Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 120€ Schaden durch Dialer

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 13.02.2003, 19:26   #1
error.1
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



Hi Leute!

Ich bzw. die Freundin meines Vaters, habe folgendes Problem!
Auf der Telefonrechnung taucht am 16.1.2003 um 21.00 ein Betrag von 120€ auf, der durch eine 0190er Nummer verursacht wurde! Die Freundin meines Vaters kann sich erinnern zu diesem Zeitpunkt im Internet gewesen zu sein! sie haben ein 56k modem für ihren internetzugang!

ich gehe davon aus, dass ein dialer diesen rechnungsbetrag verursacht hat.
Ich habe im dfü netzwerk geschaut, kann aber nix finden.

unter windows downloaded programfiles findet er eine datei IEDialclass, es handelt sich um ein active x steuerelement.

kann es sein dass es sich hierbei um einen dialer handelt!

ich bin relativ ratlos!

bitte um hilfe.

[ 13. Februar 2003, 20:27: Beitrag editiert von: error.1 ]
__________________
wenn die kotze aus dem Hals spritzt, dann bin ich der Chef!

Alt 13.02.2003, 19:32   #2
IRON
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



Installiere dir YAW 3.5 (Link oben auf dieser Seite) und scanne.
__________________


Alt 13.02.2003, 19:54   #3
error.1
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



ja das problem is eben, dass ich mit dem pc jetzt nicht unbedingt online gehen will! ich sitz grade vor meinem pc...
__________________
__________________

Alt 13.02.2003, 20:01   #4
Missing Neighbour
 
120€ Schaden durch Dialer - Ausrufezeichen

120€ Schaden durch Dialer



na

dann lad du dir doch yaw auf deinen rechner runter und installier es auf dem betroffenen pc.

oder versteh ich da was falsch?

missing neighbour
edit: mit yaw kannst du auch offline scannen.

[ 13. Februar 2003, 21:02: Beitrag editiert von: Missing Neighbour ]
__________________
" the only fear we have to fear is the fear "

Alt 13.02.2003, 20:04   #5
error.1
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



ich sitz halt grade bei mir zu haus und mein bruder sitzt vorm pc meines vaters, der einige kilometer entfernt ist...

ich werde dann wohl morgen bei ihm vorbeifahren und mal yaw drüberlaufen lassen, dann werd ich ja weitersehen, erstmal danke für eure hilfe!

__________________
wenn die kotze aus dem Hals spritzt, dann bin ich der Chef!

Alt 13.02.2003, 20:09   #6
Missing Neighbour
 
120€ Schaden durch Dialer - Icon22

120€ Schaden durch Dialer



hi

</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> und mein bruder sitzt vorm pc meines vaters, der einige kilometer entfernt ist... </font>[/QUOTE]und nochmal 120 € telefonkosten verursacht.

nee, hoffentlich nicht.

missing neighbour
__________________
--> 120€ Schaden durch Dialer

Alt 13.02.2003, 20:15   #7
error.1
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



nee hoff ich doch nicht!

also mein bruder hat gerade nen kumpel angerufen ( Informatiker ) und der meinte dass die von mir oben genannte datei IEDialclass ein dialer sei, der ähnlich wie viren active x ausgenutzt hat um sich zu installen! sie bezieht sich auf weitere dll´s. Wie man sie löscht hat er ihm auch gleich noch erklärt...

Was jetzt weiter? Die dateien erstma sichern? oder alles so belassen! soll man am besten nen anwalt o.ä. zu rate ziehen? bitte um Hilfe.
__________________
wenn die kotze aus dem Hals spritzt, dann bin ich der Chef!

Alt 13.02.2003, 20:25   #8
Missing Neighbour
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



tja,

was jetzt weiter?
bin ich auch erstmal überfragt.
aber die suchfunktion des boards wird dir sicher weiterhelfen können,
oder du wartest weitere antworten ab.

sichern würd' ich die dateien auf jedenfall
(evtl. beweisführung) aber extern.
also auf cd brennen oder auf diskette

wahrscheinlich findest du auch hilfe auf
http://www.trojaner-info.de

missing neighbour
__________________
" the only fear we have to fear is the fear "

Alt 15.02.2003, 00:11   #9
bosascha
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



Die IEDialclass ist tatsächlich ein ActiveX-Control, das dafür verantwortlich ist, dass Du Dir u.U. einen Webdialer bei entsprechend präparierten Webseiten herunterlädst.

