Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Dropper.gen auf externer Festplatte

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.10.2010, 17:41   #1
phayuko
 
TR/Dropper.gen auf externer Festplatte - Standard

TR/Dropper.gen auf externer Festplatte



Hallöchen zusammen,

habe soeben mithilfe von Avira festgestellt, dass sich auf meiner externen Festplatte der Trojaner TR/Dropper.gen befindet.
Jetzt habe ich die Datei in Quarantäne verschoben und frage mich, wie ich weiter vorgehen soll. Würde mich sehr über Hilfe freuen!

Auf der Festplatte befinden sich etliche Urlaubsphotos, die ich eigentlich sortieren und auf meinen Rechner kopieren wollte. Nun habe ich die Sorge, dass ich mir damit auch den Trojaner "einschleppe". Besteht diese Gefahr?
Wenn nicht, könnte ich ja einfach alle Fotos kopieren und die Platte formatieren...? Bin definitiv kein Computerexperte ;-)
Was mache ich jetzt am Besten, um den Plagegeist wieder loszuwerden?

Hier der Report von Avira:

Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Samstag, 16. Oktober 2010 18:12

Es wird nach 2936613 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : ...
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : ...
Computername : ...

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.422 21701 Bytes 09.03.2010 10:23:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.10 466689 Bytes 19.11.2009 18:40:55
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 18:40:54
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 18:40:55
VBASE002.VDF : 7.10.3.1 3143680 Bytes 20.01.2010 18:07:10
VBASE003.VDF : 7.10.3.75 996864 Bytes 26.01.2010 21:03:55
VBASE004.VDF : 7.10.4.203 1579008 Bytes 05.03.2010 19:22:59
VBASE005.VDF : 7.10.6.82 2494464 Bytes 15.04.2010 09:33:36
VBASE006.VDF : 7.10.7.218 2294784 Bytes 02.06.2010 10:08:27
VBASE007.VDF : 7.10.9.165 4840960 Bytes 23.07.2010 23:33:19
VBASE008.VDF : 7.10.11.133 3454464 Bytes 13.09.2010 17:44:22
VBASE009.VDF : 7.10.11.134 2048 Bytes 13.09.2010 17:44:22
VBASE010.VDF : 7.10.11.135 2048 Bytes 13.09.2010 17:44:22
VBASE011.VDF : 7.10.11.136 2048 Bytes 13.09.2010 17:44:22
VBASE012.VDF : 7.10.11.137 2048 Bytes 13.09.2010 17:44:22
VBASE013.VDF : 7.10.11.165 172032 Bytes 15.09.2010 17:44:23
VBASE014.VDF : 7.10.11.202 144384 Bytes 18.09.2010 17:44:24
VBASE015.VDF : 7.10.11.231 129024 Bytes 21.09.2010 06:59:39
VBASE016.VDF : 7.10.12.4 126464 Bytes 23.09.2010 07:29:17
VBASE017.VDF : 7.10.12.38 146944 Bytes 27.09.2010 15:57:40
VBASE018.VDF : 7.10.12.64 133120 Bytes 29.09.2010 15:57:42
VBASE019.VDF : 7.10.12.99 134144 Bytes 01.10.2010 20:31:21
VBASE020.VDF : 7.10.12.122 131584 Bytes 05.10.2010 19:12:26
VBASE021.VDF : 7.10.12.148 119296 Bytes 07.10.2010 08:22:04
VBASE022.VDF : 7.10.12.175 142848 Bytes 11.10.2010 09:17:34
VBASE023.VDF : 7.10.12.198 131584 Bytes 13.10.2010 09:17:43
VBASE024.VDF : 7.10.12.216 133120 Bytes 14.10.2010 10:19:52
VBASE025.VDF : 7.10.12.217 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:52
VBASE026.VDF : 7.10.12.218 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:52
VBASE027.VDF : 7.10.12.219 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:52
VBASE028.VDF : 7.10.12.220 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:53
VBASE029.VDF : 7.10.12.221 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:53
VBASE030.VDF : 7.10.12.222 2048 Bytes 14.10.2010 10:19:53
VBASE031.VDF : 7.10.12.224 8192 Bytes 15.10.2010 10:19:53
Engineversion : 8.2.4.78
AEVDF.DLL : 8.1.2.1 106868 Bytes 08.09.2010 23:33:51
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.45 1368443 Bytes 18.09.2010 17:44:36
AESCN.DLL : 8.1.6.1 127347 Bytes 12.05.2010 18:02:44
AESBX.DLL : 8.1.3.1 254324 Bytes 23.04.2010 17:29:20
AERDL.DLL : 8.1.9.2 635252 Bytes 23.09.2010 06:59:43
AEPACK.DLL : 8.2.3.11 471416 Bytes 12.10.2010 09:17:47
AEOFFICE.DLL : 8.1.1.8 201081 Bytes 08.09.2010 23:33:46
AEHEUR.DLL : 8.1.2.33 2949496 Bytes 12.10.2010 09:17:45
AEHELP.DLL : 8.1.14.0 246134 Bytes 12.10.2010 09:17:38
AEGEN.DLL : 8.1.3.23 401779 Bytes 01.10.2010 20:31:25
AEEMU.DLL : 8.1.2.0 393588 Bytes 23.04.2010 17:29:17
AECORE.DLL : 8.1.17.0 196982 Bytes 26.09.2010 08:48:17
AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 23.04.2010 17:29:17
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 08.09.2009 17:03:47
AVREP.DLL : 8.0.0.7 159784 Bytes 20.02.2010 14:21:48
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.73.0 87297 Bytes 19.11.2009 18:40:52

