Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 31.10.2009, 10:04   #1
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Hallo,

ich habe am Donnerstag mein gmx Postfach besucht und fand dies komplett gelöscht vor. Es war nur eine eMail da, die einen Link enthielt.

Dieser Link zeigte mir eine HTML Seite, wo ca 45 Webseiten Zuänge von mir mit Benutzername und Passwort angeizeigt wurden.

Webseiten wie meine gmx und web.de Postfächer, Amazon, Quelle, eBay, diverse Foren usw.

Die Liste war nicht sehr aktuell. Viele Passwörter habe ich in meinem eigenen Rythmus schon geändert gehabt. Die Liste war gut 3-4 Monate alt.

Seitdem habe ich viel mit Windows 7 getestet, einige Male neu instaliert. Von daher denke ich nicht, das ich mit meiner aktuellen WIndows 7 installation ausgespäht wurde.

Ich kann mir einfach keinen Grund dafür nennen. Wie kann man eine so große Zahl an Accountdaten ausspionieren?? Da waren Usenet Zugänge drin die gut 3 Jahre alt waren. Ich kann mir nur vorstellen, dass die vom Firefox die gespeicherten Passwort Liste ausgelesen haben.
Ist sowas möglich?

Mein Win XP Rechner war damals nur mit dem kostenlosen AntiVir ausgestattet. Für Windows 7 benutzer ich seitdem KIS 2010.

Ich habe ein paar Rootkit Sucher laufen lassen. gefunden wurde auf Win7
C:\Windows\System32\drivers\sptd.sys
und
C:\Windows\Installer\MSI1F49.tmp (hab ein MSI Mainboard)

spybot search and destroy und adaware haben nichts gefunden.
Genauso wir der intensive Scan von KIS 2010 auch sauber blieb.

Hier noch ein HijackThis Log
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 09:52:08, on 31.10.2009
Platform: Unknown Windows (WinNT 6.01.3504)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7600.16385)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Program Files (x86)\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WLanGUI.exe
C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\acrotray.exe
C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Program Files (x86)\Sophos\Sophos Anti-Rootkit\sargui.exe
C:\Users\C3PO\AppData\Local\Temp\gskxdj.exe
C:\Program Files (x86)\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: flashget2 urlcatch - {1F364306-AA45-47B5-9F9D-39A8B94E7EF1} - C:\Program Files (x86)\FlashGet Network\FlashGet universal\ComDlls\bhoCATCH.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~2\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ievkbd.dll
O2 - BHO: link filter bho - {E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
O2 - BHO: SmartSelect - {F4971EE7-DAA0-4053-9964-665D8EE6A077} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\wlangui.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Acrobat Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrobat_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 8.0] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrotray.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Program Files (x86)\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ie_banner_deny.htm
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~2\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll,C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\sbhook.dll acaptuser32.dll
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\Alg.exe,-112 (ALG) - Unknown owner - C:\Windows\System32\alg.exe (file missing)
O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WlanNetService.exe
O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\efssvc.dll,-100 (EFS) - Unknown owner - C:\Windows\System32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\fxsresm.dll,-118 (Fax) - Unknown owner - C:\Windows\system32\fxssvc.exe (file missing)
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: @keyiso.dll,-100 (KeyIso) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: @comres.dll,-2797 (MSDTC) - Unknown owner - C:\Windows\System32\msdtc.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\netlogon.dll,-102 (Netlogon) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\psbase.dll,-300 (ProtectedStorage) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\Locator.exe,-2 (RpcLocator) - Unknown owner - C:\Windows\system32\locator.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\samsrv.dll,-1 (SamSs) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\snmptrap.exe,-3 (SNMPTRAP) - Unknown owner - C:\Windows\System32\snmptrap.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\spoolsv.exe,-1 (Spooler) - Unknown owner - C:\Windows\System32\spoolsv.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\sppsvc.exe,-101 (sppsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\sppsvc.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Program Files (x86)\NVIDIA Corporation\3D Vision\nvSCPAPISvr.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\ui0detect.exe,-101 (UI0Detect) - Unknown owner - C:\Windows\system32\UI0Detect.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vaultsvc.dll,-1003 (VaultSvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vds.exe,-100 (vds) - Unknown owner - C:\Windows\System32\vds.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\vssvc.exe,-102 (VSS) - Unknown owner - C:\Windows\system32\vssvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\wbengine.exe,-104 (wbengine) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbengine.exe (file missing)
O23 - Service: @%Systemroot%\system32\wbem\wmiapsrv.exe,-110 (wmiApSrv) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbem\WmiApSrv.exe (file missing)
O23 - Service: @%PROGRAMFILES%\Windows Media Player\wmpnetwk.exe,-101 (WMPNetworkSvc) - Unknown owner - C:\Program Files (x86)\Windows Media Player\wmpnetwk.exe (file missing)

