Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: wirklich soviele dienste deaktivieren?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 08.12.2005, 12:53   #1
eagleice
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

Problem: wirklich soviele dienste deaktivieren?



Hallo erstmal

Gestern hab ich feststellen müssen, dass mein system kompromitiert ist. Deshalb werd ich in den nächsten tage meine Windows partition formatieren. Ich hab mich auch schon in den stickies hier im forum informiert, was ich machen soll. 2 Fragen sind noch offen:

1) In einer anderen partition habe ich spiele installiert, die ich nicht löschen möchte, weil sie wahrscheinlich nicht infiziert sind (das risiko bin ich bereit einzugehen). Wenn ich jetzt meine windows partition lösche, geht ja die registry flöten, d.h. ich werde die spiele nicht mehr ausführen können, oder? Oder doch? bzw. gibt es einen einfachen weg das wieder zu beheben. (Die Lösung die mir jetzt einfällt ist (wahrscheinlich die komplizierteste) ist einfach löschen und nochmal instalieren)

2) auf der dingens seite wird ein client angeboten, der nicht benötigte windows-dienste deaktiviert. einige dienste bleiben dann noch auf "automatisch bzw. manuell" eingestellt.

Jetzt habe ich diese seite hier gefunden:
http://www.heisig-it.de/dienste.htm
in der weitere dienste aufgezählt werden, die man deaktivieren kann (sollte es das dingens-skript nicht bereits gemacht haben)

Ist das wirklich nötig, oder sogar zuviel, oder soll ich das auf jeden fall machen.



btw, vielen dank für die informativen stickies hier im forum. haben mir auf jeden fall viel geholfen.

Alt 08.12.2005, 14:36   #2
HSV-Andy
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

wirklich soviele dienste deaktivieren? Anleitung / Hilfe



Zu Nr. 1:

Ich hatte bei meinem alten PC auch mal die System-Partition neu aufsetzen müssen.

Die meisten Spiele auf meiner anderen Partition funktionierten dann trotzdem noch, wenn man die exe betätigte. Ich würde die erstmal drauf lassen. Löschen kann man sie danach immer noch.
__________________


Alt 08.12.2005, 17:46   #3
cotton
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

wirklich soviele dienste deaktivieren? Details



@eagleice
Zitat:
(das risiko bin ich bereit einzugehen).
naja, kommt ja drauf an, was bei dir los war/ist.
soweit ich das verstanden und gelesen habe, sollte man bei einem kompromitierten system alles, also die ganze platte löschen, weil ja eben nichts mehr vertrauenswürdig ist.

ich hätte da keine lust auf risiko

kannst auch noch mal hier lesen: http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=23681
ich dachte mal, dass ich ein image einfach so *schwupps* zurückspielen kann, aber nix war - da ging es auch um registry und so weiter

*edit*
und zu 2. - so wie ich das sehe kann man, muss aber nicht.
ich denke aber mit dem "dingens" ist genug getan

da ich mir aber nicht sicher bin, und es mich jetzt selbst auch interessiert, hoffe ich, dass nochmal einer was dazu sagt, der sich damit auskennt


mich würde interessieren, ob ich alle auf manuell
Zitat:
Manuell: Der Dienst wird vom System nur gestartet, wenn er benötigt wird.
setzen kann.
*edit*
mfg
__________________

Geändert von cotton (08.12.2005 um 18:02 Uhr)

Alt 09.12.2005, 13:22   #4
eagleice
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

Lösung: wirklich soviele dienste deaktivieren?



Zitat:
Zitat von cotton

da ich mir aber nicht sicher bin, und es mich jetzt selbst auch interessiert, hoffe ich, dass nochmal einer was dazu sagt, der sich damit auskennt


mich würde interessieren, ob ich alle auf manuell

setzen kann.
*edit*
mfg
ich glaub, alle auf manuell setzen wäre zuviel. ich habe meinen pc gestern formatiert, windows, updates usw. installiert. Davor (noch auf meiner alten installation) hab ich einige dinge auf manuell gesetzt, einige auf automatisch belassen. Und obwohl nicht alle dienste auf manuell waren, konnte ich plötzlich keine einzige datei mehr verschieben, kopieren etc. desweiteren konnte ich die dienste auch nicht mehr bearbeiten, weil sich das eigenschaftsfenster nicht öffnen wollte.

naja, und so hab ich dann alle meine wichtigen word dokumente mit ms-dos rüberkopiert

vielleicht meldet sich noch jemand, und kann uns genaueres drüber sagen, bzw. ob das hier nötig ist und mehr sicherheit bringt:
http://www.heisig-it.de/dienste.htm

Alt 10.12.2005, 16:43   #5
Karaya
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

Wie wirklich soviele dienste deaktivieren?



