Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.11.2008, 18:25   #1
baracus
 
svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung - Standard

svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung



hi
habe gerade gestern windows neu aufgesetzt.

nun kamen gerade ein reihe von meldungen während ich im internet surfe:
1) kam eine offizielle meldung von adobe reader wegen rechtlicher sachen wo man "akzeptieren" oder ablehnen konnte. habe akzeptiert.

2) 2 sekunden später kam die meldung der win firewall : " programm weiterhin blocken ? " : SVCHOST : nicht mehr blocken , weitherhin blocken ODER erneut fragen -> ich hab auf ERNEUT FRAGEN geklickt da ich nicht sicher war aber den dienst halt kannte.

3) 1 sekunde später : meldung das die FIREWALL INAKTIV IST.

4) FUNDMELDUNG von AVIRA : c:\...lokale einstlleungen\temp\bjbjcoja.exe
enthält erkennungsmuster des wurmes WORM/autorun.nuz

5) beim versuch auf die firewall einstellungen zu klicken kommt:
"firewallmeldungen können nicht angezeigt werden, da der zugehörige dienst nicht ausgeführt wird. soll der dienst "windows firewall/gemeinsame nutzung der internetsverbindung" gestartet werden"

ist mein system angegriffen worden oder wie ist das zu deuten?
was soll ich machen? bzw besteht nun die möglichkeit das windows verseucht ist.

Alt 04.11.2008, 20:28   #2
baracus
 
svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung - Standard

svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung



so mit dem security task manager hat angezeigt das svchost zu 83 % ein gefährlicher prozess ist und keine system datei ist.
ausserdem hat sie sich bei systemstart eingetragen.

dann hab ich versucht Malwarebytes zu installieren welches aber nicht ubgedated werden konnte. erst als ich die exe datei nach neustart entfernen konnte konnte er updaten.


hier noch mal ein hijack log

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 19:36:11, on 04.11.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16735)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Orbitdownloader\orbitdm.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\Hotspot Shield\bin\openvpnas.exe
C:\WINDOWS\explorer.exe
C:\Programme\Orbitdownloader\orbitnet.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
C:\WINDOWS\system32\drivers\svchost.exe
C:\Programme\tools\HijackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: btorbit.com - {000123B4-9B42-4900-B3F7-F4B073EFC214} - C:\Programme\Orbitdownloader\orbitcth.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.0.926.3450\swg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [MSConfig] C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SVCHOST.EXE] C:\WINDOWS\system32\drivers\svchost.exe
O4 - Global Startup: Orbit.lnk = C:\Programme\Orbitdownloader\orbitdm.exe
O8 - Extra context menu item: &Download by Orbit - res://C:\Programme\Orbitdownloader\orbitmxt.dll/201
O8 - Extra context menu item: &Grab video by Orbit - res://C:\Programme\Orbitdownloader\orbitmxt.dll/204
O8 - Extra context menu item: Do&wnload selected by Orbit - res://C:\Programme\Orbitdownloader\orbitmxt.dll/203
O8 - Extra context menu item: Down&load all by Orbit - res://C:\Programme\Orbitdownloader\orbitmxt.dll/202
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\programme\bonjour\mdnsnsp.dll
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{1B38F9B3-9F18-4B8F-B9F8-72B0FEB99F16}: NameServer = 192.168.0.1
O20 - Winlogon Notify: dimsntfy - %SystemRoot%\System32\dimsntfy.dll (file missing)
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: Hotspot Shield Service (HotspotShieldService) - Unknown owner - C:\Programme\Hotspot Shield\bin\openvpnas.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
__________________


Antwort

Themen zu svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung
adobe, aktiv, avira, blocken, dienst, einstellungen, erneut, firewall, firewall inaktiv, frage, fragen, fundmeldung, gen, internet, klicke, meldung, meldungen, neu, nicht angezeigt, nicht mehr, nicht sicher, programm, sekunden, svchost, system, temp, verseucht, windows



Ähnliche Themen: svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung


  1. Schwarzer Bildschirm danach seltsame Meldung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2015 (15)
  2. win 7 fährt normal hoch ,danach ändern sich die Ikons und habe keinen zugriff mehr bzw. ich kann nichts mehr öffnen !
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2015 (1)
  3. PC friert einfach ein und bootet danach nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 30.01.2014 (9)
  4. McAfee Echtzeit-scan schaltet sich direkt ab, Meldung "PC ist gefährdet" folgt danach
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2013 (5)
  5. Zuerst QVO6 eingefangen, danach Buildt 7601-Meldung
    Log-Analyse und Auswertung - 21.08.2013 (17)
  6. weißer Bildschirm, danach erscheint die Meldung dass der Computer gesperrt ist für 72 Stunden.
    Log-Analyse und Auswertung - 20.05.2013 (65)
  7. "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" - und Startet danach wieder erneut (endlosschleife)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2012 (12)
  8. Laptop bootet nach Trojaner Meldung (Avira) nicht mehr, Start von Win XP CD nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2012 (1)
  9. Nach Formatierung kommt immer noch Avira Meldung> Virenmeldung Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2012 (1)
  10. Pc langer piepton und danach fährt er nicht mehr hoch
    Netzwerk und Hardware - 28.10.2012 (12)
  11. Zuerst Trojaner Meldung, danach Ordner verschwunden
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2011 (1)
  12. svchost.exe beendet - pc fährt nicht mehr hoch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2010 (19)
  13. Catdb und danach funktionierte der Windowsexplorer nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.08.2010 (2)
  14. Zuerst Virenmeldung ... danach nur mehr schwarzer Bildschirm!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2010 (1)
  15. SVCHOST.EXE funktioniert nicht mehr?
    Log-Analyse und Auswertung - 15.03.2009 (6)
  16. Internet stürtzt ab und geht danach nicht mehr HILFE!!
    Alles rund um Windows - 24.11.2008 (2)

Zum Thema svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung - hi habe gerade gestern windows neu aufgesetzt. nun kamen gerade ein reihe von meldungen während ich im internet surfe: 1) kam eine offizielle meldung von adobe reader wegen rechtlicher sachen - svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung...
Archiv
Du betrachtest: svchost meldung NICHT MEHR BLOCKEN ? danach virenmeldung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.