Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.08.2010, 23:08   #1
balou418
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



OK, mein erstes MAl hier und ich hoffe, dass ich mein Problem verständlich rüberbringen kann. Ist etwas langwierig.
Ich bearbeite gerade einen Laptop von Samsung R60 Plus mit Windows Vista Home Premium infiziert mit einem Programm namens Defense Center. Um diesem Programm den Garaus zu machen, habe ich den Rechner mit einer aktuellen Version der Avira Rescue CD gebootet. Das erste Problem, was dabei auftauchte, war, dass die graphische Oberfläche nicht gestartet werden konnte (habe alle Modi ausprobiert, keiner ging). Nachdem ich bei Avira nach einer Lösung gesucht habe, hat mir jemand gesagt ich solle über die Kommandozeile den Scan starten. Habe ich auch gemacht und die Dateien von Defense Center wurden auch gefunden und gelöscht (kam zumindest die Meldung). Zunächst schien auch alles in Ordnung, der Rechner fuhr normal hoch, ich konnte mich normal einloggen und es kamen auch keine Warnungen mehr bezüglich DefenseCenter.
Das erste Problem tauchte dann aber auf, als ich Avira Antivir installieren wollte. Zunächst kam wie gewohnt die Abfrage, ob ich die Datei ausführen möchte. Hab ich wie gewohnt gemacht. Danach kam der Dialog Öffnen mit und die Abfrage, mit welchem Programm ich diese Datei öffnen möchte. Das geht mit allen Applikationen so, sei es INternet Explorer, Word o. ä.
Ich habe dann einen neuen User mit Adminrechten angelegt, um zu sehen, ob dann das gleiche passiert. Unter dem neuen User kann ich jetzt zwar Programme problemlos starten, aber die Installationen funktionieren nicht. Avira startet zwar und entpackt, danach läuft aber nur noch 'Die INstallation wird vorbereitet' und nach einiger Zeit kommt eine Meldung, dass Antivir nicht installiert werden kann, da z. B. gerade ein Windows Update laufen könnte. Ich habe dann den Rechner im abgesicherten Modus mit Netzwerkfreigabe gestartet und versucht ein Windows- Update zu machen, was aber leider auch fehlgeschlagen ist. Versuche, andere Programme zu installieren, schlagen ebenfalls fehl.
Last but not least war ich dann soweit, dass ich mit der Samsung Recovery Solution II das System wiederherstellen wollte. Musste aber leider feststellen, dass das auch nicht funktioniert, da der Rechner nicht im Wiederherstellungsmodus hochfährt.
So bin ich dann hier gelandet, weil ich keine Idee mehr habe, was ich noch machen könnte. Da ich hier dann festgestellt habe, dass HijackThis- Log- Files gerne gesehen werden, habe ich zum Schluss das auch noch versucht, aber leider startet das Programm zwar, bricht aber nach kurzer Zeit mit dem Hinweis ab, dass ich das als Administrator starten soll. Leider bekomme ich mit der rechten Maustaste die Option 'als Administrator ausführen' nicht angezeigt.
Also dann, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

Alt 27.08.2010, 11:50   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Hast Du keine Recovery-Medien gebrannt? Es liest so so raus, dass Du mit Deiner Entfernung das System geschrottet hast. Lässt sich überhaupt noch was starten bzw. installieren?
__________________

__________________

Alt 27.08.2010, 15:02   #3
balou418
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Da das nicht mein Rechner ist, prüfe ich gerade, ob der eigentliche Besitzer sich die Recovery- Daten runtergezogen hat. So wie das System aussieht, befürchte ich eher nicht.
Wie gesagt, unter dem ursprünglich angelegten User kann ich keine Programme starten, außer dem Explorer, Taskmanager und der Systemsteuerung. Alle anderen Programme wollen ein Programm, mit dem ich es öffnen soll.
Der neu angelegte User kann Programme öffnen, aber ich kann keine Installationen machen. Diese brechen je nach Programm mit Fehlermeldungen ab.
Bei der Fehlerrecherche habe ich einen Eintrag gefunden, wonach es möglich sein soll, dass in der Registry fehlerhafte Einträge sind. Es ging um folgende Einträge:
HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\CLASSES\exefile\shell\open\command
Der richtige Eintrag soll "%1" %* sein.
Leider kann ich die regedit.exe ja unter dem User nicht ausführen. Wenn ich diese von dem anderen User starte, sind die Einträge wie vorgegeben.
Vielleicht ist das ja ein Hinweis??!
__________________

Alt 27.08.2010, 19:04   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Probier mal das: Folgenden Text aus der Codebox kopieren in Notepad, das abspeichern als exefix.reg zB auf dem Desktop. Dann per Doppelklick ausführen.

