Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Installation Netgear Router WPN824

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 06.02.2006, 21:31   #1
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Unglücklich

Installation Netgear Router WPN824



Hallo zusammen,

ich habe mir den o.a. Router zugelegt, der angeblich so einfach zu installieren ist. Naja, ich habe also wie auf dem Handzettel beschrieben die CD eingelegt und den Installationsassistent Netgear Smart Wizard gestartet ohne an meiner bisherigen Verkabelung etwas zu verändern. Dort werde ich zunächst aufgefordert meine Firewall zu schließen und online zu gehen (finde ich ja schon etwas seltsam, aber nun gut), dann checkt die SW ob ich eine Verbindung habe und bestätigt mir das. Dann soll ich mein DSL Modem ausschalten, das Netzwerkkabel vom Modem an den Router anschließen, ein weiteres Kabel vom Router an meine Ethernetkarte anschließen, das Modem wieder einschalten und zum Schluß den Router einschalten. Ich habe diese Anweisung genau befolgt, wenn ich dann aber auf weiter klicken möchte geht gar nichts mehr, denn der PC hat sich aufgehängt. Ich habe diese Prozedur X Mal wiederholt -> immer das gleiche Ergebnis. Ich komme einfach nicht weiter. Ich verstehe auch nicht warum ich zur Installation unbedingt online sein muß und paradoxerweise zwischendurch die Verbindung zum WWW kappen soll. Jetzt habe ich gestern auch schon Netgear beim online support eine mail geschrieben. Bisher habe ich keine Antwort erhalten, bis auf eine Bearbeitungsnummer. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Hat von euch vielleicht jemand einen Rat?

Danke schon mal im Vorraus

Jeronimo

PS: Ich habe es auch schon versucht zuerst alles anzuschließen und dann die CD zu starten, das funktioniert aber auch nicht, da die SW ja prüft ob ich online bin und das geht dann ja nicht, weil der Router ja nicht weiß wo er sich einwählen soll.

Alt 07.02.2006, 13:20   #2
MightyMarc
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Ich kenne diesen Router nicht, aber es sollte auch ohne Software gehen:

1. Schau im Manual nach was die IP des Routers ist und gebe Deinem Rechner eine entsprechende. (Du kannst auch Deinen Rechner als DHCP-CLient laufen lassen - ist zwar nicht nötig aber vllt bequemer)

2. Schau im Manual nach, über welche IP/URL das Webinterface erreichbar ist.

3. Gebe dort manuell die Daten für den ISP ein.

4. Modem an Router anschliessen

5. Router neustarten
__________________

__________________

Alt 07.02.2006, 13:57   #3
cotton
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Zitat:
ein weiteres Kabel vom Router an meine Ethernetkarte anschließen
benutzt du WLAN? wenn nicht -
(wenn nicht standartmäßig oder von dir aus schon getan) WLAN abschalten.
du hast einen sehr schicken WLAN-router:
Zitat:
Der neue RangeMax™ Wireless Router mit seinen sieben eingebauten, "intelligenten" Antennen vergrößert die Reichweiten aller auf dem Markt befindlichen Wireless-Netzwerkkarten - erreichen Sie bis zu zehnmal größere Abdeckung als mit einem normalen 802.11g-Netzwerk.
siehe hier
wenn´s genutzt wird - absichern.
__________________

Alt 07.02.2006, 18:49   #4
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Zitat:
Zitat von MightyMarc
Ich kenne diesen Router nicht, aber es sollte auch ohne Software gehen:

1. Schau im Manual nach was die IP des Routers ist und gebe Deinem Rechner eine entsprechende. (Du kannst auch Deinen Rechner als DHCP-CLient laufen lassen - ist zwar nicht nötig aber vllt bequemer)

2. Schau im Manual nach, über welche IP/URL das Webinterface erreichbar ist.

3. Gebe dort manuell die Daten für den ISP ein.

4. Modem an Router anschliessen

5. Router neustarten
Die IP des Routers habe ich gefunden, nur wie das an meinem Rechner geht weiß ich nicht. Ich bekomme doch immer von meinem Provider eine zugewiesen, wenn ich online gehe. Mit dem DHCP Client kann ich schon gar nichts anfangen, denn so gut kenne ich mich damit nicht aus....um nicht zu sagen, gar nicht.

Das W-Lan ist noch abgeschaltet. Ich wollte zuerst meinen Desktop mit dem Modem verbinden und dann mein Laptop via W-Lan. Hoffe das ich dabei nicht ähnliche Schwierigkeiten bekomme.

Die Herrschaften von Netgear haben auch noch nicht auf meine Anfrage reagiert. Momentan drehe ich mich im Kreis.

Alt 07.02.2006, 19:14   #5
MightyMarc
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



OK, mal folgendes:

Du änderst erst mal gar nichts.
Häng den Router dran und mach nen Neustart.

Dann Start -> ausführen -> cmd (enter drücken) und nun ipconfig /all eingeben.
Wenn dann zu lesen ist:

IP-Adresse 192.168.irgendwas.irgendwas

dann ist schon mal gut. Nun öffnest Du einen Browser Deiner Wahl und gibst in die Adresszeiel folgendes ein:

192.168.1.1

Benutzername ist "admin"
Passwort ist "password"

Gib mal bescheid, ob das soweit funktioniert.

__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 07.02.2006, 19:30   #6
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Alles klar, ich probier das dann gleich mal aus. Nur um dann im Anschluß wieder online zu gehen muß ich wohl den Router wieder abklemmen.