Wichtig zur Beweissicherung:

1. Einen oder mehrere Zeugen dabei haben
2. Speicherung der DownloadClass und des Webdialers (könnte z.B. im Windows Ordner sein) auf CD oder Diskette
3. Screenshots des Ordners "downloaded program files", des Webdialers im jeweiligen Ordner und der Webseite, von der der Dialerdownload erfolgt ist
4. Anfertigung eines aktuellen Abbilds der Festplatte (z.B. Drive Image oder Norton Ghost) und Sicherung
5. Wenn Du sicher bist, getäuscht oder betrogen worden zu sein, Strafanzeige bei der nächsten Kripo
6. Wenn Du sicher bist, getäuscht oder betrogen worden zu sein, Widerspruch gegen die für die Dialereinwahl(en) geforderten Gebühren bei der Telekom
7. Gleichzeitig dazu - möglichst schnell - Anforderung eines ungekürzten Einzelverbindungsnachweises für den fraglichen Zeitraum
8. Bei einer nun folgenden Mahnung ebenfalls Widerspruch beim betroffenen Netzbetreiber einlegen
9. Abwarten, was kommt. Erst wenn ein Mahnbescheid kommt, musst Du zwingend reagieren.

Obige Beweissicherung unter Zeugen sollte für eine gerichtliche Auseinandersetzung genügen. Wenn Du Dir dessen nicht sicher bist, kannst Du auch nochmal bei Deiner nächsten Kripo nachfragen, ob die den ganze PC brauchen. Wenn die B. abgeschlossen und abgesegnet ist, kannst Du das Zeug löschen und normal weitersurfen

cu,

Sascha
__________________
www.dialerschutz.de - Das deutsche Infoportal

Alt 15.02.2003, 09:10   #10
I_wanna_know
 
120€ Schaden durch Dialer - Beitrag

120€ Schaden durch Dialer



Den Dialer nicht löschen!!! Und auch nicht mehr Onlinegehen!!!!, sondern als Beweismittle sichern und das Geld zurückverlangen!
Jep, das würde ich tun.

Antwort

Themen zu 120€ Schaden durch Dialer
0190er, 20€, active, beitrag, datei, dfü, dialer, editiert, folge, folgendes, freundin, handel, interne, internet, internetzugang, leute, modem, netzwerk, nummer, problem, ratlos, rechnung, relativ, verursacht, windows, zugang



Ähnliche Themen: 120€ Schaden durch Dialer


  1. Win 7: Schaden durch DHL-Spam-Mail?
    Log-Analyse und Auswertung - 20.05.2015 (5)
  2. Bitkom: 51 Milliarden Euro Schaden jährlich durch digitale Wirtschaftsspionage
    Nachrichten - 16.04.2015 (0)
  3. Unbekannten Virus eingefangen, nun Schaden
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2014 (13)
  4. Windows Recovery richtet Schaden an
    Log-Analyse und Auswertung - 02.05.2011 (16)
  5. Schaden von Antimalware Doctor beheben
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2011 (7)
  6. Virus richtet großen schaden an
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2011 (33)
  7. Kann Laptop Schaden durch anderen PC mit gleicher Inetverbindung nehmen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2010 (3)
  8. Schaden durch Kido.IX reparierbar?: Bilder sind weg
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.10.2009 (97)
  9. Materieller Schaden?
    Diskussionsforum - 17.09.2008 (2)
  10. xpantivirus schaden
    Mülltonne - 05.09.2008 (0)
  11. Dialer durch netstat -a gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2006 (1)
  12. Hilfe ! Dialer oder nicht Dialer ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.04.2006 (1)
  13. HiJack- eventuell Schaden ?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2005 (2)
  14. Trojaner Schaden erkennen und reparieren??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2005 (1)
  15. Dialer durch Antivirenprogramm AntiVir löschen lassen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2005 (6)
  16. Total Schaden
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2004 (3)
  17. Gefahr durch Dialer mit 0193-Einwahlnummer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2003 (6)

Zum Thema 120€ Schaden durch Dialer - Hi Leute! Ich bzw. die Freundin meines Vaters, habe folgendes Problem! Auf der Telefonrechnung taucht am 16.1.2003 um 21.00 ein Betrag von 120€ auf, der durch eine 0190er Nummer verursacht - 120€ Schaden durch Dialer...
Archiv
Du betrachtest: 120€ Schaden durch Dialer auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.