Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.09.2010, 20:29   #1
sir_neromani
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Hallo,
mein Freund hat mir einen Rechner gebracht bei dem im Iexplorer garnichts geht, andere Browser gehn bis auf bisschen komische Sachen. Firefox hat immer mit "Fehler: Verbindung getrennt" reagiert wenn ich einen Button gedrückt habe. z.B: beim auswerten des HijackThis logfiles auf Hijackthis.de oder beim erstellen dieses Beitrags (deswegen hab ich diesen Beitrag von nem anderen Rechner gepostet). Der Rechner ist auch nicht sehr schnell. MBAM hat 6 Objekte gefunden die infiziert waren, da hab ich auf entfernen geklickt. Der Rechner is auch bisschen komisch Partitioniert, sodas c: schon recht voll is. Aber des würd ich wohl selbst hinbekommen. Wichtiger wären die Viecher.

Hijackthis Log:

Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 20:44:42, on 22.09.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Java\Java Update\jusched.exe
C:\WINDOWS\Samsung\ComSMMgr\ssmmgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LComMgr\Communications_Helper.exe
C:\Programme\Logitech\QuickCam\Quickcam.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nikon\Monitor\NkMonitor.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\LQCVFX\COCIManager.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.4\program\soffice.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.4\program\soffice.BIN
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\Downloads\HiJackThis204.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = http=127.0.0.1:5577
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.6.5612.1312\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: Google Toolbar - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Java\Java Update\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Samsung Common SM] "C:\WINDOWS\Samsung\ComSMMgr\ssmmgr.exe" /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechCommunicationsManager] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LComMgr\Communications_Helper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechQuickCamRibbon] "C:\Programme\Logitech\QuickCam\Quickcam.exe" /hide
O4 - HKLM\..\Run: [Nikon Transfer Monitor] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nikon\Monitor\NkMonitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [snpgtvff] C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\yvupwdrsr\qvutjjrtssd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [bho] C:\Dokumente und Einstellungen\FABI\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\bhoinit\iebho.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [swg] "C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [snpgtvff] C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\yvupwdrsr\qvutjjrtssd.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe (User 'Default user')
O4 - Startup: OpenOffice.org 2.4.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org 2.4\program\quickstart.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - hxxp://www.update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1215783783312
O16 - DPF: {83A4D5A6-E2C1-4EDD-AD48-1A1C50BD06EF} (Image Uploader Control) - hxxp://www.lokalisten.de/iup/ImageUploader6.cab
O16 - DPF: {888078C6-70B2-4F88-8EE7-1F50DDEA6120} (CeWe Color AG & Co. OHG Control) - https://as.photoprintit.de/ips-opdata/activex/ImageUploader6.cab
O16 - DPF: {CAC677B6-4963-4305-9066-0BD135CD9233} (IPSUploader4 Control) - hxxp://as.photoprintit.de/ips-opdata/layout/default_cms01/activex/IPSUploader4.cab
O16 - DPF: {E2883E8F-472F-4FB0-9522-AC9BF37916A7} - hxxp://platformdl.adobe.com/NOS/getPlusPlus/1.6/gp.cab
O16 - DPF: {EDFCB7CB-942C-4822-AF14-F0B687409848} (Image Uploader Control) - hxxp://www.lokalisten.de/iup/ImageUploader4.cab
O20 - Winlogon Notify: Antiwpa - antiwpa.dll (file missing)
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal – Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Programme\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: LVCOMSer - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVCOMSER\LVComSer.exe
O23 - Service: Process Monitor (LVPrcSrv) - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\LVMVFM\LVPrcSrv.exe
O23 - Service: LVSrvLauncher - Logitech Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LogiShrd\SrvLnch\SrvLnch.exe

--
End of file - 8694 bytes
         
Malware Log:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4672

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

22.09.2010 21:02:46
mbam-log-2010-09-22 (21-02-46).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 149576
Laufzeit: 8 Minute(n), 36 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 1
Infizierte Registrierungsschlüssel: 2
Infizierte Registrierungswerte: 1
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 2

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
C:\WINDOWS\system32\antiwpa.dll (Trojan.I.Stole.Windows) -> Delete on reboot.

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\avsuite (Rogue.AntivirusSuite) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\avsuite (Rogue.AntivirusSuite) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\bho (Adware.IESearch) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\WINDOWS\system32\antiwpa.dll (Trojan.I.Stole.Windows) -> Delete on reboot.
C:\Dokumente und Einstellungen\FABI\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\bhoinit\iebho.exe (Adware.IESearch) -> Quarantined and deleted successfully.
         