Alt 07.02.2006, 19:31   #7
Bilbo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Der Teufel steckt manchmal im Detail.
Neuer Router- altes Kabel, welche Kategorie ist denn im Handbuch angegeben?
__________________
root@PEBKAC:~# rm -rf .*

Alt 07.02.2006, 19:33   #8
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Ist alles neu. Was meinst du mit Kategorie im Handbuch?

Alt 07.02.2006, 19:36   #9
Bilbo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Wenn das Kabel dem Router beigepackt war, vergiß es.
__________________
root@PEBKAC:~# rm -rf .*

Alt 07.02.2006, 19:48   #10
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



MightyMarc, die IP ist so wie du es geschrieben hast, nur wenn ich dann die IP 192.168.1.1 in die Adressleiste vom Browser eingebe, will sich der PC mit dem I-Net verbinden. Das geht aber nicht.

Alt 07.02.2006, 20:01   #11
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Hm, kann es sein das ich einen Denkfehler hatte. Muß ich eventuell in das Pop up Fenster wo ich mein Passwort für die I-Net Verbindung eingebe, deine Daten eingeben?

Alt 07.02.2006, 20:24   #12
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Also das war es auch nicht. Habe es eben ausprobiert mit Benutzer und Password. Und jetzt?

Alt 07.02.2006, 20:37   #13
MightyMarc
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Du solltest in diesem Fall offline verbinden. Login und Benutzername sind für den Router (Standardeinstellungen für diesen speziellen Netgear Router).
Ich muss zugeben ich steh grad aufm Schlauch, da ich eh kein DSL habe, aber versuche mal folgendes:

InternetExplorer
Extras -> Internet Optionen -> Verbindungen -> "keine Verbindung" wählen

Edit:

der Rest war Bullshit.....

Falls das nicht funzt, musst Du wohl warten bis jemand reinschaut, der grad keinen Knoten im Hirn hat.

Edit2:

Was stehen bei Dir unter Systemsteuerung ->Netzwerkverbindungen für Verbindungen?
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Geändert von MightyMarc (07.02.2006 um 20:45 Uhr)

Alt 07.02.2006, 21:18   #14
Jeronimo
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



Bin nachdem ich unter den IE Optionen "keine Verbindung" gewählt habe auf die Seite vom Router gekommen. Dort konnte ich dann den Router konfigurieren. Habe auch die W-Lan Einstellungen durchgeführt. War so eine "next" "next" Geschichte. Zum Schluss bekam ich die Meldung, dass alles eingestellt wäre aber keine Verbindung hergestellt werden kann und ich solle die Verkabelung checken. Hab ich dann auch gemacht, war aber alles ok. Jetzt habe ich wieder rückgerüstet um online zu kommen

Alt 07.02.2006, 21:20   #15
MightyMarc
 
Installation Netgear Router WPN824 - Standard

Installation Netgear Router WPN824



So ne ganz blöde Frage:

Das Modem hast Du aber schon an den Router angeschlossen, oder?
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Antwort

Themen zu Installation Netgear Router WPN824
anweisung, check, dsl, einfach, erhalte, firewall, funktioniert, hallo zusammen, installation, karte, keine antwort, klicke, klicken, mail, modem, netgear, nicht mehr, nichts, online, router, schließen, seltsam, starten, unbedingt, verbindung, warum, wiederholt



Ähnliche Themen: Installation Netgear Router WPN824


  1. Sicherheitslücke: Zehntausende Netgear-Router kompromittiert
    Nachrichten - 12.10.2015 (0)
  2. Adware etc. gefunden nach Installation von Virtual Router Plus
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2014 (5)
  3. Neue und alte Router-Lücken bei Netgear, Tenda und DrayTek
    Nachrichten - 23.10.2013 (0)
  4. Netgear wna 3100
    Alles rund um Windows - 04.09.2012 (1)
  5. Netgear WPN 824
    Netzwerk und Hardware - 17.12.2008 (10)
  6. Keine Verbindung mehr mit Netgear Router
    Netzwerk und Hardware - 15.06.2008 (12)
  7. Kein Zugriff auf Netgear Router
    Netzwerk und Hardware - 06.06.2008 (16)
  8. NETGEAR WPN824 Installation
    Netzwerk und Hardware - 13.11.2007 (6)
  9. Netgear-Router findet zweiten PC nicht
    Netzwerk und Hardware - 31.10.2007 (6)
  10. Konfiguration der Netgear Router
    Netzwerk und Hardware - 25.07.2007 (1)
  11. Problem mit Netgear Router
    Netzwerk und Hardware - 09.05.2007 (3)
  12. Router <-> Windows (OK) / Router <-> Linux (nicht OK)
    Netzwerk und Hardware - 23.04.2007 (13)
  13. HILFE bei Installation W-LAN Router
    Netzwerk und Hardware - 07.01.2007 (2)
  14. Installation RASPPPOE (2 PC über Router)
    Netzwerk und Hardware - 26.06.2006 (3)
  15. W-LAN (Netgear)
    Netzwerk und Hardware - 17.05.2006 (10)
  16. Disconnect Router - Netgear RP 114
    Netzwerk und Hardware - 24.04.2006 (1)
  17. ich bin am Ende: Netgear Router: zweiter PC bremst die Internetverbindung aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2005 (6)

Zum Thema Installation Netgear Router WPN824 - Hallo zusammen, ich habe mir den o.a. Router zugelegt, der angeblich so einfach zu installieren ist. Naja, ich habe also wie auf dem Handzettel beschrieben die CD eingelegt und den - Installation Netgear Router WPN824...
Archiv
Du betrachtest: Installation Netgear Router WPN824 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.