Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: windows recovery virus entfernen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 06.05.2012, 23:19   #1
1984KC
 
windows recovery virus entfernen - Beitrag

windows recovery virus entfernen



Hallo,

schon seit längerer Zeit öffneten sich auf meinem Desktop in sekundenschnelle bis zu 30 Fenster mit immer der gleichen Warnmeldung. Dazu öffnete sich jedesmal das mir bis dahin unbekannte Programm "windows recovery". Nach dem mir dieses Programm am Ende des Vierenscanns dann ein Produkt verkaufen wollte war ich bereits skeptisch.

Heute Mittag nun zeigte mein Benutzerkonto (Administrator) ein sehr verändertes Bild:

* schwarzer Bildschirm
* Startfenster komplett leer
* sämtliche Desktopsymbole vermeintlich weg

Alle anderern Benutzderkonten waren davon nicht betroffen.
Ich habe also bei google nach diesem Programm gesucht und fand direkt sehr viele "Mitleidende". Da mir nach erstem Einlesen eure Seite sehr praktisch und sachdienlich erschien, habe ich folgende Anleitung zum Löschen von Windows Recovery der Reihe nach befolgt:

http://www.trojaner-board.de/96741-w...entfernen.html

Hat auch alles super funktioniert und ich kann auch auf alle Daten wieder uneingeschränkt zugreifen- dafür erstmal VIELEN DANK

IHR SEID DIE GUTEN

Hier jetzt (hoffentlich abschließend) mein Report:



Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.05.06.05

Windows Vista Service Pack 1 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.19088
Toshiba :: TOSHIBA-PC [Administrator]

06.05.2012 23:32:56
mbam-log-2012-05-06 (23-32-56).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 268235
Laufzeit: 9 Minute(n), 37 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\Users\Toshiba\AppData\Local\Temp\wpbt0.dll (Exploit.Drop) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Toshiba\Downloads\eXplorer.exe (Heuristics.Reserved.Word.Exploit) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)

Alt 07.05.2012, 07:24   #2
Psychotic
/// Malwareteam
 
windows recovery virus entfernen - Standard

windows recovery virus entfernen





Mein Name ist Marius und ich werde dir bei deinem Problem helfen.

Eines vorneweg:

Hinweis: Wir können hier nie dafür garantieren, dass wir sämtliche Reste von Schadsoftware gefunden haben. Eine Formatierung ist meist der schnellere und immer der sicherste Weg.

Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass du clean bist.

Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Solltest du irgendwo nicht weiterkommen, stoppe an diesem Punkt und beschreibe dein Problem hier!
  • Nur Scans durchführen, zu denen du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren) - wenn du die anweisungen mehrere Helfer ausführst, kann das schwere Probleme nach sich ziehen!.
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software (ausser, du wurdest dazu aufgefordert).
  • Wenn etwas unklar ist: Frage, bevor du etwas "blind" machst!
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen, außer, ich fordere dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das Auswerten.


Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.


Schritt 1: defogger


Downloade Dir bitte defogger von jpshortstuff auf Deinem Desktop.
  • Starte das Tool mit Doppelklick.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten".
  • Klicke nun auf den Disable Button um die Treiber gewisser Emulatoren zu deaktivieren.
  • Wenn der Scan beendet wurde ( Finished ), klicke auf OK.
  • Defogger fordert gegebenfalls zum Neustart auf. Bestätige dies mit OK.
Sollte Defogger eine Fehlermeldung ausgeben, poste bitte die defogger_disable Log von deinem Desktop.
Klicke den Re-enable Button nicht ohne Anweisung.


Schritt 2: DDS


Downloade dir bitte dds ( von sUBs ) von einem der folgenden Downloadspiegel und speichere die Datei auf deinem Desktop. dds.com dds.scr dds.pif
  • Schließe alle laufenden Programme.
  • Starte DDS mit Doppelklick.
  • Es wird 2 Logfiles erstellen.
    • dds.txt
    • attach.txt
  • Speichere beide Logfiles auf deinem Desktop
  • Poste beide Logfiles hier.



Schritt 3: Scan mit TDSS-Killer



Lese bitte folgende Anweisungen genau. Wir wollen hier noch nichts "fixen" sondern nur einen Scan Report sehen. Downloade dir bitte TDSSKiller.exe und speichere diese Datei auf dem Desktop
  • Starte die TDSSKiller.exe
  • Klicke Change parameters, wähle Detect TDLFS file system, klicke OK.
  • Drücke Start Scan
  • Sollten infizierte Objekte gefunden werden, wähle keinesfalls Cure. Wähle Skip und speichere das Logfile. TDSSKiller wird eine Logfile auf deinem Systemlaufwerk speichern ( Meistens C:\ ) Als Beispiel: C:\TDSSKiller.<version_date_time>log.txt
Poste den Inhalt bitte hier in deinen Thread.