--
End of file - 6486 bytes


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 09:52:08, on 31.10.2009
Platform: Unknown Windows (WinNT 6.01.3504)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7600.16385)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Program Files (x86)\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WLanGUI.exe
C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\acrotray.exe
C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Program Files (x86)\Sophos\Sophos Anti-Rootkit\sargui.exe
C:\Users\C3PO\AppData\Local\Temp\gskxdj.exe
C:\Program Files (x86)\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: flashget2 urlcatch - {1F364306-AA45-47B5-9F9D-39A8B94E7EF1} - C:\Program Files (x86)\FlashGet Network\FlashGet universal\ComDlls\bhoCATCH.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~2\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ievkbd.dll
O2 - BHO: link filter bho - {E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
O2 - BHO: SmartSelect - {F4971EE7-DAA0-4053-9964-665D8EE6A077} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\wlangui.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Acrobat Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrobat_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 8.0] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrotray.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Program Files (x86)\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ie_banner_deny.htm
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~2\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll,C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\sbhook.dll acaptuser32.dll
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\Alg.exe,-112 (ALG) - Unknown owner - C:\Windows\System32\alg.exe (file missing)
O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WlanNetService.exe
O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\efssvc.dll,-100 (EFS) - Unknown owner - C:\Windows\System32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\fxsresm.dll,-118 (Fax) - Unknown owner - C:\Windows\system32\fxssvc.exe (file missing)
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: @keyiso.dll,-100 (KeyIso) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: @comres.dll,-2797 (MSDTC) - Unknown owner - C:\Windows\System32\msdtc.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\netlogon.dll,-102 (Netlogon) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\psbase.dll,-300 (ProtectedStorage) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\Locator.exe,-2 (RpcLocator) - Unknown owner - C:\Windows\system32\locator.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\samsrv.dll,-1 (SamSs) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\snmptrap.exe,-3 (SNMPTRAP) - Unknown owner - C:\Windows\System32\snmptrap.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\spoolsv.exe,-1 (Spooler) - Unknown owner - C:\Windows\System32\spoolsv.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\sppsvc.exe,-101 (sppsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\sppsvc.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Program Files (x86)\NVIDIA Corporation\3D Vision\nvSCPAPISvr.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\ui0detect.exe,-101 (UI0Detect) - Unknown owner - C:\Windows\system32\UI0Detect.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vaultsvc.dll,-1003 (VaultSvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vds.exe,-100 (vds) - Unknown owner - C:\Windows\System32\vds.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\vssvc.exe,-102 (VSS) - Unknown owner - C:\Windows\system32\vssvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\wbengine.exe,-104 (wbengine) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbengine.exe (file missing)
O23 - Service: @%Systemroot%\system32\wbem\wmiapsrv.exe,-110 (wmiApSrv) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbem\WmiApSrv.exe (file missing)
O23 - Service: @%PROGRAMFILES%\Windows Media Player\wmpnetwk.exe,-101 (WMPNetworkSvc) - Unknown owner - C:\Program Files (x86)\Windows Media Player\wmpnetwk.exe (file missing)

--
End of file - 6486 bytes

Alt 31.10.2009, 13:14   #2
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Ich bin leider nicht in Sachen Hacking der Experte aber möglich ist grundsätzlich alles.
Win7 64 bit gibt es kein Rootkit (noch nicht).

Was mir etwas sorgen macht ist eine seltsame Datei.