Hi,
also "Dienste abschalten" ist ja richtig in Mode.

Nur sollte man schon ziemlich genau wissen, was man da tut.
Es gibt Dienste die kann man bedenkenlos deaktivieren (z.B. schnelle Benutzerumschaltung), dann gibt es welche die sollte man deaktivieren,
oder zumindest auf manuell stellen (z.B. Nachrichtendienst) und es gibt Dienste die DARF man nicht deaktivieren und auch nicht auf manuell stellen (z.B. Plug & Play oder Remoteprozedureaufruf), weil sie dann beendet werden und NICHT wieder gestartet werden können, was zwingend ein neu aufsetzen des Systems bedeutet!

Führe "dingens.org" aus, dann hast Du zunächst genug getan.
Bevor Du Dich nicht in die Thematik eingelesen und gelernt hast, welche Dienste Du brauchst und welche nicht und was es für Folgen hat einen Dienst zu "verstellen", würde ich die Finger davon lassen.

Letztlich kommt es darauf an,
was Du mit Deinem PC so anstellen willst,
welche Hardware Du nutzt,
welche Software installiert ist,
welches Sicherheitsbedürfnis Du hast
...
Und genau auf diesen fall muss Du Deine Dienste einstellen!

karaya


Geändert von Karaya (10.12.2005 um 17:08 Uhr)

Alt 10.12.2005, 23:31   #6
MightyMarc
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

Wo wirklich soviele dienste deaktivieren? Lösung!



Stell Dir doch einfach selber ein Set der Dienste zusammen, die Du wirklich benötigst:

http://www.different-thinking.de/windows_2000_dienste.php
__________________
--> wirklich soviele dienste deaktivieren?

Alt 11.12.2005, 14:59   #7
eagleice
 
wirklich soviele dienste deaktivieren? - Standard

wirklich soviele dienste deaktivieren?



thx für die antworten.

ich glaub ich belass es jetzt wirklich bei dingens, das sollte reichen. hoff ich halt

Antwort

Themen zu wirklich soviele dienste deaktivieren?
anderen, angeboten, automatisch, bereit, client, deaktivieren, dienste, dinge, forum, frage, fragen, infiziert, informativen, installiert, löschen, lösung, nicht löschen, nicht mehr, offen, registry, seite, spiele, system, vielen dank, windows, wirklich, zuviel



Ähnliche Themen: wirklich soviele dienste deaktivieren?


  1. Dienste deaktivieren als Sicherheitsmaßnahme?
    Alles rund um Windows - 17.09.2015 (6)
  2. AVG wirklich Trojaner entfernt (WIRKLICH DRINGEND!)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2015 (19)
  3. Bitdefneder deaktivieren
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.08.2014 (2)
  4. premium SMS & Dienste deaktivieren
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 28.07.2014 (1)
  5. IPv6 deaktivieren?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.07.2013 (1)
  6. Mögliche Virenverseuchung bei DIENSTE erkennen? DIENSTE vorsichtshalber deaktivieren?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2012 (1)
  7. Tastenkombination Alt+F4 deaktivieren
    Alles rund um Windows - 07.06.2011 (6)
  8. Sind soviele Fehler in der Ereignisanzeige normal ?
    Alles rund um Windows - 11.02.2011 (3)
  9. Dienste nicht mehr im System32, zufälliges Beenden versch. Dienste
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2010 (5)
  10. UAC Deaktivieren wirklich empfehlenswert?
    Alles rund um Windows - 02.07.2009 (2)
  11. nvsvcd.exe infiziert und soviele unterschiedl. Ergebnisse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2007 (7)
  12. Dienste deaktivieren
    Alles rund um Windows - 29.03.2006 (2)
  13. ich hab schon wieder soviele fragen ... :)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.01.2006 (5)
  14. Windows-Dienste deaktivieren
    Alles rund um Windows - 18.12.2005 (2)
  15. Windows-Dienste deaktivieren
    Alles rund um Windows - 24.04.2005 (1)
  16. Mein Log -> Welche Dienste kann ich da deaktivieren?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2005 (3)
  17. Dienste deaktivieren
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.03.2004 (3)

Zum Thema wirklich soviele dienste deaktivieren? - Hallo erstmal Gestern hab ich feststellen müssen, dass mein system kompromitiert ist. Deshalb werd ich in den nächsten tage meine Windows partition formatieren. Ich hab mich auch schon in den - wirklich soviele dienste deaktivieren?...
Archiv
Du betrachtest: wirklich soviele dienste deaktivieren? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.