Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: hijackthis.log File ok?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 23.11.2009, 14:51   #1
Fidinho
 
hijackthis.log File ok? - Standard

hijackthis.log File ok?



Mein PC reagiert iwie langsam und träge und hat eine permanente hohe Auslastung.
Ich habe schon AntiVir und Malwarebytes drüber laufen lassen und ich glaube ich habe mir einen Virus oder Malware etc. eingefangen
und würde euch bitten einmal über das HijaThis Logfile drüber zu gucken:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 14:36:15, on 23.11.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINXP\System32\smss.exe
C:\WINXP\system32\winlogon.exe
C:\WINXP\system32\services.exe
C:\WINXP\system32\lsass.exe
C:\WINXP\system32\svchost.exe
C:\WINXP\System32\svchost.exe
C:\WINXP\Explorer.EXE
C:\WINXP\system32\spoolsv.exe
C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\Meine Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
C:\WINXP\system32\nvsvc32.exe
C:\Meine Programme\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesService32.exe
C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINXP\RTHDCPL.EXE
C:\Meine Programme\AlfaClock\AlfaClock.exe
C:\WINXP\system32\ctfmon.exe
C:\Meine Programme\FRITZ!DSL\StCenter.exe
C:\Meine Programme\Logitech\MX 510\MouseWare\system\em_exec.exe
C:\Meine Programme\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesApp32.exe
C:\WINXP\System32\svchost.exe
C:\WINXP\system32\ctfmon.exe
C:\Meine Programme\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Utility] Logi_MwX.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINXP\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [ Malwarebytes Anti-Malware (reboot)] "C:\Meine Programme\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKCU\..\Run: [AlfaClock Classic] "C:\Meine Programme\AlfaClock\AlfaClock.exe" /startup
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINXP\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINXP\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINXP\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINXP\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINXP\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: FRITZ!DSL Startcenter.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\MEINEP~1\MICROS~1\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {85d1f590-48f4-11d9-9669-0800200c9a66} - C:\WINXP\bdoscandel.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Uninstall BitDefender Online Scanner - {85d1f590-48f4-11d9-9669-0800200c9a66} - C:\WINXP\bdoscandel.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINXP\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINXP\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Meine Programme\ICQ\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Meine Programme\ICQ\ICQ6.5\ICQ.exe
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: {5D86DDB5-BDF9-441B-9E9E-D4730F4EE499} (BDSCANONLINE Control) - http://download.bitdefender.com/reso...an8/oscan8.cab
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Meine Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Programme\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: AVM IGD CTRL Service (IGDCTRL) - AVM Berlin - C:\Meine Programme\FRITZ!DSL\IGDCTRL.EXE
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINXP\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: TuneUp Drive Defrag-Dienst (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software - C:\Meine Programme\TuneUp Utilities 2010\TuneUpDefragService.exe
O23 - Service: TuneUp Utilities Service (TuneUp.UtilitiesSvc) - TuneUp Software - C:\Meine Programme\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesService32.exe

--
End of file - 4979 bytes


Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3217
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

23.11.2009 14:28:11
mbam-log-2009-11-23 (14-28-11).txt

Scan-Methode: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 97501
Laufzeit: 4 minute(s), 35 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 1
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
Infizierte Registrierungswerte: 1
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 9

Infizierte Speicherprozesse:
C:\WINXP\msa.exe (Trojan.Agent) -> Unloaded process successfully.

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\XML (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\mailblocker (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temp\b.exe (Trojan.Agent) -> Delete on reboot.
C:\WINXP\Tasks\{66BA574B-1E11-49b8-909C-8CC9E0E8E015}.job (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temp\hi.bat (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINXP\raidhost.exe (Backdoor.IRCBot) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINXP\system32\msxml71.dll (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINXP\msa.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINXP\Tasks\{35DC3473-A719-4d14-B7C1-FD326CA84A0C}.job (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temp\a.exe (Trojan.Dropper) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temp\c.exe (Trojan.Dropper) -> Quarantined and deleted successfully.

Geändert von Fidinho (23.11.2009 um 14:59 Uhr)

Alt 24.11.2009, 09:49   #2
kira
/// Helfer-Team
 
hijackthis.log File ok? - Standard

hijackthis.log File ok?



