Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: WindowsXP Home bluescreen

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 22.02.2007, 21:40   #1
Robert99
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

Problem: WindowsXP Home bluescreen



Guten Tag, ich hatte gerade nen kleines problem am Pc. Während einer WC3 map ist der Pc runtergefahren und ein bluescreen erschien. Hab jedoch leider nicht rechtzeitig reagiert. Ich hab jetzt in der Systemüberwachung nachgeschaut und dort folgendes gefunden:


Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x10000050 (0xee657649, 0x00000000, 0x805ad5dd, 0x00000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\Minidump\Mini022207-01.dmp.


Ich weiß nicht wie ich den dump öffnen soll, hab zwar das programm aber leider keine Ahnung davon.

Ich würd jetzt gerne erfahren was genau damit jetzt los ist, falls das jemand weiß.

Hoffe mir kann jemand sobald wie möglich helfen, falls ich was vergessen oder übersehen habe einfach reinschreiben, ich werds dann sobald wie möglich ändern.

Alt 23.02.2007, 10:22   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

WindowsXP Home bluescreen Anleitung / Hilfe



Das Dump ist ein Speicherabbild, d.h. damit kann ein normaler Nutzer nur in den wenigsten Fällen was anfangen.
Leider läßt sich mit dem Fäller nur wenig anfangen, es kann wohl viel sein.

Deaktiviere mal den automatischen Neustart damit du dern BSOD (= Blue Screen of Death) ordentlich ansehen kannst (und den Fehler abschreiben kannst)

Ansonsten vorab:
Speicher testen
Eventuell Übertaktetes System korrekt takten
Treiber und Windows aktualisieren
__________________

__________________

Alt 23.02.2007, 10:35   #3
The Saint
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

WindowsXP Home bluescreen Details



Folgende Tips kann ich dir geben!

Überprüfe die CPU Temperatur (wenn möglich vom BIO's aus.) alternativ Speedfan 4.31

Lade dir prime 95 herunter. lasse das Tool deinen Rechner testen.

Lade dir Memtest herunter und lasse dieses Tool deinen RAMspeicher überprüfen.
__________________

Alt 23.02.2007, 15:38   #4
Robert99
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

Lösung: WindowsXP Home bluescreen



Okay danke, hab den automatischen Neustart jetzt ausgeschaltet. Im moment lass ich prime durchlaufen, mal schauen was er anzeigt. Mit der CPU temperatur hatte ich noch nie Probleme, der lief schon länger durch.

Alt 25.02.2007, 22:45   #5
Robert99
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

Wie WindowsXP Home bluescreen



okay... irgendwie mag ich meinen pc net mehr.


War gestern auf einer Lan-Party, hat alles einwandfrei funktioniert, hab ihn vorhin bei mir aufgebaut, da hat er sich aufgehangen und nicht mehr gestartet, er blieb spätestens beim hardware checking stehen und es hat sich nichts mehr getan, Lüfter liefen weiter. Es kam kurzzeitig eine Fehlermeldung "machine check exception". Hab ich also ein bisschen gegooglet und dann einfach mal festplatte und laufwerk abgeschlossen, sowie die batterie gewechselt. Festplatte wieder angeschlossen und er lief Auch nach mehreren restarts. Dann hab ich netzwerkkabel angeschlossen und er hat sich aufgehangen -.- Also netzwerkkabel rausgezogen und neugestartet und es kam folgende meldung:


DMA CONTROLLER ERROR
Fatal Error
System halted


Dann hab ich wieder neugestartet und er konnte die Festplatte nicht mehr lesen. Nach einem Neustart hat er wieder normal hochgefahren und ich konnte ein Spiel laden, dann hat er sich wieder aufgehangen und ich musste neustarten. Nach dem neustart seh ich nur noch nen schwarzen bildschirm -.- Neustart es funktioniert wieder, lasse im moment die festplatte kontrollieren.



So ich hoffe irgendjemand versteht das alles was ich geschrieben habe und noch besser er hat eine Lösung für das Problem. Für Rückfragen stehe ich gerne bereit.


Noch die paar Daten die ich weiß.

Es ist nen
Amd Sempron 3000+ -.-
768mb Ram(ist nicht der ursprüngliche ramspeicher, war mal ein 512drin der ist aber kaputt gegangen -.-)
Maxtor Festplatte 150gb (ich hab gehört das die festplatte irgendnen produktionsfehler gehabt haben soll und deshalb eine verlängerte Garantie hat, hatte bis jetzt aber nur 1mal probleme damit).
AsRock motherboard.


fehlt noch irgendwas??



Achja und bitte ich weiß das ich alles nur noch schlimmer gemacht habe, also brauchts mir gar net sagen -.-



:EDIT: Festplatte wurden keine fehler entdeckt(hab nur standard von windows genommen) und er hat sich wieder aufgehangen


Alt 26.02.2007, 16:02   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

Wo WindowsXP Home bluescreen Lösung!