Alt 22.09.2010, 22:24   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Zitat:
C:\WINDOWS\system32\antiwpa.dll (Trojan.I.Stole.Windows)
Tut mir ja Leid, aber sach Deinem Freund, er möchte sich ein legales Windows zulegen, dann den Rechner flachmachen und das legale Windows neu aufspielen.
__________________

__________________

Alt 23.09.2010, 11:16   #3
sir_neromani
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Bist du dir da ganz sicher? Kann das kein anderer Umstand sein? Er hat mir nämlich gesagt, die ham den PC bei am Händler in userem Dorf erworben, so wie er is. Und das stimmt wirklich, denn sonst kann bei denen in der Familier keiner ein Windows installieren oder ähnliches. Ich kann das bestätigen, dass der so beim Händler gekauft wurde. Das is ja dann hoch illegal was der Händler da macht. Oder gibts da noch ne alternative?
__________________

Alt 23.09.2010, 11:31   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Jo, frag mal den Händler
Ein paar schwarze Schafe gibt es da, auf die hat's M$ auch abgesehen
Auf einem normalen legalen Windows gibt es keine antiwpa.dll!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.09.2010, 09:38   #5
sir_neromani
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Also ich werd wohl das system Platt machen und irgendein Linux drauftun. Meine Frage is jetzt: Da da ja mehrere infizierte Objekte vorhanden waren, is des Formatieren der Festplatte und ein neues System drauftun genug? Sind die Viecher dann alle weg?


Alt 24.09.2010, 10:59   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Ja die sind dann alle weg. Wobei die auf einem Linux eh nichts anrichten könnten. Linux ist eine ganz andere Plattform und funktioniert völlig anders als Windows (wenn man beide Systeme intern miteinander vergleich)

Ich würd nicht irgendein Linux nehmen, sondern was einsteigerfreundliches, dass auch aktuell ist, zB Linux Mint Isadora oder Ubuntu Lucid Lynx.
__________________
--> Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten

Alt 24.09.2010, 16:49   #7
sir_neromani
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Ja, ich werd Ubuntu nehmen, da ich da schon einiges an Erfahrung sammeln konnte. Das gehört zwar weniger hier her, aber ich wollt noch gern wissen ob ich da jetzt ein 32 oder 64 bit system drauftun soll. Es ist ein AMD Athlon 64 3200+ Prozessor drin. Ich denke es ist besser und sicherer ein 32 bit system zu installieren?

Alt 25.09.2010, 13:36   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Standard

Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten



Du kannst auch die 64-Bit-Variante nehmen, da Deine CPU 64-Bit unterstützt. Bei mir läuft auch der 64-Bit-Luchs einwandfrei
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten
adobe, antivir, antivirus, auswerten, avira, besitzer, bho, bonjour, browser, einstellungen, entfernen, fehler, firefox, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, infiziert, infizierte, internet, internet explorer, monitor, mozilla, seltsames verhalten, software, system, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten


  1. Seltsames Verhalten der svchost.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 10.03.2015 (4)
  2. Seltsames Verhalten Chrome unter OSX Mavericks
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 16.11.2014 (9)
  3. Seltsames Verhalten bei versehentlichem Bootversuch von Speicherkarte
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 04.10.2014 (21)
  4. Firefox 29 Update, seltsames Verhalten
    Diskussionsforum - 23.05.2014 (2)
  5. MBAM zeigt bereits 39 infizierte Objekte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2014 (27)
  6. Windows Vista: MBAM hat 15 infizierte Objekte gefunden u.a. Trojan.Agent
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2013 (9)
  7. Win 7 zeigt seltsames Verhalten
    Log-Analyse und Auswertung - 05.11.2012 (1)
  8. Seltsames Verhalten von WinXP SP3 - neu installation
    Alles rund um Windows - 12.03.2009 (1)
  9. seltsames Verhalten eines geblockten MSN-Kontakts
    Log-Analyse und Auswertung - 14.04.2008 (1)
  10. seltsames Verhalten des PC, Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2007 (9)
  11. Seltsames Verhalten des PC Speakers
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.03.2007 (1)
  12. Trojaner? Seltsames verhalten Rechnerbetrieb
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2006 (8)
  13. Bitte LOG prüfen - Seltsames Compi Verhalten
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2005 (4)
  14. Seltsames verhalten von WinXP Prof
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2005 (7)
  15. Seltsames Verhalten beim KAV update
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.06.2005 (15)
  16. Seltsames Verhalten von Win XP
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2004 (3)
  17. Seltsames Verhalten nach KAV-Installation
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.12.2003 (12)

Zum Thema Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten - Hallo, mein Freund hat mir einen Rechner gebracht bei dem im Iexplorer garnichts geht, andere Browser gehn bis auf bisschen komische Sachen. Firefox hat immer mit "Fehler: Verbindung getrennt" reagiert - Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten...
Archiv
Du betrachtest: Hijackthis- /MBAM-Logfile: 6 infizierte Objekte seltsames Verhalten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.