Bitte lasse die Dateien aus der Code-Box bei Virustotal überprüfen
Code:
ATTFilter
C:\Users\C3PO\AppData\Local\Temp\gskxdj.exe
         
Also gehe wie hier beschrieben vor:
  • Öffne diese Webseite: virustotal
  • Klicke auf "Durchsuchen"
  • Suche die Datei auf deinem Rechner--> Doppelklick auf die zu prüfende Datei (oder kopiere den Inhalt ab aus der Codebox)
  • "Senden der Datei"
  • Warte, bis der Scandurchlauf aller Virenscanner beendet ist
  • Auf "Filter" klicken
  • dann auf "Ergebnisse"
  • das Ergebnis (wie Du es bekommst )
    komplett markieren und hier rein kopieren
Sollte die Datei als schädlich erkannt werden bitte noch nicht entfernen

Poste einmal die Auswertung
__________________

__________________

Alt 31.10.2009, 13:43   #3
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Hi,

vielen Dank für deine Antwort.

Die Datei
C:\Users\C3PO\AppData\Local\Temp\gskxdj.exe

existiert nicht mehr.
Vielleicht war das eine Datei von einem Rootkit sucher. Hatte vorhin wie gesagt z.B. von Sophos einen Sucher laufen.

Ich hab auch nochmal HijackThis laufen lassen, die Datei wird nicht mehr angezeigt.
Auch nach einem System - Neustart nicht.
__________________

Alt 31.10.2009, 14:20   #4
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Ja ist möglich

Alle, wirklich Alle Zugangsdaten ändern (Passwörter).

schritt 1

Wende bitte Malwarebytes nach Anleitung an.


schritt 2

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles in hier in den Thread.
Nicht Hochladen, aufteilen
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 31.10.2009, 14:36   #5
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Hi,

vielen Dank für die Tipps.

Ich habe mir über deinen Link das Malwarebytes Programm runtergeladen und bin dabei es zu installieren.

Jetzt schreit KIS mit folgender Meldung:



Was soll ich jetzt tun?


Alt 31.10.2009, 14:37   #6
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Sorry, vergessen zu erwähnen

Bitte alle Tools mit rechtsklick "als Admin starten" ausführen.

Die sys gehört zu Malwarebytes. geht also in Ordnung
__________________
--> Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?

Alt 31.10.2009, 21:23   #7
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Hi,

ich habe die Scanner laufen lassen.

Hier das Logfile für den Malwarebytes Anti-Maleware:

Zitat:
Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3066
Windows 6.1.7600

31.10.2009 20:57:55
mbam-log-2009-10-31 (20-57-55).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 231051
Laufzeit: 56 minute(s), 37 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 1
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 1

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoActiveDesktopChanges (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Program Files (x86)\Maketorrent 2\uninstall.exe (Password.Stealer) -> Quarantined and deleted successfully.
und hier ist das Logfile für den OTL Scanner (die Inhalte sind zu groß um hier gepostet zu werden)

OTL.txt: RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting

Extras.txt: RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting

Alt 31.10.2009, 21:49   #8
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



wah wie ich diese Downloaderei hasse

Versuchen wir einmal diesen
  • ESET Online Scanner
    • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP und Windows Vista
    • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
    • Dein Anti-Virus-Programm während des Scans deaktivieren.
    • Button "ESET Online Scanner" drücken.
    • Firefox-User müssen ein zusätzliches Addon (esetsmartinstaller_enu.exe) installieren.
    • Das Firefox-Addon auf dem Desktop speichern und dann installieren.
    • IE-User müssen das Installieren eines ActiveX Elements erlauben.
    • Einen Haken bei "Remove found threads" und "Scan archives" machen.
    • Start drücken.
    • Signaturen werden heruntergeladen.
    • Der Scan beginnt automatisch.
    • Finish drücken.
    • Browser schließen.
    • Explorer öffnen.
    • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt suchen und mit Deinem Editor öffnen.
    • Logfile hier posten.
    • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
    • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset
    • IE-User zusätzlich: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
    • O16 - DPF: {7530BFB8-7293-4D34-9923-61A11451AFC5} (OnlineScanner Control)
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 31.10.2009, 22:00   #9
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Sorry, wegen den beiden Downloadlinks.
Wie kann ich das "Alternativ" lösen?


Ich werde den OnlineScanner gleich laufen lassen.

Kannst du vielleicht zu dieser Meldung was sagen
Zitat:
Infizierte Dateien:
C:\Program Files (x86)\Maketorrent 2\uninstall.exe (Password.Stealer) -> Quarantined and deleted successfully.
Danke!

Alt 31.10.2009, 22:05   #10
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Ist dir Maketorrent 2 bekannt ?

