Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Flash unter Firefox/Linux!

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 25.03.2018, 18:11   #1
xXFreakXx
 

Flash unter Firefox/Linux! - Standard

Flash unter Firefox/Linux!



Nabend meine Lieben,

ich wollte mal fragen wie ihr das so handhabt. Ich spiele nebenbei so ein paar Flashspiele im Browser. Das setzt größtenteils den Adobe Flash oder Pepperflash von Google voraus.

Die Openalternative wie Gnash usw. sind für Spiele meist nicht geeignet. Stirbt der Firefox jetzt deswegen im Linuxbereich? So wie ich das sehe wird ja die Pflege des Flashplayers 2020 für Linux eingestellt.
Das heißt, ab dann wird jeder Linuxuser der Flash benötigt Chrome/Chromium nutzen müssen damit er auch funktioniert wie er soll, da Google den embedded Pepperflash weiterhin updaten wird...

Wie seht ihr das?

Ich habe jetzt schon bei Debian (Buster/testing) Flash Manuell installieren müssen da Debian das "flashplugin-nonfree" ganz aus den Repos verbannt hat...

Gruß Denis
__________________
HP Notebook – 15-ba103ng

Ubuntu 18.10 Cosmic Cuttlefish

Mate Desktop Environment

Virtuell Microsoft Windows XP Pro

Alt 25.03.2018, 18:36   #2
Dante12
/// Mac Expert
 
Flash unter Firefox/Linux! - Standard

Flash unter Firefox/Linux!



Die Entwicklung für Flash wird 2020 eingestellt das ist HIER nachzulesen.

Wenn es für die Zeit noch Flash sein muss, dann würde ich (auch wenns schwer fällt) Google Chrome nutzen. Da Flash schon beinahe wöchentlich fixes einstellen muss ist der Chrome die sicherere Option.

An deiner Stelle würde ich einen Schnitt machen und wo immer es geht, Flash meiden. Zu einem machst du selbst dein System sicherer, zum anderen, werden solche Seiten (mangels Nutzer) gezwungen, dem Flash den Rücken zu kehren.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Flash unter Firefox/Linux!
adobe, alter, alternative, benötigt, debian, firefox, flash, frage, fragen, free, funktioniert, google, größte, installiere, installieren, liebe, lieben, linuxuser, manuell, nutze, nutzen, setzt, spiele, update, updaten



Ähnliche Themen: Flash unter Firefox/Linux!


  1. Totgesagte leben länger: Adobe poliert NPAPI-Flash auf Linux auf
    Nachrichten - 05.09.2016 (0)
  2. Flash-Updates für Linux und noch einmal für die Extended-Support-Version
    Nachrichten - 17.07.2015 (0)
  3. Doppelte Sicherheit für Flash unter Linux
    Nachrichten - 05.07.2012 (0)
  4. Rotator.Adjuggler unter Linux?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2010 (3)
  5. Schadprogramm unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 03.11.2007 (4)
  6. Sicherheit unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 10.09.2006 (12)
  7. Hardwareverweigerung unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 09.01.2006 (3)
  8. Programmieren unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 17.04.2005 (5)
  9. Virenscanner unter Linux gesucht
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.04.2005 (7)
  10. Format C unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 14.12.2004 (4)
  11. Formatieren unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 03.09.2003 (22)
  12. Dialer unter Linux....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.07.2003 (4)
  13. kodieren unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 05.05.2003 (4)
  14. Malwaredetection unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 30.04.2003 (2)
  15. Brennen unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 27.10.2002 (8)
  16. Firewall unter Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 08.10.2002 (17)
  17. Virenscanner unter Linux ?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 15.09.2002 (9)

Zum Thema Flash unter Firefox/Linux! - Nabend meine Lieben, ich wollte mal fragen wie ihr das so handhabt. Ich spiele nebenbei so ein paar Flashspiele im Browser. Das setzt größtenteils den Adobe Flash oder Pepperflash von - Flash unter Firefox/Linux!...
Archiv
Du betrachtest: Flash unter Firefox/Linux! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.