Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Inject.ZS auf externer Festplatte

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.03.2008, 13:08   #1
Mike_T
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Ausrufezeichen

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



hatte am Laptop den Trojaner TR/Inject.ZS im Autostart nun hab ich ihn erfolgreich entfernt (auch aus der Systemwiederserstellung) alles läuft optimal.
Aber leider, sobald ich die externe Festplatte auf der ich all meine Daten, Fotos usw. habe anstecke, ist er wieder da!
Wenn ich AntiVir nur auf der externen durchlaufen lass findet er nichts. Wo kann sich dieser Trojaner denn verstecken?

Bitte um Hilfe


Win XP Home Edition SP2

Alt 22.03.2008, 19:08   #2
virus
Gast
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



hi

Zitat:
Zitat von Mike_T Beitrag anzeigen
hatte am Laptop den Trojaner TR/Inject.ZS im Autostart nun hab ich ihn erfolgreich entfernt
bist du dir da sicher??

mach mal ein HijackThis logfile und poste es hier bitte.

hast du nach deiner "erfolgreichen" entfernung auch noch mal nen scann mit antivir oder kaspersky oder was auch immer durchgeführt??

wo "hatte" sich denn der trojaner genau eingenistet??


ps. es heisst nicht das wenn dein system optimal läuft das auch alles iO ist
__________________


Alt 23.03.2008, 18:28   #3
Mike_T
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:23:33, on 23.03.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 6.02.2400)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (x.00.xxxx.xxxx)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\Rundll32.exe
C:\WINDOWS\system32\keyhook.exe
C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TrueImageMonitor.exe
C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TimounterMonitor.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe
C:\Programme\SPAMfighter\SFAgent.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\system32\sistray.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
C:\WINDOWS\system32\slserv.exe
C:\Programme\SPAMfighter\sfus.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Fomatik\TrueImageTryStartService.exe
C:\WINDOWS\system32\msiexec.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Option\GlobeTrotter Mobility Manager\GlobeTrotter Mobility Manager.exe
C:\Programme\Option\GlobeTrotter Mobility Manager\VirtualWirelessDevice.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\pruefung1.com

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = xxxx://xxx.google.at/
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SiSUSBRG] C:\WINDOWS\SiSUSBrg.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SiSPower] Rundll32.exe SiSPower.dll,ModeAgent
O4 - HKLM\..\Run: [SiS Windows KeyHook] C:\WINDOWS\system32\keyhook.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TrueImageMonitor.exe] C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TrueImageMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AcronisTimounterMonitor] C:\Programme\Acronis\TrueImageHome\TimounterMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acronis Scheduler2 Service] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedhlp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SPAMfighter Agent] "C:\Programme\SPAMfighter\SFAgent.exe" update delay 60
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Utility Tray.lnk = C:\WINDOWS\system32\sistray.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Messenger - {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (InstaFred) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\InstFred.ocx
O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (AcDcToday-Steuerung) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\AcDcToday.ocx
O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (NOXLATE-BANR) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\InstBanr.ocx
O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (a-squared Scanner) - http://ax.emsisoft.com/asquared.cab
O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (AcPreview-Steuerung) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\AcPreview.ocx
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{xxxxxxxxxx-xxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxxxxxxxxx}: NameServer = xxxxxxxxxxxxxx
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: SmartLinkService (SLService) - - C:\WINDOWS\SYSTEM32\slserv.exe
O23 - Service: SPAMfighter Update Service - SPAMfighter ApS - C:\Programme\SPAMfighter\sfus.exe
O23 - Service: Acronis Try And Decide Service (TryAndDecideService) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Fomatik\TrueImageTryStartService.exe

--
End of file - 5326 bytes
__________________

Alt 24.03.2008, 11:05   #4
virus
Gast
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



hi

also bitte diese einträge fixen (aber nur wenn du sie nicht kennst)

O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (InstaFred) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\InstFred.ocx

O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (AcDcToday-Steuerung) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\AcDcToday.ocx

O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (NOXLATE-BANR) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\InstBanr.ocx

O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (a-squared Scanner) - http://ax.emsisoft.com/asquared.cab

O16 - DPF: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx} (AcPreview-Steuerung) - file://C:\Programme\AutoCAD LT 2002 Deu\AcPreview.ocx


ansonsten ist dein logfile sauber aber check nochmals deine externe festplatte mit den folgenden einstellungen von antivir

Alt 24.03.2008, 12:10   #5
KleinerMarce
Gast
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



Was mir jedes Mal unbegreiflich erscheint, wie manche ihre Autostartliste nicht mal durchgehen und einfach alles kicken, was einfach nicht gebraucht wird.

