Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.10.2009, 23:09   #1
Grummelkopf
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



Hallo

Mal schauen ob mir jemand helfen kann^^

Also, kleine Vorgeschichte. Ich hatte genau dieses Problem bereits vor ca. einem Jahr. Danach war es weg... Weg auf Grund eines Wurmes, Virus, Tronjaners... Ja, ihr hört richtig. Ein Schädling machte alles wieder gut.
Nun aber das Problem zum nachvollziehen.

Ich kam heute ganz normal an den Rechner... Alles war wie immer. Unter rechts in der Taskleiste ploppte dieser kleine rote Kreis mit dem weißen Kreuz drin auf. Ja, ich weiß ein Schädling. (gleiches Problem wie hier http://www.trojaner-board.de/78046-y...ner-virus.html) Ich beließ diesen Schädling, allerdings aus gutem Grund, warum erwähne ich noch.
Heute überkam mich jedoch die Lust diesen Schädling zu beseitigen.
Man konnte dieses kleine rote Pünktchen nämlich ausschalten. Dazu ging man in den Taskmanager und schloss die "braviax.exe". Schwupps war das Pünktchen weg und man hatte Ruhe. Nun, es ist ziemlich nervig auf dauer immer den Taskmanager zu öffnen und zu closen. Also heute der Plan. DAS DING MUSS WEG.

Ich also, meinen Freund runtergeladen. Das Viren, Würmer, Trojaner-Programm Namens "Stinger". Er war bereits ein enger Vertrauter meinerseits, leistete er doch schon seit Jahren gute Arbeit und entledigte mich aller bösen Eindringlinge. Gesagt, getan. Stinger durchgejagt. Schwupps 190 Schädlinge in einer halbtündigen Schlacht bekämpft. Neustart. Brav mein Stingerlein, hast es wieder geschafft. Der rote Punkt war weg.

Die Funktionen einiger Programme auch

Und genau deswegen habe ich immer diesen umständlichen Weg genutzt. Hatte wie gesagt damals bereits das Problem. FireFox, ICQ und Steam liefen nicht, nur IE ging. Nachdem ich mir diesen Virus/Trojaner eingefangen hatte, lief auf einmal alles. Ich weiß, dass klingt total bescheuert!

Nachdem ich also heute Stinger durchgeheizt habe, gleiches Problem wie bis vor einem Jahr. Die besagten Programme streiken. Auch bin ich ein begnadeter Online-Gamer. Call of Duty mag ich sehr, leider geht auch das nicht mehr. Es werden mir keine Server angezeigt.

Hier nun die einzelnen Fehlermeldungen der Programme:

Steam - Verbindung zum Steam-Netzwerk nicht möglich. Sind momentan nicht mit dem Internet verbunden oder ihre Internetverbindung ist nicht richtig für Steam konfiguriert.

ICQ - Verbindung zum HTTP-Tunnel konnte nicht hergestellt werden

FireFox - Verbindung fehlgeschlagen Firefox kann keine Verbindung zu
dem Server unter start.mozilla.com aufbauen.

Obwohl die Website gültig erscheint, konnte keine Verbindung aufgebaut werden.

* Könnte die Website temporär nicht verfügbar sein? Versuchen Sie es später nochmals.
* Können Sie auch andere Websites nicht aufrufen? Überprüfen Sie die Netzwerk-Konfiguration des Computers.
* Wird Ihr Computer oder Netzwerk durch eine Firewall oder einen Proxy geschützt? Falsche Einstellungen können den Web-Zugriff stören.


So, ich bin jedoch im Internet, schreibe gerade über IE. Das löschen des Schädling hat also zu irgendetwas geführt.

Mein Gedanke: Der Schädling hatte dauerhaft eine Verbindung zum Internet. Dazu nutze er bestimmte Ports, welche dadurch geöffnet wurden. Nun ist der Wurm wieder gelöscht, gleichzeitig die Ports natürlich wieder zu, weshalb viele Programme nicht ins Inet können. Kann das sein?

Doof ist nur, dass ich absolut keinen Schimmer habe welche Ports ich freigeben muss und wie ich das bei der Fritzbox 7170 ganz genau mache, Habs versucht, jedoch ohne Erfolg. Es kann also auch genau so gut ein anderes Problem sein.

Es ist definitv ein Problem mit diesem PC, gehe ich mit meinem Laptop über die Fritzbox ins Internet, dann funktionieren Mozilla, ICQ und co. reibungslos. Das würde dann meine Vermutung mit den Ports nicht bestätigen!