Das was da steht ist Programm.
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 31.10.2009, 22:07   #11
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



MakeTorrent ist ein kostenloses Programm mit dem man für Dateien eine *.torrent Datei erzeugen kann.

Das Programm ist Freeware.
Ein Password Stealer sollte das eigentlich nicht sein

Ich frag nur, weil KIS 2010, AdAware, Spybot Search & Destroy usw bisher noch nicht darauf angeschlagen sind.


Naja, vielleicht deinstallier ich das Programm besser...

Alt 31.10.2009, 23:29   #12
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Der ESET Online Scanner lief sauber durch.

Zitat:
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=6
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6050
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=16e9510526a8884ebbeb936eac8fbe66
# end=finished
# remove_checked=true
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2009-10-31 10:26:16
# local_time=2009-10-31 11:26:16 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7600 NT
# compatibility_mode=5889 61 100 100 94922854916953
# scanned=187504
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=4349

Alt 31.10.2009, 23:33   #13
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Also ich kann so nichts mehr finden

hijackthis logfile bitte
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Alt 01.11.2009, 00:10   #14
goldfinger
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Vielen Dank, für deine Hilfe.

Hier das HijackThis Logfile
Zitat:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 00:09:45, on 01.11.2009
Platform: Unknown Windows (WinNT 6.01.3504)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7600.16385)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WLanGUI.exe
C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\acrotray.exe
C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWTray.exe
C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Program Files (x86)\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\Windows\SysWOW64\DllHost.exe

R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: flashget2 urlcatch - {1F364306-AA45-47B5-9F9D-39A8B94E7EF1} - C:\Program Files (x86)\FlashGet Network\FlashGet universal\ComDlls\bhoCATCH.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~2\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ievkbd.dll
O2 - BHO: link filter bho - {E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\klwtbbho.dll
O2 - BHO: SmartSelect - {F4971EE7-DAA0-4053-9964-665D8EE6A077} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [AVMWlanClient] C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\wlangui.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Acrobat Speed Launcher] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrobat_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 8.0] "C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 9.0\Acrobat\Acrotray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ Malwarebytes Anti-Malware (reboot)] "C:\Program Files (x86)\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Program Files (x86)\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Anti-Banner - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\ie_banner_deny.htm
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~2\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll,C:\PROGRA~2\KASPER~1\KASPER~1\sbhook.dll acaptuser32.dll
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\Alg.exe,-112 (ALG) - Unknown owner - C:\Windows\System32\alg.exe (file missing)
O23 - Service: AVM WLAN Connection Service - AVM Berlin - C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\WlanNetService.exe
O23 - Service: Kaspersky Internet Security (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 2010\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\efssvc.dll,-100 (EFS) - Unknown owner - C:\Windows\System32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\fxsresm.dll,-118 (Fax) - Unknown owner - C:\Windows\system32\fxssvc.exe (file missing)
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files (x86)\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: @keyiso.dll,-100 (KeyIso) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Program Files (x86)\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: @comres.dll,-2797 (MSDTC) - Unknown owner - C:\Windows\System32\msdtc.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\netlogon.dll,-102 (Netlogon) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\psbase.dll,-300 (ProtectedStorage) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\Locator.exe,-2 (RpcLocator) - Unknown owner - C:\Windows\system32\locator.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\samsrv.dll,-1 (SamSs) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files (x86)\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\snmptrap.exe,-3 (SNMPTRAP) - Unknown owner - C:\Windows\System32\snmptrap.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\spoolsv.exe,-1 (Spooler) - Unknown owner - C:\Windows\System32\spoolsv.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\sppsvc.exe,-101 (sppsvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\sppsvc.exe (file missing)
O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Program Files (x86)\NVIDIA Corporation\3D Vision\nvSCPAPISvr.exe
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\ui0detect.exe,-101 (UI0Detect) - Unknown owner - C:\Windows\system32\UI0Detect.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vaultsvc.dll,-1003 (VaultSvc) - Unknown owner - C:\Windows\system32\lsass.exe (file missing)
O23 - Service: @%SystemRoot%\system32\vds.exe,-100 (vds) - Unknown owner - C:\Windows\System32\vds.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\vssvc.exe,-102 (VSS) - Unknown owner - C:\Windows\system32\vssvc.exe (file missing)
O23 - Service: @%systemroot%\system32\wbengine.exe,-104 (wbengine) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbengine.exe (file missing)
O23 - Service: @%Systemroot%\system32\wbem\wmiapsrv.exe,-110 (wmiApSrv) - Unknown owner - C:\Windows\system32\wbem\WmiApSrv.exe (file missing)
O23 - Service: @%PROGRAMFILES%\Windows Media Player\wmpnetwk.exe,-101 (WMPNetworkSvc) - Unknown owner - C:\Program Files (x86)\Windows Media Player\wmpnetwk.exe (file missing)