Das geht los bei Adobe Reader. Der ist sowieso überflüssig, gibt genug PDF Reader, die schnell starten und dabei genausoviel beherrschen wie Adobe.

Weiter zu Programmen wie Nero, Realplayer, Google Toolbar. Alles nutzlose Programme, die unnötig mitstarten. Wenn diese Verwendung finden, dann startet man diese, wenn sie gebraucht werden.

Gut, ich nutze seit Anfang an Win98 und Suse. Meine Autostartliste und Win hat einen Eintrag.

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 12:06:27, on 24.03.08
Platform: Windows 98 Gold (Win9x 4.10.1998)

O4 - HKLM\..\Run: [StillImageMonitor] C:\WINDOWS\SYSTEM\STIMON.EXE

Lediglich der TWAIN Treiber für den Scanner, den ich häufig brauche.


Alt 24.03.2008, 20:38   #6
virus
Gast
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



@ kleinermarce

ich frage mich was dein Beitrag in diesem tread soll
also 1. interessiert es wahrscheinlich die wenigstens was in ihrer autostartliste ist und
2. wissen einige (die nicht so vertraut sind mit computern) gar nicht wo, wie und warum sie diese herausnehmen sollten

du würdest denn usern besser helfen und erklären wie und warum sie dies tun sollten anstatt deinen ärger kund zu geben

ps. kannst ja im diskussionsforum nen tread darüber eröffnen

Alt 24.03.2008, 20:42   #7
KleinerMarce
Gast
 
TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - Standard

TR/Inject.ZS auf externer Festplatte



Ja, mag sein. Antworte aber nicht durch die Blume, sondern direkt! Wer Fragen hat, kann ja nachfrage ;o)

Antwort

Themen zu TR/Inject.ZS auf externer Festplatte
antivir, autostart, daten, edition, ellung, entfern, entfernt, erfolgreich, externe, externe festplatte, externen, externer, festplatt, festplatte, fotos, home, laptop, platt, platte, sobald, sp2, troja, trojaner, verstecken, xp home



Ähnliche Themen: TR/Inject.ZS auf externer Festplatte


  1. Virus auf externer Festplatte?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2014 (5)
  2. JS:Decode-AMN [Trj] auf externer Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2014 (6)
  3. Virus auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2014 (1)
  4. Frage zu externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2012 (3)
  5. autorun.inf auf externer Festplatte !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2011 (5)
  6. Probleme mit externer Festplatte
    Netzwerk und Hardware - 16.02.2011 (5)
  7. Virus autorun.inf auf Festplatte, externer Festplatte und USB
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2011 (20)
  8. TR/Dropper.gen auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2010 (1)
  9. Malware auf Externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2010 (27)
  10. yqq8eqil.exe auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2010 (12)
  11. CRC Fehler bei externer Festplatte eGo
    Netzwerk und Hardware - 05.04.2010 (8)
  12. W32/Virut.Gen auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2009 (9)
  13. bat.ftp.b - fund auf externer usb-festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2009 (0)
  14. Malware auf externer Festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2009 (10)
  15. butsur.e auf externer festplatte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2008 (1)
  16. TR/Inject.ZS auf externer Festplatte
    Mülltonne - 22.03.2008 (0)
  17. Booten von externer Festplatte
    Netzwerk und Hardware - 20.12.2004 (2)

Zum Thema TR/Inject.ZS auf externer Festplatte - hatte am Laptop den Trojaner TR/Inject.ZS im Autostart nun hab ich ihn erfolgreich entfernt (auch aus der Systemwiederserstellung) alles läuft optimal. Aber leider, sobald ich die externe Festplatte auf der - TR/Inject.ZS auf externer Festplatte...
Archiv
Du betrachtest: TR/Inject.ZS auf externer Festplatte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.