Dieses Problem raubt mir langsam die letzten Nerven.

Ich mag den IE nicht, würde gerne über ICQ schreiben und Staem auch gern nutzen. Deswegen meine Frage...

Was ist da los? Woran liegt das? Was kann ich tun? Was braucht ihr um mir helfen zu können?

Gruß
Maik

Alt 04.10.2009, 11:30   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



Hallo und Herzlich Willkommen!

Zitat:
Zitat von Grummelkopf Beitrag anzeigen
Also, kleine Vorgeschichte. Ich hatte genau dieses Problem bereits vor ca. einem Jahr. Danach war es weg... Weg auf Grund eines Wurmes, Virus, Tronjaners...
nach der `Erst-Infektion` geht`s wieder los?! Das würde bedeuten dass die Infektion liegt schon so ziemlich zurück...
Zitat:
Zitat von Grummelkopf Beitrag anzeigen
Was ist da los? Woran liegt das?
Antwort auf deine Frage hier: -> http://www.bleepingcomputer.com/star...exe-21759.html
Nun hast du dir höchstwahrscheinlich ein sogenanntes Rogue-Anti-Spyware-Programm eingefangen: Rogue Software -> Rogue.MSAntiSpyware2009/Wikipedia
- wenn man auf dubiosen Seiten surft bestehen Gefahren, dass sich `zufällig ausgerechnet in dem Moment` ein Schädling installiert. Die dann weitere Schadprogramme ( Rogue Software) aus dem Internet nachlädt. Diese Antiviren-Software erstellt eine Warnnachricht, die behauptet, dass "Ihr Computer infiziert ist (die eigentlich gar nicht existiert), danach zeigt es Popups mit gefälschten Bedrohungen usw. Eventuell das vorgetäuschte Antiviren-Programm fordert anschließend Geld für die Beseitigung usw
Aber gibt es genug Fake-Programm im Internet, "direkt" herunterzuladen auch...wer in Tauschbörsen Filesharing betreibt, Download von Crackprogrammen usw
wenn man sich vorher nicht informiert und man glaubt an das Gute in der Welt...
***Würmer
Computer-Viren benötigen zu ihrer Verbreitung ein "Wirts-Programm", an das sie sich anhängen. Beim Start des Wirts-Programms wird dann der Computer-Virus mitgestartet. Würmer dagegen benötigen kein Wirts-Programm, sondern nutzen Implementierungsschwächen und Sicherheitslücken, z.B. in Netzwerkdiensten, aus, um sich darüber weiter zu verbreiten.

Zitat:
Zitat von Grummelkopf Beitrag anzeigen
Was kann ich tun?
Dir eine Menge Zeit und Ärger zu ersparen, Daten sichern und den PC neu aufsetzen! - Anleitung: Neuaufsetzen des Systems + Absicherung

gruß
Coverflow
__________________


Geändert von kira (04.10.2009 um 11:36 Uhr)

Alt 04.10.2009, 12:26   #3
Grummelkopf
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



Na toll^^

Genau darauf hab ich nicht gehofft... Scheint wohl ein größeres Problem zu sein.

Weißt du denn wenigstens wodurch es bedingt ist? Sprich warum die Programme mit Schädling funktionieren. Ohne Schädling aber nicht? Das ist die Frage die mich wirklich interessiert. Denn der Rechner ist nun wieder Wurm und Viren-frei. System muss also nicht zwingend formatiert werden. Ich muss quasi nur FireFox und co. wieder zum laufen kriegen.

Ne Idee dafür?
__________________

Alt 04.10.2009, 12:36   #4
kira
/// Helfer-Team
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



hi

ganz einfach:
Zitat:
Es gibt sehr viele verschiedene Arten der Malware. Manche haben das Ziel oder/und Fähigkeiten Systemdateien ändern/überschreiben/zerstören. In dem Fall durch die Löschaktion, kannst das System unbrauchbar machen
also wenn der Virus Systemdateien befallen hat, beim Löschen von befallene (System)dateien...

Alt 04.10.2009, 15:57   #5
Grummelkopf
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



Wie gesagt, ich hatte das Problem vor 1 jahr bereits. Das Problem tritt wie gesagt NUR AUF wenn der Virus nicht auf dem Rechner ist. Dann funktioniert nix mehr. Ist der Schädling auf dem PC funktionieren FireFox und co. reibungslos.

