Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 19.10.2005, 18:27   #1
michio
 
Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Standard

Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR



Hallo,
ich habe eine Frage zur Festinstallation von Knoppix auf die Festplatte.
Ich habe auf den Partitionen C,D und E alle Daten von Windows. Nun habe ich mit dem Magic Partitionsm. von E 15GB abgespeckt und daraus die Partition K gemacht. Auf K möchte ich nun Knoppix mit einem Script installieren.
Bei der Frage "Soll (der Bootloader von Knoppix, GRUB oder?) in master boot record geschrieben werden?" bin ich stecken geblieben, kann ich Windows noch starten wenn ich den Bootloader von Windows (Der ist ja jetzt im MBR oder?) überschreibe? Ich möchte, das nach dem Start des OS eine Auswahö zwischen Knoppix und Windows kommt.

Freue mich sehr auf Antworten,
Michael

Alt 19.10.2005, 19:15   #2
DonQuijano
 
Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Standard

Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR



Zitat:
Zitat von michio
Ich möchte, das nach dem Start des OS eine Auswahö zwischen Knoppix und Windows kommt.
Michael
Wie willst du das machen? Wenn du eine Alternative zu Grub hast, z.B. Bootmagic, installiertst du Grub in die Rootpartition, je nach Bootlader kannst du dann aber das Dateisystem nicht mit z.B. Reiser formatieren.

Grub im MBR liefert dir ein Auswahlmenu, in dem Windows erscheint, die Grub
Menulist kannst du dann bei Bedarf anpassen.
Den MBR stellst du leicht wieder her, hier im Forum gibt es für die verschiedenen Windowsversionen Beiträge.

Knoppix, auch in der aktuellen Version würde nicht installieren, weil Updates wegen zu vieler ungelöster Abhängigkeiten und auf Hold gesetzter Pakete praktisch unmöglich sind, auch Nachinstallieren von Paketen ist teilweise aus eben diesem Grund schwierig.
__________________

__________________

Alt 19.10.2005, 19:20   #3
michio
 
Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Standard

Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR



danke für die infos!
Soll ich Fedora nehmen?läuft mit fedora alles gleich,also so wie du es beschrieben hast?
mfg
__________________

Alt 19.10.2005, 19:51   #4
DonQuijano
 
Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Standard

Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR



Zu fedora kann ich nichts sagen:

Nimm entweder:
http://trojaner-board.de/showthread.php?t=22716

oder mandriva oder kanotix, wobei die 2006 von mandriva noch nicht als Iso öffentlich downloadbar ist und kanotix noch RC ist, laufen bei mit aber gut.

Nachtrag zum aktuellen knoppix:
root@Dxxxx:~# apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Berechne Upgrade...Fehlgeschlagen
Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
kdelibs4-dev: Hängt ab: libarts1-dev (>= 1.4.0) soll aber nicht installiert werden
E: Kann Probleme nicht korrigieren, Sie haben gehaltene kaputte Pakete.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt kno.txt (17,0 KB, 684x aufgerufen)
__________________
Es ist gut, dass wir verschiedener Meinung sind, sonst hätten wir beide Unrecht.



Alt 19.10.2005, 19:52   #5
piet
Gast
 
Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Standard

Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR



Im Prinzip schon. Fedora ist die Communityversion von Redhat und bringt einen graphischen Installer (Anaconda) mit.

Solltest Du Debian als Unterbau bevorzugen installiere Dir Debian, Ubuntu oder Kanotix.

Das Prinzip des Bootloaders trifft auf alle Distributionen zu. Du musst nur entscheiden ob es Grub oder Lilo werden soll. Beide bieten Dir die Möglichkeit das OS (Linux oder Win) was gebootet werden soll auszuwählen.

piet


Antwort

Themen zu Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR
antworten, arten, bootloader, daraus, daten, dauerhaft, festi, frage, grub, installation, installiere, installieren, knoppix, loader, magic, mas, master, master boot record, partitionen, script, starte, starten, stecken, worte, zwischen



Ähnliche Themen: Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR


  1. Frage wegen der Festplatte !
    Alles rund um Windows - 10.07.2015 (13)
  2. hey leute, ich habe ne frage wegen IP von mein pc
    Log-Analyse und Auswertung - 19.04.2015 (10)
  3. Frage wegen Sicherungspartition
    Alles rund um Windows - 27.01.2015 (5)
  4. Frage zu Adminkonto wegen Virenbefall
    Alles rund um Windows - 19.06.2012 (5)
  5. Frage wegen Win-Updates
    Alles rund um Windows - 10.01.2012 (1)
  6. Frage wegen neuen Arbeitsspeicher (RAM)
    Netzwerk und Hardware - 30.10.2010 (3)
  7. Frage wegen angeblichem Hacker
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2010 (7)
  8. Frage wegen Überprüfung nach Trojanern
    Log-Analyse und Auswertung - 07.09.2009 (1)
  9. Frage wegen Trojanern
    Log-Analyse und Auswertung - 17.06.2009 (5)
  10. Frage wegen trojanern!
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2008 (1)
  11. Zone Alarm lässt sich nicht installieren wegen PC-Cillin
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.08.2008 (12)
  12. Hab mal ein Frage wegen Trojana gif bzw. hackversuch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2006 (2)
  13. Frage wegen Benutzernamen
    Lob, Kritik und Wünsche - 12.05.2005 (12)
  14. Frage wegen Hijackthis
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2005 (7)
  15. Frage wegen HiJackThis-Log
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2004 (1)
  16. Knoppix auf Festplatte installieren...
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 01.10.2002 (4)

Zum Thema Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR - Hallo, ich habe eine Frage zur Festinstallation von Knoppix auf die Festplatte. Ich habe auf den Partitionen C,D und E alle Daten von Windows. Nun habe ich mit dem Magic - Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR...
Archiv
Du betrachtest: Knoppix dauerhaft installieren - frage wegen MBR auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.