Code:
ATTFilter
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe]
@="exefile"
"Content Type"="application/x-msdownload"
[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe\PersistentHandler]
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile]
@="Application"
"EditFlags"=hex:38,07,00,00
"TileInfo"="prop:FileDescription;Company;FileVersion"
"InfoTip"="prop:FileDescription;Company;FileVersion;Create;Size"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\DefaultIcon]
@="%1"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell]
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open]
"EditFlags"=hex:00,00,00,00
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command]
@="\"%1\" %*"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas]
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas\command]
@="\"%1\" %*"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex]
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\DropHandler]
@="{86C86720-42A0-1069-A2E8-08002B30309D}"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers]
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\PEAnalyser]
@="{09A63660-16F9-11d0-B1DF-004F56001CA7}"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\PifProps]
@="{86F19A00-42A0-1069-A2E9-08002B30309D}"
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\ShimLayer Property Page]
@="{513D916F-2A8E-4F51-AEAB-0CBC76FB1AF8}"
         
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.08.2010, 11:01   #5
balou418
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Ich hab die Datei erstellt, auf den Desktop kopiert und gestartet. Danach kommt die Meldung:
Die Datei kann nicht importiert werden: Die angegebene Datei ist keine Registrierungsdatei. Registrierungsdateien können nur innerhalb des Registrierungseditors importiert werden.
Soll ich die dann direkt in der regedit importieren?


Geändert von balou418 (29.08.2010 um 11:11 Uhr)

Alt 29.08.2010, 20:06   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Du musst die Datei als *.reg speichern, hast Du das gemacht?
Die Datei muss dann dieses Icon haben =>
__________________
--> Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten

Alt 01.09.2010, 09:19   #7
balou418
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Hab ich gemacht, Icon sieht auch so aus, bekomme aber trotzdem die Meldung. Habe es auch im abgesicherten Modus probiert. Allerdings kann ich jetzt außer Windows- Update und Antivir zumindest Applikationen installieren. Ich habe mal testweise das Java- Update gemacht, was auch funktionierte.

Alt 06.09.2010, 16:00   #8
balou418
 
Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - Standard

Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten



Ich hab den Rechner jetzt neu aufgesetzt. Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe.

Antwort

Themen zu Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten
administrator, antivir, avira, avira rescue, avira rescue cd, dateien, einloggen, entfernen, explorer, festgestellt, gelöscht, hijack, home, home premium, infiziert, internet, internet explorer, maus, neue, nicht installiert, problem, programm, programme, rescue cd, scan, starten, starten., system, update, vista, windows, windows vista home



Ähnliche Themen: Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten


  1. Programme lassen sich nicht mehr starten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2015 (11)
  2. Nach Installation von DVDstyler kein Internet mehr und Programme lassen sich nicht starten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2015 (13)
  3. Win 7 64 bit Programme lassen sich nicht starten, System stürzt ab, nach seltsamem Windows Update
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2014 (19)
  4. Viren und Antispyware Programme lassen sich nicht mehr starten bzw. installieren
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2014 (34)
  5. Firewall und Defender lassen sich nicht mehr starten nach 0.Access Virus.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2012 (4)
  6. Programmdateien im Explorer verschwunden, Programme lassen sich nicht mehr starten
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2012 (10)
  7. nach gewisser zeit lassen sich programme nicht mehr starten, windows xp...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2012 (1)
  8. Nur noch Verknüpfungen und viele Programme lassen sich nicht mehr starten..
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2012 (3)
  9. Nach einer Malware attacke lassen sich einige Programme nicht mehr updaten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2011 (49)
  10. Installierte Programme lassen sich nicht mehr starten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2010 (7)
  11. MS Office Programme lassen sich nicht mehr starten
    Alles rund um Windows - 31.01.2010 (9)
  12. Firefox Google Crash, Programme lassen sich nicht mehr starten.
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2009 (1)
  13. Probleme mit dem PC, Programme lassen sich nicht starten
    Log-Analyse und Auswertung - 22.07.2007 (4)
  14. Programme verschwinden / lassen sich nicht mehr starten
    Log-Analyse und Auswertung - 15.06.2007 (1)
  15. Hilfe!!!! Programme lassen sich nicht mehr starten nach registry cleaner!
    Alles rund um Windows - 25.09.2006 (3)
  16. PC "friert" nach kurzer Benutzung ein, Programme lassen sich nicht starten...
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2006 (3)
  17. Nach kurzen Internetbesuch lassen sich diverse Programme nicht mehr starten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2005 (2)

Zum Thema Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten - OK, mein erstes MAl hier und ich hoffe, dass ich mein Problem verständlich rüberbringen kann. Ist etwas langwierig. Ich bearbeite gerade einen Laptop von Samsung R60 Plus mit Windows Vista - Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten...
Archiv
Du betrachtest: Defense Center, nach Entfernen lassen sich Programme nicht mehr starten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.