Nach deinen Worten, müsste der Schädling also bestimmte System-Dateien wieder herstellen. Ist ja der Umkehrschluss davon. Sind die Systemdateien gelöscht, ist auch der Virus weg -> nichts geht mehr

Verflucht, kann mir jemand diesen Virus besorgen? Nur damit ich wieder alles nutzen kann?

Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben, dass alles wieder zum laufen zu kriegen. Der Schädling ist nun vom System runter. Ich müsste dann also die gelöschten/überschriebenen Dateien beschaffen und reparieren. Leider erschließt sich mir dann immer noch nicht wieso nur FireFox, Opera, Steam, ICQ nicht gehen IE aber schon...

Noch ne andere Idee, außer formatieren? Irgendwas?^^

Danke auf jedenfall schonmal für die Hilfe!


Alt 05.10.2009, 00:26   #6
kira
/// Helfer-Team
 
Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Standard

Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht



Verstehe dich nicht..wieso willst Du da wochenlang herumbasteln? Wäre nicht einfacher, schneller und noch auch sicherer dein System einfach neu aufzuspielen? Was Du willst ist 100%ig sinnlos, Zeitverschwendung mit unabsehbaren Folgen!
Dein Rechner wird SO NIE "Gesund"!

Antwort

Themen zu Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht
auf einmal, aufrufe, call of duty, einstellungen, falsche, firefox, firewall, funktioniert nicht, funktioniert nicht mehr, gelöscht, icq, internet, langsam, laptop, löschen, nervig, neustart., ports, problem, programme, proxy, schädling, schädlinge, server, taskleiste, taskmanager, temporär, verbindung, verbindung fehlgeschlagen, viren, virus, virus/trojaner, warum, websites, weg..., über icq



Ähnliche Themen: Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht


  1. USB Maus geht nicht mehr - neue Maus geht nach 2 Tagen auch nicht mehr!
    Netzwerk und Hardware - 26.10.2015 (4)
  2. Internet funktioniert nicht nach Löschung eines Fundes von Avira
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.08.2014 (21)
  3. Laptop geht an aber Maus und Tatatur funktioniert nach ca 1 min gar nicht mehr....was kann ich tun
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2014 (1)
  4. IE funktioniert nicht mehr (vermutlich nach Java Update..)- komme nicht mehr ins Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 16.06.2014 (6)
  5. Auf einmal ging mein driver Genius nicht mehr und nach neuinstalation steht (Online Downloader funktioniert nicht mehr
    Alles rund um Windows - 13.05.2014 (2)
  6. Nach Download, Firefox geht nicht mehr, Explorer läuft nicht richtig
    Log-Analyse und Auswertung - 27.03.2014 (11)
  7. Windows Explorer funktioniert nicht mehr nach Löschung von Claro-search
    Log-Analyse und Auswertung - 14.07.2013 (3)
  8. windows 7 - plötzlich langsam, firefox geht ungewollt auf werbeseiten, cinergy s funktioniert nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 30.06.2013 (10)
  9. Tastatur funktioniert nicht mehr nach Löschung von Upper und Lower Filter
    Alles rund um Windows - 14.02.2013 (0)
  10. Es geht nichts mehr an meinem Rechner nach Löschung von consrv.dll :-(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2012 (1)
  11. 'Firefox funktioniert nicht mehr' Fehlermeldung
    Alles rund um Windows - 25.01.2012 (1)
  12. Nach Trojaner Löschung bootet mein Betriebssystem nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2011 (1)
  13. Firefox funktioniert nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 06.09.2009 (17)
  14. Best. Internetseite geht nicht / Outlook funktioniert nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 24.07.2007 (2)
  15. Pc läuft nach Löschung eines Trojaners nicht mehr!
    Log-Analyse und Auswertung - 13.06.2007 (2)
  16. Nach Virenscan läuft PC nicht mehr
    Alles rund um Windows - 04.01.2007 (1)
  17. nach einiger Zeit funktioniert Surfen nicht mehr aber Email geht
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2006 (1)

Zum Thema Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht - Hallo Mal schauen ob mir jemand helfen kann^^ Also, kleine Vorgeschichte. Ich hatte genau dieses Problem bereits vor ca. einem Jahr. Danach war es weg... Weg auf Grund eines Wurmes, - Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht...
Archiv
Du betrachtest: Nach Virenscan/löschung: FireFox, ICQ, Steam funktioniert nicht mehr, IE geht auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.