Zitat:
Zitat von Robert99 Beitrag anzeigen
(ich hab gehört das die festplatte irgendnen produktionsfehler gehabt haben soll und deshalb eine verlängerte Garantie hat, hatte bis jetzt aber nur 1mal probleme damit).
Geil was so durch Netz geistert.

Lade dir mal vom Hersteller das Festplatten-Testprogramm runter. (und natürlich laufen lassen)

Wie gut bist du im Hardwarebasteln?
(oder wie kann RAM-Speicher kaputtgehen?)
__________________
--> WindowsXP Home bluescreen

Alt 27.02.2007, 21:30   #7
Robert99
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

WindowsXP Home bluescreen



So, sorry für meine späte Antwort, war leider verhindert.


Zu Punkt1: Das hab ich während meines Praktikums von meinem chef gehört und überprüft. Die festplatte hat 3jahre garantie.

Zu Punkt3: War mein eigener fehler, war halt noch nen bissl unerfahren und hab nen beidseitigen ramspeicher zu nem einseitigen gesteckt -.- Den Fehler werd ich net nochmal machen.


Dann nochmal ein neuer Fehlerbericht. Ich hab einfach mal nen spiel gestartet. Es hat nur maus, tastatur und sound nicht mehr funktioniert. Netzwerk weiß ich nicht, muss ich mal demnächst ausprobieren. Das Spiel ist also ganz normal weitergelaufen.

Alt 28.02.2007, 18:31   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
WindowsXP Home bluescreen - Standard

WindowsXP Home bluescreen



Zitat:
Zitat von Robert99 Beitrag anzeigen
Zu Punkt1: Das hab ich während meines Praktikums von meinem chef gehört und überprüft. Die festplatte hat 3jahre garantie.
Na und? Seagate-(Desktop)-Festpatten haben 5 Jahre.
Heute hat (wieder) so gut wie jede "legale" (handelsüblich, für Endkunden gedachte) Desktopfestplatte 3 Jahre Garantie (eben ausser Seagate).
(Ausnahmen und Schrott bestätigen die Regel)
Zitat:
Zitat von Robert99 Beitrag anzeigen
Zu Punkt3: War mein eigener fehler, war halt noch nen bissl unerfahren und hab nen beidseitigen ramspeicher zu nem einseitigen gesteckt
Deswegen geht aber kein RAM kaputt. (sollte zumindest nicht, aber fehlerhafte Boards könnten vielleicht schon...)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu WindowsXP Home bluescreen
abbild, ahnung, bluescree, bluescreen, c:\windows, computer, einfach, fehler, fehlercode, folge, folgendes, gefunde, gespeichert, guten, home, keine ahnung, kleines, minidump, neu, problem, programm, rechtzeitig, schwerwiegende, sobald, vergessen, windows, windowsxp, ändern, öffnen



Ähnliche Themen: WindowsXP Home bluescreen


  1. Bluescreen(s) nach Neuinstallation von Windows 7 Home Premium
    Alles rund um Windows - 19.09.2015 (1)
  2. Bluescreen während Windows-Leistungsindex Win7 32Bit Home Premium
    Alles rund um Windows - 16.02.2015 (2)
  3. WindowsXP: Advanced System Protector
    Log-Analyse und Auswertung - 23.12.2013 (3)
  4. BKA Trojaner WindowsXP OTL.txt Logfiles anbei
    Log-Analyse und Auswertung - 17.10.2013 (12)
  5. WindowsXP: Avast meldet Virenbefall
    Log-Analyse und Auswertung - 20.08.2013 (9)
  6. Lyricscontainer auf WindowsXP
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2013 (11)
  7. GVU-Trojaner unter WindowsXP SP3
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2013 (3)
  8. GVU-Trojaner WindowsXP
    Log-Analyse und Auswertung - 20.08.2012 (16)
  9. Neuinstallation von WindowsXP über LiveSystem
    Alles rund um Windows - 20.12.2011 (2)
  10. WindowsXp 50€ Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2011 (1)
  11. Bluescreen Windows 7 Home 64bit
    Alles rund um Windows - 04.08.2011 (21)
  12. WindowsXP Anmelde Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2010 (1)
  13. Problem bei WindowsXP Installation
    Alles rund um Windows - 03.01.2007 (5)
  14. AntiVir und WindowsXP
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.06.2005 (32)
  15. WindowsXP <-> \ehome\etray.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2005 (2)
  16. Problem mit WindowsXP-KB835732
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2004 (9)
  17. WindowsXP Pro - Benutzerrechte
    Alles rund um Windows - 31.05.2003 (10)

Zum Thema WindowsXP Home bluescreen - Guten Tag, ich hatte gerade nen kleines problem am Pc. Während einer WC3 map ist der Pc runtergefahren und ein bluescreen erschien. Hab jedoch leider nicht rechtzeitig reagiert. Ich hab - WindowsXP Home bluescreen...
Archiv
Du betrachtest: WindowsXP Home bluescreen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.