--
End of file - 6494 bytes

Alt 01.11.2009, 00:18   #15
Larusso
/// Selecta Jahrusso
 
Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Standard

Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?



Eine Kleinigkeit noch

Deinstalliere bitte
Bonjour


Registry Einträge ändern, löschen oder erstellen

Start--> ausführen--> notepad (reinschreiben)--> ok

Kopiere nun bitte folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument
Code:
ATTFilter
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
" Malwarebytes Anti-Malware  (reboot)"=-
         
  • Speichere es nun unter regfix.reg
  • achte darauf, dass bei Datei-Typ "Alle Dateien" angegeben ist
  • nun sollte auf Deinem Desktop erscheinen
  • Mache nun einen Doppelklick auf die Datei regfix.reg
  • Bestätige mit Ja, dann drücke OK
  • Starte den Rechner neu auf
Hier findest Du eine bebilderte Anleitung


Poste bitte eine neue HjT logfile
__________________
mfg, Daniel

ASAP & UNITE Member
Alliance of Security Analysis Professionals
Unified Network of Instructors and Trusted Eliminators

Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie

Antwort

Themen zu Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?
ad-aware, adobe, antivir, ausgespäht, ausspionieren, avp, avp.exe, bho, ebay, email, explorer, firefox, hijack, hijackthis, installation, internet, internet explorer, internet security, internet security 2010, kaspersky, kis, local\temp, mozilla, rootkit, safer networking, scan, security, software, sophos anti-rootkit, stick, system, temp, web.de, windows



Ähnliche Themen: Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?


  1. Herunterfahren nicht möglich, Versuch über "ausführen" legt alles lahm, nun keine Aktionen mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2015 (13)
  2. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  3. webseiten werden umgeleitet und Seitenladefehler "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde"
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2014 (14)
  4. Hacker stört TV-Quizduell: "Das ging komplett in die Hose"
    Nachrichten - 12.05.2014 (0)
  5. "Prozedureinsprungpunkt"_iob_func" wurde in der DLL "MSVCR70.dll" nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2014 (4)
  6. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  7. dxdiag: Grafiktreiber-Eintrag "Driver Date" fehlt komplett!
    Netzwerk und Hardware - 01.11.2013 (5)
  8. Bundestrojaner Variante: "Ihr Computer wurde gesperrt"; " Ihr Computer wurde durch das Speichern der autom. Informationskontrolle gesperrt"
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2012 (10)
  9. Windows 7 64 Bit "GVU"" Ihr Computer wurde gesperrt."
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (27)
  10. "Data Restore" entfernt - Rechner komplett sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.04.2012 (20)
  11. "Ihr windowssystem wurde blockiert" - "Runterladen und Bezahlen" - Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2012 (15)
  12. Windows 7 machts möglich: "Aus Sicherheitsgründen wurde ihr Windowssystem blockiert" eingefangen
    Log-Analyse und Auswertung - 23.12.2011 (41)
  13. habe auch "Roter Bildschirm: "Ihr System wurde aus Sicherheitsgründen blockiert" "
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2011 (3)
  14. fehlermeldung Der Prozedureinsprungpunkt "CreatePo" wurde in der DLL "USER32.dll" nicht gefunden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2011 (3)
  15. HILFE, wurde ich "ausgeraubt"? ANFAENGER!
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2009 (4)
  16. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  17. Woher weiß ich, ob ein "Trojaner Horse" komplett weg ist?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2007 (4)

Zum Thema Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? - Hallo, ich habe am Donnerstag mein gmx Postfach besucht und fand dies komplett gelöscht vor. Es war nur eine eMail da, die einen Link enthielt. Dieser Link zeigte mir eine - Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich?...
Archiv
Du betrachtest: Wurde komplett "ausgeraubt" wie war das möglich? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.