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: ShlExt
Konfigurationsdatei...................: C:\DOKUME~1\...\LOKALE~1\Temp\b7639839.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: H:,
Durchsuche aktive Programme...........: aus
Durchsuche Registrierung..............: aus
Suche nach Rootkits...................: aus
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel
Abweichende Gefahrenkategorien........: +APPL,+GAME,+JOKE,+PCK,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Samstag, 16. Oktober 2010 18:12

Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'H:\' <...>
H:\RECYCLER\S-5-3-42-2819952290-8240758988-879315005-3665\jwgkvsq.vmx
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Dropper.Gen
H:\2010...-Fuji\au 040.jpg
[WARNUNG] Eine Exception wurde abgefangen!
[WARNUNG] Im Modul aecore.dll ist eine Exception aufgetreten.
Aufruf der Funktion AVEPROC_TestFile in file: \\?\H:\2010...-Fuji\au 040.jpg
Fehlerbeschreibung:ACCESS_VIOLATION
EAX = 00000000 EBX = 00000000
ECX = 00000000 EDX = 0107A1FF
ESI = 0109A1A4 EDI = 00000000
EIP = 01B32018 EBP = 01F3F30C
ESP = 01F3F2C4 Flg = 00010246
CS = 00000023 SS = 0000001B

Beginne mit der Desinfektion:
H:\RECYCLER\S-5-3-42-2819952290-8240758988-879315005-3665\jwgkvsq.vmx
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Dropper.Gen
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4d20d300.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Samstag, 16. Oktober 2010 18:27
Benötigte Zeit: 09:09 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

52 Verzeichnisse wurden überprüft
4802 Dateien wurden geprüft
1 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
4801 Dateien ohne Befall
0 Archive wurden durchsucht
1 Warnungen
1 Hinweise


Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!
VG phayuko

Alt 17.10.2010, 14:50   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Dropper.gen auf externer Festplatte - Standard

TR/Dropper.gen auf externer Festplatte



Hallo und

Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lies die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.



Bitte routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu TR/Dropper.gen auf externer Festplatte
.dll, 0 bytes, antivir, avira, bytes, datei, festgestellt, festplatte, file, frage, free, kopieren, mas, modul, namen, nt.dll, rechner, recycler, service pack 3, temp, tr/dropper.gen, trojaner, trojaner tr/dropper.gen, trojanische pferd, warnung, windows



Ähnliche Themen: TR/Dropper.gen auf externer Festplatte


  1. JS:Decode-AMN [Trj] auf externer Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2014 (6)
  2. Virus auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2014 (1)
  3. Tr/Dropper.Gen auf Externer Festplatte eines Freundes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2013 (5)
  4. Dropper und Trojaner in Externer Festplatte - Fake Meldung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2012 (4)
  5. autorun.inf auf externer Festplatte !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2011 (5)
  6. Probleme mit externer Festplatte
    Netzwerk und Hardware - 16.02.2011 (5)
  7. Virus autorun.inf auf Festplatte, externer Festplatte und USB
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2011 (20)
  8. Malware auf Externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2010 (27)
  9. yqq8eqil.exe auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2010 (12)
  10. CRC Fehler bei externer Festplatte eGo
    Netzwerk und Hardware - 05.04.2010 (8)
  11. W32/Virut.Gen auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2009 (9)
  12. bat.ftp.b - fund auf externer usb-festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2009 (0)
  13. Malware auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2009 (10)
  14. butsur.e auf externer festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2008 (1)
  15. Trojaner auf externer Festplatte
    Mülltonne - 03.07.2008 (0)
  16. TR/Inject.ZS auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2008 (6)
  17. Booten von externer Festplatte
    Netzwerk und Hardware - 20.12.2004 (2)

Zum Thema TR/Dropper.gen auf externer Festplatte - Hallöchen zusammen, habe soeben mithilfe von Avira festgestellt, dass sich auf meiner externen Festplatte der Trojaner TR/Dropper.gen befindet. Jetzt habe ich die Datei in Quarantäne verschoben und frage mich, wie - TR/Dropper.gen auf externer Festplatte...
Archiv
Du betrachtest: TR/Dropper.gen auf externer Festplatte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.