daten sichern trotz Viren
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2013 (2)
  5. GVU-Trojaner: Daten sichern und Windows neu aufsetzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2013 (9)
  6. Computer neu aufsetzen! Daten sichern?
    Alles rund um Windows - 01.02.2013 (1)
  7. GVU-Trojaner, Windows 7, Daten sichern?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.10.2012 (2)
  8. Daten von Festplatte mit Passwort sichern?
    Alles rund um Windows - 21.09.2012 (7)
  9. GVU-Trojaner Daten sichern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2012 (2)
  10. Windows Verschlüsselungstrojaner kann man Daten sichern ?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2012 (8)
  11. BKA Virus Daten sichern vor der Neuinstallation
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2012 (11)
  12. BKA-Trojaner / Daten sichern ohne Befall?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (1)
  13. Frage zu: Daten sichern.
    Alles rund um Windows - 25.01.2011 (1)
  14. Daten sichern mit Parted Magic
    Anleitungen, FAQs & Links - 05.02.2010 (2)
  15. Daten sichern bei PC neu aufsetzen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 16.09.2008 (2)
  16. Daten sichern vor Neuinstallation, usw.
    Alles rund um Windows - 27.04.2008 (3)
  17. Daten sichern trotz Trojanerbefall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2007 (2)

Zum Thema Daten Sichern - Ich zitier mich mal kurz Zitat: Hallo leute , ich habe ein Problem , bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt. Mein Onkel hat mir heut mittag einen mit nem - Daten Sichern...
Archiv
Du betrachtest: Daten Sichern auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.