Hallo und Herzlich Willkommen!

- genau gesagt einen Backdoor und meistens bestückt noch von ein Rootkit

Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest - Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst::

- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:

1.
ich brauche mehr `Übersicht` bzw Daten über einen längeren Zeitraum - dazu bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen::
→ Klicke unter Start auf Arbeitsplatz.
→ Klicke im Menü Extras auf Ordneroptionen.
→ Dateien und Ordner/Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden → Haken entfernen
→ Geschützte und Systemdateien ausblenden → Haken entfernen
→ Versteckte Dateien und Ordner/Alle Dateien und Ordner anzeigen → Haken setzen.
→ Bei "Geschützte Systemdateien ausblenden" darf kein Häkchen sein und "Alle Dateien und Ordner anzeigen" muss aktiviert sein.

2.
Für XP und Win2000 (ansonsten auslassen)
→ lade Dir das filelist.zip auf deinen Desktop herunter
→ entpacke die Zip-Datei auf deinen Desktop
→ starte nun mit einem Doppelklick auf die Datei "filelist.bat" - Dein Editor (Textverarbeitungsprogramm) wird sich öffnen
→ kopiere aus die erzeugten Logfile alle 7 Verzeichnisse ("C\...") usw - aber nur die Einträge der letzten 6 Monate - hier in deinem Thread
** vor jedem Eintrag steht ein Datum, also Einträge, die älter als 6 Monate sind bitte herauslöschen!

3.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

4.
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - "Show all" soll nicht angehakt sein! dann klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren

** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!
** kannst Du das Log bei File-Upload.net/kostenlos hochladen und den Link mir hier posten.

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du:[code]
hier kommt dein Logfile rein
→ dahinter:[/code]
** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw
gruß
Coverflow
__________________


Antwort

Themen zu hijackthis.log File ok?
adobe, antivir, antivir guard, avira, backdoor.ircbot, bho, defender, desktop, dsl, einstellungen, excel, explorer, google, gupdate, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, logfile, malware, malware.trace, malwarebytes anti-malware, malwarebytes' anti-malware, registrierungsschlüssel, rundll, software, system, temp, trojan.downloader, trojan.dropper, tuneup.defrag, virus, virus oder malware, windows, windows xp, {66ba574b-1e11-49b8-909c-8cc9e0e8e015}.job



Ähnliche Themen: hijackthis.log File ok?


  1. HiJackThis-Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 26.07.2009 (1)
  2. Firefox.exe "wird gerade verwendet" - HiJackThis Log-File und AntiVir Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 23.07.2009 (2)
  3. hijackthis file-yieldmanager-hijackthis.de geblockt
    Log-Analyse und Auswertung - 08.07.2009 (1)
  4. HiJackThis Log-file
    Log-Analyse und Auswertung - 06.07.2009 (6)
  5. HiJackThis Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 17.06.2009 (0)
  6. HiJackThis Log File und Gmer file Für Rootkit Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2009 (12)
  7. HiJackThis Log-File
    Mülltonne - 13.12.2008 (1)
  8. HiJackThis Log-File 11.07.08
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2008 (12)
  9. HijackThis Log-file
    Mülltonne - 20.05.2008 (2)
  10. HiJackThis Log-File
    Mülltonne - 18.03.2008 (1)
  11. HiJackthis log-file
    Mülltonne - 26.02.2008 (1)
  12. HiJackThis Log-File
    Mülltonne - 13.01.2008 (0)
  13. HiJackThis Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2007 (11)
  14. HiJackThis Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 06.08.2006 (1)
  15. HiJackThis Log File
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2006 (10)
  16. HiJackThis Log-File
    Log-Analyse und Auswertung - 05.04.2006 (10)
  17. hijackthis log-file
    Log-Analyse und Auswertung - 17.12.2005 (5)

Zum Thema hijackthis.log File ok? - Mein PC reagiert iwie langsam und träge und hat eine permanente hohe Auslastung. Ich habe schon AntiVir und Malwarebytes drüber laufen lassen und ich glaube ich habe mir einen Virus - hijackthis.log File ok?...
Archiv
Du betrachtest: hijackthis.log File ok? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.