Schritt 4: Gmer


Bitte
  • alle anderen Scanner gegen Viren, Spyware, usw. deaktivieren,
  • keine bestehende Verbindung zu einem Netzwerk/Internet (WLAN nicht vergessen),
  • nichts am Rechner arbeiten,
  • nach jedem Scan der Rechner neu gestarten.
Gmer scannen lassen
  • Lade Dir Gmer von dieser Seite herunter (auf den Button Download EXE drücken) und das Programm auf dem Desktop speichern.
  • Alle anderen Programme sollen geschlossen sein.
  • Starte gmer.exe (Programm hat einen willkürlichen Programm-Namen). Vista und Win7 User mit Rechtsklick und als Administrator starten.
  • Sollte sich ein Fenster mit folgender Warnung öffnen:
    WARNING !!! GMER has found system modification, which might have been caused by ROOTKIT activity. Do you want to fully scan your system ?
    Unbedingt auf "No" klicken.
  • Entferne rechts den Haken bei:
    • IAT/EAT
    • Alle Festplatten ausser die Systemplatte (normalerweise ist nur C:\ angehackt)
    • Show all (sollte abgehackt sein)
  • Starte den Scan mit "Scan". Mache nichts am Computer während der Scan läuft.
  • Wenn der Scan fertig ist klicke auf Save und speichere die Logfile unter Gmer.txt auf deinem Desktop. Mit "Ok" wird GMER beendet.
Antiviren-Programm und sonstige Scanner wieder einschalten, bevor Du ins Netz gehst!
__________________

__________________

Alt 09.05.2012, 06:50   #3
Psychotic
/// Malwareteam
 
windows recovery virus entfernen - Standard

windows recovery virus entfernen



Hallo, benötigst Du noch weiterhin Hilfe ? Sollte ich innerhalb der nächsten 24 Stunden keine Antwort von dir erhalten, werde ich dein Thema aus meinen Abos nehmen und bekomme dadurch keine Nachricht über neue Antworten. Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass dein System schon sauber ist
__________________
__________________

Alt 13.05.2012, 11:39   #4
Psychotic
/// Malwareteam
 
windows recovery virus entfernen - Standard

windows recovery virus entfernen



Fehlende Rückmeldung
Dieses Thema wurde aus den Abos gelöscht. Somit bekomm ich keine Benachrichtigung über neue Antworten.
PM an mich falls Du denoch weiter machen willst.

Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen
__________________
Kein Asylrecht für Trojaner!

Proud Member of UNITE

Hinweis: Ich bin nur werktags erreichbar!
Anfragen über PM werden ignoriert!

Du bist zufrieden mit uns? Dann unterstütze das Trojaner-Board!

Antwort

Themen zu windows recovery virus entfernen
.dll, administrator, anti-malware, appdata, autostart, benutzerkonto, bild, dateien, dateisystem, desktop, entfernen, exploit.drop, explorer, explorer.exe, folge, funktioniert, gelöscht, google, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, löschen, programm, recovery, scan, seite, startfenster, super, temp, virus, virus entfernen, vista, windows, windows recovery entfernt



Ähnliche Themen: windows recovery virus entfernen


  1. Data Recovery Virus lässt sich nicht entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (7)
  2. Windows Recovery Series entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 29.04.2012 (2)
  3. windows recovery auch nach anweisungen nicht zu entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2011 (18)
  4. nach entfernen des windows recovery virus läuft der pc nur noch über abgesicherten modus
    Log-Analyse und Auswertung - 06.07.2011 (1)
  5. Windows Recovery entfernen, aber zuerst wieder C: herstellen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2011 (1)
  6. Windows XP Recovery Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.05.2011 (34)
  7. Windows XP Recovery entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 14.05.2011 (2)
  8. Windows Vista Recovery entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 14.05.2011 (2)
  9. Windows 7 Recovery entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 14.05.2011 (2)
  10. Windows Recovery Virus =(
    Log-Analyse und Auswertung - 12.05.2011 (8)
  11. Windows Recovery entfernen und pc wiederherstellen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2011 (43)
  12. Windows Recovery Virus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.05.2011 (1)
  13. Windows recovery virus
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2011 (2)
  14. Windows Recovery Virus LOG
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2011 (1)
  15. Windows Recovery Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2011 (12)
  16. Windows recovery virus
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2011 (1)
  17. Windows Recovery entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 22.03.2011 (2)

Zum Thema windows recovery virus entfernen - Hallo, schon seit längerer Zeit öffneten sich auf meinem Desktop in sekundenschnelle bis zu 30 Fenster mit immer der gleichen Warnmeldung. Dazu öffnete sich jedesmal das mir bis dahin unbekannte - windows recovery virus entfernen...
Archiv
Du betrachtest: windows recovery virus entfernen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.