Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 22.12.2007, 16:54   #1
max41033
 
Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen - Standard

Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen



Ich bitte um Auswertung meiner HijackThis Log-Files.
Seit einiger Zeit lässt sich der Task-Manager nicht mehr öffnen (Fehlermeldung: "Task-Manager wurde durch den Administrator deaktiviert" - habe ich aber nicht gemacht), alles geht langsam und Norton hat gemeldet, dass es einen Dialer (Name: C:\WINDOWS\system32\ma1x1dd1v.game und einen Zweiten: C:\WINDOWS\system32\max1d11643v.exe) bei mir gibt.
Mein Betriebssystem ist Windows XP.
Meine Frage ist, ob mein PC irgendwie infiziert ist und wie ich den Dialer loswerde.

Vielen Dank!

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 12:50:13, on 22.12.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\IWP\NPFMntor.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\Programme\HPQ\Quick Launch Buttons\EabServr.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Windows\xpupdate.exe
C:\Programme\FRITZ!\IWatch.exe
C:\WINDOWS\system32\dllh8jkd1q7.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\DOKUME~1\ADMINI~1\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.172\Hi jackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google.de/
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\system32\dla\tfswshx.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: AcroIEToolbarHelper Class - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAX] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe /tray
O4 - HKLM\..\Run: [dla] C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [eabconfg.cpl] C:\Programme\HPQ\Quick Launch Buttons\EabServr.exe /Start
O4 - HKLM\..\Run: [Cpqset] C:\Programme\HPQ\Default Settings\cpqset.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [System] C:\WINDOWS\system32\kernelwind32.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [Windows update loader] C:\Windows\xpupdate.exe
O4 - Global Startup: ISDNWatch.lnk = C:\Programme\FRITZ!\IWatch.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECaptureSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppendSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: In Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: In vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=h**p://www.hp.com
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{616184B7-20D8-49EA-A8AE-284A6D507018}: NameServer = 194.25.2.129
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxdev.dll
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service (de_serv) - AVM Berlin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe
O23 - Service: HP WMI Interface (hpqwmi) - Hewlett-Packard Development Company, L.P. - C:\Programme\HPQ\SHARED\HPQWMI.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPodService - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Firewall Monitor Service (NPFMntor) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\IWP\NPFMntor.exe
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
O23 - Service: Symantec SPBBCSvc (SPBBCSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe

Alt 22.12.2007, 23:21   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen - Ausrufezeichen

Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen



Moin.

Zitat:
C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Norton AntiVirus\IWP\NPFMntor.exe
Du hast dein PC zwar mit "Sicherheitssoftware" vollgeklatsch, aber wie du siehst, bringt es nichts, die vollständige Verantwortung der Sicherheit an diese Software zu delegieren. Im Gegenteil, du erhöhst potentiell die Angriffsfläche des Systems und machst es damit noch unsicherer!

Code:
ATTFilter
C:\WINDOWS\system32\dllh8jkd1q7.exe
O4 - HKLM\..\Run: [System] C:\WINDOWS\system32\kernelwind32.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Windows update loader] C:\Windows\xpupdate.exe
         
Du hast mindestens schonmal zwei Backdoors im System, die "Sicherheitssoftware" konnte den Befall nicht verhindern.
Du musst jetzt das System umgehend vom Netz trennen, von der Windows-CD booten, die Systempartition formatieren und Windows neu installieren - andere Möglichekeit gibt bei Backdoors nicht. Geh erst wieder ins Internet, wenn zumindest das SP2 offline eingespielt und die Windows-Firewall aktiviert wurde.

Für die Zukunft empfehle ich dir folgende Maßnahmen zu beachten:
- Kompromittierung unvermeidbar?
- Der Linkblock - www.ntsvcfg.de
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen
administrator, adobe, antivirus, bho, computer, drivers, explorer, fehlermeldung, firewall, frage, fritz!, hijack, hijackthis, infiziert, internet, internet explorer, konvertieren, langsam, launch, monitor, nicht mehr öffnen, nicht öffnen, pdf, pdf-datei, programme, software, symantec, system, task-manager, temp, windows, wmi



Ähnliche Themen: Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen


  1. Norton 360 lässt sich nicht mehr öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2015 (11)
  2. Trojaner in "C:\Programme\Settings Manager\smdmf\" gefunden, lässt sich aber nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2015 (23)
  3. Virus oder Trojaner in "C:\Programme\Settings Manager\smdmf\" gefunden, lässt sich aber nicht entfernen
    Log-Analyse und Auswertung - 28.10.2014 (9)
  4. Windows Explorer stürzt ab, Norton AntiVirus lässt sich nicht öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2014 (13)
  5. [Win8 64) InternetExplorer öffnet sich ohne in der taskleiste aufzutauchen, spielt Sound ab, lässt sich nur durch Task Manager beend
    Log-Analyse und Auswertung - 27.06.2014 (3)
  6. .exe-Dateien + Task-Manager öffnen nicht, Sys-Wiederherstellung klappt nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 11.05.2011 (3)
  7. Fehler Meldungen,Seiten lassen sich nicht öffnen,Task Manager geht nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2011 (1)
  8. Task-Manager und regedit lassen sich nicht öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 22.10.2010 (5)
  9. IExplorer lässt sich nicht schließen im Task-Manager
    Log-Analyse und Auswertung - 23.12.2009 (6)
  10. msconfig, regedit, task manager etc. lassen sich nicht starten
    Log-Analyse und Auswertung - 17.03.2009 (3)
  11. Warning! Security report...Task-Manager nicht zu öffnen u.a.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.02.2009 (0)
  12. Im Task Mangaer befinden sich 2mal die iexplore.exe und lässt sich nicht beenden?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.11.2008 (0)
  13. IE funktioniert nicht mehr, Task-Manager lässt sich nicht starten
    Mülltonne - 27.09.2008 (0)
  14. PC schnell überlastet; Task-Manager nicht mehr zu öffnen
    Mülltonne - 08.11.2007 (0)
  15. Task Manager öffnet sich nicht mehr --> Hilfe!
    Alles rund um Windows - 28.11.2006 (1)
  16. Task Manager öffnet sich nicht mehr
    Alles rund um Windows - 18.10.2005 (4)
  17. Task Manager,Geräte Manager,regedit öffnen sich nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2005 (1)

Zum Thema Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen - Ich bitte um Auswertung meiner HijackThis Log-Files. Seit einiger Zeit lässt sich der Task-Manager nicht mehr öffnen (Fehlermeldung: "Task-Manager wurde durch den Administrator deaktiviert" - habe ich aber nicht gemacht), - Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen...
Archiv
Du betrachtest: Dialer von Norton gefunden / Task-Manager lässt sich nicht öffnen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.